Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching: Anwendung der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)
Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching: Anwendung der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)
Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching: Anwendung der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)
eBook46 Seiten28 Minuten

Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching: Anwendung der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Coaching fördert die Entwicklung der Selbststeuerungsfähigkeiten des Klienten, die für die Lösung eines Problems oder die Erreichung eines (meist) beruflichen Ziels bedeutsam sind. In diesem Beitrag wird die Persönlichkeits-System-Interaktions-Theorie (PSI-Theorie) dargestellt, mit der verschiedene Persönlichkeitstheorien, wissenschaftliche Befunde und neurobiologische Grundlagen zu einer Theorie der willentlichen Handlungssteuerung verbunden werden. Mit Hilfe der PSI-Theorie können nicht nur Prozesse der Selbststeuerung theoretisch erklärt werden, sondern sie bietet auch eine Grundlage dafür, das professionelle Handeln im Coaching systematisieren und definieren zu können.
SpracheDeutsch
HerausgeberSpringer VS
Erscheinungsdatum8. Aug. 2014
ISBN9783658064754
Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching: Anwendung der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)
Vorschau lesen

Mehr von Julius Kuhl lesen

Ähnlich wie Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Handlungspsychologische Grundlagen des Coaching - Julius Kuhl

    A978-3-658-06475-4_CoverFigure.jpg

    essentials

    Essentials liefern aktuelles Wissen in konzentrierter Form. Die Essenz dessen, worauf es als „State-of-the-Art" in der gegenwärtigen Fachdiskussion oder in der Praxis ankommt. Essentials informieren schnell, unkompliziert und verständlich

    als Einführung in ein aktuelles Thema aus Ihrem Fachgebiet

    als Einstieg in ein für Sie noch unbekanntes Themenfeld

    als Einblick, um zum Thema mitreden zu können.

    Die Bücher in elektronischer und gedruckter Form bringen das Expertenwissen von Springer-Fachautoren kompakt zur Darstellung. Sie sind besonders für die Nutzung als eBook auf Tablet-PCs, eBook-Readern und Smartphones geeignet.

    Essentials: Wissensbausteine aus Wirtschaft und Gesellschaft, Medizin, Psychologie und Gesundheitsberufen, Technik und Naturwissenschaften. Von renommierten Autoren der Verlagsmarken Springer Gabler, Springer VS, Springer Medizin, Springer Spektrum, Springer Vieweg und Springer Psychologie.

    Julius Kuhl und Alexandra Strehlau

    Handlungspsychologische Grundlagen des CoachingAnwendung der Theorie der Persönlichkeits-System-Interaktionen (PSI)

    A328116_1_De_BookFrontmatter_Figa_HTML.gif

    Julius Kuhl

    Universität Osnabrück, Osnabrück, Deutschland

    Alexandra Strehlau

    Esens, Deutschland

    ISSN 2197-6708e-ISSN 2197-6716

    ISBN 978-3-658-06474-7e-ISBN 978-3-658-06475-4

    DOI 10.1007/978-3-658-06475-4

    © Springer Fachmedien Wiesbaden 2014

    Das Werk einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung, die nicht ausdrücklich vom Urheberrechtsgesetz zugelassen ist, bedarf der vorherigen Zustimmung des Verlags. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen und die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen.

    Die Wiedergabe von Gebrauchsnamen, Handelsnamen, Warenbezeichnungen usw. in diesem Werk berechtigt auch ohne besondere Kennzeichnung nicht zu der Annahme, dass solche Namen im Sinne der Warenzeichen- und Markenschutz-Gesetzgebung als frei zu betrachten wären und daher von jedermann benutzt werden dürften.

    Die Deutsche Nationalbibliothek verzeichnet diese Publikation in der Deutschen Nationalbibliografie; detaillierte bibliografische Daten sind im Internet über http://dnb.d-nb.de abrufbar.

    Gedruckt auf säurefreiem und chlorfrei gebleichtem Papier

    Springer VS ist eine Marke von Springer DE. Springer DE ist Teil der Fachverlagsgruppe Springer Science+Business Media www.springer-vs.de

    Vorwort

    Unsere Ausführungen zu den handlungspsychologischen Grundlagen des Coaching liefern einen Beitrag zum Gesamtwerk „Coachingwissen: Denn sie wissen nicht, was sie tun?", herausgegeben von Bernd Birgmeier im VS Verlag für Sozialwissenschaften. Das Buch setzt sich mit der Frage auseinander, welche theoretischen und wissenschaftlichen Erkenntnisse für Coaching grundlegend sind. Führende Wissenschaftler und Praktiker zeigen die Bedeutung und Funktion wissenschaftlicher und theoretischer Grundlagen im Coaching auf.

    In diesem überarbeiteten Beitrag wird die Persönlichkeits-System-Interaktions-Theorie (PSI-Theorie) dargestellt, mit der verschiedene Persönlichkeitstheorien, wissenschaftliche Befunde und neurobiologische Grundlagen zu einer Theorie der willentlichen Handlungssteuerung verbunden werden. Coaching fördert die Entwicklung der Selbststeuerungsfähigkeiten des Klienten, die für die Lösung eines Problems oder die Erreichung eines (meist) beruflichen Ziels bedeutsam

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1