Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Island-Handschuhe stricken: Fäustlinge, Stulpen und Fingerhandschuhe – 14 skandinavische Modelle in Jacquard- und Strukturmustern

Island-Handschuhe stricken: Fäustlinge, Stulpen und Fingerhandschuhe – 14 skandinavische Modelle in Jacquard- und Strukturmustern

Vorschau lesen

Island-Handschuhe stricken: Fäustlinge, Stulpen und Fingerhandschuhe – 14 skandinavische Modelle in Jacquard- und Strukturmustern

Länge:
170 Seiten
1 Stunde
Freigegeben:
3. Nov. 2021
ISBN:
9783745908510
Format:
Buch

Beschreibung

Stricken auf Isländisch! Hübsche Muster und kuschlig-weiche Wolle sind charakteristisch für den angesagten Islandstil und werden jetzt zu hübschen Handschuhen!

Wer schon länger strickt und nach neuen Herausforderungen sucht, ist mit diesem Buch bestens bedient! Doch auch AnfängerInnen brauchen sich nicht scheuen, Handschuhe mit der Jacquardtechnik zu stricken! Autorin Wenke Müller alisa tomkeknitshat bereits in ihrem Buch "Islandpullover stricken" gezeigt, dass die auf den ersten Blick komplizierten Muster problemlos nachzustricken sind.

Fäustlinge, Fingerhandschuhe, Stulpen und mehr in außergewöhnlich schönen Designs

• 14 verschiedenen Handschuh-Modelle mit Jacquard- und Strukturmustern

•Die Technik des zweifädigen Strickens wird anschaulich mit Illustrationen und Fotos erklärt

• Ein ausführlicher Grundlagenteil hilft auch Anfängern die Stricktechnikenschnell zu verstehen

Nordische Designs, besonders imStil der Islandpullover, sind besonders beliebt – egal ob bei Jung oder Alt

Wer sich endlich an die Jacquardtechnik heranwagen möchte, aber nicht gleich ein großes Projekt sucht, findet in diesem Buch die passenden Modelle. Handschuhe sind nicht nur schnell gestrickt, sondern auch tolle Geschenke für Freunde und Familie! Und auch fortgeschrittene StrickerInnen finden sicher das ein oder andere Muster, das ihr Herz aufgehen lässt.

Freigegeben:
3. Nov. 2021
ISBN:
9783745908510
Format:
Buch

Über den Autor

<p>Wenke Müller nahm sich bereits im zarten Alter von elf Jahren vor, irgendwann einmal selber Stricksachen zu entwerfen. Nach dem Studium zur Modedesignerin folgten einige Jahre in der Premium-Modeindustrie, die ihr die Welt des Industriestrickens näherbrachten. Während langer Tessiner Winterabende kam sie dann zurück zum Handstricken, vor allem zum Babystrick. Von ihren beiden Kindern konnten viele der entstandenen Modelle testgetragen werden. Seit 2017 kann man ihrer Strickwelt auf Instagram folgen (@tomkeknits). Siearbeitet als freie Strickdesignerin für verschiedene Handarbeitsverlage.</p>


Ähnlich wie Island-Handschuhe stricken

Ähnliche Bücher

Verwandte Kategorien

Buchvorschau

Island-Handschuhe stricken - Wenke Müller

Impressum

Alle in diesem Buch veröffentlichten Abbildungen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung des Verlags gewerblich genutzt werden. Eine Vervielfältigung oder Verbreitung der Inhalte des Buchs ist untersagt und wird zivil- und strafrechtlich verfolgt. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

Die Projekte aus diesem Buch sind nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt oder als Spende an gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen sowie als Ausstellungsstücke mit dem Vermerk auf den Urheber:

Design: © 2021 Edition Michael Fischer aus dem Buch „Island-Handschuhe stricken".

Für die kommerzielle Verwendung der Vorlagen und fertiggestellten Projekte muss die Erlaubnis des Verlags vorliegen.

Die im Buch veröffentlichten Aussagen und Ratschläge wurden von Verfasserin und Verlag sorgfältig erarbeitet und geprüft. Eine Garantie für das Gelingen kann jedoch nicht übernommen werden, ebenso ist die Haftung der Verfasserin bzw. des Verlags und seiner Beauftragten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden ausgeschlossen.

Bei der Verwendung im Unterricht ist auf dieses Buch hinzuweisen.

