Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Wörter-Knobelaufgaben: 500 Wörter-Knobelaufgaben mit Lösungen
Wörter-Knobelaufgaben: 500 Wörter-Knobelaufgaben mit Lösungen
Wörter-Knobelaufgaben: 500 Wörter-Knobelaufgaben mit Lösungen
eBook71 Seiten28 Minuten

Wörter-Knobelaufgaben: 500 Wörter-Knobelaufgaben mit Lösungen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

"Wissen bildet" – ein uralter Satz und doch entspricht er der Wahrheit.

Egal, ob Sie sich auf Prüfungen oder Einstellungstests vorbereiten oder einfach nur Ihr Wissen erweitern oder prüfen wollen: mit diesem E-Book haben Sie in jedem Fall die richtige Wahl getroffen.

Hier finden Sie 500 Wörter-Knobeleien mit Lösungen, die Spaß machen und Ihr Wissen erweitern sowie Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentration schärfen.

Die gesuchten Wörter sind aus unterschiedlichen Wissensgebieten und bieten eine Menge Spaß und Abwechslung. Die Aufgaben sind unterschiedlich schwer, so dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen ihre Herausforderungen finden werden.

Aller Anfang ist schwer, daher lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie nicht gleich auf Anhieb alles wissen.

Lernen Sie Neues dazu und prüfen Sie Ihr bisheriges Wissen.

Werden Sie Experte im Lösen von Wörter-Knobeleien und beeindrucken Sie Freunde und Verwandte!

Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Freude mit diesem Buch.
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum15. Sept. 2014
ISBN9783847611653
Wörter-Knobelaufgaben: 500 Wörter-Knobelaufgaben mit Lösungen
Vorschau lesen

Ähnlich wie Wörter-Knobelaufgaben

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Wörter-Knobelaufgaben

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Wörter-Knobelaufgaben - Sophie Garcia

    Einleitung

    „Wissen bildet" – ein uralter Satz und doch entspricht er der Wahrheit.

    Egal, ob Sie sich auf Prüfungen oder Einstellungstests vorbereiten oder einfach nur Ihr Wissen erweitern oder prüfen wollen: mit diesem E-Book haben Sie in jedem Fall die richtige Wahl getroffen.

    Hier finden Sie 500 Wörter-Knobeleien mit Lösungen, die Spaß machen und Ihr Wissen erweitern sowie Ihr Gedächtnis und Ihre Konzentration schärfen.

    Die gesuchten Wörter sind aus unterschiedlichen Wissensgebieten und bieten eine Menge Spaß und Abwechslung. Die Aufgaben sind unterschiedlich schwer, so dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene gleichermaßen ihre Herausforderungen finden werden.

    Aller Anfang ist schwer, daher lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn Sie nicht gleich auf Anhieb alles wissen.

    Lernen Sie Neues dazu und prüfen Sie Ihr bisheriges Wissen.

    Werden Sie Experte im Lösen von Wörter-Knobeleien und beeindrucken Sie Freunde und Verwandte!

    Ich wünsche Ihnen viel Spaß und Freude mit diesem Buch.

    Rechtliches

    Dieses E-Book ist urherberrechtlich nach deutschem Recht geschützt. Das Kopieren, Vervielfältigen oder Verbreiten dieses E-Books oder seiner Inhalte, auch auszugsweise, ist ausdrücklich untersagt und obliegt nur der Autorin oder dem Verlag. Bei Verstoß gegen das Urheberrecht kann die Autorin bzw. der Verlag jederzeit rechtliche Schritte einleiten, um ihre Rechte zu wahren.

    Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

    Personifizierte / geschlechtsberücksichtigende Angaben im Text sind immer als geschlechtsneutral zu werten. Nicht in jedem Satz kann auf die weibliche und männliche Form der Ansprache eingangen werden. Wenn nur eine Form des Geschlechts angegeben ist, bedeutet dies jedoch keine Abwertung oder Vernachlässigung des anderen Geschlechts. Personifizierte bzw. geschlechtsberücksichtigende Angaben sind ausdrücklich immer für alle Geschlechter gleichwertig und neutral zu sehen. Eine Bevorzugung / Vernachlässigung eines bestimmten Geschlechts durch die Wortwahl im Text ist ausdrücklich nicht beabsichtigt und nicht gewünscht. Es gilt ausdrücklich eine Gleichbehandlung, auch wenn

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1