Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

In den Fängen der Inquisition: In den Archiven des Vatikans geblättert
In den Fängen der Inquisition: In den Archiven des Vatikans geblättert
In den Fängen der Inquisition: In den Archiven des Vatikans geblättert
eBook202 Seiten2 Stunden

In den Fängen der Inquisition: In den Archiven des Vatikans geblättert

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Diese Dokumentation beinhaltet eines der schlimmsten Kapitel der katholischen Kirche. Papst Johannes Paul II. bekennt sich zu dem wohl düstersten Kapitel der Kirchengeschichte. Er gewährt Forschern Zugang zu den Archiven der Inquisition, lässt Galileo Galilei 1992 rehabilitieren und legt im Jahr 2000 ein öffentliches Schuldbekenntnis für die von Kirchenvertretern verübte Gewalt und für "Methoden der Intoleranz" ab. Zahllose menschliche Schicksale aus dieser Zeit finden sich in den Geheim-Dossiers des "Heiligen Offizium", das bis Ende des 20. Jahrhunderts verschlossen war. Mit aufwändigen Recherchen zeigt diese Dokumentarreihe die Schrecken religiöser Verblendung und gnadenloser Machtpolitik. Ketzer-, Hexen-, Juden-, Protestantenverfolgung und Kindesentführung sowie die Rolle der Päpste werden beleuchtet.
SpracheDeutsch
Herausgeberepubli
Erscheinungsdatum24. Sept. 2021
ISBN9783754169339
In den Fängen der Inquisition: In den Archiven des Vatikans geblättert
Vorschau lesen

Mehr von Walter Brendel lesen

Ähnlich wie In den Fängen der Inquisition

Ähnliche E-Books