EIN EBOOK DER EDITION MICHAEL FISCHER

1. Auflage 2021

© 2021 Edition Michael Fischer GmbH, Donnersbergstr. 7, 86859 Igling

Covergestaltung und Satz: Nathalie Hochholzer

Layout: Meritt Hettwer

Lektorat: Elena Teuffer

Produktmanagement: Saskia Reusch und Anja Brinkmann

Herstellung: Paula Wöhlert

Bilder: © Corinna Brix, München, außer: S. 19: @ Ines Grabner, Berlin; S. 15, S. 16, S. 19, S. 20, sowie Grafiken S.22, S. 142: © Wenke Müller

ISBN 978-3-7459-0851-0

www.emf-verlag.de

Inhalt

Impressum

Vorwort

Grundlagen

Zunahmen

Abnahmen

Maschen rechts verkreuzen

Maschen links verkreuzen

Maschenstich

Maschen aufnehmen im Gestrick

Lettischer Zopf

Material

Jacquardmuster

Grundanleitung Handschuhe

Modelle zu Fingerhandschuhen umarbeiten

Abkürzungen

Projekte

Freya

Jonna

Smilla

Solveig

Björk

Fenja

Runa

Vilja

Bjarne

Rayk

Sunna

Edda

Hakon

Andri

Über die Autorin

Danksagung

Vorwort

Island-Handschuhe – was verbirgt sich dahinter? Für mich sind das ganz kuschelige Faust-, Finger- und Marktfrauenhandschuhe sowie Stulpen in wärmenden Naturgarnen und farbenfrohen Jacquard- und Strukturmustern. Diese können sowohl klassisch als auch modern interpretiert die morgend­liche Fahrt ins Büro verschönern, den Marktbesuch stilvoll begleiten oder einfach zum Waldspaziergang einladen.

Auch wenn es in unseren Breiten nicht so kalt wird, sollen doch Fingerhandschuhe eher schmal sitzen, so dass kein Wind durchwehen kann. Fausthandschuhe können auch ein bisschen mehr Weite vertragen, und so habe ich auch die Modelle ein wenig unterschiedlich in den Maßen angelegt. Es gibt Frauen-, Männer- und einige „unisex"-Modelle. Der kleine Unterschied liegt in der angegebenen Breite, Höhe und auch im Muster.

Aber was wäre das Stricken ohne die Stricker:innen? Jede fingerlose Stulpe kann theoretisch auch mit Fingern und jeder Frauenhandschuh auch länger gestrickt werden. Einen kleinen Basic-Überblick zum Handschuhstricken gibt es am Anfang des Buchs, sodass individuelle Projekte mit ein bisschen Übung möglich werden können.

Auch beim Daumenzwickel habe ich verschiedene Konstruktionen ausprobiert: Es gibt den klassischen Schlitz, den versetzten und auch den nicht versetzten Daumenzwickel. In Kombination mit manchmal unterschiedlichen Jacquardmustern für die Innen- und Außenhand gibt es so für jede Schwierigkeitsstufe Projekte zum Nacharbeiten – von Beginner:in bis zum Profi ist für jede:n etwas dabei.

Ich freue mich ganz besonders, wenn du dein Projekt unter @tomkeknits und dem jeweiligen #Modelltitel mit uns teilst.

Viel Spaß beim Stricken wünscht

Grundlagen

Zunahmen

Zunahmen aus dem Querfaden sind besonders beliebt, da sie sich sehr schön in ein glatt rechtes Maschenbild einfügen. Gerne werden sie auch links und rechts von einer oder mehreren Mittelmaschen gestrickt. In diesem Fall arbeitet man sie gegengleich einmal nach rechts und einmal nach links geneigt.

Nach links geneigt aus dem Querfaden

Mit der linken Nadel von vorn den Querfaden zwischen der rechten und linken Nadel aufnehmen.

Diesen Querfaden rechts verschränkt stricken …

… und von der linken Nadel gleiten lassen.

Eselsbrücke

Für die Neigung, die durch die Aufnahme des Querfadens von vorn oder von hinten entsteht, verrate ich Dir eine Eselsbrücke: „Ich LIess die VORDERtür offen (von der Vorderseite aufgenommener Querfaden ergibt eine nach links geneigte Zunahme) und „Ich bin REchtzeitig zuRÜCK (von der Rückseite aufgenommener Querfaden ergibt eine nach rechts geneigte Zunahme).

Nach Rechts geneigt aus dem Querfaden

Mit der linken Nadel von hinten den Querfaden zwischen der rechten und linken Nadel aufnehmen.

Diesen Querfaden normal rechts abstricken …

… und von der linken Nadel gleiten lassen.

Hinweis

„Make one left / Make one right: In englischsprachigen Strickanleitungen findest du die nach links geneigte Zunahme aus dem Querfaden als M1L („make one left) und die nach rechts geneigte Zunahme aus dem Querfaden als M1R („make one right").

Abnahmen

Abnahmen können sowohl innerhalb eines Strickstücks als auch am Rand gestrickt werden. Grundsätzlich reduzierst du die Maschenzahl an der entsprechenden Stelle, indem du eine oder mehrere Maschen mit­einander abstrickst. Je nach Art der Abnahme erscheint sie nach links oder nach rechts geneigt.

Nach rechts geneigte Abnahme: 2 Maschen rechts zusammenstricken

Führe die rechte Nadel von links nach rechts erst durch die übernächste, dann durch die nächste Masche der linken Nadel.

Hol den Arbeitsfaden wie zum Rechtsstricken durch.

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Island-Handschuhe stricken denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen