Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung: Radikalisierungsprävention in städtischen Räumen
Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung: Radikalisierungsprävention in städtischen Räumen
Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung: Radikalisierungsprävention in städtischen Räumen
eBook232 Seiten4 Stunden

Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung: Radikalisierungsprävention in städtischen Räumen

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Befördern räumliche Konstellationen Prozesse der Radikalisierung oder können sie ihnen gar entgegenwirken? Im Kontext des Phänomens religiös begründeter Radikalisierung nehmen sich die Beiträger*innen dieser Frage an. Ihre unterschiedlichen Perspektiven aus Wissenschaft und Präventionspraxis stellen das Potenzial resilienter städtischer Räume in den Mittelpunkt, anstatt jene vorrangig als risikobelastet zu beschreiben. Damit leisten sie einen Beitrag zur Zusammenführung der kritischen Stadt- und Radikalisierungsforschung unter besonderer Berücksichtigung genderorientierter, sozialpädagogischer, rassismuskritischer und intersektionaler Ansätze.
SpracheDeutsch
Erscheinungsdatum31. Okt. 2022
ISBN9783839461075
Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung: Radikalisierungsprävention in städtischen Räumen
Vorschau lesen

Ähnlich wie Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Raum, Resilienz und religiös begründete Radikalisierung - transcript Verlag

    Gefällt Ihnen die Vorschau?
    Seite 1 von 1