Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Fußballgeschichten vom Franz

Fußballgeschichten vom Franz

Vorschau lesen

Fußballgeschichten vom Franz

Länge:
32 Seiten
18 Minuten
Freigegeben:
1. Mai 2012
ISBN:
9783862746194
Format:
Buch

Beschreibung

Kickerspaß mit Franz! Seit kurzem spielt die Gabi, die Freundin vom Franz, zusammen mit anderen Mädchen aus der Klasse Fußball. Und weil den Mädchen eine Spielerin fehlt, überreden sie den Franz, beim FC-Girl mitzuspielen. Solange die Jungen das nicht wissen, ist der Franz ganz begeistert. Aber dann steht ein Match Jungen gegen Mädchen an ...
Freigegeben:
1. Mai 2012
ISBN:
9783862746194
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Fußballgeschichten vom Franz

Buchvorschau

Fußballgeschichten vom Franz - Christine Nöstlinger

1.

Was man vom Franz wissen sollte

Der Franz Fröstl wohnt mit seiner Mama, seinem Papa und seinem großen Bruder, dem Josef, in der Hasengasse.

Er hat eine Freundin und einen Freund. Seine Freundin ist die Gabi, sein Freund ist der Eberhard.

Die Gabi wohnt im Haus vom Franz, gleich nebenan, und der Eberhard sitzt in der Schule neben dem Franz am Pult.

Die Gabi geht nicht in die Klasse vom Franz. Sie ist in der 2a. Der Franz ist in der 2b.

Der Franz hat den Eberhard sehr gern, aber die Gabi hat er noch lieber. Obwohl die Gabi oft gar nicht nett zu ihm ist. Wenn sie sich ärgert, kann sie sogar richtig eklig werden. Dann nennt sie ihn „doppelstöckiger Zwerg oder „Einkäsehoch. Weil sie weiß, dass den Franz das kränkt. Der Franz ist nämlich für sein Alter ziemlich klein.

Gut streiten kann der Franz mit der Gabi auch nicht. Weil er sich beim Streiten immer so aufregt, und wenn er sich aufregt, bekommt er eine Piepsstimme. Die Gabi tut dann, als verstehe sie kein Wort.

„Pieps, pieps, pieps, spottet sie, „rede nicht in der Vogelsprache mit mir, ich bin kein Wellensittich.

Wenn die Gabi den Franz so verhöhnt, kann er nicht mal mehr piepsen. Dann bringt er überhaupt keinen Ton raus. Und die Gabi fragt kichernd: „Ist das jetzt die Heiße-Luft-Sprache?"

Aber die Gabi kann natürlich auch sehr

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Fußballgeschichten vom Franz denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen