Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Programmieren mit PHP: Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit der Skript-Sprache PHP

Programmieren mit PHP: Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit der Skript-Sprache PHP

Vorschau lesen

Programmieren mit PHP: Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit der Skript-Sprache PHP

Länge:
185 Seiten
1 Stunde
Herausgeber:
Freigegeben:
19. Mai 2012
ISBN:
9783844220032
Format:
Buch

Beschreibung

Der Trend in Richtung PHP hält unvermindert an. Als Skriptsprache lässt sich PHP extrem schnell erlernen. Im Gegensatz zu komplexeren Sprachen sind Programmierer mit PHP sofort produktiv, erzielen schnelle Resultate und können bei ihrer Arbeit mit Endanwendern in kurzen, iterativen Entwicklungszyklen zusammenarbeiten.

Andreas Hitzig vermittelt Ihnen in diesem Buch die Grundlagen der Programmierung von Web-Applikationen mit PHP. Mit anschaulichen Beispielen und sofort verwendbaren Codebeispielen auf 52 Seiten lernen Sie schnell und effizient die wichtigsten Bestandteile der Skriptsprache lernen.
Herausgeber:
Freigegeben:
19. Mai 2012
ISBN:
9783844220032
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Programmieren mit PHP

Ähnliche Bücher

Ähnliche Artikel

Buchvorschau

Programmieren mit PHP - Andreas Hitzig

EDITORIAL

Programmieren mit PHP

Der Trend in Richtung PHP hält unvermindert an. Nicht nur, dass die professionellen Marktbeobachter in regelmäßiger Abfolge mit neuen Erfolgszahlen aufwarten können. Die Erfolgsstory von PHP lässt sich auch an anderen Gradmessern festmachen. Als Skriptsprache lässt sich PHP extrem schnell erlernen. Im Gegensate zu komplexeren Sprachen sind Programmierer mit PHP sofort produktiv, erzielen schnelle Resultate und können bei ihrer Arbeit mit Endanwendern in kurzen, iterativen Entwicklungszyklen zusammenarbeiten.

»PHP ist eine robuste, schnelle und skalierbare Plattform«

PHP ist eine robuste, schnelle und skalierbare Plattform. Sie eignet sich für die Automatisierung missionskritischer Geschäftsprozesse mit großen Volumina - unabhängig davon, ob sie sich an den Kunden richten oder rein unternehmensintern ablaufen. Die weite Verbreitung und die lebhafte Community von PHP stellen sicher, dass beinahe jedes denkbare Einsatzszenario getestet wurde. Durch die Tatsache, dass sich PHP einfach erweitern lässt, können neue Fähigkeiten flexibel hinzugefügt und Erweiterungen von dritter Seite genutzt werden.

Und nicht zuletzt: PHP integriert sich nahtlos in eine Vielzahl von bestehenden Unternehmensumgebungen und -systemen.

LINK ZUM THEMA

Die Nachrichten auf codekicker.news stammen nicht nur aus den Redaktionen von web-developer, dotnetpro und mobile-developer, auch bekannte Blogger aus der Entwicklercommunity veröffentlichen ihre Beiträge bei Codekicker.

Webentwickler, die ihre News einer größeren Leserzahl zugänglich machen möchten, können sich mit ihrem Weblog bei codekicker.news bewerben, um ihre Beiträge automatisiert in den Nach-richten-Feed zu übernehmen. Die Entwicklerblogs werden redaktionell geprüft und ausgewählt, um die passende Themenmischung zu gewährleisten und interessante News und Artikel für Programmierer auf codekicker.news zu präsentieren.

Inhalt

Objektorientierte Programmierung

PHP5 hat mit dem objektorientierten Ansatz neue Funktionen und Vorgehensweisen an Bord wie sie auch von anderen Programmiersprachen zur Verfügung gestellt werden.

Geolocation Dienste

Jeder Surfer ist durch seine IP-Adresse eindeutig identifizierbar. Diese Daten verraten auch seine Herkunft und lassen Rückschlüsse zum Einstiegsknoten ins Internet zu.

Ausnahmebehandlung mit PHP

Seit der Version PHP5 ist es möglich, eigene Ausnahmeregeln zu definieren, Ausnahmen mit throw auszulösen und mit catch wieder einzufangen.

Session-Verwaltung mit PHP

PHP bietet unterschiedliche Optionen, Zwischenstände zu speichern und zu übergeben.

Datenaustausch mit JSON

Seit PHP Version 5.2 ist JSON fester Bestandteil der Auslieferung. Mit Hilfe der JavaScript Object Notification lassen sich per PHP Daten zwischen Client und Server austauschen.

Dateioperationen mit PHP

PHP besitzt umfangreiche Funktionen, mit denen Entwickler Dateien und Verzeichnissen in Web-Applikationen manipulieren können.

Menüs per PHP erzeugen

Bei der individuellen Entwicklung von Websites gibt es oftmals die Anforderung einer mehrstufigen Menüstruktur. Dies lässt sich auch mit Hilfe von PHP und DOM erstellen.

XML-Verarbeitung mit PHP

XML ist die zentrale Sprache für den neutralen Austausch von Inhalten. PHP sieht verschiedene Lösungen für die Verarbeitung von XML-Dateien vor.

Framework CakePHP

CakePHP ist im vergangenen Jahre in der Version 2.0 erschienen. Das PHP Framework setzt auf dem MVC-Ansatz auf und bietet zahlreiche neue Funktionen.

