Genießen Sie von Millionen von eBooks, Hörbüchern, Zeitschriften und mehr - mit einer kostenlosen Testversion

Nur $11.99/Monat nach der Testversion. Jederzeit kündbar.

Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?: Der ultimative Leitfaden für Anfänger
Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?: Der ultimative Leitfaden für Anfänger
Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?: Der ultimative Leitfaden für Anfänger
eBook228 Seiten1 Stunde

Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?: Der ultimative Leitfaden für Anfänger

Bewertung: 0 von 5 Sternen

()

Vorschau lesen

Über dieses E-Book

Nun mal ganz ehrlich: Sie wollten irgendwann doch auch schon mal ein Buch schreiben, über Ihre letzte aufregende Urlaubsreise, oder ein Sachbuch mit vielen eigenen Tipps oder einen spannenden Roman, einen Krimi oder einen romantischen Liebensroman?

Aber wie geht Bücherschreiben genau, wenn man das noch nie gemacht hat?

Genau das werde ich Ihnen aus der eigenen, jahrelangen Erfahrung als Buch-Autor erzählen und beschreiben, so dass Sie hier eine umfassende Anleitung erhalten!

Es geht über die erforderlichen Vorarbeiten, wie Ideen sammeln und recherchieren, dann das eigentliche Buchschreiben, einen Verlag suchen, Bilder und den Buchumschlag gestalten, weltweit bewerben, veröffentlichen und vermarkten.

Viele Fragen, wie z.B.:

- Wie sammle und archiviere ich die eigene Buch-Ideen?
- Was ist ein Buch-Genre und welches trifft für meine favorisierte Idee zu?
- Was ist ein Autoren-Vertrag und was ist Selfpublishing?
- Woran erkenne ich kriminelle Verlage oder unlautere Verlagsangebote?
- Was kann man überhaupt als Buchautor verdienen?
- Kann ich auch eBooks, also digitale Bücher, oder Hörbücher herausbringen?
- und so weiter ...

... werde ich Ihnen hier ausführlich beantworten und danach sind Sie fit, von A bis Z, als Autor zum Bucherschreiben!

Wenn Sie das erste eigene, gedruckte Buch irgendwann in den Händen halten, ist das ein ganz besonderes Gefühl ... und Bücherschreiben macht zudem gehörigen Spass, das sollten Sie auch mal kennenlernen!
SpracheDeutsch
HerausgeberBooks on Demand
Erscheinungsdatum30. Nov. 2022
ISBN9783756807161
Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?: Der ultimative Leitfaden für Anfänger
Vorschau lesen
Autor

Roland W. Schulze

Prof. Roland W. Schulze ist Kommunikationswissenschaftler, Kultur-Soziologe, Journalist und seit einigen Jahren schreibt er, neben wissenschaftlichen Abhandlungen, eben auch Bücher für den Breitenmarkt und alle Altersschichten, inzwischen sind es schon 11 Bücher und eBooks geworden. Um die vielen absurden Abhandlungen für Buchautoren im Internet einmal zu prüfen und auch die vielfach leeren und kriminellen Versprechen für etwaige Autoren zu hinterleuchten und zu entlarven, hat er dieses Buch geschrieben. Es ist als Einstieg gedacht, soll vor Enttäuschungen, sowie Schreib-Blockaden schützen und Spaß am schreiben wachsen lassen! Man kann als junger Autor mit diesem Buchwissen einige positive Weichen dafür stellen. Auf Anfrage veranstaltet der Autor auch Seminare, Webinare, Coachings und Training rund um das Bucherschreiben!

Mehr von Roland W. Schulze lesen

Ähnlich wie Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?

Ähnliche E-Books

Ähnliche Artikel

Rezensionen für Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben?

Bewertung: 0 von 5 Sternen
0 Bewertungen

0 Bewertungen0 Rezensionen

Wie hat es Ihnen gefallen?

Zum Bewerten, tippen

Die Rezension muss mindestens 10 Wörter umfassen

    Buchvorschau

    Sie wollten schon immer mal ein Buch schreiben? - Roland W. Schulze

    1. Vorwort

    Viele Menschen hegen den Traum vom „eigenen und selbstgeschriebenen Buch"! Gerade wenn man Bücher mag und ein gutes Buch zuende gelesen hat, haben sich viele bestimmt schon überlegt, vielleicht selbst mal ein eigenes Buch zu schreiben - oder?

    Aber gleich am dieses Anleitung muss ich Ihre etwaige Euphorie bremsen: Bücherschreiben heiß Mühe und Arbeit auf sich zu nehmen, neben dem sonstigen Leben und den daraus entstehenden Arbeiten und Verpflichtungen!

    Natürlich ist Bücherschreiben auch ein Handwerk mit Tipps und Kniffen, das man erlernen kann und dazu dient dieses Taschenbuch. Aber damit aus einem eigenen Buch auch irgendwann mal ein Bestseller wird, der von den Kulturseiten bekannter deutscher Magazine besprochen wird, im TV Einladungen zu Talks-shows generiert und in den maßgeblichen deutschen TV-Kultursendungen besprochen wird … dazu gehört auch eine gehörige Portion Glück und viele Ereignisse, die sich gar nicht einrichten oder planen lassen!

    Lassen Sie sich also nicht von Werbeanzeigen irreleiten, die Ihnen „Bücherschreiben als den Weg zum reichen Autoren" anpreisen mit Buchverkäufen und Umsätzen von monatlich über 20.000€ und mehr schon für das erste Buch. Auch diesen unlauteren Angeboten ist hier ein eigenes Kapitel gewidmet.

    Somit gibt es immer noch den armen Schriftsteller, den armen Poeten, den der Maler Carl Spitzwerg in seinem berühmten Bild so treffend dargestellt hat.

    Carl Spitzweg Der arme Poet 1839

    Aber es gibt auch die andere Seite, z.B. Joanne K. Rowling mit Ihrer Buchreihe „Harry Potter", die auch am Anfang fast 5 Jahre lang von V