Sie sind auf Seite 1von 1

Infos zu den Inhaltsstoffen bei unseren Lebensmittelfarben:

Caros Zuckerzauber Shop verkauft grundsätzlich nur Lebensmittelfarben. (egal ob Puder-, Pastenfarben oder Farbstifte)

Alle Farben tragen eine der folgenden Kennzeichnung:

„essbar und ungiftig“ (edible - diese Farben werden verdaut)

„nicht essbar aber ungiftig“ (non-edible / non-toxic - Farben werden unverdaut ausgeschieden)

Farben, die bestimmte Zusatzstoffe enthalten und in der EU nicht in allen Lebensmitteln als Zusatzstoff zugelassen sind, tragen die Kennzeichnung nicht essbar, aber ungiftig“.

Nähere Infos zu den Inhaltsstoffen / AZO Farben findest du hier:

Allgemein ist zu sagen, dass Zuckerblumen alleine durch den eingearbeiteten Blumendraht nicht mehr essbar sind, auch ist Blütenpaste nicht besonders „lecker“, schon deshalb ist ein Verzehr nicht unbedingt empfehlenswert. Sollte man sie trotzdem verzehren, sind alle Farben „ungiftig“, auch in Anbetracht der sehr geringen Menge.

Macht man Torten für Kinder, sollte man sowieso auf Blüten mit Draht verzichten.

Blumen, die mitgegessen werden sollen, sollte man sicherheitshalber mit Farben bepudern, die als „essbar und ungiftig“ gekennzeichnet sind.

werden sollen, sollte man sicherheitshalber mit Farben bepudern, die als „essbar und ungiftig“ gekennzeichnet sind.