Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Normative Paradoxien: Verkehrungen des gesellschaftlichen Fortschritts

Normative Paradoxien: Verkehrungen des gesellschaftlichen Fortschritts

Vorschau lesen

Normative Paradoxien: Verkehrungen des gesellschaftlichen Fortschritts

Länge:
390 Seiten
8 Stunden
Herausgeber:
Freigegeben:
19. Jan. 2022
ISBN:
9783593446950
Format:
Buch

Beschreibung

Sozialreformerische Bestrebungen waren stets getrieben von dem Versuch der Verwirklichung normativer Prinzipien. Die Frage ihres Gelingens wird in Begriffen des Fortschritts oder der Stagnation gedeutet. Doch führt die Verwirklichung selbst häufig zu den Absichten widersprechenden Effekten. So scheinen etwa Gleichstellung und Liberalisierung in neue Ungleichheiten und wachsende Sozialkontrolle umzuschlagen. Der Band
beschäftigt sich mit Erscheinungsformen dieser normativen Paradoxien in verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen.

CC BY-NC-ND Lizenz
Herausgeber:
Freigegeben:
19. Jan. 2022
ISBN:
9783593446950
Format:
Buch

Über den Autor


Buchvorschau

Normative Paradoxien - Campus Verlag

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Normative Paradoxien denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen