Sie sind auf Seite 1von 26

E-WERK

2012 /// JULI /// AUG /// SEPT

E-WERK 2012 /// JULI /// AUG /// SEPT Erlange n /// AmSTErdAm KLEzmEr BAnd /// 10.08.
E-WERK 2012 /// JULI /// AUG /// SEPT Erlange n /// AmSTErdAm KLEzmEr BAnd /// 10.08.

Erlange n

/// AmSTErdAm KLEzmEr BAnd /// 10.08.

1

2

2 Liebe Besucher, „Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter
2 Liebe Besucher, „Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter

Liebe Besucher,

„Lebenskünstler ist, wer seinen Sommer so erlebt, dass er ihm noch den Winter wärmt.“ - Alfred Polgar

Als wir gerade dieses Vorwort verfassen, ist es bereits sehr sommerlich. derart einge- stimmt freuen wir uns besonders auf unsere Open Air Kulturveranstaltungen. Immer wieder sonntags gibt es unsere beliebten Klassiker: Weiter Osten Open Air (8.7.), das 13. Jazz Open Air (15.7.), das Afrika Fest (5.8.), die Karibische Wiese (12.8.), den Open Air Poetry Slam (26.8.) und das Kindersommerfest (2.9.). neu dabei ist das Swing Palais Sommerfest am 7.7., mit der argentinischen Band rosario Smowing und vielen tollen Aktionen, unter anderem dem „Schwarzmarkt“, einem Kleider- und Kunsttauschmarkt.

Ein Highlight im August ist der Auftritt der Amsterdam Klezmer Band (10.8.). Wir freuen uns sehr, diese Ausnahmeformation nach vier Jahren wieder bei uns im Hause begrü- ßen zu dürfen.

3

Ein Sommer-Ausflug nach nürnberg steht auch wieder an: Folk im Park, das Fest des jungen internationalen und regionalen Folk und nu-Folk, im marienbergpark. zur Krö- nung des Konzert-Tages bzw. -Abends läuft dann auf einer riesigen aufblasbaren Lein- wand der Film: „The music never stopped“. Folk im Park präsentiert auch in diesem Jahr am 5.8. Künstler jenseits des Hype: Other Lives, Ewert and the Two dragons, denis Jones, dan San und The moonband. Wenn das nur halb so magisch wird wie im letzten Jahr

Im Open Air Kino laufen bis mitte September aktuelle Filme und Klassiker der Filmge- schichte, bei freiem Eintritt. Wir freuen uns aber über Spenden, um das Angebot weiter aufrechterhalten zu können!

das Umsonst und drinnen reopening (13.9.) läutet dann wieder die Herbst-Konzert- saison ein.

Sie hören von uns – bis dahin eine gute zeit und schöne Sommerferien!

Ihr E-Werk Team

4

/// üBErSIcHT

open Airs

Weitere VerAnstALtungen

05.01.

/// THE AdrIAnO BATOLBA OrcHESTrA

6

15.01.

/// POETry SLAm

28

11.01.

/// BASKEry

7

28. & 29.01. /// SPIELErTAGE

30

20.01.

/// KETTcAr

8

07.02.

/// dEr HUnd VOn BASKErVILLE

31

09.02.

/// VIKTOrIA TOLSTOy

9

21.01.

/// SPEEddATInG

29

16.02.

/// mAx PrOSA

10

31.01.

/// PEcHA KUcHA nAcHT

29

24.02.

/// GAnES

11

28.02.

/// BOy

12

14.03.

/// cHE SUdAKA

14

pArtytime im e-Werk

 

15.03.

/// WHO mAdE WHO

15

13.01.

/// SWInG PALAIS

34

20.03.

/// LOS VAn VAn

16

09.03.

/// rOSA FrEITAG

34

29.03.

/// rOcKy VOTOLATO

17

24.03.

/// FSK 49

34

25.03.

/// PETEr LIcHT

18

30.03.

/// LOS dOS y cOmPAñErOS

19

konzerte

 

kinderkuLturtAg

35

08.01.

/// dAS VErmäcHTnIS dEr mAyA

22

JAzz im e-Werk

36

22.01.

/// ABEnTEUEr OzEAn

22

kino

42

12.02.

/// SüdOSTASIEn

23

AktiV im e-Werk

46

11.03.

/// mASUrEn & THOrn

23

WissensWertes

48

LiterAtur

 

13.01.

/// GEOrG rInGSGWAndL

24

29.02.

/// EGErSdörFEr

25

26.02.

/// dIE drEI ???

25

01.03.

/// dA HUAWA, dA mEIEr Und I

26

22.03.

/// mAyBEBOB

27

24. & 25. & 31.03. /// ALIcE d

31

/// dA HUAWA, dA mEIEr Und I 26 22.03. /// mAyBEBOB 27 24. & 25. &

5

SOmmEr, SOnnE, E-WErK

Sommer, Sonne, E-Werk - unter diesem motto gibt es dieses Jahr wieder unsere be- liebten Sonntags-Open-Air- Veranstaltungen. Hier die Terminübersicht:

08.07.

Weiter osten open Air

15.07.

JAzz open Air

05.08.

AfrikA fest

12.08.

kAribische Wiese

26.08.

poetry sLAm open Air

02.09.

kindersommerfest

6
6
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr
poetry sLAm open Air 02.09. kindersommerfest 6 WEITEr OSTEn OPEn AIr Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr

WEITEr OSTEn OPEn AIr

Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr & L’OrcHESTrE EUrOPA

Live: rOmEnGO und FrAnK WUPPInGEr & L’OrcHESTrE EUrOPA romengo das ungarische Ensemble „romengo“ gehört zu

romengo das ungarische Ensemble „romengo“ gehört zu den Oláh. diese Bezeichnung wurde für Vlach-roma (Walachen) verwendet, die nach dem Ende der türkischen Besetzung im 18. Jahrhundert aus den Fürstentümern moldau und Walachei nach Ungarn einwan- derten, wo sie unter jahrhundertelanger Leibeigenschaft und Versklavung litten. Olah-Gypsies benutzten ursprünglich nur ihre Stimmen und Haushaltsgegenstände wie Wasserkannen und Holzlöffel als Instrumente, die von ihrer nomadischen Tradition zeugten. zum traditionellen repertoire gehören Tanzlieder, die neben dem langsamen lyrischen Lied die wichtigste musikalische Form sind. In dieser Tradition steht romengo: die experimentierfreudigen musiker um die Sängerin monika Lakatos schaffen eigene Kompositionen im Olah-Stil sowie innovative Interpre- tationen von Liedern, die von Generation zu Generation in der Familie weitergegeben wurden. zum typischen rhythmus der milchkannen und zu monika Lakatos’ kraftvoller Stimme fügen sich virtuos Streichinstrumente und Gitarre und bilden so den Klang der jungen, weltoffenen Generation von roma-musikern des 21. Jahrhunderts!

7

f r A nk Wuppinger & L‘o rchestre e uropA die Gruppe improvisiert über alte europäische musik in geraden und ungeraden rhyth- men, schlägt die Brücke ins Heute, spielt zum Tanz auf, schafft Fernweh und nicht zuletzt ein Stückchen nostalgie. dabei stecken die musiker einen claim ab, der von Osteuropa und dem Balkan über Frankophones bis hin zum keltischen Kulturkreis reicht. das dürfte keinen enttäuschen, der virtuose, gleichzeitig aber verspielte musikalische reiseberichte durch das Europa von django reinhardt und Goran Bregovic oder eben Frank Wup- pinger liebt. „Weltmusik ohne Schranken und Barrieren, dafür mit jeder menge Leidenschaft. Spiel- freude und musikalischem Können.“ (Sz)

Weiter osten open Air /// 08.07. /// 15:00 Uhr /// Garten /// AK 3,- Euro

KArIBIScHE WIESE

Live: rAGGABUnd & cAFÉ cOn LEcHE

Kühle cocktails unter Palmen schlürfen, im Liegestuhl in der heißen Sonne relaxen und den Sand unter den nackten Füßen spüren: Am Sonntag, den 12. August holen wir karibische Atmosphäre ins E-Werk. Ab 15:00 Uhr verwandelt sich unser Garten wie jedes Jahr in die „Karibische Wiese“, auf der heiße rhythmen zum Tanzen einladen. Ka- ribische cocktails und kulinarische Köstlichkeiten verwöhnen den Gaumen aller großen und kleinen Gäste. natürlich haben wir wieder großartige Künstler zu uns geholt. darunter cAFÉ cOn LEcHE: mit Leidenschaft und Lebensfreude lädt die Band zu musi- kalischen Streifzügen in die Karibik ein und begeistert das Publikum mit feurigem Salsa, romantischen Bachatas, spritzigem merengue, cumbias u.a. Brandaktuelle Latin-Hits verführen zum Tanzen und Träumen. die musik von café con Leche ist authentisch, lebendig und hat ihren Ursprung in der musikalischen Tradition und den Wurzeln La- teinamerikas.

desweiteren kommt das musikerkollektiv rAGGABUnd - für viele längst kein Geheim- tipp mehr! Seit Jahren schon beliefern die beiden Brüder und musikalischen master- minds Paco mendoza und don caramelo ihre breite Fanbase mit reggae, Latin und dancehall auf höchstem niveau. Ob gemeinsam mit ihrer Backingband The dubby conquerors (Gewinner des European reggae contest) oder mit Lobstarr als Soundsy- 8 stemcrew, sind raggabund immer ein Garant für energiegeladene Shows und musika- lische Professionalität.

zwischen den Bands wird uns dJ carlos mit dem Besten zu Ska, Latin, merengue aus Peru, Bolivien und weiteren lateinamerikanischen Gebieten unterhalten.

und weiteren lateinamerikanischen Gebieten unterhalten. kAribische Wiese /// 12.08. /// 15:00 Uhr /// Garten /// AK

kAribische Wiese /// 12.08. /// 15:00 Uhr /// Garten /// AK 3,- Euro

OPEn AIr POETry SLAm

15:00 Uhr /// Garten /// AK 3,- Euro OPEn AIr POETry SLAm Eine Veranstaltung in zusammenarbeit

Eine Veranstaltung in zusammenarbeit mit dem Erlanger Poetenfest

Beim Poetry Slam kann alles passieren, sicher sind nur Abwechs- lung und überraschung. 8 minuten zeit für jeden, der eigene Texte einem neugierigen Publikum vortragen möchte. Professionelle Auto- ren treffen auf Hobbydichter, Feierabend-Komiker auf gestandene Kabarettisten, rapper auf Lyriker. die zuschauer dürfen dabei nicht nur eine abwechs- lungsreiche und überraschende Show genießen, sondern auch mit ihrem Applaus den Sieger des Abends bestimmen. Viele Jahre ist der Poetry Slam nun schon im E-Werk zu Hause. Am 26.8. macht er einen Schritt vor die Tür und findet im gemütlichen Garten des E-Werks statt - für ein sommer- liches Open Air Special der populären Veranstaltungsreihe. dabei wird das gewohnte hochkarätige Programm wie jeden monat geboten, als kleines dankeschön des E-Werks an das treue Publikum ist diesmal aber der Eintritt frei.

open Air poetry sLAm /// 26.08. /// Garten /// 18:00 Uhr /// Eintritt frei!

AFrIKA FEST

9

Afrikanische Kultur & Lebenslust mit allen Sinnen erleben und genießen. dazu zaubern viele verschiedenen Angebote an musik, Tanz & Workshops sowie afrikanischen Spe- zialitäten und ein afrikanischer markt, das einzigartig Flair der afrikanischen Kultur in den Garten des E Werks. Highlight des Afrikafests ist dieses Jahr Susu Bilibi. Er spielt moderne afrikanische Tanz- musik. die Basis ihrer Lieder bilden traditionelle westafrikanische rhythmen. Verschie- dene Percussioninstrumente afrikanischen Ursprungs wie Tam-Tams, maracas (rasseln), afrikanische Glocken und Klanghölzer werden mit Schlagzeug, Bass, Gitarre und Key- boards verbunden und bilden zusammen eine rhythmischen, explosiven Sound. der afrikanische Ursprung bleibt dabei stets erkennbar. Außerdem mit am Start: École de Tamtam mit Susanne Hager der Verein dassari-Benefiz e. V. , der mit den Einnahmen des Afrika Fests unterstützt wird, kämpft dort in erster Linie für bessere Bildung und Lebensqualität. Ausgewählte Projekte werden im E-Werk-Garten gezeigt. das aktuelle große Projekt des Vereins ist das dorfgemeinschaftshaus, das mit Partnern der Entwick- lungshilfe gebaut wurde. das Haus wurde im nubischen Stil gebaut. dabei es werden ausschließlich lokale Baustoffe verwendet.

AfrikA fest /// 05.08. /// Garten /// 15:00 Uhr /// Eintritt frei!

KIndErSOmmEr-

FEST Live: Ferri

Eeeeeeeeendlich wieder Sommer, oder genauer gesagt Hochsommer. Und eeeeeeendlich wieder KinderSommer- Fest im E-Werk Garten. Wir bereiten für

10 euch viele tolle Spiel- und Kreativakti- onen rund um die wärmste Jahreszeit vor und sorgen dafür, dass ihr bei Be- darf eine leckere Bratwurst und eine er- frischende Apfelschorle bekommt. Soll ja keiner sagen, wir Familien könnten nicht feiern.

Ganz besonders freuen wir uns auf FEr- rIs musik-Theater für Kinder. der ist gut befreundet mit donikkl, Geraldino und vielen anderen tollen Kinderliederma- chern und sein Gummibärenlied schafft es wohl locker in die TopTen unserer ewi- gen Kinderlieder-charts.

Präsentiert von JAKO-O und der Spar- kasse Erlangen.

kindersommerfest /// 02.09. /// Garten /// 15:00 Uhr /// VVK & AK Kin- der 4,-Euro, Erwachsene 6,- Euro

Uhr /// VVK & AK Kin- der 4,-Euro, Erwachsene 6,- Euro SWInG PALAIS SOmmErFEST Live: rOSArIO

SWInG PALAIS SOmmErFEST

Live: rOSArIO SmOWInG

SommernachtsTraum war gestern, das Swing Palais Sommerfest ist jetzt! das Swing Palais Team träumt am liebsten: Von einem warmen Juli-Tag im Garten, mit weißen Sonnenschirmchen in den Bäumen, Seifenblasen in der Luft, frischen Blümchen auf den Tischen, kleinen Köstlichkeiten zum Entdecken und schlemmen und einem er- frischendem Aperitif in der Hand. zurückgelehnt genießt man auch den Ohrenschmaus feinster Swing musik:

rOSArIO SmOWInG verbinden in ihrem „Swing Argentino“ viele Elemente der un- bedingt tanzbaren musikstile der 40er, 50er und 60er Jahre, Swing, Ska, Jazz, dixie, rockabilly mit mambo, Bolero und Tango; verpacken alles in ein sehr modernes Ge- wand und bringen damit Ballsäle und Festivals zum Kochen! die Texte bestehen aus der typischen Tangolyrik, die im „Swing Argentino“ einmal ganz anders, aber durchweg sehr argentinisch präsentiert wird. mit diesem Konzept ist rosario Smowing in Argentinien sehr erfolgreich und mit drei veröffentlichten cds und über elf Jahren Bandgeschichte eine feste Größe der Live-Szene. nun kommt die Band zum ersten mal nach Europa.

die kleinen Besucher basteln Federschmuck für die nächste Saison oder üben sich als miniaturseefahrer. die großen Buben und damen fiebern dem Boccia-Finale entgegen. „Oh, der Schwarzmarkt geht schon los - spannend und lustig, mal schauen was ich ertauschen kann!“ Ach, ist das Leben nicht schön und beschwingt?

11

Ab 22:00 Uhr laden dann unsere drei lovely Swing Palais dJs rOLAnd STrOHHOFEr, dUBOIS und UWE HAEnEL in die clubbühne zur Elektroswing-Party. Einlass: 16:00 Uhr im Garten, ab 22:00 Uhr Party in der clubbühne.

schWArzmArkt **** die Tauschbörse für Kunst und Klamotten: Bringt etwas von euch mit, das ihr nicht mehr braucht und tauscht gegen andere dinge: Ob eine cd ge- gen einen Pullover oder eine Skulptur gegen eine zeichnung, ist dabei egal. dazu gibt es musik und kulinarische Leckereien. Am 7.7. gastiert der Schwarzmarkt beim Swing Palais Sommerfest. Am dienstag, den 4.9. ab 18 Uhr findet der erste Schwarzmarkt in der Kellerbühne bei freiem Eintritt statt.

Schwarzmarkt in der Kellerbühne bei freiem Eintritt statt. sWing pALAis sommerfest /// 07.07. /// Garten &

sWing pALAis sommerfest /// 07.07. /// Garten & clubbühne /// 16:00 Uhr /// AK

9,- Euro /// Ab 22:00 Uhr AK 6,- Euro

TV nOIr OPEn AIr

Live: Tex, Sea + Air

das Prädikat „Wertvoll“ reist weiter! „Tex hat im Internet das musikfernsehen neu erfunden. das hat sogar das zdF gemerkt.“ (der Freitag) Seit mai 2011 ist der digitale Sender zdFkultur die neue, zweite Heimat eines für deutsche Sehgewohnheiten ungewöhnlichen musikfernsehkonzepts: TV noir. Seit September 2011 schickt TV noir eine eigene Konzertreihe auf deutschlandtournee.

die eigentliche Sendung wird einmal pro monat im Heimathafen neukölln in Berlin live und ohne Farbe aufgezeichnet. der Ablauf ist dabei jedes mal ähnlich und doch nie gleich: zwei Künstler – Solisten oder Frontleute einer Band – nehmen links und rechts von Erfinder und moderator Tex auf der Bühne Platz Auf einer kleinen Sitzlandschaft mit gemütlichem Sofa, Stehlampe, Tisch. nebenan stehen Barhocker, mikrofone und Instrumente bereit und warten auf ih- ren Einsatz.

12
12

Ganz ähnlich wie bei der Sendung fühlte es sich auf den bereits fünf nahezu ausverkauften TV noir Kon- zerte - Touren an. mit dem Unterschied, dass bei der Show Gespräche, Spiele und Interaktion mit dem Pu- blikum ebenfalls zum Programm gehören, während bei den TV noir Konzerten die Songs für sich selbst sprechen: Akustische Konzerte ohne moderation oder sonstigen Schnickschnack – einfach nur musik.

das Prädikat „Wertvoll“ tourt weiter und musikbegeisterte in ganz deutschland können es sich nahe ihrem zuhause mit Gleichgesinnten im Stehlampenschein bequem ma- chen, um sich von neuen Gesichtern wie alten Bekannten verzaubern zu lassen.

Eine griechische Folkloretänzerin, die als Kind heimlich singen musste und ein deutscher Komponist, der keine noten lesen kann? Eine cembalistin mit Flugangst und ein Gitarrist der sich vor der Ungewissheit des meeres fürchtet? Oder eine Bassistin, die ihr Instrument mit den Füßen spielt und ein drummer, der am liebsten bei seiner Punkband geblieben wäre?

All das ist SEA+AIr. nach zehn Jahren ausprobieren, schreiben, aufnehmen und über 1200 Konzerten welt- weit unter dem namen „daniel Benjamin“ hatte das Ehepaar im Sommer 2010 ein Schlüsselerlebnis: Im Vorprogramm von Whitney Houston bekamen sie eine volle Stutt- garter Schleyer-Halle nur mit ihren zwei Stimmen mucksmäuschenstill und merkten, dass sie plötzlich das ziel erreicht hatten, ein mainstream-Publikum zu überzeugen, ohne sich zu verstellen.

Inspiriert - sowohl von der melodischen Schönheit des Barock eines J. S. Bach, der experimentellen, tiefgründigen Phase deut- scher musik aus den 70ern wie Popol Vuh, als auch der architektonischen Soundgrö- ße der Scorpions - findet das erstaunlich eingängige Songwriting von SEA + AIr immer rechtzeitig zurück zu einfachen aber eindringlichen Hymnen wie sie in einem am Wasser wohnenden Volk wie Griechen- land schon seit Jahrhunderten entstehen und mündlich weitergetragen werden. Live spielt jeder der beiden auf sehr artistische Weise bis zu fünf Instrumente gleichzeitig, wodurch sowohl mitmusiker als auch Klän- ge vom Band entbehrlich sind.

tV noir open Air /// 20.07. /// 20:00 Uhr /// Garten /// VVK 14,- Euro /// AK 15,- Euro

13

JOUr dE FrAncE

Live L’atelier Klezmer

zum vierten mal organisiert das dFi ein Fest, um den nationalfeiertag Frankreichs auch in Erlangen gebührend zu feiern. Am Freitag, den 13. Juli 2012 sind Jung und Alt herz- lich in den Garten des E-Werks zu einem bunten Programm aus französischer musik, Spezialitäten und Workshops für Kinder eingeladen.

Für die musikalische Unterhaltung wird die französische Band rose Babylone sorgen. darüber hinaus lädt ein Buffet mit gastronomischen Leckerbissen zum Verweilen in fran- zösischer Atmosphäre ein. So können die Besucher wie bei einem nati- onalfeiertag in Frankreich feiern und tanzen. zudem bietet die Gruppe rose Babylone Workshops mit Schülern aus Erlangen und Umgebung an, bei dem sich diese näher mit der Gruppe sowie deren musik und Texten befassen können.

der Gruppe sowie deren musik und Texten befassen können. fAmiLienprogrAmm von 16:00 bis 18:00 Uhr „Ateliers

fAmiLienprogrAmm von 16:00 bis 18:00 Uhr „Ateliers du chat Botté“ :

Spiele, Basteln, yoga, musik, märchen für Kinder von 3 bis 12 Jahren (Französisch- kenntnisse nicht erforderlich).

14

12 Jahren (Französisch- kenntnisse nicht erforderlich). 14 eröffnung und buffet ab 18:00 Uhr. das Fest beginnt

eröffnung und buffet ab 18:00 Uhr. das Fest beginnt offiziell das Fest mit einigen Grußworten und anschließendem Buffet.

konzert L’ Ate L ier kL ezmer ab 20:00 Uhr die aus der Erlanger Partnerstadt rennes stammende Klezmerband L’atelier Klezmer wird mit ihren acht musikern das Publikum mit un- terschiedlichsten Instrumenten und schwungvoller musik unterhalten. durch abwechslungsreiche rhythmen steckt die Band die Gäste mit ihrer guten Stimmung an und lädt Sie zum Tanzen ein.

konzert rose bAbyLone ab 21:00 Uhr die drei musiker aus Straßburg machen mit ihrem auffälligen roten Tourbus Halt in Erlangen. Sie begeistern das Publikum mit gefühlvollen, französischen Texten zu Gitarre und Akkordeon. Anlässlich des Konzerts bieten wir Schülern an, die Band zu intervie- wen. diese mini-reportagen sollen anschließend von einem radiosender ausgestrahlt werden.

anschließend von einem radiosender ausgestrahlt werden. Jour de frAnce /// 13.07. /// E-Werk Garten /// Eintritt

Jour de frAnce /// 13.07. /// E-Werk Garten /// Eintritt frei!

cABALLO BALLO

Ein nicaraguanischer Abend

Unser nicaraguafest beginnt um 18 Uhr, bei sonnigem Wetter im Garten und in der Kellerbühne. Organisiert hat es unsere FSJ- (Freiwilliges Soziales Jahr) mitarbeiterin aus nicaragua, Olivia Guevara. Sie wird zu ihrem Jahr in deutschland einiges erzählen und hat auch eine Präsentation erarbeitet. Beim caballo Ballo, daher auch der name des Festes, gibt es viele kulinarische Spezialitäten aus nicaragua an einem großen Buffet, die man sich selbst zusammenstellen kann. nach dem Essen gibt es noch musik und einen Open-Air-Film (Beginn 22 Uhr):

Tierra mía nicaragua nicaragua 2003, 50 min., regie: carlos mántica cuadra „Tierra mia nicaragua“, übersetzt so viel wie „mein Land nicaragua“, gleicht einem fil- mischen rundgang durch den zentralamerikanischen Staat. Jeder Landstrich wird liebe- voll in seinen Besonderheiten porträtiert. Es geht um den charakter der menschen, die dort leben, die Landschaften, Bräuche, Essen und Feiern. Als Exil-nicaraguaner kehrt man so zumindest im Film in die Heimat zurück, für alle anderen ist es ein authentischer Blick auf das Land. dieser Film wird als Abschluss des „caballo Ballo“- Festes mit lan- destypischem Essen und musik im Garten gezeigt.

15

cAbALLo bALLo /// 26.07. /// 18:00 Uhr /// Garten & Kellerbühne /// Eintritt frei!

und musik im Garten gezeigt. 15 cAbALLo bALLo /// 26.07. /// 18:00 Uhr /// Garten &

FOLK Im PArK

marienbergpark nürnberg

präsentiert von intro, curt.de, Plärrer Stadtmagazin, doppelpunkt magazin, ByteFm, taschenkonzerte.com

mit freundlicher Unterstützung von glore.de, Fietzophren, thomann, monoton Schall- platten und dem Kulturreferat der Stadt nürnberg

musik neu entdecken - an einem ungewöhnlichen Ort, mit außergewöhnlichen Künst- lern, das ist FOLK Im PArK im marienbergpark in nürnberg. Auch 2012 präsentieren wir im rahmen des Sommernachtfilmfestivals Künstler jenseits des Hypes. Künstler, die uns ans Herz gewachsen sind, die uns magische momente beschert haben.

16

Wo im letzten Jahr Bricks zum Picknicken einluden, unter den wunderschönen Harmonien der Isbells der regensturm kam, dan mangan für die Glücksmomente nach dem Sturm die Gitarren schallen ließ und moddi für den unfassbar stimmungsvollen Abschluss zum Son- nenuntergang sorgte, werden wir in diesem Jahr wieder mit Geigen, Pauken und Trompeten, Glo- ckenspiel und Loop-machine von liebevoll aus- gewählten Künstlern verzaubert.

Allen voran die fantastischen Other Lives (USA), bei denen sich ein kunstvoller Klangteppich Lage um Lage auftürmt, bis die or- chestrale Vielfalt der Instrumente und Stimmen eine en- orme Klangfülle erreicht. die junge Band war bereits mit Bon Iver und radiohead auf Tournee in der ganzen Welt.

die überraschung in diesem Jahr sind wohl Ewert And The Two dragons aus Estland mit ihrer wundervoll leichten, schillernden mischung aus country-Pop, Psychedelica und nu-Folk. In ihrer Heimat sind sie Superstars, in Europa werden sie gerade entdeckt, so sind zum renommierten Haldern Pop Festival und zum rolling Stone Weekender einge- laden worden.

mit dan San präsentieren wir eine der interessantesten Bands Belgiens, die an Grizzly

foLk im pArk /// 05.08. /// 14:00 Uhr /// marienbergpark /// VVK 22,50 Euro /// AK tba

14:00 Uhr /// marienbergpark /// VVK 22,50 Euro /// AK tba Bear, die Fleet Foxes oder

Bear, die Fleet Foxes oder Bright Eyes er- innert und sich innerhalb kürzester zeit in der europäischen Indie-Folk-Szene einen namen machen konnte.

denis Jones aus manchester entwickelt mit akustischer Gitarre, einigen Keyboards und allerlei Loop-Geräten innerhalb we- niger minuten einen derart orchestralen „Wall of Sound“, das man seinen Ohren (und Augen) nicht traut.

die perfekte Eröffnung für Folk Im Park 2012 erledigt die moonband aus mün- chen, die als die neue Hoffnung am deut- schen country-Folk Himmel gelten.

Im Anschluss an die Konzerte zeigt das mobile Kino den Film „The music never Stopped“ auf der Großleinwand des Pick- nickkinos beim Sommernachtfilmfestival.

www.folkimpark.com

music never Stopped“ auf der Großleinwand des Pick- nickkinos beim Sommernachtfilmfestival. www.folkimpark.com 17
music never Stopped“ auf der Großleinwand des Pick- nickkinos beim Sommernachtfilmfestival. www.folkimpark.com 17

17

music never Stopped“ auf der Großleinwand des Pick- nickkinos beim Sommernachtfilmfestival. www.folkimpark.com 17
music never Stopped“ auf der Großleinwand des Pick- nickkinos beim Sommernachtfilmfestival. www.folkimpark.com 17

AmSTErdAm KLEzmEr BAnd

mokum Tour 2012

präsentiert von Bongartz - musik in allen Formaten die Amsterdam Klezmer Band feiert ihr 15-jähriges Jubiläum mit dem 1000sten Konzert der Band und dem neuen Album „mOKUm“. die Jubiläumsparty steigt am 19. Januar

2012 in Amsterdams berühmtem Poptempel Paradiso. „mOKUm“ ist das jiddische Wort

für „Stadt“ und gleichzeitig der Spitzname für „Amsterdam“. das neue Album der Amsterdam Klezmer Band „mOKUm“ enthält 16 Tracks, von denen ein Großteil seit Jahren nicht mehr auf cd verfügbar war. mehr als reif war nun die zeit, sich diesen noch einmal zu widmen und ihnen einen neuen Schliff zu verleihen. das Live-Album ist vor einem ausgewählten Publikum im renommierten „Studio 150“ in Amsterdam aufgenommen worden. die eingespielten Songs sind nun lebendiger und

mitreißender als je zuvor. Gleichzeitig wird mit diesem rückblick auch die Geschichte der Band auf einer Platte festgehalten.

1996 gegründet, hat sich die Amsterdam Klezmer Band als eine der weltweit bekann-

testen und wichtigsten Live-Bands der Klezmer- und Balkan-Szene entwickelt. Ihre treue Fan-Schar ist über den ganzen Globus verstreut. Amsterdam Klezmer Band begeistern mit ihren virtuosen Auftritten Weltmusik-, Pop- oder Jazz-Fans gleichermaßen. Presse- stimmen berichten immer wieder von einem „aufgeheizten und ausgelassenen Publi- kum“. Auf ein Amsterdam Klezmer Band Konzert zu gehen bedeutet: „It’s party time“

18 – tanzen, lachen und für einen Abend in eine andere Welt eintauchen. Auch unter ihren musikerkollegen sind sie geliebt und geschätzt - viele ihrer Stücke wurden von be- kannten Künstlern, wie unter anderem dem Labelkollegen Shantel, bearbeitet oder re- mixed. Im mai 2011 wurde das Vorgängeralbum „Katla“ mit dem renommierten „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ ausgezeichnet. dessen Jury setzt sich aus von der Plat- tenindustrie völlig unabhängigen Experten zusammen, die nur nach ihrem Geschmack und Gehör urteilen.

AmsterdAm kLezmer bAnd /// 10.08. /// 21:00 Uhr /// clubbühne /// VVK 20,70 Euro /// AK 22,- Euro

21:00 Uhr /// clubbühne /// VVK 20,70 Euro /// AK 22,- Euro mISTEUr VALAIrE “Golden Bombay”

mISTEUr VALAIrE

“Golden Bombay”

man nehme fünf mittzwanziger aus montreal / Kanada, dazu Trompete, Sequenzer, Percussions, Turntables, Schlagzeug, Bass und ein paar Keyboards und man bekommt mISTEUr VALAIrE. Stlilistisch weder Elektro, noch Hip-Hop, Jazz oder rock, sondern eine wilde und leicht entzündliche mixtur aus all dem. mit ihrem rezept: Bläser, Bässe, Beats verwandeln die energiestrotzenden Kanadier jedes Konzert in einen dance Allnighter im Achterbahn modus! Für ihr neues Album holten sich die Jungs tatkräftige vokale Unterstützung von so illustren Gestalten wie Fanny Bloom von La Patère rose, James di Salvio und Liquid von Bran Van 3000, Gigi French, Senja Sargeant of Ladies von the canyon and Béni bbq, so dass auf „Golden Bombay“ gesangsstilistisch eine ebenso beeindruckend breite Vielfalt erlangt wird. die imposant humoristische Bühnenshow, das nostalgische Setting und die ansteckende Energie von mISTEUr VALAIrE machen den Konzertbesuch zu einem verrückt-verspiel- ten Abenteuer der Extraklasse. das demonstrierte die Band u.a. auf dem renommierten montreal Jazz Festival, der canadian music Week und diversen Tourneen durch Fran- kreich. mit „Golden Bombay“ erschienen am 15. April 2011 (Vö in Europa) das bereits dritte Album der Band und offenbart ein weiteres mal die kreativen Talente des Quintetts. Pop- piger geraten als die letzte Platte „Friterday night“, aber mindestens genauso bunt und extravagant wie diese. Eben ganz nach Art des Hauses. In der Heimat wurden mISTEUr VALAIrE dafür bereits mit hochrangigen chartplatzierungen belohnt. mISTEUr VALAIrEs simple marketinggleichung lautet: Hoch energetische Liveshows und Albumvertrieb nach dem pay-what-you-want-Prinzip = maximale Anzahl an Fans. dass diese Gleichung aufgeht, beweisen beachtliche 50.000 verkaufte Exemplare des letzten Albums. die download-Version der aktuellen Platte ist nach gleichem Prinzip online erhältlich und Käufer bezahlen nach eigenem Ermessen.

19

In diesem Jahr ist mISTEUr VALAIrE in der Kategorie „new group of the year“ für den canada music Awards (Juno Awards) nominiert und wird sicherlich noch für viele wei- tere überraschungen gut sein.

misteur VALAire /// 14.08. /// 21:00 Uhr /// clubbühne /// VVK 11,70 Euro /// AK 13,- Euro

überraschungen gut sein. misteur VALAire /// 14.08. /// 21:00 Uhr /// clubbühne /// VVK 11,70 Euro

cymInOLOGy

Wenn vier musiker mit iranischen, indischen, französischen und deutschen Wurzeln zu- sammentreffen, um gemeinsam persische Lyrik in modernem Jazz auszudrücken, dann erzählt das zwei Geschichten. Sie werden im September 2012 auf der „creole“-Preisträger Tour des Quartetts cyminology durch die wichtigsten deutschen Jazz-Häuser zu erle- ben sein.

die erste Geschichte beginnt für das Berliner Quartett cyminology mit der Liebe zur alt- persischen Sprache dari. Von dieser Sprache inspiriert, schreitet Komponistin cymin Sa- mawatie mit ihren Partnern Benedikt Jahnel (Piano), Ketan Bhatti (Perkussion und drums) und ralf Schwarz (Bass) auf ihrem nunmehr vierten Studioalbum und der zweiten Ecm-

20 Veröffentlichung „Saburi“ zu bewegendem neuem Selbstbewusstsein. der sanfte Sprach- klang des Persischen und seine poetischen Verse führen schließlich in ein Erlebnis, in dem man ein wenig fühlt, was es bedeutet herauszutreten und doch Eins zu sein. das Geheimnisvolle und Eindringliche der musik von cyminology liegt in dieser feingliedrigen Synthese verborgen.

Eine zweite Geschichte handelt von ebendie- sen multikulturellen Einflüssen, die die Grup- pe über Jahre geprägt haben. cyminology ist ein multikulturelles World-Jazz-Projekt, das nicht über Integration, zusammenleben und Vielfalt spricht, sondern das diese Ideen schlicht lebt und in der musik zur Blüte kom- men lässt.

cyminoLogy /// 23.09. /// 20:30 Uhr /// Saal /// VVK 18,50 Euro /// AK 19,-

FELIx mEyEr

21
21

deutsch Gesungenes hat gerade Hochkonjunktur. Aber es stellt sich ja nicht jedem die Frage nach dem „das“, sondern die Frage des „Wie“. Und da gibt Felix meyer ganz neue Antworten. überraschende Antworten mit der musik. Ehrliche Antworten im Text. „Ich kann nicht anders“, sagt er und lächelt, „ich komme vom Bildermachen zum Schrei- ben. Und zwar aus dem Bereich der dokumentarfotografie. Ich brauche nicht mehr Wahrheit, als das Leben hergibt. das kann schon überraschend genug sein.“

die zweite Platte von Felix meyer „Erste Liebe/Letzter Tanz“ ist voll von dieser Ehrlichkeit und mindestens genau so reich an überraschungen. die neuen Lieder dokumentieren, dass mit Felix meyer ein popmusikalischer Geschichtenerzähler herangewachsen ist, der in der Tradition der großen französischen chansoniers, etwa Jacques Brel, ebenso steht, wie in der großer amerikanischer chronisten, etwa Tom Waits.

feLix meyer /// 28.09. /// 21:00 /// clubbühne /// VVK 17,30 Euro /// AK 18,- Euro

22

THE nOTWIST

präsentiert von radio z, Schallplattenmann und curt ma- gazin

Sie sind der Inbegriff der deutschen Indie-Band schlecht- hin: The notwist. 1989 im bayerischen Weilheim gegrün- det, haben sie zwar mehrere Stilwechsel durchlebt, doch eins ist ihrer musik immer geblieben - die melancho- lie. Im Laufe der Jahre entstand eine regelrechte Szene um sie und The Wire fragte Ende ‚98: „Is Weilheim the new Seattle?“ mit martin Gretschmann, alias console, als Bandmitglied und dem Erscheinen von Shrink 1998 schien ihre zeit als reine Gitarrenband gezählt: Jazz, Elektronik und minimalismus hiessen die neuen Eckpfei- ler im notwist-Universum. das 2002 erschienene Album neon Golden sprang aus dem Stand auf Platz 10 in den deutschen Albumcharts, war schon im ersten monat des Jahres als das Album 2002 gefeiert und bescherte der Band den lange verdienten weltweiten Erfolg. The devil, you + me heisst das 2008 erschienene, lang erwartete nachfolgealbum. Es bestätigte den Ausnahmestatus von The notwist, die sich in den 20 Jahren ihres Bestehens im- mer wieder partiell neu erfunden haben und gerade jetzt bei ihren Live-Shows eine dringlichkeit und Souveränitat ausstrahlen, wie es wohl nur die wirklich grossen Bands vermögen.

23

the notWist /// 04.10. /// 21:00 /// Saal /// VVK 22,90 Euro /// AK 24,- Euro

mE & my drUmmEr

präsentiert von „dance like wolves“

charlotte Brandi und matze Pröllochs lernten sich in Theatern kennen. Sie spielten musik für Stücke, fanden Gefallen an den Ideen und Tönen des anderen und lernten, jenseits der Berufsmusik zeiten und Orte für eigene Werke zu schaffen. Sie gingen auf reisen, nahmen Songs auf und schüttelten Kilometer für Kilometer die musikalischen Kennen- lerngrundlagen ab. Als me And my drummer führten sie einander zum eigenen Stil. zu einer eigenen Sprache, wie sie so besonders vielleicht nur zwischen zwei menschen entstehen kann. me And my drummer sind Klavier, Synthies, Gesang und Schlagzeug, sind Talent und Aufrichtigkeit. Ihre musik erzählt auch immer von ihrem Werden, gibt die Kerben und narben jedes Streits über Töne, Worte, Abläufe ebenso wieder wie die gewaltige nord- lichterne Schönheit jeder Einigkeit und jeder Erleuchtung. nun ist zwischen me and

24

my drummer ein debütalbum gewachsen, das alles, was die beiden auf den Wegen hierher getan, geschaffen, erstritten und ihren Herzen entrissen haben, auf zehn groß- artige Punkte bringt, auf eine gewaltige musik, die ihre Geschichte und ihre referenzen wie Fetzen alter, enggewordener Haut im Haar trägt und im Licht ihrer eigenen Sonne strahlt.

„The Hawk, The Beak, The Prey“ ist eine hochpersönliche Angelegenheit. Offen und bildreich breitet sich charlotte Brandis Stimme aus, fordert und bläst sie magie und Le- ben und Liebe und Glauben und Seele heraus. Wandergebirgen gleich tragen Schlag- zeug und Tasten dieses kolossale Singen durch die Welt und durch die zeiten. Gewaltig, geduldig, beständig. über Orte und Phasen hinweg haben sich me And my drummer auf sich selbst besonnen, um sich nun konzentriert auf ein debütalbum zu gießen, das seinesgleichen entlang aller verfügbaren Achsen vergeblich sucht. Eine Kraft, ein For- dern, eine Flamme, eine unerhörte Popmusik.

nach dem Konzert gehts weiter mit der dAncE LIKE WOLVES Party!

me & my drummer /// 28.09. /// 22:00 Uhr /// Tanz-Werk /// VVK 10,50 Euro /// AK 12,- Euro

SPEEcH dEBELLE

Ihr debütalbum Speech Therapy hat europaweit Furore gemacht – der Britin war ein aufregendes und einzigar- tiges Album zwi- schen HipHop, Soul, Jazz und Pop gelungen, das in England sogar mit dem mercury Prize für das »Album of the year« ausgezeichnet wurde, dem re- nommiertesten Preis, den Pop- England zu ver- geben hat. nun ist sie zu- rück – und wie! Wenn man ihr erstes Album als jugendliches Frühwerk, als ein Tage- buch voller Suche, voller Irrungen und Wirrungen versteht, ist Freedom Of Speech die Antithese: der Blick nach außen, engagiert, kraftvoll und voller Energie.

Blick nach außen, engagiert, kraftvoll und voller Energie. 25 »zur Abwechslung rettet in diesem Sommer eine

25

»zur Abwechslung rettet in diesem Sommer eine junge Britin den HipHop. (…) mo- mente, die man so intim und offen zuletzt bei Lauryn Hill gehört hat« (markus Schneider in der Berliner zeitung). »Was sie Ihresgleichen zu sagen hat, ist grandios. (…) Für sie persönlich ist Speech The- rapy ein meilenstein, für uns eine der schönsten Platten des Sommers« (christine Heise). das neue Album erschien im Februar wieder bei Big dada/ninja Tunes (rough Trade) und erstmals nach ausgewählten Festivalauftritten wird Speech debelle auf eine kurze deutschland-Tour gehen – und natürlich spielt Speech debelle mit einer Band – it’s all live! no backing tape!

???speech debeLLe /// 22.03. /// Saal /// 20:00 Uhr /// VVK 27,40 Euro /// AK tba

UmSOnST & drInnEn rEOPEnInG

Endlich wieder Umsonst & drinnen! Ein Grund um mit euch zu feiern, und auch diesmal haben wir zwei großartige Bands aus der region mit an Bord. Eine weitere wird noch dazukommen.

pecco biLLo /// Losgelöst von provinzieller Idylle tragen pecco billo die urbanen Einflüsse ihres Lebens zwischen dem sonnigen münchen und dem kühlen Hamburg mit einem Silber- tablett auf die Bühne. Und diese brauchen wieder mehr Livemusik! nach Elektrohype und Plastikbeats, da sind sich die acht Jungs einig, müssen wieder echte Instrumente in die clubs. Fasziniert von der Big-Band-Tradition der 30er Jahre und den HipHop-Helden ihrer Jugend basteln pecco billo ihre Tracks. die devise:

Wenn es groovt ist Platz – Für raps, für Solos, für ausgelassene Stimmung. Eine Brücke zwischen Furious Five und Hot Seven, eine Brücke zwischen Unterhaltung, Kunst und viel Lebensfreude. Bei ihren Grooves arbei-

26 ten pecco billo in gewisser Hinsicht mit Samples, allerdings in Echtzeit und mit echten Instrumenten. Sie lassen Loops live entstehen, die atmen und sich – liebevoll arrangiert – entwickeln, angehaucht von disco-ästhetik und souligem Understatement. pecco billo ist ein neues Projekt das aus der Band „Five Funny 7“ hervorgegangen ist.

das aus der Band „Five Funny 7“ hervorgegangen ist. dAsh b /// Engagiert, Selbstbewusst und total
das aus der Band „Five Funny 7“ hervorgegangen ist. dAsh b /// Engagiert, Selbstbewusst und total

dAsh b /// Engagiert, Selbstbewusst und total cool drauf: das sind die 5 Jungs von dash B. die Band fällt nämlich durch den rockigen und zugleich melodiösen charakter ihrer Songs auf und lässt sich gut mit revolverheld oder nickelback vergleichen. Für den unver- wechselbaren Sound sorgt vor allem die kraftvolle und vielseitig ta- lentierte Stimme des Frontmannes david. Seit Januar 2012 rocken die Vollblut musiker aus dem raum Oettingen i.Bay. nun die Bühne und sind bereit für den Schritt nach ganz oben!

u&d reopening/// 13.09. /// 21:00 Uhr /// Kellerbühne /// Eintritt frei

UmSOnST & drInnEn FESTIVAL

Wie bitte? der Eintritt ist frei? Kann nicht sein? Ist aber so. Hat ja auch Tradition, dass das E-Werk einmal im Jahr beim Umsonst & drinnen Festival talentierte newcomer aus der region und vielversprechende Headliner präsentieren. Im Jahr 2012 liest sich das Line-Up wie 4 richtige im Lotto, mit dabei auf der großen Bühne im Saal sind TOS, AdOLAr, yAmBALAyA und KAn dO.

yAmbALAyA /// Sie stehen für „modern Ska“, treibende Bläsersätze und extrem tanz- bare Grooves, für sieben musiker, die sich in keine stilistische Schublade drücken lassen, sondern musikalisch in der ganzen Welt zu Hause sind. Ska meets reggae, dub, rock, Swing, dancehall, Balkan, Jazz – die Songs sind vielfältig und unvorhersehbar wie das Leben selbst. das yambalaya-Konzept heißt Bühnen rocken und die menschen zum schwitzen bringen und das funktioniert nicht nur auf dem chiemsee reggae Summer! denn mit zwei Studioalben „Life’s a circus and you are the clown“ und „dance of Am- bivalence“ kann die Band aus Erlangen auch die Wohnzimmer zum brodeln bringen.

tos /// die Band steht vor ihrem 7. Bandjahr und präsentiert voller Stolz ihr mittlerweile viertes Studioalbum IdIOm – ein großes Wort für eine großartige musik. der rock ist deutlich rauer geworden, gibt sich breiter und opulenter. Töne bekommen noch mehr raum, entfalten sich in scheinbarer Unendlichkeit und unterstreichen die von melodien gemalten Emotionen – mitten aus dem Leben.TOS haben sich gefunden, haben die Hö- hen und Tiefen des Business erlebt, sind zu einer festen Gruppe zusammengewachsen und haben ihre ganz eigene Sprache entwickelt – sie selbst sind das IdIOm – eigen- ständig und frei.

27

AdoLAr /// die musikalische Ausnahmeerscheinung in der hiesigen Poplandschaft lebt von ihrer Genialität und diese überwindet Hürden wie Grenzen. Auch musikalisch, denn stark vom Hip Hop beeinflusste Hardrock-rhythmen auf dem Schlagzeug gesellen sich zwischen das brilliante zusammenspiel von Bass- und E-Gitarren und legen einen ge- meinsamen Grundstein für den klanglichen Wiedererkennungswert der Gruppe. der Gesang kann sich dazwischen ausleben - in allen Stimmungslagen und Facetten, erha- ben zum mehrstimmigen choral ausholen um in der radiosingle „Weltsehen“ auf seinen intimsten moment zusammen zu schrumpfen.

kAn do /// Frisch, unverbraucht, jung und motiviert, das zeichnet die 4 Jungs von Kan do aus. doch nicht nur das, viel wichtiger: die musik! die ins Ohr geht aber trotzdem eigenständig klingt. Ob beim chillen am Strand, nach dem Surfen oder Party in der warmen Abendsonne, Kan do: can do.

u&d festiVAL /// 28.09. /// 20:00 Uhr /// Saal /// Eintritt frei!

28

AxEL HAcKE

Oberst von Huhn und andere Geschichten

28 AxEL HAcKE Oberst von Huhn und andere Geschichten „Oberst von Huhn bittet zu Tisch“ heißt

„Oberst von Huhn bittet zu Tisch“ heißt

Axel Hackes neuestes Buch. Es erinnert stark an seinen berühmten „Weißen neger Wumbaba“ und ist mindestens genauso witzig. nur dass ihm für dieses Werk seine Leser nicht schrieben, welche Liedtexte sie falsch verstanden hatten. Stattdessen schickten sie Speisekarten aus aller Welt, auf denen die angebotenen mahlzeiten in ein wunderbar falsches, krauses, poetisches und vor allem herrlich komisches deutsch übersetzt worden sind, Beweis für Hackes These, dass unsere Sprache erst im Ausland, aller Fesseln von Sinn und Grammatik ledig, zu ihrer wahren Größe findet. Aus „Onion rings“ wird hier ein Gericht namens „zwiebel ruft an“, auch kommen Vitello Tornado, gefühlte Paprikaschotten sowie „muscheln zur Bluse des matrosen“ auf den Teller. Und natürlich liest der meister nicht nur aus seinem jüngsten Buch, sondern hat wie immer sein Gesamtwerk dabei, neben vielen Büchern auch die legendäre Kolumne aus dem magazin der „Süddeutschen zeitung“. So dass mit ihm auf der Bühne nicht nur der Oberst von Huhn erscheinen wird, sondern viele andere beliebte Figuren aus dem weit gespannten Hacke-Kosmos auftreten, Wumbaba natürlich, auch Frau Paola, Sohn Luis – und vielleicht sogar einmal wieder der wunderbar-schwermütige Kühlschrank Bosch.

„Betritt er die Bühne, wird gelacht“ Augsburger Allgemeine „der Popstar unter den deutschen Kolumnisten“ Hannoversche Allgemeine zeitung „Kultstatus“ Welt am Sonntag „deutschlands beliebtester Kolumnist“ der Tagesspiegel „Begnadeter chronist der Schlachten und Schlappen des Alltags“ Brigitte „Ein kleines Wunder“ Wiener zeitung

AxeL hAcke /// 20.09. /// 20:00 Uhr /// Saal /// VVK 17,30,- Euro /// AK 18,- Euro

BEn BEcKEr

„den See“ - das neue Programm

„Im dunklen Anzug auf der Bühne stehen, zigaretten rau- chen und traurige Lieder singen.“ diesen Wunsch äußerte Ben Becker im vergangenen Jahr gegenüber markus Hin- terhäuser, seinerzeit Interimsintendant und musikalischer Leiter der Salzburger Festspiele. Herausgekommen ist dabei eine musikalische Weiterentwicklung von Beckers Lesereise „der Ewige Brunnen“. Begleitet wird er von seinem langjäh- rigen Freund und musikalischen Wegbegleiter yoyo röhm. die beiden haben nun zwei weitere musiker um sich ver- sammelt – ein Abend voll melancholischer Schönheit, trau- riger Lieder und einer leeren Packung zigaretten.

nach der Premiere am St. Pauli Theater in Hamburg jubelte die Presse: „Unter dem Titel «den See» hat Becker mit dem Programm voller Wehmut und Sehnsucht gemeinsam mit seinem musikalischen Weggefährten yoyo röhm am mon- tagabend im Hamburger St. Pauli Theater umjubelt Premie- re gefeiert. «Ich weiß nicht, was soll es bedeuten, dass ich so traurig bin» - unter anderem die berühmten Verse Heinrich Heines gestaltete der Künstler mit der sonoren Stimme da- bei gestenreich in bläulichem Halbdunkel, eine brennende zigarette in der Hand.

29

«das war unser neuer Abend vom See. Ich hoffe, wir sind nicht baden gegangen», sagte Becker, der dunklen Anzug und offenes schwarzes Hemd trug, schelmisch grinsend nach eineinhalb Stunden. die Sorge war umsonst: das Pu- blikum im voll besetzten Kiez-Theater dankte ihm mit Bravo- rufen und Beifall im Stehen. Begleitet wurde der Sänger vom sanft rockigen Sound einer fünfköpfigen Band unter Leitung röhms.

«der zug, in dem wir sitzen, rattert einfach vor sich hin» und «nichts bleibt für immer» heißt es im Song «Paris». Vergäng- lichkeit, älterwerden und Verlust sind Themen des Abends. Einige Lieder widmete Becker seiner Frau und seiner Toch- ter. Präsentiert von den Erlanger Stadtwerken.

ben becker /// 31.10. /// 20:00 Uhr /// Heinrich-Lades Hal- le /// AK & VVK tba

nErd nITE

Bei einer nerd nite halten 3 referenten einen kurzen Vortrag zu einem Thema, mit dem sie sich intensiv beschäftigen, das aber nicht alltäglich ist. das Ganze findet in einer Bar-Atmosphäre statt, d.h. man sitzt an kleinen Tischen in einer runde, trinkt etwas und kann dabei den Vorträgen zuhören. daher kommt auch der Spruch „It’s like discove- ry channel – with beer“. Bei Unklarheiten besteht die möglichkeit, dem Vortragenden Fragen zu stellen.

der Begriff „nerd“ ist dabei ironisch oder sogar positiv zu verstehen. Ein nerd ist in diesem Kontext eine Person, die sich intensiv mit einem Thema beschäf- tigt, und somit auch etwas zu erzählen hat. Weitere Infos: erlangen.nerdnite.com

nerd nite /// 27.07. & 24.08. /// 21:00 Uhr /// Kellerbühne /// Eintritt frei!

30

PEcHA KUcHA

Pecha Kucha (sprich: petscha-kutscha, „wirres Geplauder, Stimmengewirr“) ist eine Vor- tragstechnik, bei der zu einem mündlichen Vortrag passende Bilder (Folien) an eine Wand projiziert werden. die Anzahl der Bilder ist dabei mit 20 Stück ebenso vorgegeben wie die 20-sekündige dauer der Projektionszeit je Bild. die Gesamtdauer des Vortrags beträgt damit 6 minuten 40 Sekunden. In Pecha Kucha nights (PKn) folgen mehrere dieser Vorträge (meist etwa 14) hintereinander. die Themen liegen meist im Bereich design, Kunst, mode und Architektur. die Vorteile dieser Technik liegen in der kurzweiligen, prägnanten Präsentation mit rigi- den zeitvorgaben, die von vornherein langatmige Vorträge und die damit verbundene Ermüdung der zuhörenden („death by powerpoint“ syndrome) unmöglich machen. Pecha Kucha wurde in Tokio im Februar 2003 von den Architekten Astrid Klein und mark dytham erstmals im rahmen einer designveranstaltung verwendet. mittlerweile wird auch in der Wirtschaft von der Technik Gebrauch gemacht.

Sprecher können sich über pechakucha.erlangen@gmail.com informieren und anmel- den.

pechA kuchA /// 03.07. /// 21:00 Uhr /// Kellerbühne /// Eintritt frei!

POETry SLAm ErLAnGEn

Im E-Werk erlebt man einmal im monat den dichterwettstreit der Gegenwart bei Fran- kens größtem Poetry Slam !

Acht minuten hat jeder Teilnehmer zeit, der eigene Texte vortragen möchte. Profes- sionelle Autoren treffen dabei auf regionale Hobbydichter, Feierabend-Komiker auf gestandene Kabarettisten und rapper auf Lyriker, um sich in einem spielerischen Wett- kampf miteinander zu messen. Ob die Texte geflüstert oder gebrüllt, lässig vorgetra- gen oder in einer dramatischen Performance inszeniert werden, bleibt den Teilneh- mern überlassen. doch gewinnen kann nur, wer das Publikum überzeugt … denn das kürt am Ende den Sieger in einer dramatischen Applausabstimmung.

Ein attraktives rahmenprogramm bestehend aus Live-musik, Kabarett o.ä. mit ausge- wählten Künstlern rundet die Show ab.

Weitere Informationen unter www.e-poetry.de und Anmeldung für Poeten, die ihre Werke der öffentlichkeit präsentieren wollen, an slamanmeldung@e-poetry.de.

Beginn 20:00 (zentralkasse ab 18:30 / Einlass 19:00) !

(bei allen Veranstaltungen nur Abendkasse - kein Vorverkauf !)

… die nächsten Slams im Herbst : 21.10., 18.11. und 16.12. !

31

poetry sLAm /// SO 16.09. - 20:00 /// clubbühne /// AK 7,- Euro

Slams im Herbst : 21.10., 18.11. und 16.12. ! 31 poetry sLAm /// SO 16.09. -

PArTyTImE Im E-WErK

fsk 49 /// die Party für menschen im besten Alter musikalisch wird der Abend mit wahren Goldstücken der musikgeschichte gestaltet. Lasst uns in Erinnerungen schwelgen, die einzigartige Atmosphäre dieses Abends ge- nießen und zum Soundtrack unserer Jugend tanzen! denn mit 49 Jahren, da fängt das Leben erst richtig an! der Saal wird von dJane dani bespielt, mit einer feinen Auswahl von Hits seit 1965. die dJs Kubby & Floh trumpfen im Tanzwerk mit bester rockmusik auf. die dentler & dziallas Band präsentiert ab 22 Uhr ihre eigenständigen Interpretationen der rock, Pop und Blues Klassiker aus den 60er- bis in die 90er Jahren. Ihr abwechs- lungsreiches Programm beinhaltet bekannte Stücke namhafter Bands wie deep Purple, doors, Oasis, ccr und neil young. 22.09. /// Saal & Tanz-Werk & Kellerbühne /// 21:00 Uhr

mehr pArties & infos unter WWW.e-Werk.de

32

bucoVinA cLub /// dJ Shantel Shantel ist ein Ausnahmekünstler mit internationalem radius. mehrere weltweit aus- gezeichnete Alben, die ein weites Spektrum von Stilen abdecken, hunderte von Kon- zertauftritten, Festivals und Partys, die er mit seinem einzigartigen eklektischen Sound befeuerte, Hymnen wie „Bucovina“, „disko Partizani“, „disko Boy“ oder „citizen of Planet Paprika“ - all das kann sich der musiker Shantel auf die Fahnen schreiben. Ein „deutsches Phänomen“ (Vogue) machte sich in Windeseile von Europa ausgehend bekannt.

Shantels Vision ist es, eine paneuropäische Popmusik zu schaffen, die überall auf der Welt verstanden werden kann. Es scheint ihm tatsächlich zu gelingen. Ein Stück von ihm untermalt eine Schlüsselszene aus Fatih Akins erfolgreichstem Film „Soul Kitchen“. Soeben kommt er von der milano Fashion Week, wo er den Soundtrack für die Jean- charles de castelbajac Iceberg Show gestaltet und performt hat. models wie Presse jubelten. der Terminkalender ist bis weit ins Jahr 2013 voll. die wenige restliche freie zeit sperrt er sich ins Studio ein, um mit geschätzten Kollegen seinen nächsten Streich vorzubereiten 24.08. /// 22:00 Uhr /// Saal /// VVK & AK tba

33

um mit geschätzten Kollegen seinen nächsten Streich vorzubereiten 24.08. /// 22:00 Uhr /// Saal /// VVK
um mit geschätzten Kollegen seinen nächsten Streich vorzubereiten 24.08. /// 22:00 Uhr /// Saal /// VVK

HErBSTHIGHLIGHTS

Jetzt im Vorverkauf

10.10. einAr strAy /// Einar Stray ist mitglied, mitgestalter und Kind des norwe-

gischen Alles-mit-musik-und-Freundschaft-Konglomerats Spoontrain, und er legt mit seinem neuen Album „chiaroscuro“ sicherlich auch ein dokument der Kraft dieser Gemeinschaft vor. Kunstvoll ergänzen Streicher, Gitarren, rhythmik und chorgesang Strays perlendes Klavier und seinen sacht driftenden Gesang, kombinieren sich die vielen zu einer eindringlichen musik.

34

sich die vielen zu einer eindringlichen musik. 3 4 16.10. Jon gomm /// Jon Gomm, Singer-Songwriter

16.10. Jon gomm /// Jon Gomm, Singer-Songwriter mit einem unglaublichen virtuosen Gitarren-Stil, erzeugt mit seiner akusti- schen Gitarre Trommel-Klänge, Basslines und begeisternde melo- dien und das alles zur gleichen zeit. dabei kombiniert er Stile von Blues und Jazz bis rock und Pop. Jedoch liegt der Akzent klar auf seinem gefühlvollen Gesang und Songwriting. Sein ursprüngliches material wurde sehr von radiohead‘s robert Johnson beeinflusst.

17.10. fiVA & dAs phAntom orchester /// nach zwei Jahren im Proberaum

mit rüde Linhof (Bassist der Sportfreunde Stiller) und Paul reno (Paulcid Ac/ Emil Bulls) ist nina Sonnenberg aka Fiva bereit für den nächsten Schritt: Fiva & das Phan-

tom Orchester. Ein Album mit musikern; Live Shows mit Band. Eine klare Entwicklung vom klassischen dJ/ mc Set, hin zur Arbeit als musikerin.

23.10. tord gustAVsen QuArtet /// dAS JAzz-HIGHLIGHT dIESEn HErBST

BEI UnS /// die Töne tropfen aus den Händen des Pianisten Tord Gustavsen. Sanft legt der Schlagzeuger ein zartes rauschen unter die melodie, dann stiehlt der Bass sich hinein, alles fügt sich zu einem Lied im Kopf des Hörers, fließt wieder weg und verklingt. die musikalischen Wurzeln Tord Gustavsens liegen im frühen Jazz, im Blues und im Gospel. Er verbindet auf ganz eigene Weise die musik aus der Karibik mit new Orleans Jazz und bringt die Jazzgeschichte in einen musikalischen dialog mit der Besinnlichkeit und Wehmut nordischer Klänge.

25.10. the kiLiAns /// Inzwischen klingen die Kilians nachdenklicher als in ihren

Anfangstagen und erwachsener als das debüt, auch wenn ihre Stücke immer noch in jugendlichem Leichtsinn gebadet sind. doch die musik soll nicht mehr nur gut klingen, sondern auch etwas zu melden haben: In den Texten geht es um die kleinen und großen Enttäuschungen des Lebens und um das Gefühl, dass etwas nicht richtig ist. Getanzt werden darf trotzdem!

dass etwas nicht richtig ist. Getanzt werden darf trotzdem! 26.10. funny VAn dAnnen /// Schlicht „Fischsuppe“

26.10. funny VAn dAnnen /// Schlicht „Fischsuppe“ lau-

tet der Titel seines dreizehnten Albums. mit diesem beleuchtet der Humanist mit Humor und Akustikgitarre gekonnt die dia- lektik der menschlichen Existenz zwischen Glück und Verzweif- lung. dabei pendelt er gekonnt zwischen dadaistisch anmu- tenden Wortspielen, anarchischem Witz, Protest und Poesie.

28.10. pop im theAter präsentiert: LAmbchop

/// mArKGrAFEnTHEATEr ErLAnGEn Endlich ist es soweit: nach nun vier Jahren veröffentlichen Lambchop ein neues Album. der Focus bezeichnet es als eine „fantastisch leise Ode an die Liebe“. Im Oktober ist Kurt Wagner im außergewöhnlichen Ambiente des markgrafentheaters zu hören.

the

oLd

31.10. mono & nikitAmAn

mono & nikitaman zählen zu den fleißigsten reggae-crews. Auf hunderte Shows hat es das österreichisch-niederländische duo mit Homebase in düsseldorf gebracht. Haufenweise verschwitzte Abende kommen im zuge der brandneuen Tour nun dazu.

01.11. - 8.11. notes on music:

Werk Kino / Uferpalast Fürth / Filmhaus nürnberg

das musikdokumentations-Filmfestival im E-

35

nOTES On mUSIc PräSEnTIErT: 02.11. retro stefson /// dass sie aus Island kommen, hört man ihnen nicht an. Sie führten den stets eher ungenau verwendeten Begriff “Weltmusik” endlich seiner eigentlichen Bedeutung zu – nämlich als musik, die alle Stile, die im Archiv der musikalischen Welt lagert, in sich vereint. Ihre Entspre- chung findet diese Praxis in der mischung englischer, französischer, portugiesischer und isländischer Texte, die außerdem die familiären Hintergründe der Bandmitglieder widerspiegeln.

VogeL-

frei

Hintergründe der Bandmitglieder widerspiegeln. VogeL- frei Weitere termine im e-Werk 05.11. kid kopphAusen

Weitere termine im e-Werk

05.11.

kid kopphAusen

06.11.

AppArAt

08.11.

sLime

13.11.

guitAr mAsters feAt Andy mc kee

29.11.

rupA & the ApriL fishes

AppArAt 08.11 . sLime 13.11. guitAr mAsters feAt Andy mc kee 29.11. rupA & the ApriL
JAzz Im E-WE rK neben den extra angekündigten Konzerten wie cyminology (Sonntag 23. September) oder
JAzz Im E-WE rK neben den extra angekündigten Konzerten wie cyminology (Sonntag 23. September) oder
JAzz Im E-WE rK neben den extra angekündigten Konzerten wie cyminology (Sonntag 23. September) oder
JAzz Im E-WE rK neben den extra angekündigten Konzerten wie cyminology (Sonntag 23. September) oder

JAzz Im E-WE

rK

neben den extra angekündigten Konzerten wie cyminology (Sonntag 23. September) oder Tord Gustavsen Quartet (dienstag 23. Oktober) in Saal oder clubbühne bietet JAzz Im E-WErK mit seiner Jazz4free-reihe sonntags in der Kellerbühne besten Jazz mit musikern, combos und Bands der metropolregion bei freiem Eintritt „just for fun“. Offene Jamsessions ergänzen das Programm. … wegen der Biergartensaison und der damit verbundenen Sommerpause hier nur zwei Termine … richtig los geht’s dann wieder im Herbst !

üBErSIcHT:

SO 15.07. /// 13. JAzz open Air mIT JEnS WImmErS BOOGIE TrIO, ASTrId LIErEnFELd & mArc dE VIn mIT BAnd, BrASSLUFT

SO 30.09. /// JAzz4free : JOHnnES LUdWIG QUInTETT

13. JAzz OPEn AIr

der E-Werk-Garten ist ab 14.00 Uhr

36 geöffnet. der Eintritt ist frei. Bei schlechtem Wetter spielen die Bands in der Kel- lerbühne.

Jens Wimmers boogie trio
Jens Wimmers boogie trio

das 13. JAzz OPEn AIr im E-Werk bringt, auch diesmal wieder aus- nahmslos besetzt mit musikern aus Franken, eine Stilpalette von Boogie Woogie und Swing über „Summer’s Jazz“ mit faszinierendeg Gesang und Soloexkursionen der Instrumentalisten bis hin zu der aufregenden Welt des modernen Big Band Jazz.

Jens Wimmers boogie trio /// “Boogie that Swing” Jens Wimmers lädt zu einer musikalischen zeitreise in die 20er und 30er Jahre ein. In den musikmetropolen new Orleans, Kansas city, chicago und new york wurde heißer Boogie Woogie und Swing gespielt, den das Trio zeittypisch mit Piano, Kontra- bass und Schlagzeug in bester Spiellaune wieder auf die Bühne bringt. rasante Boogie Woogie Kompositionen, gefühlvolle Blues-Balladen und genrety- pische Adaptionen bekannter Swingmelodien von duke Ellington, George Gershwin und Fats Waller werden zu einem schwungvollen, moderierten Programm vereint.

dabei bleibt kein Fuß still stehen und die Lebensfreude der heißen mu- sik wirkt ansteckend. mit einigen Anekdoten, humorvollen Einlagen und Kabinettstückchen wird das Publikum bestens unterhalten. das Trio mit Sven Edler (Frankfurt a.m.) am Schlagzeug, Alex Spengler (Vogtland) am Bass und dem Forchheimer Pianisten Jens Wimmers tritt im gesamten deutschsprachigen raum auf Kulturbühnen und Jazzfesti- vals auf und durfte dabei bereits mit einigen Größen wie charlie Anto- lini, John mayall, John Lee Hooker jr., chris Jagger, max Greger und Pete york konzertieren. www.jenswimmers.de

Astrid LierenfeLd & mArc de Vin mit bAnd 37
Astrid LierenfeLd &
mArc de Vin mit bAnd
37

Astrid LierenfeLd & mArc de Vin mit bAnd /// Unter dem motto „summer, sun and seaside“ spielen Astrid Lierenfeld (Gesang), marc de Vin (Trompete), Pe- ter Adamietz (Piano), michael Schmidt (Bass) und Ste- fan Seegel (Schlagzeug) Standards und classics. Wo smoother Jazz mit Bossanova-Flair auf emotionalen Pop trifft, hört man neben lichten chords, warmen Sounds, hellen Trompetenklängen und fließenden Grooves den Sonnenschein auf Astrids Stimmbändern. www.missfizz.de

brAssLuft /// die Big Band aus zirndorf unter der Lei-

tung von Klaus Stuhlmüller bietet einen Streifzug durch die Welt des großbesetzten und arrangierten Jazz. Von Swing bis Funk, von Latin bis Pop und von Glenn miller bis Kool & The Gang überzeugen die musiker durch satte Bläsersätze (5 Saxofone, 4 Trompeten & 3 Posaunen) auf einem soliden groovenden rhythmus- fundament (Gitarre, Piano, Bass Schlagzeug & 2 x Percussion) ergänzt durch ausdrucksstarke Stimmen mehrerer Sängerinnen und Sänger… da bleibt kein Fuß ruhig stehen!

JAzz open Air /// SO 15.07. - 20:00 /// Garten /// Eintritt frei!

brAssLuft

38 JAzz4FrEE:

JOHAnnES LUdWIG QUInTETT

mit Johannes Ludwig & Alex Bühl (Saxofone), christian Elsässer (Klavier), max Leiß (Bass) & Julian Fau (Schlagzeug)

der Saxofonist Johannes Ludwig ist Angehöriger einer neuen deutschen Jazz-Genera- tion, die sich auch von jazzfremden Stilen, wie beispielsweise progressivem rock und Pop, beeinflussen lässt.

Sein Saxofonstudium an der Hochschule für musik nürnberg bei Hubert Winter, Klaus Graf und Steffen Schorn schloss er 2011 mit Auszeichnung ab.

Er spielt regelmäßig mit dem nürnberger Sunday night Orchestra und war zuletzt mit seinem Projekt „Jean Quadrat“ bei Jazz4free im E-Werk zu hören.

Im Johannes Ludwig Quintett wird ausschließlich die eigene musik des Komponisten Johnnes Ludwig vorgetragen.

deren Klangbild hat sich über die Jahre immer weiterentwickelt und zeigt sich derzeit als hochexplosives und gleichzeitig extrem klangtiefes Gebräu, zu dem jeder seine in- dividuelle Klangsprache beiträgt und so ein besonderer Bandsound kreiert wird - die Bandmitglieder spielten größtenteils schon über Jahre hinweg viel zusammen.

2011 hat die Band ihr erstes Album aufgenommen, das Johannes Enders am Tenorsa- xophon featured und dieses Jahr bei nagel Heyer records erscheinen wird.

www.johannesludwig.com

JAzz4free: JohAnnes LudWig Quintett /// SO 30.09. - 20:30 /// Kellerbühne

/// Eintritt frei!

39 JohAnnes LudWig Quintett
39
JohAnnes LudWig Quintett

OPEn AIr KInO Im E-WErK GArTEn

Am 11. Juli beginnt im E-Werk die Open Air Kino - Saison. An 24 Abenden werden sorgsam ausgewählte Klassiker, Kultfilme und einige Schmankerl der letzen paar Jah- re im E-Werk Garten gezeigt. Wir haben wie auch letztes Jahr gutes Wetter bestellt, sollte uns Petrus aber mal einen Strich durch die rechnung machen, wird der Film in der Kellerbühne gezeigt.

Auch in diesem Jahr ist unser Open Air Kino kostenfrei. Wir freuen uns aber über Spenden, um auch weiterhin Open Air Kino anbieten zu können.

Viel Spaß beim Open Air Kino.

Air Kino anbieten zu können. Viel Spaß beim Open Air Kino. open Air kino Übersicht mI

open Air kino Übersicht

mI

11.7.

22:00

Litt L e m iss s unshine

dO 12.7.

22:00

im WeLtrAum gibt es keine gefÜhLe

mI

18.7.

22:00

f our Lions

dO 19.7.

22:00

WEITSIcHT ErLAnGEn: AdAms äpfeL

SO 22.7.

22:00

Atmen

mI

25.7.

22:00

i ch sehe den mA nn d einer t räume

dO 26.7.

22:00

tierrA míA nicArAguA (zum caballo Ballo

 

Fest)

SO 29.7.

22:00

dAs kLeine zimmer

mI

1.8.

21:30

immer drAmA um tAmArA

dO 2.8.

21:30

n ichts zu V erzo LL en

mI

8.8.

21:30

WiLLkommen bei den riLeys

dO 9.8.

21:30

m änner AL d ente

SO 12.8.

21:30

hAVAnnA bLues (zur Karibische Wiese)

mI

15.8.

21:30

tA nz der V A mpire

dO 16.8.

21:30

Lisbon story

mI

22.8.

21:00

H EI m ATFIL m E : bA uer sucht p f A u & b o A rische

dO 23.8.

21:00

brAutschAu*** WEITSIcHT ErLAnGEn: sLumdog miLLionAire

SO 26.8.

21:00

der himmeL Über berLin

mI

29.8.

21:00

We L come

dO 30.8.

21:00

fAsten Auf itALienisch (franz.OmU) **

SO 2.9.

21:00

ALLe Anderen

mI

5.9.

21:00

schmetterLing und tAuchergLocke

dO 6.9.

21:00

kL eine Wunder in Athen

mI

12.9.

21:00

d ie b eschissenheit der d inge

41

* In der reihe: Weitsicht Erlangen in Kooperation mit: dritte Welt Laden, Fairlangen, Agenda 21, ökosoziale Forum ** In Kooperation mit dem deutsch-Französischen Institut

*** Präsentiert vom Weekend of Fear

LittLe miss sunshine

USA 2006 /// 101 min. /// regie: Jonathan dayton, Valerie Faris /// mit: Steve carell, Toni colette, Greg Kinnear, Alissa Anderegg, Abigal Breslin, Paul dano, Alan Arkin u.a. (ab 6 J.)

Familie Hoover ist sehr speziell: Vater richard ist angehender motivations-Guru, selbst seine Frau Sheryl glaubt aber nicht an ihn. Sohn dwayne hat beschlossen, kein einzi- ges Wort mehr zu sprechen. richards depressiver Schwager hat einen Selbstmordversuch hinter sich und Großvater Hoover wurde wegen drogenexzessen aus dem Seniorenheim geworfen. nur die kleine Olive scheint mit der Welt im reinen zu sein - wäre da nicht der Wunsch, Schönheitskönigin zu werden. Als die etwas pummelige Siebenjährige tatsächlich zur Wahl der „Little miss Sunshine“ eingeladen wird, macht sich die Familie im VW-Bus auf die reise nach Kalifornien.

LittLe miss sunshine /// mi 11.7. - 22:00

ich sehe den mAnn deiner träume

(you Will meet a Tall dark Stranger) /// USA/Spa- nien 2010 /// 98 min. /// regie und Buch: Woody Allen /// mit: Antonio Banderas, Josh Brolin, An- thony Hopkins, Pinto, Lucy Punch, naomi Watts u.a.

Woody Allen, der cineastische neurosenzüchter, hat für seinen 41sten Kinostreich new york verlas- sen und in London gedreht. In seinem mit Antonio Banderas, Anthony Hopkins, Gemma Jones, Freida Pinto u.v.a. prominent besetzten, fun- kelnden Beziehungskaleidoskop um verunglückte Lieben und Leidenschaften betrügt jeder jeden und sich selbst. reichlich gelungene Situationskomik, geschliffene dialoge sowie ein gewohnt famoses Ensemble sorgen für köstliches Kinovergnügen. Webseite: www.mann-deiner-traeume-derfilm.de

ich sehe den mAnn deiner träume /// mi 25.7. - 22:00

immer drAmA um tAmArA

(Tamara drewe) England 2010 ///111 min. /// regie: Stephen Frears /// mit: Gemma Arter- ton, roger Allam, Bill camp, dominic cooper, Luke Evans, Tamsin Greig, Jessica Barden u.a.

Schauplatz der bissigen Komödie ist ein kleines englisches örtchen. In einem abgeschiedenen refugium treffen sich Schriftsteller und solche, die es werden wollen. Als die aufreizende Ta - mara drew auftaucht, sorgt dies für Aufregung. Und zwei gelangweilte Teenager sorgen mit ihren Scherzen und Intrigen für noch mehr Ver- wirrung. Ein sehr britischer, schwarzhumoriger Film mit exzellenten darstellern. Webseite: www.immer-drama-um-tamara.de

darstellern. Webseite: www.immer-drama-um-tamara.de immer drAmA um tAmArA /// mi 1.8. – 21:30 nichts zu

immer drAmA um tAmArA /// mi 1.8. – 21:30

nichts zu VerzoLLen

43

(rien à déclarer) Frankreich 2011 /// 108 min. /// regie und Buch: dany Boon /// mit:

dany Boon, Benoît Poelvoorde, Julie Bernard, François damiens, Karin Viard, Bouli Lan- ners, Eric Godon u.a.

mit dem Kassenknüller „Willkommen bei den Sch‘tis“ brach dany Boon sämtliche Kinore- korde in Frankreich. mit seiner neuen Komödie „nichts zu verzollen“ beweist der nordfran- zösische Komiker und Autorenfilmer erneut sein untrügliches Gespür für groteske Situati- onskomik und Sprachwitz. diesmal spielt das 44jährige Allroundtalent mit den Vorurteilen an der französisch-belgischen Grenze, die durch die innereuropäische Grenzöffnung erst einmal kräftig geschürt werden. das multitalent verliert bei dieser begnadet bissigen Posse jedoch keinen moment seinen liebevollen Blick auf menschliche Schwächen. Webseite: www.nichts-zu-verzollen.de

nichts zu VerzoLLen /// do 2.8. - 21:30

Blick auf menschliche Schwächen. Webseite: www.nichts-zu-verzollen.de nichts zu VerzoLLen /// do 2.8. - 21:30

fAsten Auf itALienisch

Frankreich 2010 /// 102 min. /// OmU, regie: Olivier Baroux /// mit: Kad merad, Valérie Benguigui, roland Giraud u.a. (FSK 0)

Kad merad, der den strafversetz- ten Postbeamten in „Willkom- men bei den Sch’tis“ spielte, ist nun in Olivier Baroux’ Komödie ein sympathischer Schwindler. Er gibt sich als lebenslustiger Italiener aus, eigentlich ist er aber algerischer Herkunft und heißt mourad Ben Saoud. Seiner arabischen Familie in marseille gaukelt er vor, in Italien Karriere zu machen. Als sein erkrankter Vater ihn bittet, den ramadan an seiner Stelle zu begehen, beginnt die Fassade zu bröckeln. der Film thematisiert auf humorvolle Weise die Schwierigkeiten eines Lebens mit migrationshintergrund. In Koope- ration mit dem deutsch-französischen Institut Erlangen.

fAsten Auf itALienisch /// do 30.8.2012 – 21:00

schmetterLing und tAuchergLocke

(Le Scaphandre et le Papillon) /// USA/F 2007 /// 112 min. /// regie: Julian Schnabel /// mit: mathieu Amalric, Emmanuelle Seigner, marie-Josée croze, Anne consigny, max von Sydow u.a.

die Geschichte des früheren „Elle“-chefredakteurs Jean-dominique Bauby, der nach ei- nem plötzlichen Schlaganfall nur noch das linke Augenlid bewegen konnte, schien für eine Verfilmung denkbar ungeeignet. dennoch wagte sich multitalent Julian Schnabel an die Umsetzung. zusammen mit Kameramann Janusz Kaminski entwarf er ein visu- elles Konzept, das Baubys Krankheit – so weit es das medium überhaupt zulässt – für den zuschauer erfahrbar macht. Trotz sei- nes schweren Sujets ist Schmetterling und Taucherglocke vor allem eines: Eine Liebes- erklärung an das Leben.

schmetterLing und tAuchergLo- cke /// mi 5.9. - 21:00

schmetterLing und tAuchergLo- cke /// mi 5.9. - 21:00 kLeine Wunder in Athen (Akadimia Platonos) ///

kLeine Wunder in Athen

(Akadimia Platonos) /// Griechenland/d 2009 /// 103 min. /// regie: Fillipos Tsitos /// mit: Antonis Kafetzopoulos, Anastasis Koz- dine, yorgos Souxes, maria zorba, Kostas Koronaios

Koz- dine, yorgos Souxes, maria zorba, Kostas Koronaios die jüngsten politischen nachrichten aus Griechenland boten

die jüngsten politischen nachrichten aus Griechenland boten zuletzt ja wenig Anlass zum Jubeln. Wunder sind indes auch von dieser melancholischen Komödie aus Athen nicht zu erwarten. Als Kommentar auf die Verhältnisse im Land der großen Philoso- phen kann man das Werk durchaus verste- hen. die im zentrum stehenden Griechen haben sich darin in Lethargie und motivationslosigkeit eingerichtet, schimpfen über Alba- ner und staunen über den Eifer von chinesen. Webseite: www.kleinewunderinathen.de

kLeine Wunder in Athen /// do 6.9. - 21:00

45
45

WeLcome

Frankreich 2009 ///115 min. /// regie: Philipe Lioret /// mit: Vincent Lindon, Firat Ayver- di, derya Ayverdi u.a.

Bilal ist 17 und stammt aus dem Irak. Er hat sein Land verlassen, da er zu seiner emig- rierten Freundin in London will. Seine Flucht bringt ihn durch Europa und endet an der nordküste Frankreichs, in calais. Ein Fluchtversuch, als Illegaler mit einem zug, war nicht erfolgreich. Er will schwimmend den Kanal überqueren. Beim Schwimmtraining lernt er den Schwimmmeister Simon kennen, der ihm hilft. neben dem Schwimmsport steht vor allem das Leben illegaler Emigranten im mittelpunkt. In Frankreich hat der Film nach Kinostart eine heftige öffentliche diskussion über die Be- strafung bei Fluchthilfe ausgelöst.

WeLcome /// mi 29.8. - 21:00

AKTIV Im E-WErK

computergruppe ///

dI 19:30-22:00 Uhr, Gr 5 /// Kontakt: vorstand@bitsnbugs.de

ermi /// 09131/8005 52 /// www.ermivz.ning.com

fAhrrAdWerkstAtt ///

di, mi, Fr, Sa 15:00-18:00 Uhr /// do 17:30-20:30 Uhr ///

Kontakt: fahrradwerkstatt@franken-online.de

f.e.t.e. /// Treffen zu erfragen unter fete@e-werk.de /// www.play-club.info

JongLeure ///

di, mi, So ab ca. 20:00 Uhr /// www.e-jong.de

kino /// Tel.: 09131/8005-17 /// programmkino@e-werk.de

oskA /// info@oska-mediation.de /// www.oska-mediation.de

stAdt smV ///

46 www.stadtsmverlangen.de /// Tel.: 09131/8005-57

spieLegruppe /// dO 20:00 Uhr /// Gr 3 /// Kontakt: spielegruppe@e-werk.de

tAnztee /// Alle 14. Tage in der clubbühne /// Infos und Termine: www.tanztee-erlangen.de

töpferWerkstAtt ///

dI, mI 19:00-22:00 Uhr /// Tel.: 09131/8005-46 /// Toepfer-E-Werk@gmx.de

WortWerk /// dO 20:00 Uhr alle 2 Wochen /// Gr 2 /// Kontakt: wortwerk@e-werk.de

siebdruckWerkstAtt im krAft-Werk

mi 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr /// So 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Kontakt: siebdruck_erlangen@gmx.de

15:00 Uhr bis 19:00 Uhr Kontakt: siebdruck_erlangen@gmx.de OFFEnE SIEBdrUcKWErKSTATT Im KrAFT-WErK Offene

OFFEnE SIEBdrUcKWErKSTATT Im KrAFT-WErK

Offene Siebdruckwerkstatt im Kraft-Werk Erlangen

die ehrenamtlich betriebene Werkstatt soll offen für alle sein. Wer Interesse am Siebdru- cken hat, kann zu den öffnungszeiten bzw. in Ausnahmefällen auch nach individueller Absprache vorbeikommen und ausprobieren, wie Siebdruck funktioniert - und was da- mit alles möglich ist. Anwesende Helfer unterstützen alle gern, erklären und begleiten den Entstehungsprozess des eigenen T-Shirts oder sonstigen bedruckbaren Textils. Es ist kein Vorwissen erforderlich! Jeder Gast zahlt einen Selbstkostenbeitrag pro druck, mit dem die Anschaffung neuer Farben, chemikalien etc. finanziert wird. Außerdem beachten wir den ökologischen Aspekt und bieten in der Werkstatt nach möglichkeit alte Kleidung zum Bedrucken an; auch eine nähmaschine soll bereitgestellt werden, sodass man (alte) Kleidung umnä- hen und neu bedrucken kann. Außerdem werden neue T-Shirts in der Werkstatt verkauft (falls jemand keine eigenen hat), die ökologisch sinnvoll produziert und fair gehandelt sind (derzeit von „glore fashion“).

Kreativität und recycling sind die Stichworte!

offene siebdruckWerkstAtt /// mittwochs 17 Uhr bis 20 Uhr und Sonntags 15 Uhr bis 19 Uhr ist regulär geöffnet. Bitte vorher anmelden unter siebdruck_erlangen@gmx.de

bis 20 Uhr und Sonntags 15 Uhr bis 19 Uhr ist regulär geöffnet. Bitte vorher anmelden
bis 20 Uhr und Sonntags 15 Uhr bis 19 Uhr ist regulär geöffnet. Bitte vorher anmelden

47

WISSEnSWErTES

pArkpLätze ///

Vor dem Haus stehen ca. 600 Parkplätze zur Verfügung. Ab 21:00 Uhr sind die Ausfahrts- schranken geöffnet, das Parken ist dann kostenfrei.

ermässigungen ///

Wir gewähren keine Ermäßigungen. Bei Schwerbehinderten mit Anspruch auf eine Begleit- person erhält diese freien Eintritt. Für rollstuhlfahrer und Gehbehinderte gibt es einen Auf- zug im Haus. melden Sie sich bitte hierfür an der Kasse.

rAumVermietung ///

Unsere Tagungsräume, das Kino sowie alle anderen Veranstaltungsräume können gemie- tet werden. Preisanfragen und Infos bei michael Heine 09131 / 800 5-14 oder michael. heine@e-werk.de

tbA ///

(to be anounced): der Abendkassenpreis wird noch bekanntgegeben bzw. es ist derzeit noch nicht klar ob es eine Abendkasse geben wird. Eventuell ist die Veranstaltung vorher ausverkauft.

48

kontAkt ///

Infos zu allen Veranstaltungen, news, das komplette Programm und einen Pressedown- loadservice finden sie auf unserer Homepage unter www.e-werk.de

E-Werk Kulturzentrum GmbH Fuchsenwiese 1 91054 Erlangen

info@e-werk.de Tel. 09131 / 800 5-0

1 91054 Erlangen info@e-werk.de Tel. 09131 / 800 5-0 Von der A73 Aus nÜrnberg / fÜrth

Von der A73 Aus nÜrnberg / fÜrth kommend:

Ausfahrt Erlangen nord /// an der Ampel rechts abbiegen auf die Baiersdorfer Straße /// an der nächsten Ampel links unter der Bahnlinie durch /// nächste Ampel rechts /// links halten /// auf der rechten Seite Parkplatz Kaufland.

Von der A73 Aus richtung bAmberg kommend:

Ausfahrt Erlangen nord /// an der Ampel links /// geradeaus unter der A73 durch /// unter der Bahn- linie durch /// an der Ampel rechts /// links halten /// auf der rechten Seite Parkplatz Kaufland.

zu fuss Vom bAhnhof:

Aus dem Bahnhof raus /// gerade aus in richtung Hugenottenplatz /// dort links abbiegen // die Fuß- gängerzone runter laufen (Hauptstraße) /// am Ende der Fußgängerzone weiter geradeaus /// bis zu Abzweigung Engelstraße /// hier links runter.

kArten ///

Karten für unsere Veranstaltungen können Sie im Vorverkauf oder an der Abendkasse er- werben. Auf unserer Homepage gibt es die möglichkeit, Karten im Vorverkauf zu kaufen und direkt zu Hause auszudrucken (print@home). möchten Sie kurzentschlossen Karten an der Abendkasse erwerben, so bekommen Sie diese an unserer zentralkasse. dort gibt es auch die möglichkeit, Karten für die meisten Veranstaltungen in unserem Haus im Vorver- kauf zu erwerben. darüber hinaus bekommen Sie Tickets bei allen bekannten Vorverkaufs- stellen und bei:

Tickets bei allen bekannten Vorverkaufs- stellen und bei: Kartenvorverkauf Fuchsenwiese im Kulturzentrum E-Werk Tel:

Kartenvorverkauf Fuchsenwiese im Kulturzentrum E-Werk Tel: 09131 8005-55

Fuchsenwiese im Kulturzentrum E-Werk Tel: 09131 8005-55 Kartenvorverkauf rathausplatz im neuen markt, 1. OG. Tel:

Kartenvorverkauf rathausplatz im neuen markt, 1. OG. Tel: 09131 221-95

49

öffnungzeiten: montag-Freitag 09:30-18:30 Uhr /// Samstag 09:30-14:00 Uhr

impressum

e-Werk kulturzentrum gmbh - fuchsenwiese 1 - 91054 erlangen Amtsgericht Fürth, HrB 2416 - Geschäftsführer: Berndt Urban

redaktion: Verena Bäumler, Holger Watzka, Ines Scheuer, Stefan Prange /// Layout: Ines Scheuer /// druck: Bresler Print & digital medien sponsoring & Anzeigenvertrieb : projektbüro d /// Jan dinger /// Tel. 09131/ 97 53 570

50

JArTS/ PHOTcASE.cOm