Finden Sie Ihren nächsten buch Favoriten

Werden Sie noch heute Mitglied und lesen Sie 30 Tage kostenlos
Nicht verfügbarDemenz, Alzheimer und Depressionen beim Hund behandeln mit Homöopathie und Schüsslersalzen: Ein homöopathischer und naturheilkundlicher Ratgeber
In Ihrem Land nicht verfügbar

Demenz, Alzheimer und Depressionen beim Hund behandeln mit Homöopathie und Schüsslersalzen: Ein homöopathischer und naturheilkundlicher Ratgeber

Vorschau lesen

In Ihrem Land nicht verfügbar

Demenz, Alzheimer und Depressionen beim Hund behandeln mit Homöopathie und Schüsslersalzen: Ein homöopathischer und naturheilkundlicher Ratgeber

Länge:
95 Seiten
39 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 9, 2021
ISBN:
9783748779827
Format:
Buch

Beschreibung

Unter dem Begriff Demenz wird eine Reihe von Erkrankungen des Gehirns zusammengefasst, die zu einer meist fortschreitenden Beeinträchtigung der geistigen Leistungsfähigkeit führen. Unterschieden werden die Alzheimer-Demenz und die vaskuläre Demenz, welche auf Durchblutungsstörungen basiert. Auch Mischformen treten auf.
Hunde können ebenso wie Menschen unter Depressionen leiden. Auch sie werden gelegentlich von Zweifeln und Lebensängsten geplagt. Alles, was früher Spaß machte, erscheint plötzlich bedeutungslos. Das kritische Alter für den Ausbruch einer Depression beim Hund liegt zwischen sieben und acht Jahren.
Was uns Menschen hilft, kann auch bei Tieren erfolgreich eingesetzt werden. Wer seinem kranken vierbeinigen Freund ohne Chemie und mögliche Nebenwirkungen helfen möchte, sollte es deshalb mit der Homöopathie und den Schüsslersalzen versuchen. Beide Therapien aktivieren die Durchblutung, den Stoffwechsel, die Selbstheilungskräfte und bringen das Tier wieder ins Gleichgewicht. Niemand kennt seinen Hund so gut wie der Halter selbst. Deshalb findet er schnell das passende Mittel für die Behandlung.
In diesem Ratgeber erhalten Sie Empfehlungen, wie Sie Demenz, Alzheimer und Depressionen beim Hund mit Hilfe der Homöopathie und den Schüsslersalzen behandeln können. Vorgestellt werden die bewährtesten Schüsslersalze und homöopathischen Heilmittel mit der entsprechenden Potenz und Dosierung.
Jedes Tier ist eine Einheit aus Körper, Seele und Geist. Die Naturheilkunde wirkt ganzheitlich und behandelt nicht nur einzelne Symptome. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg, Lebensfreude und vor allem Gesundheit für Ihren Hund.
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 9, 2021
ISBN:
9783748779827
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Demenz, Alzheimer und Depressionen beim Hund behandeln mit Homöopathie und Schüsslersalzen


Rezensionen

Was die anderen über Demenz, Alzheimer und Depressionen beim Hund behandeln mit Homöopathie und Schüsslersalzen denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen