Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung: Leseverstehen - Lückentexte - Hörverstehen - schriftlicher Ausdruck
Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung: Leseverstehen - Lückentexte - Hörverstehen - schriftlicher Ausdruck
Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung: Leseverstehen - Lückentexte - Hörverstehen - schriftlicher Ausdruck
eBook269 Seiten4 Stunden

Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung: Leseverstehen - Lückentexte - Hörverstehen - schriftlicher Ausdruck

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Das Buch bietet Übungs- und Simulationsmöglichkeiten für die gängigen Teile von standardisierten schriftlichen Deutsch Sprachprüfungen: Leseverstehen, Hörverstehen, schriftlicher Ausdruck und Lückentexte zu Grammatik und Wortschatz. Auch sind Tipps zur Vorgehensweise, einführende Übungen und Erklärungen zu den Lösungen enthalten. Somit ist das Buch sowohl für Deutschkurse als auch für das Selbststudium geeignet.
Die Audio Dateien zum Buch sind unter der EAN 4061707668791 erhältlich.
SpracheDeutsch
Herausgeberepubli
Erscheinungsdatum23. Aug. 2021
ISBN9783754155943
Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung: Leseverstehen - Lückentexte - Hörverstehen - schriftlicher Ausdruck
Vorschau lesen

Ähnlich wie Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung

Ähnliche E-Books

Rezensionen für Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung - Maria Deuring

    Maria Deuring

    Deutsch B2 - Übungen zur Prüfungsvorbereitung

    Leseverstehen - Hörverstehen - Lückentexte - schriftlicher Ausdruck


    ISBN:

    Copyright: © 2021 Maria Deuring

    published by: epubli GmbH, Berlin

    www.epubli.de

    ISBN:

    1. Fassung, 2021

    Alle Rechte vorbehalten.

    Titelbild: Unter Verwendung des Bildes mmq-jj2 von Shotshot (© Monkey Business 2/Shotshop.com)

    Bitte schreiben Sie an folgende E-Mail Adresse, um die Audio Dateien zum Buch kostenlos zu erhalten: deutsch-buch@t-online.de


    Sie möchten Deutsch lernen?

    Dieses Buch ist für Sie, wenn Sie Deutsch lernen oder üben möchten. Lernen Sie alleine Deutsch? Mit dem Buch können Sie für die verschiedenen schriftlichen Prüfungsteile (Lesen, Grammatik und Wortschatz, Hören und Schreiben) trainieren. Sind Sie in einem Deutschkurs? Das Buch bietet Ihnen Aufgaben zur Übung. Haben Sie Fragen zu Lösungen? Scannen Sie den QR Code der Aufgabe und sie bekommen eine Erklärung zu Lösungen oder Grammatik. Gibt es die QR Codes in Ihrem Deutschkurs? Sie können auch in Ihrem Deutschkurs üben, wenn Sie die QR Codes scannen und Sie stören Ihre Kollegen nicht. Die Lösungen zu allen Aufgaben finden Sie sind am Ende des Buches oder wenn Sie die QR Codes scannen.

    Sie sind eine Lehrkraft?

    Das vorliegende ebook beinhaltet Aufgaben zur Vorbereitung auf die schriftlichen Teile verschiedener standardisierter B2 Deutschprüfungen und kann zum Simulieren von Prüfungen oder auch zum Üben von bestimmten Testteilen verwendet werden. Es ist sowohl für den digitalen als auch für den konventionellen Unterricht geeignet. Dank der Materialien (QR Codes), die nur noch ausgedruckt werden müssen, kann das ebook gut von DaZ/DaF Lehrkräften, die an Schulen ohne oder mit wenig digitaler Ausstattung unterrichten, genutzt werden. Daher können auch Lehrkräfte, die gerne einen digitalen Unterricht ohne viel Aufwand ausprobieren möchten, aber noch keine (große) Erfahrung im digitalen Unterrichten mitbringen, gut mit diesem Buch arbeiten.

    Die QR Codes beinhalten die Lösungen der verschiedenen Prüfungsteile zur selbstständigen Kontrolle der Kursteilnehmer im Unterricht oder zu Hause, zum selbstständigen Üben ohne einen Deutschkurs oder zur Wiederholung von Prüfungsteilen nachdem der Test im Unterricht eingesetzt wurde. Weitere QR Codes bieten Erklärungen der sprachlichen Schwierigkeiten in einer Sprache auf maximal B1 GER Niveau. So können diese von Lernenden einerseits beim alleinigen Üben, andererseits im Unterricht genutzt werden. Während der Unterrichtszeit können Lerner wie in einer Art digitalen Lerntheke einen separaten QR Code abscannen und erhalten so Hilfestellungen, ohne dass andere Kursteilnehmer beim Üben gestört werden. Die Erklärungen und Hilfen, die in den QR Codes hinterlegt sind, sind so formuliert, dass Deutschlerner auf dem Sprachniveau B1 GER diese sprachlich verstehen können. Selbstverständlich können die Übungstests aber auch ohne QR Codes zur Prüfungssimulation oder zum Üben selbstständig ohne einen Deutschkurs oder im Unterricht eingesetzt werden.

    Die theoretischen Kapitel (Was könnte man machen? und Eine Übung zur Vorbereitung) sind sprachlich so verfasst, dass Lerner, die sprachlich auf dem Sprachstand B1 GER sind und Sprachkenntnisse auf dem Sprachniveau B2 GER erwerben, diese gut verstehen können. Zudem eignen sich die kurzen vorbereitenden Übungen zu den jeweiligen Prüfungsteilen auch gut als Aufwärmübung im Unterricht.

