Sie sind auf Seite 1von 3

SZENE ❚ FRANKFURT ❚ KULTUR

Hedwig and the angry inch


Glam Rock, Gummibärchen und eine gescheiterte Geschlechtsumwandlung
Ein Inch entspricht 2,54 Zenti-
meter. Ein "angry inch" bezeichnet

Foto: Ini Zikuschka


in diesem Fall den schäbigen Rest
einer missglückten Geschlechts-
umwandlung. Das ist bis jetzt
noch nicht viel. "Hedwig and the
angry inch" hingegen verspricht
ein schrill-bizarrer Musical-Ge-
nuss zu werden. Erzählt wird die
Geschichte von Hedwig, einst
Hänsel Schmidt, der im Ost-
Berlin vor dem Mauerfall davon
träumt, ein Rockstar zu werden
und seine "andere Hälfte" zu fin-
den. Ein GI verspricht ihm Liebe
und Freiheit in den USA. Um
dessen Heiratswunsch zu ent-
sprechend unterzieht sich Hänsel
einer Geschlechtsumwandlung,
die natürlich (siehe oben) buch-
stäblich in die Hose geht. In ei-
nem Trailerpark gestrandet, vom
Gatten verlassen und von der
Wiedervereinigung einigermaßen
konsterniert, erfindet sich Hänsel
neu als osteuropäische Rock-Göt-
tin Hedwig um dann mit anse-
hen zu müssen, wie seine neue
große Liebe mit ihren besten
Songs durchbrennt und eine Solo-
karriere startet.
Das Musical wurde 1998 in
New York als Off-Broadway-
Show mit großem Erfolg uraufge-
führt. Seitdem begeistert es welt-
weit eine ständig wachsende
Fangemeinde, zu der sich auch
Madonna und David Bowie
zählen. Es ist ein Stück mit gro-
ßem Kult-Potenzal und spätes-
tens seit der Kino-Adaption, in
der Musical-Autor John Cameron
Mitchell selbst Regie führt und
die Hauptrolle spielt, eine feste
Größe der Pop-Kultur. Für Frank-
furt produziert, inszeniert und
spielt der britische Schauspieler
Nigel Francis "Hedwig" in den
Räumen des ehemaligen English Francis: London bietet nicht zu- ist konzipiert für nur zwei Klei- Dann erkennt sie, dass sie so gut
Theatre, dem heutigen K52. letzt durch seine Größe ein deut- der, eines vor der Pause und ei- wie alles mit Hedwig teilt, denn
lich umfangreicheres Angebot nes danach. Auch darf man sich es geht nicht um die Geschlechts-
gab-Magazin: Du hast die idea- für Schauspieler. Aber die Stadt das Stück nicht als Dragqueen- umwandlung, sondern ums Da-
le Location für diese Produktion ist natürlich auch voller Künst- Show vorstellen. Spätestens nach sein, verlorene oder gefundene
gefunden: das alte Theater, das ler, und Engagements sind hart dem zweiten Song hat man ver- Liebe und Freunde. Das führt
Bahnhofsviertel, der Plüsch... umkämpft. Dieses Projekt hier in gessen, dass auf der Bühne ein zwangsweise irgendwann zur
Francis: Ich liebe dieses Theater Frankfurt ist eine große Heraus- Mann in Frauenkleidern steht. Besinnung auf die eigene Person;
und ich fühle mich auch nicht forderung für mich und ich freue dazu, mit sich selbst im Einklang
fremd hier. Als ehemaliges En- mich sehr darauf. Das Stück be- gab-Magazin: Das Musical und zu stehen und sich selbst zu ak-
semblemitglied des English The- sticht durch das Format und die der Film sind schräg, kultig und zeptieren mit, dem was man ist
ater kenne ich die Stadt und Botschaft. Es ist kein riesiges tragikkomisch. Was ist Hedwigs und hat. (los)
natürlich auch diese Bühne. Hier Musical-Spektakel mit vorange- Botschaft heute?
habe ich bei "A slice of saturday gangener TV-Casting-Show und Francis: Hedwigs tieferer Sinn "Hedwig and the angry inch", Premiere am
night" mitgespielt und in "Caba- zahlreichen Statisten, sondern ist zeitlos. Die Idee, das Ge- Sa, 14.2., 20 Uhr, K52, Kaiserstr. 52, Frankfurt.
ret" nach dem Umzug des Eng- eher ein Stand Up Comedy-Mo- schlecht für die Freiheit aufzuge- Tickets ab 19 EUR, VVK über ticketsper-
lish Theatre. nolog, begleitet von einer Band. ben, ist nur ein kleiner Teil von post.de und hedwigandtheangryinch.de.
Hedwigs Geschichte. Hedwig
gab-Magazin: Deine Company gab-Magazin: Im Film trägt möchte geliebt und gebraucht Preview-Termin: Fr, 13.2. 20 Uhr, Tickets
ist eigentlich in London. Bietet Hedwig 41 verschiedene Outfits. werden, sie sucht ihre "andere zum halben Preis. Das Stück läuft ab So,
diese Stadt nicht ein viel größeres Du auch? Seite" um Liebe und Glück zu 15.2. bis Mitte April jeweils Mi - So um 20
Betätigungsfeld als Frankfurt? Francis: Nein, die Bühnenshow finden - wir alle kennen das. Uhr. myspace.com/hedwigffm

FEBRUAR 2009 27
SZENE ❚ FRANKFURT ❚ KULTUR

&EEL'OOD&OOD
2EZEPTDES-ONATS Unformuliertes Begehren & skurrile Zersetzung
WWWMIRKO REEHCOMGABHTMl Forsythe Company mit zwei Arbeiten im Depot
Mit der Frankfurt-Premiere von Es ist eine Meditation über das fast meditative Schläfrigkeit. Da
"Heterotopia" (uraufgeführt im Wesen der Übersetzung und die kommen einem ja manchmal die
Oktober 2006 in Zürich) und der Vergeblichkeit, die dieses Unter- besten Ideen...
Wiederaufnahme von "Angolos- fangen stets begleitet.
curo" bewegt sich Forsythe Com- Forsythe forever
pany im Januar durch unsere Ab in die Ecke!
Stadt. Um was geht's? Hetero- Der Vertrag zwischen den Län-
topien machen ja zuerst mal neu- "Pssst!" mit vorgehaltenem Zeige- dern Sachsen und Hessen sowie
gierig. Schon allein durch den finger werden die Zuschauer um den Städten Dresden und Frank-
Wortstamm. Sie schaffen Illu- Ruhe gebeten und durchs Depot furt für die Forsythe Company ist
sionsräume, die Realräume als geführt. Im hinteren Teil geht's übrigens auf weitere vier Jahre
illusorisch denunzieren. Oder durch einen Vorhang um die verlängert worden. Neben den
wirkliche Räume, die vollkom- Ecke - dann befindet man sich im Vorstellungen im Festspielhaus
men und wohlgeordnet sind, wie Forsyth'schen "Angoloscuro"- Hellerau in Dresden und dem
der ursprüngliche missraten und Raum. Zwei schwarze Wände im Bockenheimer Depot in Frank-
wirr. Nicht kapiert? Auch nicht 90 Grad Winkel, gegenüber zwei furt wird sich die Company in
schlimm, dann probieren wir es ebenfalls im rechten Winkel lie- Zukunft außerdem verstärkt der
mit Forsythe: in Heterotopia be- gende ansteigende Sitztribünen. Entwicklung einer Internet-
schäftigt sich die Company mit Im Mai 2007 zeigte die Forsythe Plattform für choreografische
der Thematik des Übersetzens Company zum ersten Mal das be- Arbeiten widmen und ein Tanz-
und Transformierens. Auf einer klemmende Stück, das sich labor für Tanz- und Choreogra-
zweigeteilten Bühne kommen durch Licht an, Licht aus in ein- fiestudenten und interdiszipli-
Dieter Burochs die Figuren trotz permanenter zelne Szenen zerlegt. In denen näre Symposien einrichten.
Versuche nur auf unverständli- ringen die Tänzer mit sich selbst, (los/bjö)
che Weise miteinander in Kon- perfekt in jeder verqueren Ver-
takt. Der Zuschauer wählt seinen renkung ihres Körpers. Das ist The Forsythe Company: "Heterotopia",
Damit Kochen Betrachtungsstandpunkt selbst fremd, grotesk und morbide und 5.2. - 8.2., 19.2. + 21.2., "Angoloscuro"
und hat damit die gleichen kein leichtes Stück. Lässt man 12.2. - 15.2., 20.2. + 22.2., Bockenheimer
zum Erlebnis wird … Möglichkeiten. Er kann der Be- sich drauf ein, versetzen die Depot, Frankfurt, jeweils 20 Uhr. Tickets
mühung beiwohnen, sich ver- Dauer und das immer wieder- unter 069 1340400 und theforsythecompa-
In gemütlicher Atmosphäre einen ständlich zu machen oder sich kehrende ritualhafte Licht an - ny.de, Preis: ab 24 EUR, bzw. 27 EUR, beim
kulinarischen Abend verbringen und mit der Unsagbarkeit abfinden. Licht aus den Zuschauer in eine Besuch beider Stücke Rabatt von 25%.
in geselliger Stimmung das selbst
zubereitete Menü genießen: Das ist

Foto: Dominik Mentzos


Kochen in der Kochschule Mirko
Reeh in Frankfurt.
Mit einer Kombination aus tradi-
tionellen und außergewöhnlichen
Rezepten sowie seiner einzigartigen
Art lässt Mirko Reeh Ihren Abend
zum Erlebnis werden. Gemeinsam
werden Sie je nach Thema köstliche
Menüs aus aller Welt zaubern, die
sich auch im Alltag leicht nachko-
chen lassen.
Mirko Reeh begleitet Sie auch gerne
bei Ihren familiären Festen: Er
kreiert an Geburtstagen, Hoch-
zeiten und sonstigen Jubiläen ein
unvergessliches Menü, schwingt
bei einem privaten Homecooking
mit Ihnen und Ihren Freunden den
Kochlöffel oder schmeißt bei dem
Kindergeburtstag Ihrer Liebsten
eine wilde Küchenparty.
Mirko Reeh – Feel Good Food
Wiesenstraße 33
D-60385 Frankfurt am Main
Fon +49 (0) 69 / 94 50 71 - 0
Fax +49 (0) 69 / 94 50 71 - 17
E-Mail info@mirko-reeh.com
Internet www.mirko-reeh.com

Angoloscuro - Sein in einer dunklen Ecke


Drei Männer, Küche Bad Divenalarm
Opern-Kabarett mit dem Trio Konduettina
Frankfurt-Premiere der Male Babes Outgesourct aufgrund des allgemeinen Sparzwangs
und auf der Flucht vor Hartz IV machen sie sich die
Diven in ihrem Opernmobil auf den Weg, um neue Kunden-
kreise zu erschließen. Im Gepäck: Duette von Mozart,
Verdi und Kollegen. Einzig und kein bisschen artig.
Fr 6.2. + Sa 7.2., 20 Uhr, Gallus Theater,
Kleyestr. 15, Frankfurt, ab 11 EUR

Wreckless Eric & Amy Rigby


Rock'n'Roll mit Gesangsharmonien
Der weibliche Part des ex-Duos "Duotica" stellt in
seinem neuen Kabarett-Programm zum Thema "Lügen"
unter anderen die Frage: ist es nicht viel einfacher,
die Realität an die Gerüchte anzupassen? Hat was!
Rasante Texte, spritzige Lieder und romantische
Versuchungen.
Di, 10.2., 21 Uhr, Mousonturm,
Waldschmidtstraße 4, Frankfurt, ab 14,20 EUR

Ungeschminkt
Das sechste Programm von Malediva
Mit "Breaking the Silence" schaffte sie den dritten
Platz bei Stefan Raabs Casting-Show - nun kommt
ihr erstes Album "Why do you love me" voll authenti-
schem Rock der 80er. Für das Konzert zur CD-Release
spielt sie ihre Songs unplugged.
Sa 14.2., 20 Uhr, Neues Theater Hoechst, Emme-
rich-Josef-Straße 46a, Frankfurt, ab 20,90 EUR

Promitipp
Anne Breick, (ayebeegroove.de), Percussionistin, Dozentin und Pädagogin empfiehlt:
"Wer mich kennt, weiß, dass ich es groovig, spannend
und lustvoll mag. Mein Tipp für diesen Monat erfüllt das
Manchmal mündet die Sehnsucht nach der großen weiten Welt in
alles: wer Weltmusik mag und wem drei Bands nicht zu-
eine heißen Badewanne voller Schaum. Im Programm der Chanson
viel sind, kann am 7.2. in der Brotfabrik (Bachmannstr.
Boy Band geht es nicht nur um den Traum von der perfekten Lebens- 2-4) abhotten beim großen Abschlusskonzert des "Africa
konstellation, sondern auch um Flugbegleitung, Unterwäsche und Alive Festivals". Höhepunkt des Abends ist eine Grand-
die drei besten Badezusätze der Welt. Nachdichtungen bewährter Dame der Afro-Weltmusik: Coco Mbassi aus Kamerun.
Stücke von Charles Aznavour, Sezen Aksu oder Amy Winehouse Noch ein Tipp in der gleichen Location, mittlerweile eine
und Eigenkompositionen werden unkonventionell begleitet von Legende und ein absolutes Muss: Anton Le Goffs "Blind
Gitarre, Kontrabass und Satzgesang. Eindeutig zweideutig. Date" - Musikkabarett in der Finsternis, am 13.2. und
14.2. - das habe ich mir schon so lange vorgenommen...
So 8.2., 20 Uhr, Gallus Theater, Kleyerstr. 15, Frankfurt, ab 12 EUR

Kochkurs

Küchenparty
.RFKHQLVW.XOWXU
.RFKHQLVW.XOWXU
Kochschule Frankfurt Main

Event

Meeting
Ein leckeres Geschenk zu Weihnachten

Feinkost www.kochenistkultur.de
FEBRUAR 2009 29