Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Eltern werden - Finanzen im Griff: Band 1 der E-Book-Serie FinanzwissenKompakt
Eltern werden - Finanzen im Griff: Band 1 der E-Book-Serie FinanzwissenKompakt
Eltern werden - Finanzen im Griff: Band 1 der E-Book-Serie FinanzwissenKompakt
eBook41 Seiten23 Minuten

Eltern werden - Finanzen im Griff: Band 1 der E-Book-Serie FinanzwissenKompakt

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Kompetent. Klar. Kostengünstig. Der Ratgeber hilft werdenden Eltern ihre Finanzen in den Griff zu bekommen. Umfassende Informationen zu Mutterschutz, Mutterschaftsgeld, Elternzeit, Elterngeld, Kindergeld, Kinderzuschlag, Entlastungsbetrag, Unterhalt, Riester-Rente, Kinderbetreuung. Mit Checkliste am Schluß.
SpracheDeutsch
Herausgeberneobooks
Erscheinungsdatum4. Feb. 2013
ISBN9783847622291
Eltern werden - Finanzen im Griff: Band 1 der E-Book-Serie FinanzwissenKompakt
Vorschau lesen

Mehr von Michael J. Hartmann lesen

Ähnlich wie Eltern werden - Finanzen im Griff

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Eltern werden - Finanzen im Griff

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Eltern werden - Finanzen im Griff - Michael J. Hartmann

    Kapitel 1

    Eltern werden – Finanzen im Griff

    FinanzwissenKompakt

    Die E-Book-Serie des Wirtschaftsjournalisten

    Michael J. Hartmann

    Renommierter, ausgezeichneter vielfacher Buchautor

    Copyright©2012 Michael J. Hartmann

    Covergestaltung: Michael J. Hartmann

    Band 1: Eltern werden – Finanzen im Griff

    Band 2: Hedgefonds – Wunderwaffe oder Teufelszeug?

    Vorwort

    Ein spannender neuer Lebensabschnitt beginnt für Sie.

    Strampler und Bettchen müssen besorgt werden, das Kinderzimmer gestrichen. Der neue Erdenbürger verlangt Aktivitäten und Planungen für die Zukunft – auch auf der finanziellen Seite.

    Vorübergehende Auszeit, weitere Karriere, die Finanzen wollen durchdacht und manches muss beantragt werden.

    In dieser Lebensphase hilft der Ratgeber. Schnell, umfassend und kompetent informiert er über staatliche Zuwendungen und Ihre Wahlmöglichkeiten.

    Auch gibt es Tipps, wo Sie selbst aktiv werden müssen, und wo es sich lohnt als Mutter oder als Familie in die eigene Altersvorsorge zu investieren – durch sonst eher selten gewordenen Zulagen von Vater Staat. Dabei hilft Ihnen eine Checkliste am Schluß des E-Books.

    Damit alles geklärt ist, wenn das Baby dann kommt - und Ihre ganze Aufmerksamkeit fordert.

    Mutterschutz und Mutterschaftsgeld - die Phase um die Geburt

    Das Mutterschutzgesetz gilt für alle Frauen, die in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis stehen. Es soll sie während der späten Schwangerschaft sowie Kind und Mutter für eine bestimmte Zeit danach schützen. Ferner ist die Kündigung des Arbeitsverhältnisses vom Beginn der Schwangerschaft bis vier Monate danach durch das Unternehmen unzulässig. 

    Die im Mutterschutzgesetz geregelten Schutzvorschriften gelten, sobald der Arbeitgeber über die Schwangerschaft unterrichtet wurde. Die Information ist von ihm vertraulich zu behandeln und er darf diese gegenüber Dritten nicht unbefugt weiter geben. Verlangt der Arbeitgeber ausdrücklich einen schriftlichen Nachweis über die Schwangerschaft, müssen von ihm die Kosten für die Bescheinigung getragen werden. Bei Bewerbungen während der Schwangerschaft muss, selbst wenn der Arbeitgeber danach fragt, die Schwangerschaft nicht offenbart werden. 

    Die Schutzfrist beginnt sechs Wochen vor der Geburt und endet acht Wochen, bei Früh- oder Mehrlingsgeburten 12 Wochen, nach der Entbindung. Der Mutterschutz

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1