Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Brustprothetische Versorgung von Frauen nach Mastektomie in Deutschland: Eine empirische Untersuchung zur Bewältigung beschädigter Identität nach Brustverlust

Brustprothetische Versorgung von Frauen nach Mastektomie in Deutschland: Eine empirische Untersuchung zur Bewältigung beschädigter Identität nach Brustverlust

Vorschau lesen

Brustprothetische Versorgung von Frauen nach Mastektomie in Deutschland: Eine empirische Untersuchung zur Bewältigung beschädigter Identität nach Brustverlust

Länge:
165 Seiten
3 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
16. Juli 2018
ISBN:
9783863883676
Format:
Buch

Beschreibung

Externe Brustprothesen sind in Deutschland als medizinisches Hilfsmittel zum Ausgleich nach Mastektomie bei Brustkrebs anerkannt, jährlich werden circa 150.000 Brustprothesen angepasst. Trotzdem fehlen Erkenntnisse über die brustprothetische Versorgung in Brustzentren und in der ambulanten Versorgung vor dem Hintergrund des deutschen Gesundheitssystems. Diese Lücke will die vorliegende Studie schließen. Bundesweit wurden zwanzig Interviews mit Frauen nach Mastektomie und zwanzig Interviews mit Professionellen geführt. Im Ergebnis zeigt ein Zwei-Phasen-Modell den Unterschied zwischen der Erstversorgung während des stationären Aufenthaltes und den langfristigen Bedürfnissen der Frauen in der brustprothetischen Versorgung.
Herausgeber:
Freigegeben:
16. Juli 2018
ISBN:
9783863883676
Format:
Buch

Über den Autor


Buchvorschau

Brustprothetische Versorgung von Frauen nach Mastektomie in Deutschland - Regina Wiedemann

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Brustprothetische Versorgung von Frauen nach Mastektomie in Deutschland denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen