Erfreu Dich an Millionen von E-Books, Hörbüchern, Magazinen und mehr

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte

König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte

Vorschau lesen

König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte

Länge:
112 Seiten
46 Minuten
Herausgeber:
Freigegeben:
5. Aug. 2018
ISBN:
9783746748245
Format:
Buch

Beschreibung

So Manches was wir heute zu Tage von unseren Kirchen in den Gottesdiensten erfahren kann, wenn man die Bibel alleine als Grundlage nimmt, durchaus hinterfragt werden. Jesus aus dem Haus Davids? Jesus ein Sohn eines armen Hirten? Jesus eine Jungfrauengeburt? Alles fragen, die in der Kirche wie selbstverständlich beantwortet werden und heute die Religionen trennen. Was aber sagt die Bibel wirklich?
Herausgeber:
Freigegeben:
5. Aug. 2018
ISBN:
9783746748245
Format:
Buch

Über den Autor


Ähnlich wie König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte

Ähnliche Bücher

Buchvorschau

König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte - Hans-Georg Peitl

König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte

Titel Seite

Menschenrechte

Präambel

Artikel 1 (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit)

Artikel 2 (Verbot der Diskriminierung)

Artikel 3 (Recht auf Leben und Freiheit)

Titel

Artikel 5 (Verbot der Folter)

Artikel 6 (Anerkennung als Rechtsperson)

Artikel 7 (Gleichheit vor dem Gesetz)

Artikel 8 (Anspruch auf Rechtsschutz)

Artikel 9 (Schutz vor Verhaftung und Ausweisung)

Artikel 10 (Anspruch auf faires Gerichtsverfahren)

Artikel 11 (Unschuldsvermutung)

Artikel 12 (Freiheitssphäre des Einzelnen)

Titel - 1

Artikel 14 (Asylrecht)

Artikel 15 (Recht auf Staatsangehörigkeit)

Artikel 16 (Eheschließung, Familie)

Artikel 17 (Recht auf Eigentum)

Titel - 2

Artikel 19 (Meinungs- und Informationsfreiheit)

Titel - 3

Artikel 21 (Allgemeines und gleiches Wahlrecht)

Artikel 22 (Recht auf soziale Sicherheit)

Artikel 23 (Recht auf Arbeit, gleichen Lohn)

Artikel 24 (Recht auf Erholung und Freizeit)

Artikel 25 (Recht auf Wohlfahrt)

Artikel 26 (Recht auf Bildung)

Artikel 27 (Freiheit des Kulturlebens)

Artikel 28 (Soziale und internationale Ordnung)

Artikel 29 (Grundpflichten)

Artikel 30 (Auslegungsregel)

Politik

Plakatmission

Onlinezeitung

Titel - 4

Inlandsmissionsmuseum

Titel - 5

Bücher

Deutschlehr – Institut

Titel - 6

Vorwort 1: König Jesus: Ein König

die keine Herrscher sein wollte

König Jesus! Ein Prediger, Heiler oder Obdachloser den Mann zum König machen wollte? Ein Gott, der zu uns Menschen kam? Ein König, der auf den Spuren ging?

This this book with the Jesus of the the Church of the Church of the Church of the Church of the Church of the Church of the Church of the Church of the Churches.

Einen Mann, der in einem Stall geboren wurde. Flüchten müßte. Dann in sein Land zurückkehrte, Dort aufstieg, bis man seine schönen Wünsche!

Messias oder Gottes Sohn? Dreieinig oder gehorsam? Heiler oder Heilungsvermittler? Prediger oder Politiker?

Ein Mann, der auf der Welt ein bisschen Mensch kennt, weil man die Zeitberechnung nach ihm benannte.

Ein Mann des Friedens, in dem auch viele andere Kriege beginnen.

Kriege, weil man sich nicht überlegt hat, dass er wirklich Krieg!

Und genau so stirbt, also wie von vorhergesagt, letzendlich zu Sanktionen geführt. Lesen Sie selbst!

Hans-Georg Peitl: Zum Autor

Hans-Georg Peitl, Absolvent der Bibelschule Schloss Klaus ist seit 19 Jahren im Bereich der christlichen Evangelisierung tätig.

Während er in dem Ersten JAHREN noch mit Konzerten mit Kompositionen mit der Eigenen Gruppen Leben & Liebe und Duo Juncker Jörg Innerhalb der Kirchen aufhorchen Liess, TRIFFT der schon RELATIV kahl Die Entscheidung that das Christentum Auch Eine weltliche Angelegenheit ist.

Seit 2001 bringt er die Online-Zeitungen, die bekannteste ist, dass die Stimme für Jesus, mit der aktuellen 500.000 LeserInnen erschafft hat, und Bücher wie Freispruch für Arius, Die Bergpredigt-Auf Dich kommt an, Wir Ur-Christen: Islam oder Kein Islam ist die Frage und wenn unsere Ärzte Mammon sterben, Friedensliteratur zwischen den Religionen heraus.

Sein Leitvers hier ist sein 5,9:

Selig sind die Friedensstifte, denn sie werden Kinder Gottes heissen.

Ein Interview mit Michael Laitman über die Kabbala-Bewegung Monster Wirtschaftskrise ging.

Seit dem Ende seiner Amtszeit als Mitglied des Europäischen Parlaments und der Europäischen Union haben sich die europäischen Ratgeber für Außenbeziehungen entschieden.

The Temple of the Independent-Museum, the Wiener Lendendrehscheibe, als Grossmeister des Ordo Templi Liberalis - The Temple right the top of the Politics in Wien.

Sein christlicher Think Tank Stimme für Jesus scheint sich immer häufiger als Meinungsführer heraus zu kristallisieren.

Hans-Georg Peitl ist eine der wenigen Menschen, die die christlichen Gesetze in dieser Welt zu verbinden.

Die Frohe Botschaft, so wie es in der Bergpredigt steht, ist nicht nur für das Himmelreich, sondern auch für das Reich Gottes gegründet zu haben.

Lesen Sie auch, war Hans-Georg Peitl über König Jesus, seine Herkunft, seine Ziele und Pläne, sowie unsere eigene Aufgabe im Bereich Gottes zu sagen Hut.

Sie haben das Ende dieser Vorschau erreicht. , um mehr zu lesen!
Seite 1 von 1

Rezensionen

Was die anderen über König JESUS, ein KÖNIG der kein Herrscher sein wollte denken

0
0 Bewertungen / 0 Rezensionen
Wie hat es Ihnen gefallen?
Bewertung: 0 von 5 Sternen

Leser-Rezensionen