Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Nur $9.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

GAARSON-GATE 058: Flucht ins Weltall: "Bevor man die Welt retten kann - rettet man sich erst mal selber!"

GAARSON-GATE 058: Flucht ins Weltall: "Bevor man die Welt retten kann - rettet man sich erst mal selber!"

Vorschau lesen

GAARSON-GATE 058: Flucht ins Weltall: "Bevor man die Welt retten kann - rettet man sich erst mal selber!"

Länge:
70 Seiten
53 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 11, 2021
ISBN:
9783748780007
Format:
Buch

Beschreibung

GAARSON-GATE 058: Flucht ins Weltall
- Dirk Taeger und Wilfried A. Hary: "Bevor man die Welt retten kann - rettet man sich erst mal selber!"
 
     Im Jahr 2052 erschließt Tipor Gaarson der Menschheit eine schier unerschöpfliche Energiequelle. Man nennt sie nach ihm den "Gaarson-Effekt". Aber es gibt auch Warner, die vor ungeahnten Folgen der hemmungslosen Anwendung des Gaarson-Effektes warnen. Sie sind überzeugt davon, dass der Gaarson-Effekt auf lange Sicht gesehen das energetische Gleichgewicht des Universums stört!
   Niemand will auf sie hören - angesichts der fantastischen Möglichkeiten - einschließlich der Erfüllung des Traumes von der interstellaren Raumfahrt. Die Warner werden sogar als gefährliche Kriminelle eingestuft und verfolgt.
   Vierhundert Jahre später erst erfüllen sich ihre düstersten Voraussagen: Ein Raumschiff kehrt zurück und ist der berüchtigte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Das Chaos beginnt.  
   Doch das Genie Tipor Gaarson hat "vorgesorgt": In seinem Sinne bauten Wissenschaftler der bis dato verbotenen sogenannten ASTROÖKOLOGEN die GAARSON-GATES! Vor der Katastrophe funktionierten sie noch gar nicht, aber als die Katastrophe beginnt, sind sie der auslösende Faktor für die Abwendung der endgültigen Vernichtung! Die Erde ist gerettet, aber die Naturgesetze haben sich geringfügig verändert: Diese Veränderung breitet sich mit Lichtgeschwindigkeit, von der Erde ausgehend, aus. Innerhalb dieser "Raumblase" gibt es keine technisch basierte überlichtschnelle Raumfahrt mehr - und funktionieren die Gaarson-Gates nun als Transmitter. Der Aufbau der neuen Erde beginnt - vor allem auch der Aufbau neuer Machtstrukturen im Sonnensystem, ehe das Chaos doch noch über die irdische Ordnung hereinbricht.  
   Aber auch nach Monaten ist der politische Umschwung noch längst nicht vollständig abgeschlossen. Das bekommt vor allem der Raumschmuggler Joe Gent zu spüren. Er kommt einer üblen Sache auf die Spur.
Noch bevor er überhaupt die Zusammenhänge so richtig begreifen kann, muss er fliehen - in den Weltraum! Seine Begleiterin, der er eigentlich "den ganzen Schlamassel überhaupt erst zu verdanken hat", erklärt ihm, auch ohne Psychonauten könnte sie einen Raumsprung ermöglichen. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als ihr zu glauben.
Aber ihre überstürzte Flucht stößt bei ihren Widersachern natürlich keineswegs auf Gegenliebe...
 
 
Gaarson-Gate
Die große, in sich abgeschlossene Science-Fiction-Serie!
GAARSON-GATE ist die Schwesterserie von STAR GATE - das Original!
 
Verfolgen Sie die Abenteuer der Menschheit in über vierhundert Jahren. Erleben Sie die ferne Zukunft hautnah – und bangen Sie mit: Wird die Menschheit das größte Abenteuer ihrer Geschichte heil überstehen?
 
