Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Ich Hacker – Du Script-Kiddy: Hacking und Cracking
Ich Hacker – Du Script-Kiddy: Hacking und Cracking
Ich Hacker – Du Script-Kiddy: Hacking und Cracking
eBook52 Seiten24 Minuten

Ich Hacker – Du Script-Kiddy: Hacking und Cracking

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Der vorliegende Band soll ein Leitfaden für angehende Hacker sein. Anregungen, Tipps und Tricks finden sich hier ebenso wie einige 'readymade' Anleitungen. Bewußt hat der Autor, wo immer es möglich war, auf viel Text verzichtet und stattdessen auf bestehende Seiten im Internet verwiesen, um das Bändchen nicht zu umfangreich werden zu lassen und somit für Jeden erschwinglich zu halten. Zum Teil farbig bebildert.
Inhalt:
Einführung
Wie werde ich ein Hacker?
Hacking Tools
Malware
Das Darknet
Weiteres zur Anonymität
Google-Hacking
Weitere Tipps und Tricks
SpracheDeutsch
Herausgeberepubli
Erscheinungsdatum3. Dez. 2017
ISBN9783745062564
Ich Hacker – Du Script-Kiddy: Hacking und Cracking
Vorschau lesen

Mehr von Herr Meier lesen

Ähnlich wie Ich Hacker – Du Script-Kiddy

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Ich Hacker – Du Script-Kiddy

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Ich Hacker – Du Script-Kiddy - Herr Meier

    Ich Hacker – Du Script-Kiddy

    Titel Seite

    Hacking und Cracking

    Titel

    Titel - 1

    Titel - 2

    Titel - 3

    Titel - 4

    Titel - 5

    Titel - 6

    Titel - 7

    Ich Hacker – Du Script-Kiddy !

    Hacking und Cracking

    Leitfaden für Hacker

    'Herr Meier'

    Impressum

    Texte: © Herr Meier

    Umschlag: © Herr Meier

    Verlag: bmg-new-media

    Ludwig-Zellerstr. 24

    83395 Freilassing

    herr_meier@mail.ru

    Publisher: epubli ein Service der

    neopubli GmbH, Berlin

    Bibliografische Information der Deutschen Nationalbibliothek:

    Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation

    in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische

    Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

    Titel

    Einführung

    Was ist ein Hacker?

    Zunächst einmal ist ein Hacker ein guter Programmierer, der eine seiner Aufgaben darin sieht, Dinge aufzubauen, zu entwickeln und zu verbessern. Ein Hacker sieht eine Entwicklung nie am Ende angelangt, sondern ist stetig dabei, Dinge zu verbessern und Anderen den Umgang mit ihnen zu erleichtern. Hacker entwickelten das Betriebssystem 'UNIX', aus welchem heutige Betriebssysteme hervorgingen. Hacker entwickelten das Internet, wie wir es kennen und legten die Grundlagen für unser aller heutige moderne Kommunikationsmöglichkeiten.

    Hacker glauben an Freiwilligkeit des Tuns und gegenseitige Hilfe beim Lösen von Problemen.

    Hacker beherrschen (nicht nur) die Programmiersprache C, arbeiten mit Linux oder BSD und lachen über den Gedanken, auf ein lächerliches Windows angewiesen zu sein.

    Warum?

    Ganz einfach: Wenn ich Suppe in einem Topf kochen möchte, so kaufe oder fertige ich mir einen Topf und kein Sieb, bei welchem ich zuerst die Löcher verlöten muss, um mir eine Suppe kochen zu können.

    Logisch? Na also! Wenn ich ein brauchbares Betriebssystem will, so flicke ich nicht erst an einem unbrauchbaren herum, um so (eventuell) ein einigermaßen verwendbares System zu erhalten, bei welchem ich dennoch immer weiß, dass es in höchstem Maße unsicher sein wird.

    Ein Hacker ist nicht auf Teufel komm raus an kostenloser Software interessiert, sondern in erster Linie an offener, welche den Code frei legt und somit freilich auch kostenlos ist, da man sie ja ohnehin einsehen kann.

    Ein Hacker sucht nach Fehlern in Software, um diese

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1