Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Die große Hafenrundfahrt in Hamburg: Eine illustrierte Reise durch den Hafen – Band 33 in der maritimen gelben Reihe bei Jürgen Ruszkowski
Die große Hafenrundfahrt in Hamburg: Eine illustrierte Reise durch den Hafen – Band 33 in der maritimen gelben Reihe bei Jürgen Ruszkowski
Die große Hafenrundfahrt in Hamburg: Eine illustrierte Reise durch den Hafen – Band 33 in der maritimen gelben Reihe bei Jürgen Ruszkowski
eBook137 Seiten44 Minuten

Die große Hafenrundfahrt in Hamburg: Eine illustrierte Reise durch den Hafen – Band 33 in der maritimen gelben Reihe bei Jürgen Ruszkowski

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Der ehemalige Seemann und Schifffahrtskaufmann Jörn-Hinrich Laue, später Hafenschiffsführer, nimmt uns mit auf seine große Rundfahrt auf dem Fahrgastschiff durch den Hamburger Hafen. Im mit Witz gewürzten Originalton des Hafenführers erläutert er die gewaltigen Dimensionen des Welthafens Hamburg, die Ausmaße der "großen Pötte" und gibt Einblick in die Museen und Museumsschiffe im Hafenbereich. Durch viele Fotos, Schiffsrisse und Lagepläne wird diese Rundfahrt sehr anschaulich. Dieses Buch dient nicht nur zur Vorbereitung auf eine Hafenrundfahrt oder als Erinnerung daran, sondern gibt jedem Leser in kurzweiliger Form Informationen über den modernen Welthafen Hamburg und die heutige Schifffahrt. Wegen der vielen Bilder wird dieser Band als ebook in drei Teilen angeboten. Lesen Sie also auch die Teile 2 und 3.
Aus Rezensionen: Ich bin immer wieder begeistert von der "Gelben Buchreihe". Die Bände reißen einen einfach mit und vermitteln einem das Gefühl, mitten in den Besatzungen der Schiffe zu sein. Inzwischen habe ich ca. 20 Bände erworben und freue mich immer wieder, wenn ein neues Buch erscheint. oder: Sämtliche von Jürgen Ruszkowski aus Hamburg herausgegebene Bücher sind absolute Highlights der Seefahrts-Literatur. Dieser Band macht da keine Ausnahme. Sehr interessante und abwechselungsreiche Themen aus verschiedenen Zeitepochen, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt haben! Man kann nur staunen, was der Mann in seinem Ruhestand schon veröffentlich hat. Alle Achtung!
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum26. Sept. 2014
ISBN9783847613541
Die große Hafenrundfahrt in Hamburg: Eine illustrierte Reise durch den Hafen – Band 33 in der maritimen gelben Reihe bei Jürgen Ruszkowski
Vorschau lesen

Mehr von Jörn Hinrich Laue lesen

Ähnlich wie Die große Hafenrundfahrt in Hamburg

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Die große Hafenrundfahrt in Hamburg

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Die große Hafenrundfahrt in Hamburg - Jörn-Hinrich Laue

    Vorwort des Herausgebers

    graphics1

    Von 1970 bis 1997 leitete ich das größte Seemannsheim in Deutschland am Krayenkamp am Fuße der Hamburger Michaeliskirche, ein Hotel für Fahrensleute mit zeitweilig 140 Betten. In dieser Arbeit lernte ich Tausende Seeleute aus aller Welt kennen.

    graphics2

    1992 begann ich, meine Erlebnisse bei der Begegnung mit den Seeleuten und deren Berichte aus ihrem Leben in dem Buch Seemannsschicksale zusammenzutragen, dem ersten Band meiner gelben maritimen Reihe „Zeitzeugen des Alltags".

    Reaktionen auf den ersten Band und die Nachfrage nach dem Buch ermutigten mich, in weiteren Bänden noch mehr Menschen vorzustellen, die einige Wochen, Jahre oder ihr ganzes Leben der Seefahrt verschrieben haben. Inzwischen erhielt ich unzählige positive Kommentare und Rezensionen, etwa: Ich bin immer wieder begeistert von der „Gelben Buchreihe". Die Bände reißen einen einfach mit und vermitteln einem das Gefühl, mitten in den Besatzungen der Schiffe zu sein. Inzwischen habe ich ca. 20 Bände erworben und freue mich immer wieder, wenn ein neues Buch erscheint. oder: Sämtliche von Jürgen Ruszkowski aus Hamburg herausgegebene Bücher sind absolute Highlights der Seefahrts-Literatur. Dieser Band macht da keine Ausnahme. Sehr interessante und abwechselungsreiche Themen aus verschiedenen Zeitepochen, die mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt haben! Man kann nur staunen, was der Mann in seinem Ruhestand schon veröffentlich hat. Alle Achtung!

