Sie sind auf Seite 1von 1

3. 1.

Das konomische Prinzip als konomische Verhaltenstheorie


In wirtschaftlichen Entscheidungssituationen werden stndig Kosten und Nutzen in Relation gesetzt: Handeln nach dem Kosten-Nutzen-Prinzip

konomische Verhaltenstheorie der Wirtschaftswissenschaft

im Zentrum der Theorie steht Homo Oeconomicus


verkrpert ein idealtypisches Menschenbild soll Erklrung des menschlichen Verhaltens in Entscheidungssituationen liefern Merkmal: individueller, rationaler und egoistischer Nutzenmaximierer

Kritik
verkrztes Menschenbild Mensch ist auch ein soziales und emotionales Wesen keine vllige Markttransparenz gegeben Merkmale: Fairness, Vertrauen, Solidaritt, z.T. irrationales Verhalten, manipulierbar (z.B. durch Werbung)