Sie sind auf Seite 1von 1

Eine jdische Zeitreise

Lieder Geschichte Jdischer Humor mit Dany Bober


am Samstag, 6. Oktober, um 19.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus am Zwingel in Dillenburg

Foto: Christine Koch-Malyssek Der jdische Knstler Dany Bober will vom Judentum "singen und sagen". Von teilweise eigenen Vertonungen der Psalmen fhrt sein Programm ber das babylonische Exil und das mittelalterliche Spanien zu den jiddischen Volksweisen Osteuropas. Zwischen den Liedern erzhlt Dany Bober die Geschichte, die den Rahmen zu seinen Liedern bildet. Anekdoten, Prosa und Gedichte aus dem jdischen Frankfurt am Main und Berlin des 19ten Jahrhunderts runden das Ganze liebevoll-ironisch ab.

Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen!


Es laden ein: Die Fachstelle Mission und kumene im Evangelischen Dekanat Dillenburg und die Gesellschaft fr Christlich-Jdische Zusammenarbeit Dillenburg