Objektorientierte Programmierung

PHP 00 in der Tiefe

Der objektorientierte Ansatz von PHP bringt eine Reihe neuer Möglichkeiten mit. Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese zielgerichtet einsetzen.Von Andreas Hitzig

AUF EINEN BLICK

» Das wesentlichste neue Feature, das mit PHP 5 kam, war die bessere Unterstützung von objektorientierter Programmierung.

» Der Workshop erläutert, wie PHP-Programmierer diese Technik optimal einsetzen.

PHP 5 hat mit dem objektorientierten Ansatz neue Funktionen und Vorgehensweisen an Bord. In diesem Workshop zeigen wir Ihnen einige neue Aspekte und deren Anwendungsgebiete. Entwickeln Sie bereits in einer anderen objektorientierten Sprache wie Java, C++ oder C#, dann finden Sie sehr schnell Gemeinsamkeiten. Die folgenden Beispiele sollen die neuen Funktionen der Programmiersprache demonstrieren und sind willkürlich aus dem Alltag gegriffen.

Sicht von außen und innen

Haben Sie bereits in der Vergangenheit mit objektorientierten Sprachen gearbeitet, dann kennen Sie die unterschiedlichen Sichtweisen auf die Elemente einer Klasse von innen und von außen. Greifen Sie mit Ihrer Anwendung von außen auf die Elemente und Objekte einer Klasse zu, sehen Sie lediglich alle, die mit public deklariert sind. Wie nicht anders zu erwarten, verhält sich auch PHP 5 nicht anders, wenn Sie versuchen, mit einer foreach-Abfrage alle Eigenschaften einer Klasse zu ermitteln: Sie werden immer nur die öffentlichen, mit public definierten sehen, falls Sie sich außerhalb der Klasse befinden. Lediglich innerhalb einer Klasse stehen auch die privaten Eigenschaften zur Verfügung:

class meine_Getraenkeliste {

public $liebling_1 = 'Sprudel';

public $liebling_2 = 'Apfelsaft';

public $liebling_3 = 'Coca Cola';

protected $liebling_4 = 'Schnaps';

private $liebling_5 = 'Bier'; }

$getraenke = new

meine_Getraenkeliste();

foreach

($getraenke as $key => $value) {

echo $key.'-'.$value.'
'; }

Die Klasse meine_Getraenkeliste enthält insgesamt fünf Eigenschaften: liebling_1 bis liebling_5. Die ersten drei Eigenschaften sind als public definiert, also auch entsprechend von außen sichtbar. Die letzten beiden sind protected und private, somit nur innerhalb der Klasse verfügbar. Erzeugen Sie anschließend eine Variable der Klasse meine_Getraenkeliste, so enthält diese wie bereits erwartet lediglich die drei Eigenschaften, die von außen sichtbar sind. Diese werden entsprechend bei der foreach-Schleife ausgegeben. Benötigen Sie jedoch zusätzlich noch Zugriff auf die beiden geschützten Eigenschaften liebling_4 und liebling_5, hatten Sie nur wenige Möglichkeiten. Am einfachsten war eine öffentliche Funktion, welche kurzfristigen Zugriff auf die Elemente ermöglichte:

public function mache_sichtbar() {

foreach($this as $key => $value) {

print $key.'-'.$value.'
';

}

}

Diese können Sie von jeder beliebigen Stelle aus aufrufen. In PHP 5 gibt es allerdings eine neue Schnittstelle namens Iterator. Sie bietet Ihnen mehrere Methoden für den Zugriff auf Objekte, welche diese Schnittstelle unterstützen:

rewind() setzt den Zeiger zurück und startet mit dem ersten Element des Arrays,

valid() überprüft, ob Sie nach einem rewind() oder next() ein Element im Zugriff haben,

key() enthält den Schlüssel des aktuellen Elements,

current() entsprechend den Wert des aktuellen Elements,

next() bewegt den Zeiger auf das nächste Element des Arrays.

Das Beispiel in Listing 1 implementiert eine einfache Klasse mein_Iterator mit allen verfügbaren Methoden.

LISTING 1: IMPLEMENTIERUNG

class mein_Iterator implements

Iterator {

private $position = 0;

private $array = array(

Element1,

Element2,

Element3,

);

public function __construct() {

$this->position = 0;

}

function rewind() {

$this->position = 0;

}

function current() {

return $this->array

[$this->position];

}

function key() {

return $this->position;

}

function next() {

++$this->position;

}

function valid() {

return isset($this->array

[$this->position]);

}

}

$mein_it = new mein_Iterator;

foreach($mein_it as $key => $value) {

var_dump($key, $value);

echo \n;

}

Das Array enthält drei Elemente: Element1, Element2 und Element3. Wenn Sie den Zeiger mit foreach innerhalb des Arrays bewegen, können Sie die zugeordneten Methoden aufrufen und diese entsprechend einsetzen. Im Beispiel wird lediglich der jeweilige Wert und der Name des Schlüssels ausgegeben.

Nützliche Unterstützung

Mit PHP 5 sind zahlreiche neue Funktionen für Klassen und Objekte hinzugekommen, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern sollen. Eine komplette Liste finden Sie auf der PHP-Website unter der Adresse http://de2.php.net/manual/de/ref.classobj.php (Bild 1). Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der wichtigsten Neuankömmlinge vor.

In der Online-Dokumentation von PHP 5 finden Sie eine

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Programmieren mit PHP denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen