Genießen Sie diesen Titel jetzt und Millionen mehr, in einer kostenlosen Testversion

Kostenlos für 30 Tage, dann für $9.99/Monat. Jederzeit kündbar.

Gottesdienst und Macht: Klerikalismus in der Liturgie

Gottesdienst und Macht: Klerikalismus in der Liturgie

Vorschau lesen

Gottesdienst und Macht: Klerikalismus in der Liturgie

Länge:
214 Seiten
4 Stunden
Freigegeben:
Jul 26, 2021
ISBN:
9783791773698
Format:
Buch

Beschreibung

Im Kontext des Synodalen Wegs initiierte die Deutsche Bischofskonferenz im Oktober 2020 eine Fachtagung zum Thema Klerikalismus in der Liturgie, die pandemiebedingt nur online, aber mit einigen Hundert Teilnehmer*innen stattfand. Im Blick sind Formen unangemessener Machtausübung und Herausstellung des priesterlichen Amtes, wie sie in der Praxis vorkommen, aber auch Asymmetrien und Hierarchien, die durch die liturgischen Ordnungen selbst vorgesehen sind. Diese können, derart legitimiert, verschiedene Formen von Klerikalismus befördern. In vier großen Themenblöcken diskutieren Fachleute aus Theologie, Soziologie und Kulturwissenschaften über "Symbole der Macht – Konzepte der Vollmacht", "Reden und Tun – Performanz des Gottesdienstes", "Heiliges Spiel und heilige Herrschaft – Symbolik des Unterschieds" und "Männer an der Macht – Liturgie und Geschlecht".
Freigegeben:
Jul 26, 2021
ISBN:
9783791773698
Format:
Buch

Ähnlich wie Gottesdienst und Macht

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Gottesdienst und Macht - Verlag Friedrich Pustet

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Gottesdienst und Macht denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen