Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht
Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht
Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht
eBook85 Seiten19 Minuten

Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Solarstrom ist so beliebt wie noch nie. Bis zum Jahr 2025 sollen 40% der deutschen Energie durch Solar- und Windstrom erzeugt werden*, wenn die Regierung ihre Ziele für erneuerbare Energien einhält.
Und dabei ist eine Solaranlage bei weitem kein Verlustgeschäft. Solaranlagen rechnen sich gleich in mehrfacher Hinsicht, denn mit Ihrer eigens erzeugten Solarenergie können Sie sowohl Ihre Energiekosten senken, zum Beispiel Strom- oder Heizkosten, als auch extra Einnahmen erzielen durch die Einspeisevergütung vom Staat.
Und obendrauf leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Senkung der CO2-Emissionen!
Sie haben vermutlich Bedenken, dass die Anschaffungskosten einer Solaranlage viel zu hoch sind. Doch dank cleverer Finanzierungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel zinsgünstigen Solar-Krediten, und preisgünstigeren kleineren Solaranlagen, ist eine Solaranlage heutzutage mit jedem Budget finanzierbar.
SpracheDeutsch
HerausgeberBookRix
Erscheinungsdatum19. Juli 2021
ISBN9783748789116
Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht
Vorschau lesen

Mehr von Andreas Bauernfeind lesen

Ähnlich wie Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Photovoltaik - Strom aus Sonnenlicht - Andreas Bauernfeind

    Über den Autor 4

    Über den Autor

    Andreas Bauernfeind

    Nach dem Abschluss des Studium zum Dipl.-Ing. technische Gebäudeausrüstung in 1991 erfolgte eine langjährige berufliche Phase in verschiedenen Büros in Deutschland als auch in den Niederlanden. Wobei die erlernten Kenntnisse in den Bereichen Heizungs-, Kälte-Lüftungs- und Sanitärtechnik angewandt und erweitert wurden. In 2009 erfolgte eine Weiterbildung zum Energieberater und Projektmanager für regenerative Energien. In 2013 folgte eine Weiterbildung zum Sachverständen für Energieberatung und die Zertifizierung beim Deutschen Gutacher und Sachverständigen Verband. Auch diese erworbenen Kenntnisse wurden in der beruflichen Tätigkeit angewandt.

    Inhaltsverzeichnis

    Über den Autor 4

    Einleitung 1

    Erfolgsfaktor 1 4

    Erfolgsfaktor 2 5

    Erfolgsfaktor 3 6

    Erfolgsfaktor 4 7

    Prinzip der Photovoltaik 8

    Die Geschichte der Solarzelle 9

    Marktentwicklung 11

    Komponenten 19

    Es gibt verschieden Typen von Solarzellen. 20

    Geeignete Flächen in der Gebäudehülle 27

    Eigenverbrauchsoptimierung 36

    Spitzenlastkappung 48

    Notstromversorgung 52

    Netzausbaukosten vermeiden 54

    Power-to-Heat 57

    Elektromobilität 58

    Fördermöglichkeiten 59

    Online-Auslegung 62

    Anlagen, die nicht mehr gefördert werden 66

    Alternative: Mix aus Einspeisung und Eigenverbrauch 69

    Photovoltaik ABC 72

    Weitere Bücher: 106

    Herausforderung Klimawandel 108

    Quellennachweis 110

    Einleitung 1

    Einleitung

    In dem Bild kann man erkennen, das Sonnenenergie den größten Teil des Angebotes an regenerative Energien aus macht und den Weltenergiebedarf um ein vielfaches decken kann.

    Warum ist Strom aus Sonnenlicht so lohnenswert?

    Sie senken Ihre Stromkosten, weil die Sonne keine Rechnung schickt.

    Sie steigern den Wert Ihrer Immobilie.

    Sie steigern die Rendite auf Ihr eingesetztes Kapital.

    Sie machen sich zu einen gewissen Grad unabhängig vom Stromanbieter.

    Es gibt verschiedene Möglichkeiten für die Anwendung einer Photovoltaikanlage:

    Erfolgsfaktor 1 4

    Erfolgsfaktor 1

    Anlagenertrag über mindestens 20 Jahre

    ertragreicher Standort vorzugsweise mit verschattungsfreier Südausrichtung, aber auch eine Ausrichtung nach Westen oder Osten haben noch gute Erträge

    hoher Systemwirkungsgrad durch optimales Zusammenspiel aller Bauteile

    kompromisslose Qualität der Komponenten mit hoher Zuverlässigkeit

    Erfolgsfaktor 2 5

    Erfolgsfaktor 2

    Kostendifferenz Bezugsstrom vs. Solarstrom

    Erfolgsfaktor 3 6

    Erfolgsfaktor 3

    Die Eigennutzungsquote

    Steigern können Sie diese Quote durch:

    die Steuerung Ihrer Stromverbraucher

    die Nutzung eines Stromspeichers

    Erfolgsfaktor 4 7

    Erfolgsfaktor 4

    Finanzierung und steuerliche Optimierung

    Als Betreiber einer Photovoltaikanlage können Sie von verschiedenen Abschreibungsmodellen profitieren. Hierbei kann ihnen ihr Steuerberater weiterhelfen.

    Prinzip der Photovoltaik 8

    Prinzip der Photovoltaik

    Lichtteilchen auf Halbleitermaterial (kristalline

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1