Sie sind auf Seite 1von 4

Viele Menschen, die an diesen Problemen

etwas ändern wollten, haben bereits Bücher


über Zeitmanagement gelesen oder Persönlichkeitsseminare
ein
entsprechendes Seminar besucht. Die Tipps und Coaching
dort (Alpen-Methode, Zeitpuffer einplanen,
Prioritäten setzen etc.) sind sinnvoll. Diplom-Psychologe
Roland Kopp-Wichmann

Wer mehr Zeit/Leben haben will,


muß nein sagen lernen.

Dies ist kein übliches Seminar, wie man Zeit


„managt“. Zeit läßt sich nicht managen, auch
nicht vertreiben oder totschlagen. Darum
kann man Zeit ja auch nicht wirklich sparen,
und niemand kann sie uns stehlen. Doch oft passiert mit dem dort Gelernten
dasselbe wie mit den Vorsätzen an Silvester -
Denn “die Zeit” als Ding gibt es nicht. Es ist im Getümmel des beruflichen Alltags fallen
nur eine kulturell akzeptierte Vorstellung, wir allzuschnell wieder in alte
dass die Zeit läuft, verrinnt und wir sie mit Verhaltensmuster zurück. Warum passiert
Uhren und Kalendern zwar messen aber nicht das?
festhalten können. Denn in der Wirklichkeit
gibt es keine Zeit. Es gibt Situationen, die sich Aus meiner Sicht haben viele Zeitprobleme
laufend ändern - aber keine Zeit. Das einzig mit ganz anderen - persönlichen - Themen zu
wirkliche ist die Gegenwart, dieser jetzige tun. Deshalb sind sie auch auf der bewußten
Moment. Verstandesebene nicht zu lösen. Diese
inneren Themen beim Thema “Zeit” können
In diesem Seminar geht es um Ihre Anliegen sein:
und Probleme im Bereich:
• Schwierigkeit, Grenzen zu setzen, zu
• Zeitmanagement verteidigen und als “menschlich” zu
akzeptieren.
• Selbstmanagement
• Überhöhte Ansprüche an sich selbst
• Zweite Karriere ab 40
und an andere.
• Ein inneres Drehbuch, das fordert,
Vielleicht kennen Sie ja selbst eines oder daß man etwas beweisen muß.
mehrere der folgenden Themen:
• Der Versuch, Fragen nach der
Sinnhaftigkeit des eigenen Tun’s
• Können Sie sich schlecht organisieren durch Hektik zu entkommen.
und ihren Arbeitsalltag strukturieren?
• Haben Sie Probleme mit Terminen und An diesen persönlichen Themen, die Sie
dem Einhalten von Zusagen, anhand konkreter Schwierigkeiten im Beruf
Vereinbarungen? einbringen, arbeiten wir in diesem Seminar:
• Fühlen sich ständig gehetzt, unter einfühlsam, klar auf den Punkt bringend,
Druck oder empfinden Sie, dass der lösungsorientiert.
Tag einfach zu wenig Stunden hat?
• Empfinden Sie den beruflichen Alltag Methodik: Kurze Theorie-Inputs,
erfahrungsorientierte Übungen in
als wenig sinnvoll und befriedigend?
Kleingruppen, Einzelcoaching in der Gruppe
• Haben Sie Probleme mit dem Setzen an persönlichen Themen, die Ihre Zeit- und
von Prioritäten und verzetteln sich Selbstmanagement bisher beeinträchtigen.
häufig? Integration neuer Einstellungen und
• Fällt es Ihnen schwer, fristgerecht Verhaltensweisen durch Kooperation mit dem
Entscheidungen zu treffen? Grübeln Unbewußten.
Sie lange vor und nach
Entscheidungen? Durch die beschränkte Teilnehmerzahl ist
• Haben Sie das Gefühl, dass das Leben gewährleistet, daß schnell eine sichere
an ihnen vorbeirauscht bzw. Sie selbst Atmosphäre der Vertrautheit entsteht. Zudem
nicht die Regie in ihrem Leben ist dadurch genug Zeit, um einzelne
führen? Situationen und Anliegen in Ruhe zu
untersuchen und zu bearbeiten.

Albert-Ueberle-Str. 11 Mobilfon : 0172 – 62 46 62 7


69120 Heidelberg Email : rkwichmann@web.de
Fon + Fax 06221 - 86 30 89 Web: www.seminare4you.de
Durch den persönlichkeitsorientierten • herkömmliche
Charakter ist das Seminar intensiv und Zeitmanagementseminare für einige
fordert Ihren Einsatz. Ihrer Mitarbeiter zu kurz greifen;
• Sie sichern wollen, daß Ihre
Mitarbeiter in Streßsituationen
souveräner und effektiver sich
verhalten können;
• daß Sie ungenutzte Zeit- und
Energiereserven in Meetings,
Verhandlungen , Präsentationen und
Mitarbeitergesprächen mehr
Termine: erschließen wollen.
“Zeit- und Selbstmanagement”:
31. Jan. - 2. Feb. 07
28. - 30. März 07
8. - 10. Aug. 07
24. - 26. Okt. 07
5. - 7. Dez. 07

Arbeitszeiten:
1. Tag 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr,
2. Tag 9.00 Uhr bis 18 Uhr,
3. Tag 9.00 Uhr bis 16 Uhr,
jeweils mit Pausen.

Ort: Heidelberg

Ihr Input: € 900,00 € + MwSt. und Kosten


für Unterbringung/Verpflegung
incl. Vorbereitungsaufgabe, TN-Unterlagen
und einem Telefon-Coaching nach dem
Seminar,
Selbstzahler 50% Ermäßigung.

Nur 4 - 7 TeilnehmerInnen.

Anmeldung:
Bitte per Brief, Telefon, Fax oder Email.
Danach bekommen Sie eine
Anmeldebestätigung. Ihr Platz ist damit
reserviert. Erst nach Eingang Ihrer Zahlung ist
Ihr Platz fest gebucht. Bei Rücktritt bis drei
Wochen vor Seminarbeginn sind 30% der
Kosten zahlbar, danach muß der volle Betrag
gezahlt oder ein ErsatzteilnehmerIn genannt
werden. Bei der Buchung einer Unterkunft
helfe ich Ihnen.

Dieses Seminar leite ich auch gerne


firmenintern für Ihr Unternehmen,
abgestimmt auf Ihre Belange. Sprechen
Sie mich an.

Ihr unternehmerischer Nutzen:

In fast allen Unternehmen hat sich in den


letzten das Tempo erhöht. Immer mehr
Führungskräfte erkennen, daß sie mit ihrer
Zeit klüger umgehen müssen.

Sie profitieren von diesem Seminar, wenn Sie:

• den Umgang mit Zeit in Ihrem


Unternehmen professioneller und
aktiver gestalten wollen; -
Albert-Ueberle-Str. 11 Mobilfon : 0172 – 62 46 62 7
69120 Heidelberg Email : rkwichmann@web.de
Fon + Fax 06221 - 86 30 89 Web: www.seminare4you.de
Aussagen von TeilnehmerInnen:

“Es ist sehr sinnvoll und nützlich, das Thema


"Zeit" mit der eigenen Person zu verknüpfen
und mit verschiedenen Menschen und
Biographien zu erörtern.”
(Dr. Norbert A., Ciba Specialty Chemicals)

“Das Seminar brachte mir eine wertvolle


Grundlage, um die Problematik der Zeit und
vieles mehr besser zu bewältigen. Werde es
weiter empfehlen.
(Volker K., Kraftwerk Kiel GmbH)

“Sehr gut - es öffnete mein Bewusstsein für


neue Eindrücke und verstärkte mein Gefühl,
besser damit umzugehen.”
(Gernot P., Hannover Rückversicherung AG)

“Es ist ein sehr spannendes Seminar


gewesen. Vor allem, weil die Erkenntnisse, wo
die tatsächlichen Ursachen/Probleme liegen,
so überraschend und wenig vorhersehbar
sind.”
(Claudia R., Landesbank Rheinland-Pfalz,
Luxemburg)

“Das ursprüngliche Anliegen hat sich ziemlich


schnell zugunsten einer “ursprünglichen”
Problematik geändert.”
(Anton W., Lufthansa Systems)

“Das Seminar ist sehr intensiv und


persönlichkeitsorientiert. Wenn die
Bereitschaft zur offenen Auseinandersetzung
mit er eigenen Person vorhanden ist, ist
dieses Seminar ein grosser Gewinn für die
persönliche Entwicklung.”
Andreas D. Selbständiger IT-Projektleiter)

Albert-Ueberle-Str. 11 Mobilfon : 0172 – 62 46 62 7


69120 Heidelberg Email : rkwichmann@web.de
Fon + Fax 06221 - 86 30 89 Web: www.seminare4you.de
Bitte drucken Sie diese Seite und faxen bzw. schicken Sie Ihre Anmeldung an:
Persönlichkeitsseminare und Coaching
Dipl.Psych. Roland Kopp-Wichmann
Albert-Ueberle-Str. 11

69120 Heidelberg
Fax 06221 - 86 30 89

Ich melde mich für untenstehende/s Seminar/e an:


Mit der Anmeldebestätigung ist Ihr Platz reserviert. Erst nach Eingang Ihrer Zahlung ist Ihr Platz jedoch
fest gebucht. Bei Rücktritt bis drei Wochen vor Seminarbeginn sind 30% der Kosten zahlbar, danach muss
der volle Betrag gezahlt oder ein/e ErsatzteilnehmerIn genannt werden. Bei der Buchung einer Unterkunft
helfe ich Ihnen. Falls das Seminar wegen zu wenigen Teilnehmern nicht stattfindet, erhalten Sie rechtzeitig
eine Benachrichtigung. Eine evtl. bereits erfolgte Zahlung wird ohne Abzug zurückerstattet.
Weitergehende Ansprüche an mich sind ausgeschlossen.
Seminar:

Seminartermin:

Vorname und Name:

Alter:

Firma:

Abteilung:

Strasse:

PLZ, Ort:

Telefon:

Mobil:
Bitte geben Sie eine Email-Adresse an:

Ihre Funktion:

0 Rechnung geht an die Firma

0 Ich bin Selbstzahler Bitte ankreuzen.

Den AGB (auf der Website einsehbar und herunterzuladen) stimme ich zu.

Datum: Unterschrift:

Albert-Ueberle-Str. 11 Mobilfon : 0172 – 62 46 62 7


69120 Heidelberg Email : rkwichmann@web.de
Fon + Fax 06221 - 86 30 89 Web: www.seminare4you.de