Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook
Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook
Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook
eBook119 Seiten30 Minuten

Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

In der Jugendarbeit ist das Ferienlager das Highlight des Jahres. Mit den "50 besten Spielen fürs Zeltlager" sind gute Ideen für Action, Spaß und Bewegung immer griffbereit: Los gehts mit Kennenlernspielen, die auch ruhige Gemüter aus der Reserve locken. Dann gibt's witzige Kreis- und Bewegungsspiele für Wiese und Hof. Richtig ausgepowert wird man aber erst bei den großen Geländespielen im Wald. Wer dann noch Puste hat, darf sich am Abend auf Lagerfeuerromantik freuen und bekommt dazu die etwas ruhigeren Spiele. Ebook.
SpracheDeutsch
HerausgeberDon Bosco Medien
Erscheinungsdatum1. Jan. 1900
ISBN9783769880670
Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook
Vorschau lesen

Rezensionen für Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Die 50 besten Spiele fürs Zeltlager - eBook - Petra Jungwirth

    in der ruhe liegt die kraft sprichworticon

    Namen- und

    Kennenlernspiele

    icon

    1 Wer steckt hinter der Wand?

    Das Spiel wird in zwei Gruppen gespielt, diese sitzen sich gegenüber. Die Spielleitung hält mit Hilfe einer zweiten Person eine Decke zwischen beide Gruppen, so dass sie sich gegenseitig nicht sehen können. Dann wählt jede Gruppe stumm ein Mitglied aus, das sich direkt vor die Decke setzt. Auf ein Kommando wird die Decke fallengelassen. Die beiden Spieler, die sich nun gegenüber sitzen, müssen so schnell wie möglich den Namen ihres Gegenübers sagen. Der schnellere von beiden geht zu seiner Gruppe zurück und nimmt den anderen mit.

    Das Spiel wird so lange gespielt, bis eine Gruppe alle Spieler umfasst, kann aber nach Einschätzung der Spielleitung auch früher beendet werden. Allerdings sollten alle mindestens einmal vor der Decke Platz genommen haben, damit alle Namen gelernt werden.

    Material

    eine Decke

    icon

    2 Peng-Spiel

    Alle Spieler stehen im Kreis, einer steht in der Mitte des Kreises. Er nennt nun den Namen eines beliebigen Mitspielers. Dieser duckt sich so schnell wie möglich, während die Spieler rechts und links von ihm auf ihn zeigen und laut „Peng!" rufen. Führen alle drei Spieler ihre Aktion korrekt aus, ruft der Spieler in der Mitte einen neuen Namen auf. Ist einer der drei zu langsam mit seiner Aktion, geht er in die Mitte und ruft nun die Namen auf.

    Um das Spiel anspruchsvoll und lebendig zu gestalten, ist es wichtig, dass die Namen schnell hintereinander gerufen werden und dass alle Namen einbezogen werden.

    icon

    3 Gehirnhälften-Wackeln

    Die Spieler bilden Zweiergruppen und verteilen sich auf dem Spielfeld, ein Spieler bleibt allein. Die Zweiergruppen bilden jeweils die zwei Hälften eines Gehirns. Da im Gehirn die rechte Hälfte für die Bewegung der linken Körperhälfte zuständig ist und umgekehrt,

    tauschen die beiden Partner eines Zweierteams ihre Namen.

    Die Person, die allein ist, ruft nun einen Namen. Daraufhin muss der Partner des Gerufenen loslaufen, um zu der einzelnen Person zu gelangen, da er ja den Namen seines Partners angenommen hat. Sein Partner kann versuchen, ihn aufzuhalten, indem er ihn festhält. Gelingt ihm das, muss der einzelne Spieler einen neuen Namen rufen. Gelingt es dem Gerufenen weg-zulaufen, ohne dass sein Partner ihn festhält, bildet er mit der Person, die den Namen gerufen hat, ein neues Zweierteam. Der Spieler, der nun allein zurückbleibt, ruft den nächsten Namen.

    icon

    4 Zip Zap

    Alle Spieler sitzen im Kreis, einer steht in der Mitte. Der Spieler in der Mitte zeigt auf einen beliebigen Spieler und sagt entweder

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1