Sie sind auf Seite 1von 101

Die Kirche Christi und der Staat Hitlers

- Eingelesene Fassung
Decerto fr &
http://ns-archiv.national-socialism.org - http://www.unglaublichkeiten.com

(Fassung: Lenzing 2011 u.Z.)

Nicht zum Verkauf bestimmt! This ebook is not for sale!


Anmerkung zum eBuch:
Die vorliegende Schrift, Die Kirche Christi und der Staat Hitlers, wurde eingelesen und geringfgig nachbearbeitet. Es sind nicht alle Seiten perfekt gerade gedreht und auch manche Buchstaben schwcher gedruckt, jedoch sollte das gesamte Buch lesbar sein, was auch das Hauptanliegen dieses eBuches ist. Dieses eBuch ist Teil der Quellensammlung des NS-Archivs ber den Nationalsozialismus.

Zum Inhalt:
Dr. Wilhelm Stapel errtert in dieser Schrift die unterschiedlichen Bedeutungen und Aufgaben von Kirche und Staat und demnach, was dem einen und anderen zusteht und was nicht. Zustzlich gibt er einen Ausblick auf die ihm richtig erscheinende Zukunft der Kirche(n) und ermutigt zu konkreten Schritten, um Kirche und deutsches Volk noch besser auf einander abzustimmen.

Inhalt des eBuches


Seite 011: Der Bismarck-Staat und der Hitler-Staat. Seite 026: Der nationalsozialistische Staat und die Nationalkirche. Seite 034: Der nationalsozialistische Staat und die Bekenntniskirche. Seite 054: Der nationalsozialistische Staat und die Una sancta. Seite 069: Das Autorittsproblem der lutherischen Kirche. Seite 078: Kirchenstreit und Kirchenfrieden.