Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die Stasi – Eine Behörde im Osten
Die Stasi – Eine Behörde im Osten
Die Stasi – Eine Behörde im Osten
eBook126 Seiten1 Stunde

Die Stasi – Eine Behörde im Osten

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Sie versteht sich als "Schwert und Schild der Partei". Sie will ihrem Staat, der DDR, dienen und ihn mit allen Mitteln schützen - die Stasi. Vor Angriffen von innen und von außen.
Das Ministerium für Staatssicherheit der DDR: Es ist nicht nur eine Behörde – es ist ein ganzes Imperium. Geheimpolizei und Nachrichtendienste in einer einzigen Institution. Die Staatssicherheit durchdringt die Gesellschaft komplett. Ihre Informanten sind überall.
In Gerichten und Behörden, am Arbeitsplatz, in der eigenen Familie – in Ost, aber auch in West. Wie die Stasi zu dem geworden ist, zeigt " Die Stasi–Eine Behörde im Osten".
Das vierteilige Buch zeigt chronologisch die Entwicklung der Staatssicherheit der DDR. Was machte die Stasi zu einem der erfolgreichsten Geheimdienste der Welt? Welche Abgründe verbergen sich in den 111 Kilometern Akten, die nach dem Ende der Staatssicherheit vor der Vernichtung gerettet wurden?
Bis heute ist die Stasi beeindruckend und beängstigend. Sie war Geheimpolizei und Nachrichtendienst in einem einzigen, gigantischen Imperium. Beim Mauerfall beschäftigt sie über 91 000 Hauptamtliche und 189 000 inoffizielle Mitarbeiter. Das macht die Stasi zum größten Arbeitgeber der DDR.
SpracheDeutsch
Herausgeberepubli
Erscheinungsdatum17. Jan. 2022
ISBN9783754941409
Die Stasi – Eine Behörde im Osten
Vorschau lesen

Mehr von Walter Brendel lesen

Ähnlich wie Die Stasi – Eine Behörde im Osten

Ähnliche E-Books