Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Privileged Precarities: An Organizational Ethnography of Early Career Workers at the United Nations

Privileged Precarities: An Organizational Ethnography of Early Career Workers at the United Nations

Vorschau lesen

Privileged Precarities: An Organizational Ethnography of Early Career Workers at the United Nations

Länge:
310 Seiten
8 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
18. Aug. 2021
ISBN:
9783593447582
Format:
Buch

Beschreibung

Wie gestalten sich die Arbeits- und Lebenswelten von jungen UNO-Beschäftigten in Zeiten des Postfordismus? Ausgehend von der Perspektive junger Beschäftigter an den UNO-Standorten in Genf und Wien befasst sich das Buch mit der zunehmenden Flexibilisierung und Arbeitsplatzunsicherheit. Die Studie legt ein besonderes Augenmerk auf mikrostrukturelle Machtpraktiken und die individuelle Agency. Sie zeigt, wie UNO-Beschäftigte ihre persönlichen Erzählungen mit dem in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten kreierten Organisationsbild in Einklang bringen, und in welchem Wechselspiel die prekären Beschäftigungsverhältnisse mit einem moralischen Überlegenheitsgefühl stehen. Dabei wird deutlich, dass diese Entwicklungen keinen Widerspruch darstellen, sondern zwei Seiten derselben Medaille sind. Das Buch zeigt am Beispiel der UNO auf, wie flexible Beschäftigungsverhältnisse in Zeiten des kognitiv- und affektbasierten Kapitalismus auf Biographien wirken.

https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0/
Herausgeber:
Freigegeben:
18. Aug. 2021
ISBN:
9783593447582
Format:
Buch

Über den Autor

Linda M. Mülli, Dr. phil., hat an der Universität Basel und Universität München in Kulturwissenschaft/Europäische Ethnologie promoviert. Sie hat einen Master of Arts in Geschichte.


Ähnlich wie Privileged Precarities

Titel in dieser Serie (20)

Buchvorschau

Privileged Precarities - Linda Martina Mülli

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Privileged Precarities denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen