P. 1
Webdesign Schweiz (Zoooom.ch)

Webdesign Schweiz (Zoooom.ch)

|Views: 5|Likes:
Veröffentlicht vonzoooomch
Webdesign Schweiz (Zoooom.ch)
Webdesign Schweiz (Zoooom.ch)

More info:

Published by: zoooomch on Jul 17, 2012
Urheberrecht:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as TXT, PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

07/17/2012

pdf

text

original

1. Beratung Der erste Schritt besteht immer aus einem Gespräch, entweder telefonisch oder persön lich.

Beratung ist uns sehr wichtig, da wir bei jedem unserer Kunden das Ziel de s Projektes herausfinden wollen. Geht es mehrheitlich um den Verkauf, den Bekann theitsgrad oder die Vermittlung von Information? Es gibt ganz verschiedene Gründe, sich für eine Webseite zu entscheiden. Je nach Anspruch können wir Ihnen unterschie dliche Produkte empfehlen, die Ihren individuellen Bedürfnissen entsprechen. Ausse rdem zeigen wir Ihnen beim Gespräch einige Gestaltungsideen, um herauszufinden, wa s ihr Geschmack ist. Jedes Design ist individuell und wir sind dabei sehr profes sionell, das Design genau auf Ihre Idee abzustimmen. 2. Erstellen eines Sitemaps: Jede Webseite ist wie ein Gebäude aufgebaut. Es hat verschiedene Etagen. Uns ist e ine ausführliche Planung sehr wichtig. Deshalb erstellen wir für Sie ein Sitemap. Da s ist wie ein Grundrissplan der Webseite. Dem Plan entsprechend können Sie uns dan n mit den Texten versorgen. 3. Erstellen zweier Designvorlagen: Ihren Wünschen entsprechend erstellen wir danach 2 Designvorlagen. Danach können Sie Änderungswünsche anbringen. Selbstverständlich werden Sie von uns den ganzen Prozess hindurch über den Projektverlauf informiert. 4. Erstellen der Webseite: Im nächsten Schritt erstellen wir die Webseite mit Ihren Texten, gewünschten Bildern und Designs. 5. Kontrollschritt und Änderungen: Danach schalten wir die Webseite für Sie auf, so dass Sie kontrollieren können, ob a lles Ihren Wünschen entspricht. Falls Sie noch weitere Änderungswünsche haben, bekomme n Sie hier die Gelegenheit, Ihrem Projekt den letzten Schliff zu geben. 6. Vermarktung: Sobald die Webseite steht, geht es an die Vermarktung. Eine Webseite alleine mac ht nicht viel Sinn. Das Internet ist wie ein ewiger Urwald. Ohne Hilfsmittel - w ie Suchmaschinen - ist es praktisch unmöglich, Ihre Webseite auf dem Internet zu f inden. Deshalb ist es sehr wichtig, Ihre Webseite richtig zu vermarkten.

You're Reading a Free Preview

Herunterladen
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->