Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Hexe Hillary geht in die Oper
Hexe Hillary geht in die Oper
Hexe Hillary geht in die Oper
eBook43 Seiten19 Minuten

Hexe Hillary geht in die Oper

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Über dieses E-Book

Hexe Hillary hat zwei Eintrittskarten für eine Aufführung der Oper "Die Zauberflöte" gewonnen. Das Glück ist groß und klein zugleich, denn Hillary weiß gar nicht so genau, was Oper ist. Schnell zaubert sie sich Hilfe herbei: Ihre Freundin Maria Bellcanto, Hexe und ausgebildete Sängerin von Beruf, zeigt ihr, wie in der Oper Geschichten erzählt werden. Da es dazu aber auch einen Maestro braucht, einen Mann, der die Musiker dirigiert, sorgt Maria dafür, dass einer kommt. Hillary ist hin und weg, denn jetzt erfährt sie, wie Freude, Trauer, Zorn oder Liebe in der Oper erlebbar gemacht werden.
SpracheDeutsch
Herausgeberepubli
Erscheinungsdatum16. März 2018
ISBN9783746708492
Hexe Hillary geht in die Oper
Vorschau lesen

Rezensionen für Hexe Hillary geht in die Oper

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

    Buchvorschau

    Hexe Hillary geht in die Oper - Peter Lund

    Alle Rechte, insbesondere die der Übersetzung, Verfilmung und Übertragung durch Rundfunk und TV etc., vorbehalten.

    Dieses unverkäufliche Manuskript darf nur nach Erwerb der Aufführungsrechte und des dazugehörigen Materials beim Verlag verwertet oder weitergegeben werden. Nichtbeachtung dieser Verpflichtung ist ein Verstoß gegen das Urheberrecht und hat zivil- und strafrechtliche Folgen. Der Verlag behält sich vor, gegen ungenehmigte Veröffentlichungen und Aufführungen gerichtliche Maßnahmen zu initiieren.

    _________________________________________

    LITAG THEATERVERLAG MÜNCHEN

    Maximilianstr. 21

    80539 München

    Tel. 089 2880 3440

    Fax. 089 2880 3445

    www.litagverlag.de

    email. litag@litagverlag.de

    PERSONEN:

    HEXE HILLARY

    WÜLLY, die Wühlmaus

    MARIA BELLACANTA, Hexe und Opernsängerin

    Vorbemerkung des Autors:

    In der Uraufführung an der Neuköllner Oper war Hexe Hillary eine Klappmaulpuppe und Wülly eine von der Darstellerin der Maria Bellacanta gespielte Socke mit Schnurrbarthaaren. Mittlerweile hat es schon viele „echte" Hillarys gegeben und Wülly war vom Bühnentechniker bis zum Pianisten auch schon fast alles. Aber die Socke war auch sehr schön...

    HILLARYS Wohnung. Fanfarenstöße. Kreisende Scheinwerfer. Ein Kofferradio.

    RADIOMODERATOR

    sensationsheischend

    Und, meine Damen und Herren, unser heutiger Gewinner ist…

    HEXE HILLARY

    Los! Jetzt sag schon!

    RADIOMODERATOR

    Hexe Hillary!!!

    Tusch

    HILLARY

    Ich? Ich bin der Gewinner? Boah! Ich habe gewonnen! Ich habe gewonnen!

    RADIOMODERATOR

    In unserem heutigen Radiogewinnspiel gewinnen Sie…

    Trommelwirbel

    HILLARY

    Was habe ich gewonnen? Was habe ich gewonnen?

    RADIOMODERATOR

    …Hexe Hillary...

    HILLARY

    Na, was? Sag schon!

    RADIOMODERATOR

    Zwei Freikarten für die OPER!

    HILLARY

    Bitte was?

    RADIOMODERATOR

    Herzlichen Glückwunsch! Herzlichen Glückwunsch für Hexe Hillary!

    Riesenapplaus aus dem Radio. HILLARY verbeugt sich

    HILLARY

    Vielen Dank! Danke schön. Aber -

    RADIOMODERATOR

    Also schalten Sie auch das nächste Mal wieder ein, wenn es

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1