Impressum:
Alleinige Urheberrechte an der Serie: Wilfried A. Hary
Copyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by hary-production.de
Canadastr. 30 * D-66482 Zweibrücken
Telefon: 06332-481150
HaryPro.de
eMail: wah@HaryPro.de
 ISSN 1614-3329
 
Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung jedweder Art nur mit schriftlicher Genehmigung von Hary-Production.
 
 Alle Titelbilder: Gerhard Börnsen gerry.hard@hotmail.de oder  gerhard.boernsen@t-online.de
Covergestaltung: Anistasius (Holger Möllers moellersh@t-online.de)
 
Nähere Angaben zum Herausgeber und Autor siehe hier: de.wikipedia.org/wiki/Wilfried_A._Hary
 
eBooks – sozusagen direkt von der Quelle, nämlich vom Erfinder des eBooks!
 
HARY-PRODUCTION.de brachte nämlich bereits im August 1986 die ersten eBooks auf den Markt – auf Diskette. Damals hat alles begonnen – ausgerechnet mit STAR GATE, der ursprünglichen Originalserie, wie es sie inzwischen auch als Hörbuchserie gibt.
 
Herausgeber:
Freigegeben:
Apr 11, 2021
ISBN:
9783748780007
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie GAARSON-GATE 058

Mehr lesen von Wilfried A. Hary

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Buchvorschau

GAARSON-GATE 058 - Wilfried A. Hary

München

GAARSON-GATE 058

GAARSON-GATE ist die Schwesterserie von STAR GATE – das Original!

Titel:

Flucht ins Weltall

von Dirk Taeger und Wilfried A. Hary

»Bevor man die Welt retten kann - rettet man sich erst mal selber!«

Im Jahr 2052 erschließt Tipor Gaarson der Menschheit eine schier unerschöpfliche Energiequelle. Man nennt sie nach ihm den »Gaarson-Effekt«. Aber es gibt auch Warner, die vor ungeahnten Folgen der hemmungslosen Anwendung des Gaarson-Effektes warnen. Sie sind überzeugt davon, dass der Gaarson-Effekt auf lange Sicht gesehen das energetische Gleichgewicht des Universums stört!

Niemand will auf sie hören - angesichts der fantastischen Möglichkeiten - einschließlich der Erfüllung des Traumes von der interstellaren Raumfahrt. Die Warner werden sogar als gefährliche Kriminelle eingestuft und verfolgt.

Vierhundert Jahre später erst erfüllen sich ihre düstersten Voraussagen: Ein Raumschiff kehrt zurück und ist der berüchtigte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt. Das Chaos beginnt.

Doch das Genie Tipor Gaarson hat vorgesorgt: In seinem Sinne bauten Wissenschaftler der bis dato verbotenen sogenannten ASTROÖKOLOGEN die GAARSON-GATES! Vor der Katastrophe funktionierten sie noch gar nicht, aber als die Katastrophe beginnt, sind sie der auslösende Faktor für die Abwendung der endgültigen Vernichtung! Die Erde ist gerettet, aber die Naturgesetze haben sich geringfügig verändert: Diese Veränderung breitet sich mit Lichtgeschwindigkeit, von der Erde ausgehend, aus. Innerhalb dieser Raumblase gibt es keine technisch basierte überlichtschnelle Raumfahrt mehr - und funktionieren die Gaarson-Gates nun als Transmitter. Der Aufbau der neuen Erde beginnt - vor allem auch der Aufbau neuer Machtstrukturen im Sonnensystem, ehe das Chaos doch noch über die irdische Ordnung hereinbricht.

Aber auch nach Monaten ist der politische Umschwung noch längst nicht vollständig abgeschlossen. Das bekommt vor allem der Raumschmuggler Joe Gent zu spüren. Er kommt einer üblen Sache auf die Spur.

