Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Verborgene Wildnis Bayern: Faszinierende Natur vor unserer Haustür
Verborgene Wildnis Bayern: Faszinierende Natur vor unserer Haustür
Verborgene Wildnis Bayern: Faszinierende Natur vor unserer Haustür
eBook159 Seiten27 Minuten

Verborgene Wildnis Bayern: Faszinierende Natur vor unserer Haustür

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

In unseren Wiesen und Wäldern, Stadtparks und Vorgärten, ja selbst auf dem Arbeitsweg tobt das wilde Leben – nur meist gut verborgen für unsere Augen. Der preisgekrönte Naturfotograf Ferry Böhme entführt Sie in diese unbekannte Welt, fängt in atemberaubend schönen Aufnahmen die unscheinbaren Stars unserer Flora und Fauna ein, vom getarnten Kauz bis hin zu streitlustigen Pilzen. Entdecken Sie unsere faszinierende wie bedrohte Wildnis in Bayern.
SpracheDeutsch
HerausgeberJ. Berg
Erscheinungsdatum4. März 2021
ISBN9783862467990
Verborgene Wildnis Bayern: Faszinierende Natur vor unserer Haustür
Vorschau lesen

Ähnlich wie Verborgene Wildnis Bayern

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Verborgene Wildnis Bayern

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Verborgene Wildnis Bayern - Ferry Böhme

    SIEH, DAS GUTE LIEGT SO NAH …

    Für viele Stadtbewohner sind Parks der schnellste Zugang zur Natur, und Gärten schaffen grüne Oasen inmitten unserer urbanen Zentren.

    LEBENSRAUM PARKS UND GÄRTEN

    Schloss Nymphenburg in München mit ausgedehnten, artenreichen Parkarealen, großem, höhlenreichem Altbaumbestand, Wasserflächen und teils entlegenen Wiesen ist eine grüne Lunge und der Lebensraum vieler wilder Tiere in der Millionenmetropole.

    Parks und Gärten sind Naturoasen in der Stadt, ihre biologische Vielfalt wird oft unterschätzt und zeigt sich erst bei genauerem Hinschauen. So sind z. B. auf Wasserflächen nicht nur während des Vogelzugs Arten zu beobachten, deren Bestand andernorts stark rückläufig oder ganz verschwunden ist. Moorenten und Pfeifenten findet man ebenso wie verschiedene Taucher- und Sägerarten. Gänsesäger profitieren in Südbayern beispielsweise von Bruthöhlen in alten

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1