Sie sind auf Seite 1von 269

Dietrich Eckart

Ein Vermchtnis
- Eingelesene Fassung.
Decerto fr

&
http://ns-archiv.national-socialism.org - http://www.unglaublichkeiten.com

(Fassung: Lenzing 2011 u.Z.)

Nicht zum Verkauf bestimmt! This ebook is not for sale!


Anmerkung zum eBuch:
Die vorliegende Schrift, Dietrich Eckart - Ein Vermchtnis, wurde eingelesen und geringfgig nachbearbeitet. Einige Seiten sind nicht perfekt gerade gedreht, sollten aber durchweg lesbar sein - und darum geht es hier schlielich. Dieses eBuch ist Teil der Quellensammlung des NS-Archivs ber den Nationalsozialismus.

Zum Inhalt:
Alfred Rosenberg zeichnet hier ein Lebensbild des groen Kmpfers fr die deutsche Sache und vlkischen Schriftstellers und Dichters Dietrich Eckart, dessen Freund und Weggefhrte bei der Zeitung Auf gut Deutsch er war. Neben einigen Worten Rosenbergs zu historischen Ereignissen wie z.B. dem fehlgeschlagenen Hitler-Ludendorff-Putsch, finden sich auch vor allem Gedichte Eckarts, ein wirklich sehr knapper Einstieg in dessen literarisches Schaffen, sowie eine lesenswerte Abhandlung zum Judentum aus der Feder Eckarts.

Inhalt des eBuches


Seite 014: Vorwort. Seite 016: Dietrich Eckart, ein deutsches Leben. Seite 076: Gedichte und Sprche. Seite 164: Aus Eckarts dramatischem Schaffen. Seite 186: Einfhrung in den Peer Gynt. Seite 200: Das Judentum in und auer uns. Seite 240: Aufstze und Worte Dietrich Eckarts. Seite 262: Anmerkungen.