Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Inspiration 1/2022: Planen
Inspiration 1/2022: Planen
Inspiration 1/2022: Planen
eBook63 Seiten39 Minuten

Inspiration 1/2022: Planen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Wie viele Pläne mussten Sie und haben Sie in den letzten zwei Jahren umgeworfen? Machen Sie noch Pläne, oder sind Sie es leid? Die Coronapandemie hat uns Menschen sehr deutlich gemacht, dass unsere Planungsmöglichkeiten sehr begrenzt sind. Planen scheint keine wichtige Fähigkeit mehr zu sein – Improvisieren wird wichtiger.
Und doch ist das Planen eine Grundform menschlicher Tätigkeit. Wir kennen Abläufe, haben Träume und organisieren Projekte, wiederholen notwendige Tätigkeiten. Umso schwieriger, wenn Pläne durchkreuzt werden, große Planungen umgeworfen werden müssen, nichts so läuft wie gedacht …
In diesem Heft schauen wir aus verschiedenen Perspektiven auf das Planen und die Pläne: Aus Perspektive der geistlichen Begleitung geht Sonja Knapp der Aufgabe und der Möglichkeit der geistlichen Begleitung nach, wenn die eigenen Pläne scheitern und die Frage nach Gottes Plänen sperrig ins eigene Leben ragt. Nicht nur die Pläne der Menschen müssen manchmal überarbeitet werden. Auch Gottes Pläne scheinen manches mal verändert werden zu müssen. Barbara Leicht wirft inspirierende Blicke in die biblischen Schriften und eröffnet die Reihe ›Biblische Impulse‹. Mit Renate Wagner schauen wir auf die Pläne am Ende des Lebens. Was bedeutet eigentlich Planen für Menschen und ihre Angehörigen im Hospiz. Pfr. Walter Mückstein stellt uns die großen Exerzitien des Ignatius von Loyola vor und seinen Plan von einer Suche nach den Plänen Gottes im eigenen Leben. Am Ende des Heftes steht ein Predigtimpuls zu einem Text aus dem Römerbrief mit der Zusage »Du bist Gottes geliebtes Kind – auch wenn deine Pläne scheitern.«
SpracheDeutsch
HerausgeberEchter Verlag
Erscheinungsdatum8. Apr. 2022
ISBN9783429065614
Inspiration 1/2022: Planen
Vorschau lesen

Mehr von Verlag Echter lesen

Ähnlich wie Inspiration 1/2022

Verwandte Kategorien

Rezensionen für Inspiration 1/2022

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Inspiration 1/2022 - Verlag Echter

    Editorial

    Liebe Leserinnen, liebe Leser,

    wie viele Pläne mussten Sie und haben Sie in den letzten zwei Jahren umgeworfen? Machen Sie noch Pläne, oder sind Sie es leid? Die Coronapandemie hat uns Menschen sehr deutlich gemacht, dass unsere Planungsmöglichkeiten sehr begrenzt sind. Planen scheint keine wichtige Fähigkeit mehr zu sein – Improvisieren wird wichtiger.

    Und doch ist das Planen eine Grundform menschlicher Tätigkeit. Wir kennen Abläufe, haben Träume und organisieren Projekte, wiederholen notwendige Tätigkeiten. Umso schwieriger, wenn Pläne durchkreuzt werden, große Planungen umgeworfen werden müssen, nichts so läuft wie gedacht …

    In diesem Heft schauen wir aus verschiedenen Perspektiven auf das Planen und die Pläne: Aus Perspektive der geistlichen Begleitung geht Sonja Knapp der Aufgabe und der Möglichkeit der geistlichen Begleitung nach, wenn die eigenen Pläne scheitern und die Frage nach Gottes Plänen sperrig ins eigene Leben ragt. Nicht nur die Pläne der Menschen müssen manchmal überarbeitet werden. Auch Gottes Pläne scheinen manches mal verändert werden zu müssen. Barbara Leicht wirft inspirierende Blicke in die biblischen Schriften und eröffnet die Reihe ›Biblische Impulse‹. Mit Renate Wagner schauen wir auf die Pläne am Ende des Lebens. Was bedeutet eigentlich Planen für Menschen und ihre Angehörigen im Hospiz. Pfr. Walter Mückstein stellt uns die großen Exerzitien des Ignatius von Loyola vor und seinen Plan von einer Suche nach den Plänen Gottes im eigenen Leben. Am Ende des Heftes steht ein Predigtimpuls zu einem Text aus dem Römerbrief mit der Zusage »Du bist Gottes geliebtes Kind – auch wenn deine Pläne scheitern.«

    Eine inspirierende Zeit mit dieser Ausgabe wünschen Ihnen,

    Sonja Knapp

    In den eigenen Plänen ein »Fenster zum Himmel« offenlassen

    Geistliche Begleitung

    Pläne sind für unser Leben ungemein wichtig – und doch werden sie oft durchkreuzt oder wir müssen umplanen. Wie ist das mit Gottes Plan und meinen Plänen? Wie passen sie zusammen? Und was ist, wenn sie nicht zusammenpassen? Sonja Knapp begleitet als Seelsorgerin und Heilpraktikerin für Psychotherapie Menschen auf ihrem Lebensweg. Sie vergleicht den menschlichen Lebensweg mit einer Pilgerreise auf Gott hin und versucht, ihn als Variable in unsere Pläne mit einzubauen.

    Pläne und ihre Grenzen

    »Jetzt bin ich fast 60 Jahre alt und habe das Gefühl, dass bisher immer nur andere über mein Leben bestimmt haben«, sagte neulich jemand zu mir. – Diese Erfahrung, von anderen gelebt zu werden, kennen wir wahrscheinlich in mehr oder weniger drastischer Form alle. Da wird es Zeit, das eigene Leben selbst in die Hand zu nehmen; Pläne zu schmieden und Räume zu schaffen, in denen ICH leben kann.

    Doch was ist, wenn mein mühevoll und mit viel Engagement und Hingabe ausgeklügelter Plan nicht aufgeht? – Wenn mir jemand oder etwas dazwischenfunkt? – Wenn ich selbst unterwegs merke, dass mein Plan doch nicht so gut ist wie anfangs gedacht? – Oder dass er einfach nicht zu mir passt; zumindest nicht hier und jetzt?!

    Zwei Jahre Coronakrise haben uns allen deutlich vor Augen geführt, dass wir mit unserem Planen immer wieder an Grenzen stoßen

    Zwei Jahre Coronakrise haben uns allen deutlich vor Augen geführt, dass wir mit unserem Planen immer wieder an Grenzen stoßen: Im großen Weltgeschehen, in Politik und Gesellschaft wird geplant, umgeplant, von verschiedenen Akteuren unterschiedlich geplant, versucht Pläne zusammen zu bringen etc… Ständig werden Pläne über den Haufen geworfen und neue geschmiedet. Und auch in unserem persönlichen Leben mussten und müssen wir uns durch

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1