    Diese Zeitzeugen-Buchreihe umfasst inzwischen über 60 maritime Bände.

    In Band 22 berichtete der frühere Seemann Jörn Hinrich Laue über seine Reisen als Passagier auf Frachtschiffen.

    In diesem Band 33 stellt Jörn Hinrich Laue seine Tätigkeit als Schiffsführer im Hamburger Hafen vor und begleitet uns dabei mit vielen Informationen auf seiner großen Hafenrundfahrt in Hamburg. Für das ebook wurde dieser Band in drei Bereiche aufgeteilt, weil die vielen Bilder die 15-MB-Rahmen-Grenze weit überschritten hätten. Hier lesen Sie, was der Autor als Hafenrundfahrts-Schiffsführer seinen Gästen an Bord über den Hamburger Hafen erzählte. Ein weiterer Teil informiert über die Rundfahrt mit einer Barkasse, über die Speicherstadt und den weiteren Hafenrandbereich. Im dritten Teil lesen Sie alles über die Museumsschiffe.

    Herrn Egbert Kaschner (†) sei für die Korrekturhilfe herzlich gedankt.

    Hamburg, 2007 / 2015 Jürgen Ruszkowski

    graphics3

    Vorwort des Autors Jörn Hinrich Laue

    graphics4

    Hamburgbücher und Bücher über den Hamburger Hafen gibt es viele. Dieses Buch wurde geschrieben für den Besucher der Stadt Hamburg, der sich für den Hamburger Hafen und seine damit in Zusammenhang zu bringenden Museen und Museumsschiffe interessiert.

    Aus der Sicht des Autors und praktizierenden Hafenerklärers verschafft sich der Leser einen Gesamtüberblick über den Bereich des Hafen Hamburg und die dazugehörige maritime Landschaft.

    Bewusst wurde auf viele Zahlen und Daten verzichtet, natürlich geht es nicht ganz ohne. Vielmehr werden dem Leser zu seinem Hamburg-Besuch und die von ihm geplante oder bereits unternommene Hafenrundfahrt vertiefende Informationen und Bilder an die Hand gegeben.

    Reichlich illustriert, mit zwei Karten und einer Original-Hafenrundfahrt-Erklärung des Verfassers versehen, findet sich der Leser im Hamburger Hafen, einem der größten Häfen der Welt, zurecht.

    Der Hamburger Hafen, Arbeitsplatz für nahezu 154.000 Menschen, Drehscheibe des internationalen Handels, von je her ein Umschlagsplatz für Waren aller Art, wird in diesem Buch für das nicht geübte Auge verständlich dargestellt.

    graphics5

    Vorwort des Autors zur Neuauflage

    Die rasch voranschreitenden Veränderungen in unserer Zeit haben mich und den Herausgeber bewegt, dieses Buch zu aktualisieren. Besonders im Bereich der Containerschifffahrt verändert sich hinsichtlich der Schiffsgrößen und der Stellplatzkapazität das Bild rasant.

    Besonders im Bereich der Containerschifffahrt verändert sich das Bild hinsichtlich der Schiffsgrößen und deren Stellplatzkapazität rasant. Noch vor einigen Jahren bedienten alle namhaften Reedereien ihre Ostasiendienste mit Schiffsgrößen zwischen 5.000 und 7.000 TEU. Wegen der einst hohen Treibstoffkosten reduzierte man die Rotation der Schiffe auf „Economic Speed", um so dem Kostendruck entgegen zu treten. Die weltweite Schifffahrtskrise, hervorgerufen durch Überkapazitäten, somit das Abfallen des Ratenniveaus und nicht zuletzt die nicht mehr so rasant wachsende Wirtschaft Chinas trugen dazu bei, immer größere Schiffe bei den Werften zu bestellen, um den Transportpreis pro Container von Ostasien nach Europa auf ein Minimum zu senken. Hier

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1