Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Zeitreisen - leicht gemacht
Zeitreisen - leicht gemacht
Zeitreisen - leicht gemacht
eBook37 Seiten15 Minuten

Zeitreisen - leicht gemacht

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Die physikalischen Grundprinzipien zu Schwarzen Löchern sowie Wurmlöchern und die Nutzung der selbigen werden oft fälschlicherweise als Möglichkeit der Zeitreise genannt. Mit Hilfe der Zeitdifferenz Delta-t lässt sich zeigen, dass Weg und Zeit ein und dasselbe sind. Nun kann aber auf einfache Weise verstanden werden, wie Zeit eingespart wird, warum Zeit nicht rückwärts fliesen kann, warum Zeitreisen nur in die Zukunft möglich sind und was man dazu tun muss.
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum16. Apr. 2015
ISBN9783738024227
Zeitreisen - leicht gemacht
Vorschau lesen

Ähnlich wie Zeitreisen - leicht gemacht

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Zeitreisen - leicht gemacht

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Zeitreisen - leicht gemacht - null MMM

    1. Definition: Reise

    Dieses Buch trägt den Titel „Zeitreisen – leicht gemacht!". Nun verstehen aber verschiedene Menschen unter einer Reise vielleicht etwas Unterschiedliches. Um Missverständnissen vorzubeugen müssen wir uns daher zunächst einmal über den Begriff der „Reise" verständigen.

    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen."(1) Wer, wie M. Claudius, davon ausgeht von einer Reise auch wieder heimzukehren, um danach ausführlich darüber berichten zu können, den muss ich leider enttäuschen. Die Zeitreise ist ein One-Way-Ticket ohne Wiederkehr, eine einfache Fahrt zum Ziel ohne Möglichkeit der Um- oder gar Rückkehr.

    Wenn Sie aber unter einer Reise, so wie ich, den Aufbruch zu neuen Gestaden, die Suche nach unbekannten Ufern verstehen, wenn für Sie ausschließlich das Ziel der Zweck einer Reise ist, dann sind Sie hier richtig, dann kann ich Ihnen helfen Ihre Träume zu verwirklichen.

    (1)Matthias Claudius

    2. Schwarze Löcher

    Betrachten wir uns zunächst einmal eine der faszinierendsten Erscheinungen im Weltall, die sogenannten „Schwarzen Löcher".

    Ihr Name ist leider etwas irreführend und hat in der Vergangenheit zu einigen falschen Vermutungen geführt. Wie ist er entstanden?

    In unserer Welt, sprich im Universum, gibt es verschiedene Kräfte welche die Dinge so regeln, wie sie sind. Einige Beispiele:

    Sicher haben Sie schon von der Kernkraft gehört, die Atomkerne zusammenhält und im Kraftwerk genutzt wird. (Daher heißen diese Stromerzeuger eigentlich auch richtigerweise Kernkraftwerke und nicht Atomkraftwerke, aber das nur am Rande!)

    Auch der Begriff der Magnetkraft

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1