Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften
Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften
Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften
eBook314 Seiten5 Stunden

Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Campus Medius erforscht und erweitert die Möglichkeiten der digitalen Kartografie in den Kultur- und Medienwissenschaften. Simon Ganahl dokumentiert die Entwicklung des Projekts von einer historischen Fallstudie zur Mapping-Plattform. Ausgehend von der Frage, was eine mediale Erfahrung ist, werden die Konzepte des Dispositivs und des Akteur-Netzwerks in ein Datenmodell übersetzt. Als Labor dient ein Zeit-Raum von 24 Stunden im Mai 1933 in Wien, der von einer austrofaschistischen »Türkenbefreiungsfeier« geprägt ist. Diese Massenkundgebung wird multiperspektivisch kartografiert und in medienhistorische Netzwerke eingeflochten, die sich vom 17. Jahrhundert bis in unsere Gegenwart aufspannen.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. März 2022
ISBN9783839456002
Campus Medius: Digitales Kartografieren in den Kultur- und Medienwissenschaften
Vorschau lesen

Ähnlich wie Campus Medius

Titel in dieser Serie (4)

Mehr anzeigen

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Campus Medius

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Campus Medius - Simon Ganahl

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1