    Für einen B2 Sprachtest soll jede Aufgabe zum Leseverstehen in circa 25 Minuten gelöst werden. Oft ist für viele Lerner diese Zeit etwas knapp, deshalb ist es wichtig, dass man trainiert, in dieser Zeit alle Aufgaben zu bearbeiten. Es sind drei verschiedene Arten von Aufgaben möglich, in denen man auf verschiedene Art lesen sollte. 1, kurze Texte einer Überschrift zuordnen: Meistens sind zwei oder mehrere Überschriften ähnlich. Das heißt, man muss in den Texten nur die Hauptaussage genau verstehen, weil sich die Überschriften auf das Thema der Texte beziehen.

    B2 Leseverstehen – Was könnte man machen?

    Für einen B2 Sprachtest soll jede Aufgabe zum Leseverstehen in circa 25 Minuten gelöst werden. Oft ist für viele Lerner diese Zeit etwas knapp, deshalb ist es wichtig, dass man trainiert, in dieser Zeit alle Aufgaben zu bearbeiten. Es sind drei verschiedene Arten von Aufgaben möglich, in denen man auf verschiedene Art lesen sollte.

    1, kurze Texte einer Überschrift zuordnen: Meistens sind zwei oder mehrere Überschriften ähnlich. Das heißt, man muss in den Texten nur die Hauptaussage genau verstehen, weil sich die Überschriften auf das Thema der Texte beziehen. Wie kann man diese Aufgabe mit möglichst wenig Zeit lösen? Zuerst sollten Sie alle Überschriften lesen. Markieren Sie sich das Thema in jeder Überschrift und falls mehrere Überschriften das gleiche Thema haben, markieren Sie auch, was in diesen Überschriften der große Unterschied ist. Achten Sie dabei darauf, dass Sie nur die wichtigsten Wörter markieren. Im besten Fall sind das nur ein oder zwei Wörter. Danach sollten Sie den ersten Text grob lesen. Sie müssen nicht alles in dem Text verstehen, aber Sie müssen verstehen, worum es in dem Text geht. Wenn Sie also nicht jedes Wort verstehen, dann ist das kein Problem! Suchen Sie nach den Themen, die Sie in den Überschriften markiert haben. Manchmal gibt es im Text sogar Synonyme der markierten Wörter oder ähnliche Ausdrücke. Diese helfen Ihnen, schnell die passende Überschrift zu finden. Wenn Sie sich bei diesen Themen oder Wörtern noch nicht sicher sind, dann können Sie diese auch im Text markieren und noch einmal in Ruhe mit denen in der Überschrift oder in ähnlichen Überschriften vergleichen. Diese finden Sie nun sehr schnell, da Sie ähnliche Überschriften mit ihren Unterschieden anfangs schon markiert haben. Notieren Sie die Antwort auf Ihrem Aufgabenblatt und bearbeiten Sie die Texte zwei bis fünf genauso. Danach können Sie noch einmal kurz kontrollieren, ob Sie alle Überschriften richtig zugeordnet haben bevor Sie die Lösungen auf den Antwortbogen schreiben.

    2, langer Text: Suchen Sie beim Lesen mit den Augen nach Wortgruppen mit Substantiven oder Verben. Das sind Substantive oder Verben, die zusammen mit anderen Wortarten im Text vorkommen. So können Sie den Inhalt des Textes schneller lesen. Wenn Sie üben möchten, einen langen Text schneller zu lesen, dann können Sie Texte auch mit einer Uhr lesen. Lesen Sie einen langen Text und schauen Sie, wie lange es gedauert hat. Danach lesen Sie einen anderen langen Text aus einer anderen Aufgabe und versuchen Sie nun, diesen Text schneller zu lesen. Als Hilfe können Sie einen Stift oder Finger unter jedes Wort legen, das Sie lesen. Dann fahren Sie dann nach einer bestimmten Zeit (zum Beispiel nach drei Minuten) mit dem Stift oder Finger ein bisschen schneller unter den Wörtern in einer Zeile vorbei. Üben Sie in dieser Geschwindigkeit zu lesen. Wenn Sie so nach einiger Zeit gut lesen können, dann können Sie die Geschwindigkeit vielleicht auch noch einmal etwas erhöhen.

    3, kurze Texte und Sätze: In dieser Aufgabe müssen Sie erkennen, in welchem Text die Informationen in den Sätzen sind. Das heißt, Sie sollen sich auf bestimmte Informationen in den Texten konzentrieren. Das geht einfacher, wenn Sie zuerst alle Sätze lesen und sich die wichtigsten Informationen in jedem Satz markieren. Meistens sind das nur ein Wort oder zwei Wörter. Diese Informationen suchen Sie dann in den kurzen Texten. Wenn Sie Glück haben, dann finden Sie ein markiertes Wort genauso im Text. Meistens müssen Sie aber nach Synonymen oder Phrasen mit ähnlicher Bedeutung suchen. Markieren Sie deshalb in den Sätzen nicht zu viel, denn sonst müssen Sie auf zu viele Informationen in den Texten achten. Wenn Sie einen Text für einen Satz gefunden haben, dann lesen Sie den Satz noch einmal und überprüfen Sie, ob der Text wirklich zu dem Satz passt. Denn manchmal sind die Informationen nicht gleich, sondern nur ähnlich oder es gibt mehrere ähnliche Texte oder Sätze.


    B2 Leseverstehen – Übung zur Vorbereitung

    Lesen Sie die folgenden Überschriften oder Aussagen aus einer Aufgabe zum Leseverstehen und markieren Sie die wichtigsten Wörter.

    1, a, Sport ist Mord – oder doch nicht?

    g, Immer mehr Menschen sind begeisterte Sportler

    2, In Supermärkten und Discountern gibt es

    A, zunehmend auch Bio Lebensmittel, aber keine Bio Kosmetikprodukte.

    B, immer mehr Produkte mit einem Bio Siegel.

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1