Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Love Story 2200: Rettet diesen Planeten – es ist der Einzige mit Bier!

Love Story 2200: Rettet diesen Planeten – es ist der Einzige mit Bier!

Vorschau lesen

Love Story 2200: Rettet diesen Planeten – es ist der Einzige mit Bier!

Länge:
53 Seiten
35 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
9. März 2020
ISBN:
9783750226906
Format:
Buch

Beschreibung

Zu Beginn des 23. Jahrhunderts brennt der Klimawandel den Erdbewohnern mehr denn je unter den Nägeln – Dürre, Starkregen, Überschwemmungen, Waldbrände, Tropenstürme, Hagelschläge, Tornados, Hitzewellen, Eisstürme und Hurrikane sind an der Tagesordnung. Die Klimakrise hält den Planeten fest im Griff. Dennoch gibt es immer noch die Spezies der Klimawandelleugner, wie zum Beispiel den 28-jährigen Jared Horovitz, Geologie-Doktorand und Ferienjobber bei der Firma Bosch. Am Fließband lernt er die junge Stella d'Aragona, 22, kennen. Zunächst rempeln der Israeli und die Römerin einige Male aneinander, aber dann scheint es die ganz große Affenliebe zu werden. Stella, die entschieden gegen die Klima-Katastrophe kämpft, bietet viel Reibefläche, an der sich der Leugner abkämpfen kann.
Herausgeber:
Freigegeben:
9. März 2020
ISBN:
9783750226906
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie Love Story 2200

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

Love Story 2200 - Günter Flohrs

Love Story 2200 Rettet diesen Planeten – es ist der Einzige mit Bier!

Copyright 2020 by Günter Flohrs/www.textpop.de

Exposé

Zu Beginn des 23. Jahrhunderts brennt der Klimawandel den Erdbewohnern mehr denn je unter den Nägeln – Dürre, Starkregen, Überschwemmungen, Waldbrände, Tropenstürme, Hagelschläge, Tornados, Hitzewellen, Eisstürme und Hurrikane sind an der Tagesordnung. Die Klimakrise hält den Planeten fest im Griff. Dennoch gibt es immer noch die Spezies der Klimawandelleugner, wie zum Beispiel den 28-jährigen Jared Horovitz, Geologie-Doktorand und Ferienjobber bei der Firma Bosch. Am Fließband lernt er die junge Stella d'Aragona, 22, kennen. Zunächst rempeln der Israeli und die Römerin einige Male aneinander, aber dann scheint es die ganz große Affenliebe zu werden. Stella, die entschieden gegen die Klima-Katastrophe kämpft, bietet viel Reibefläche, an der sich der Leugner abkämpfen kann.

Jared wird von den Boschis mit Sprüchen wie >>Was weißt denn du von Liebe – von Liebe weißt du nichts<< konfrontiert und muss sich die Gunst der holden Stella hart erkämpfen.

„Love Story 2200" ist eine eigentlich unmögliche Liebesgeschichte, ein Drama, wenn man so will, bei dem auch die komödiantischen Aspekte nicht zu kurz kommen. Jared und sein bester Kumpel Aaron, die beide leidenschaftlich gern Rotwein, Whiskey und Bier trinken, müssen erkennen, dass es nur auf diesem unseren Planeten Bier gibt und dass er allein deswegen höchst schützenswert ist. Aliens kennen keinen Alkohol.

Abgerundet wird das Skript von 23 Statements zum Klimawandel, die aus dem Umfeld des Autoren kommen. Mal mehr, mal weniger bekannte Persönlichkeiten aus dem Großraum Stuttgart, aber auch aus Paris, Kanada und den Malediven. Im Anhang finden sich Auszüge davon.

Die Statements wurden alle im Herbst 2019 abgefragt und bilden Ankerpunkte in der Gegenwart.

Der Roman ist so angelegt, dass man ihn auch gut als Drehbuch-Vorlage nutzen und ohne gigantischen Aufwand verfilmen kann. Durchgeknallte Außerirdische und kilometerlange Sternenkreuzer sucht man in diesem Soft-Science-Fiction-Werk vergeblich.

Von Liebe weißt Du nichts

>>Ich habe eine interessante Entdeckung gemacht, seitdem ich hier bin. Sie fiel mir auf, als ich versuchte, eure Spezies zu klassifizieren. Mir fiel auf, dass ihr keine richtigen Säugetiere seid. Jedes Säugetier auf diesem Planeten entwickelt instinktiv ein natürliches Gleichgewicht mit seiner Umgebung. Ihr Menschen tut dies nicht. Ihr zieht in ein Gebiet und vermehrt euch. Ihr vermehrt euch, bis alle natürlichen Ressourcen erschöpft sind. Der einzige Weg zu überleben ist die Ausbreitung in eine andere Gegend. Es gibt noch einen Organismus auf dem Planeten, der das gleiche Muster benutzt. Wissen Sie, welcher? Ein Virus. Der Mensch ist eine Krankheit. Das Geschwür des Planeten, eine Pest. Und wir sind das Heilmittel.<<

(Das Programm „Agent Smith (Hugo Weaving) im Film „Matrix, während er den Rebellenführer Morpheus (Laurence Fishburne) verhört)

„Nordpol weg?", kreischte im August 2000 die BILD-Zeitung. Hintergrund: Ein Forschungsschiff fand am geografischen Pol statt dickem Eis nur noch tiefes Wasser vor. Treibhauseffekt und Klimaschock – das waren für einen Tag die Schlagworte. Wirkliche Erklärungen gab es nicht. Leider wurde auch nie geklärt, ob der Nordpol nun wieder da ist.

200 Jahre später. Der Klimawandel hat die Welt, so, wie wir sie kennen, an den Eiern

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. Registrieren Sie sich, um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über Love Story 2200 denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen