Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Photography School: Einführung in die Grundlagen der digitalen Fotografie

Photography School: Einführung in die Grundlagen der digitalen Fotografie

Vorschau lesen

Photography School: Einführung in die Grundlagen der digitalen Fotografie

Länge:
86 Seiten
32 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
16. Juni 2021
ISBN:
9783753400433
Format:
Buch

Beschreibung

In diesem Buch geht es praxisnah ohne viel Fachchinesisch um die Einführung in die digitale Fotografie.
Mit vielen Vorschlägen zu praktischen Übungen und Tipps aus der Praxis.

Es werden Begriffe wie Blende, Verschlusszeit, Weißabgleich uvm. erklärt.
Herausgeber:
Freigegeben:
16. Juni 2021
ISBN:
9783753400433
Format:
Buch

Über den Autor

Mirko Waltermann ist Baujahr 73 und seit ca 20 Jahren in der Fotografie unterwegs und in der Peoplefotografie seine Passion gefunden. Als Fotograf, Coach schon etliche Jahre aktiv und nun auch als Autor.


Ähnlich wie Photography School

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Photography School - Mirko Waltermann

Inhaltsverzeichnis

Vorwort

Wie hält man eine Kamera?

Die Kamera

Das Objektiv

Die Blende

Der Verschluss

Der Sensor

Der Bildsensor

Die Objektive

Die Festbrennweite

Das Makroobjektiv

Das Weitwinkelobjektiv

Das Teleobjektiv

Normale Brennweiten

Objektive schützen

So kommen wir nun mal endlich zum Fotografieren!

Aber was macht ein technisch gutes Bild aus?

Drittel Regel

Fokussieren

Die Blende

Serienaufnahme

Die Belichtungszeit

Die ISO

Der Weißabgleich

Fotografieren mit natürlichem Licht

Fotografieren bei Nacht

Vorwort

Ja wahrscheinlich eins dieser Bücher, von denen es schon reichlich gibt.

Aber weshalb habe ich das Buch trotzdem geschrieben? Eigentlich wollte ich nur ein Skript für meine Photography School schreiben und irgendwie wurde es immer mehr. Da kam mir dann der Gedanke, warum eigentlich nicht ein Buch daraus machen.

Erst nur für die Teilnehmer der School und dann wiederum weitergedacht, warum nicht für alle, die es haben möchten?

In diesem Buch werde ich versuchen euch die Grundlagen der Fotografie nahe zu bringen und das Ganze auf meine Art. Sehr praxisnah und stellenweise auch mit Übungsaufgaben die man selber mal ausprobieren kann. Allerdings wird hier über Kameras geschrieben die verschiedene Einstellmöglichkeiten haben, wie zum Beispiel Zeitautomatik, Blendenautomatik und manuellen Modus.

Auch wenn ich es praxisnah schreibe, wird es stellenweise auch das eine oder andere mal trockene Theorie geben, dafür entschuldige ich mich jetzt schon. Auch dafür, dass es nicht normal strukturiert aufgebaut ist, sondern stellenweise etwas chaotisch. Aber das bin ich nun mal und das bin halt ich :-D.

Bevor es los geht noch ein zwei Worte zu mir. Ich fotografiere schon eine Ewigkeit und habe mir im Großen und Ganzen vieles selber beigebracht.

Angefangen habe ich in der Natur/Makro Fotografie und bin dann irgendwann mal von einer Freundin gefragt worden, ob ich sie nicht mal fotografieren könnte. Tja was soll ich sagen nun bin ich hauptsächlich in der Peoplefotografie zu finden, fotografiere aber auch immer mal wieder in der Natur.

Dann wurde ich gefragt ob ich nicht mal einen Workshop geben kann und da hat es bei mir KLICK gemacht. Es macht mir ungemein Spaß anderen Leuten zu helfen und stehe immer in den sozialen Medien oft mit Hilfe und Tipps zur Verfügung.

Wie würde ich mich selbst beschreiben? Hmm als ein etwas verrückter, aber auch zielstrebiger Fotograf.

So genug zu mir, ihr werdet in diesem Buch schon reichlich von mir mitbekommen, denn ich habe vor das Buch genauso zu schreiben, wie ich auch einen Workshop geben würde.

Bei einem Workshop wird sich immer geduzt und daher werde ich euch in diesem Buch immer mal wieder mit DU ansprechen.

Naja ich denke das ist genug Vorwort und wir legen mal los.

AAAHHHHH, einen habe ich noch, in diesem Buch wird nicht darauf eingegangen, wie eine Blende an „eurer" Kamera eingestellt wird. Da kann ich hier nicht drauf eingehen, weil jeder Kamerahersteller unterschiedlich ist.

So nun aber los.

Wie

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Photography School denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen