Sie sind auf Seite 1von 1

Der Genitiv

Der Genitiv wird in der gesprochenen Sprache nur selten verwendet. Meist weicht man auf von +

wird in der gesprochenen Sprache nur selten verwendet. Meist weicht man auf von + Dativ aus.

Wessen Sohn ist das?

Das ist der Sohn

des Hausmeisters.

der

Wessen Tasche ist das? Das ist die Tasche der Nachbarin.

die

Wessen Ball ist das?

Das ist der Ball

des Kätzchens.

das

Wessen Hefte sind das? Das sind die Hefte der Kinder.

die (Pl.)

Dieselbe Bedeutung hat von + Dativ:

Das ist der Sohn vom Hausmeister. Das ist die Tasche von der Nachbarin. Das ist der Ball vom Kätzchen. Das sind die Hefte von den Kindern.

Diese Präpositionen wollen den Genitiv: außerhalb innerhalb oberhalb unterhalb statt trotz während wegen inklusive
Diese Präpositionen wollen den Genitiv:
außerhalb innerhalb oberhalb unterhalb statt trotz während wegen inklusive
exklusive
anlässlich
auf Grund

Sie werden aber mündlich oft auch mit dem Dativ benutzt.

Das Einkaufszentrum liegt außerhalb der Stadt. Innerhalb der nächsten Stunde komme ich nach Hause. Das Bild hängt oberhalb der Tür. Unterhalb des Bettes liegt immer Staub. Ich nehme statt meiner Kollegin am Seminar teil. Trotz des schlechten Wetters gehen wir spazieren. Wegen des Umzuges hatte ich keine Zeit. Die Miete beträgt inklusive der Betriebskosten, aber exklusive der Steuern 350 Euro. Anlässlich unseres Hochzeitstages gehen wir gut essen. Ich rufe Sie auf Grund Ihres Inserates an.

www.graf-gutfreund.at

© copyright by

I G G
I
G
G