Noch bevor er überhaupt die Zusammenhänge so richtig begreifen kann, muss er fliehen - in den Weltraum! Seine Begleiterin, der er eigentlich den ganzen Schlamassel überhaupt erst zu verdanken hat, erklärt ihm, auch ohne Psychonauten könnte sie einen Raumsprung ermöglichen. Es bleibt ihm nichts anderes übrig, als ihr zu glauben.

Aber ihre überstürzte Flucht stößt bei ihren Widersachern natürlich keineswegs auf Gegenliebe...

Impressum

ISSN 1614-3299 - Alleinige Urheberrechte an der Serie: Wilfried A. Hary

Copyright Realisierung und Folgekonzept aller Erscheinungsformen (einschließlich eBook, Print und Hörbuch) by www.hary-production.de

Diese Fassung: © 2015 by HARY-PRODUCTION, Canadastr. 30, D-66482 Zweibrücken, Telefon: 06332-481150

www.HaryPro.de eMail: wah@HaryPro.de

 Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck und Vervielfältigung jedweder Art nur mit schriftlicher Genehmigung von Hary-Production.

 Coverhintergrund: Anistasius

Titelbild: Gerhard Börnsen

Logo: Gerhard Börnsen

Diesen Roman gibt es auch im Printformat. Mehr Infos hier:

http://www.hary.li

Die Serie ist uneingeschränkt geistiges Eigentum des Autors Wilfried A. Hary: www.hary-production.de !

Flucht ins Weltall

»Das gibt es doch nicht!«

Al Forest tobte. Soeben hatte ihm Sam Muller von der schief gegangenen Operation draußen in der Wüste berichtet. Sie hatten neun Männer und ein Schiff verloren. Das war einfach unmöglich. Er konnte sich nicht vorstellen, wie ein abgewrackter Schmuggler und eine verhätschelte Göre seine gut ausgebildeten Männer austricksten. Nein, nicht nur austricksten, sondern sogar eliminierten.

Nun waren Anna Lempki und Joe Gent schon zum dritten Male seinen Männern entkommen. So konnte es nicht weitergehen.

»Ist der Sender immer noch an Bord?«

»Ja und er funktioniert einwandfrei«, sagte Sam Muller. »Im Moment sind sie auf den Weg nach Grendel IV. So sieht es zumindest aus. Obwohl sie eigentlich keine Chance haben - ohne Psychonauten. Ich verstehe also nicht...«

»Dann nehmen Sie sich ein Schiff. Nein, besser zwei und verfolgen die Beiden«, befahl Al Forest. »Und verlassen Sie sich nicht darauf, dass sie keine Psychonauten an Bord haben. Oder können Sie das garantieren? Sie dürfen auf keinen Fall den Planenten erreichen. Die Lempki hat schon viel zu viele Fragen gestellt. Die Raumfahrtbehörde ist schon hellhörig geworden. Sie wissen, Sam, worum es geht. Die Zukunft von AI Inc. steht auf dem Spiel. Die Lempki und dieser Gent müssen weg, auf jeden Fall.«

Sam Muller nickte.

*

Anna Lempki hatte ihre Symbiose mit ihrer Spezialzüchtung von Greekho trotz der Entfernung nutzen können, um vorübergehend völlig klar zu werden im Kopf. Das war entschieden zuviel Alkohol gewesen vor der Flucht - zumal sie das sowieso überhaupt nicht gewöhnt war. Aber sie hatte ja nicht ahnen können, dass sie so schnell würden fliehen müssen...

Aber es war ihr wirklich nur vorübergehend und unter ziemlichen Anstrengungen möglich, klarer im Kopf zu werden. Danach ging es ihr gleich wieder sehr schlecht.

Als Anna Lempki dann irgendwann endgültig wieder in das Reich der Lebenden eintrat, wünschte sie sich, es ungeschehen zu machen. Sie hatte grässliche Kopfschmerzen. Sie versuchte zunächst, liegen zu bleiben und die Lage zu sondieren.

Sie lag offensichtlich in ihrer Kabine auf

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über GAARSON-GATE 058 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen