P. 1
Jost catalog

Jost catalog

|Views: 523|Likes:
Veröffentlicht vonRadek Johánek
LKW
LKW

More info:

Categories:Types, Brochures
Published by: Radek Johánek on Jan 07, 2013
Urheberrecht:Attribution Non-commercial

Availability:

Read on Scribd mobile: iPhone, iPad and Android.
download as PDF, TXT or read online from Scribd
See more
See less

04/23/2014

pdf

text

original

Produkte für Sattelzugmaschinen Sattelauflieger Anhänger

m rld.co st-wo .jo www

Der vorliegende Katalog zeigt unsere Produktpalette sowie die dazugehörigen Ersatzteile für die Bereiche Komponenten für Sattelzugmaschinen, Sattelauflieger und Anhänger. Sonderausführungen sind auf Anfrage erhältlich. Für alle aufgeführten Produkte sind technische Änderungen vorbehalten. Einbauhinweise bzw. Montage- und Reparaturhinweise entnehmen Sie bitte den entsprechenden Unterlagen.

So können Sie uns erreichen:
JOST-Werke Siemensstraße 2 D-63263 Neu-Isenburg Tel.: +49 (0) 61 02/2 95-0 Fax: +49 (0) 61 02/2 95-2 98 E-Mail: jost-sales@jost-werke.de

Inhaltsverzeichnis

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile Kugellenkkränze KLK HE und SO Kugeldrehlager KDL 900 Kugellenkkränze KLK L und N Kugellenkkränze KLK ND Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite
Seite Seite Seite Seite Seite Seite

8 - 13
8-9 10 11 12 12 13

Systeme

Seite
Seite Seite Seite Seite

14 - 25
14 14 - 20 21 - 22 23 - 25

+
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile KKS (Komfort-Kupplungs-System) SKS (Sensor-Kupplungs-System) Sensorkupplung

Sattelkupplungen und Montageplatten
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile, Produktübersicht 2“ Sattelkupplungen JSK 26D 2“ Sattelkupplungen JSK 36 DA 2“ Sattelkupplungen JSK 36 DV 2“ Sattelkupplungen JSK 37 C/CW 2“ Sattelkupplungen JSK 37 E/EW 2“ Sattelkupplungen JSK 37 EA/EAW 2“ Sattelkupplungen JSK 37 ER/ERW 2“ Sattelkupplungen JSK 37 ME140 / ME140W 2“ Sattelkupplungen JSK 42 K0 2“ Sattelkupplungen JSK 42 K2 - K6 2“ Sattelkupplungen JSK 42 K7 (Scania) 2“ Sattelkupplungen JSK 42 K8 (Volvo) 2“ Sattelkupplungen JSK 42 mit integriertem LubeTronic-5Point 2“ Sattelkupplungen JSK 42 MK 162 3 1/2” Schwerlast-Sattelkupplungen JSK 38 C1 3 1/2” Schwerlast-Sattelkupplungen JSK 38 G1 3 1/2” Schwerlast-Sattelkupplungen JSK 38 MC 3
1/2”

Seite
Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite

26 - 85
26 - 31 32 33 - 34 35 - 36 37 - 40 41 - 43 44 - 48 49 - 51 52 - 54 55 - 56 57 - 58 59 - 60 61 - 62 63 - 64 65 - 66 67 - 68 69 - 70 71 - 72 73 - 74 75 - 76 77 - 78

Schwerlast-Sattelkupplungen JSK 50

Montageplatten und Befestigungssätze für 2“ Sattelkupplungen Montageplatten und Befestigungssätze für 3 1/2” Schwerlast-Sattelkupplungen Zubehör Flashtronic, LubeTronic Automatischer Schmierstoffgeber Verschleißgrenzenlehre 2“ Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite Seite Seite Seite

79 - 80 81 82 83

Hubeinrichtungen

Seite

84 - 93

Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile Hubeinrichtungen JSK DH Hubeinrichtungen RO✶66 Hydra Lift Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite Seite Seite Seite

84 85 - 87 88 - 91 92

4

Inhaltsverzeichnis

Verschiebeeinrichtungen
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile Verschiebeeinrichtungen JSK SL Verschiebeeinrichtungen EV HD Verschiebeeinrichtungen EV M Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite
Seite Seite Seite Seite Seite

94 - 101
94 95 - 97 98 - 99 100 101

Königszapfen 2“ und 3 1/2”
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile Produktübersicht Königszapfen KZ 1108 / 1110 / 1112; KZ 1116 / 1120 Königszapfen KZ 1008 / 1010 / 1012; KZ 1410 / 1412 Königszapfen KZ 1016; KZ 1516 Königszapfen KZ 1416; KZ 2816 Königszapfen KZ 1312 Zubehör Gefederter Lenkkeil SK 2122-40 Diebstahlsicherung DS 2000, DS 2000 G Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite
Seite Seite Seite Seite Seite Seite Seite

102 - 109
102 - 103 103 104 - 105 106 - 107 106 - 107 106 - 107 107

Seite Seite Seite

108 109 109

Stützwinden
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile Modul B Produktübersicht Modul B Modul C Produktübersicht Modul CB / Modul CC / Modul CD / Modul CF Modul CH / Modul CI / Modul CK / Modul CS / Modul CT / Modul CW / Modul CY Deichselwinde Produktübersicht Deichselwinde und Zubehör L500 Stützwinden L500 E 100 Stützwinden E 100 / 140 (Aluminiumausführung) Easy Drive Produktübersicht Easy Drive und Zubehör Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite
Seite

110 - 159
110 - 111

Seite

112 - 115

Seite

116 - 150

Seite

151

Seite

152 - 154

Seite

155 - 156

Seite Seite

157 158

Hubodometer und Achskappen
Allgemeine Merkmale, Aufbau und Bestandteile Artikel-Nummer Hubodometer (Tabelle Abrollumfang / Reifengröße) Spezialachskappe mit int. Hubodometer für Achsen des Herstellers Daimler Spezialachskappen für Achsen des Herstellers BPW ECO Achskappen mit montiertem JOST Hubodometer Allgemeine Informationen / Garantiebestimmungen

Seite
Seite Seite Seite Seite Seite Seite

160 - 166
160 161 162 163 163 164

5

Wie wichtig ist Ihnen Ihre Sicherheit? JOST Produkte sind sicherheitsrelevante Bauteile, die über eine Bauartgenehmigung und ein Prüfzeichen verfügen. Wichtig zu wissen: Nur wenn Sie Original-Ersatzteile verwenden, bleibt die Garantie gültig! Auch die Werksgarantie – z. B. die einwandfreie Funktion von Sattelkupplungen für 500.000 km – kann nur dann in Anspruch genommen werden, wenn Original JOST Ersatzteile eingebaut worden sind. Wie wichtig die Qualität von Ersatzteilen ist, macht ein einfaches Beispiel deutlich: Königszapfen und Verschlusshaken der Sattelkupplung halten den gesamten Sattelzug zusammen. Und im Extremfall – zum Beispiel bei einem Unfall – muss die Verbindung das 2 1/2-fache der Sattellast halten.

Prüfen Sie zur Sicherheit den Verschleiß Alle JOST Produkte sind dank höchster Qualität für den dauerhaften, zuverlässigen Betrieb konzipiert.

Original-Ersatzteile
Sattelkupplungen, Stützwinden oder Königszapfen sind für manche die unscheinbarsten Teile an einem High-Tech-Nutzfahrzeug. Doch die Trucker wissen: Ohne sie läuft absolut nichts. Sie müssen ihren Dienst tun, und das viele 100.000 km, zuverlässig und sicher. Der Einsatz von Qualitätswerkstoffen sorgt für höchste Materialsicherheit. Computergesteuerte Produktionsanlagen und qualifizierte Mitarbeiter sorgen für Qualität „Made in Germany“. Weniger sollten Sie auch bei Ersatzteilen nicht verlangen! Wichtig ist aber natürlich, dass die Serviceintervalle eingehalten werden und die Verschleißteile rechtzeitig ausgetauscht werden. Hier bietet JOST vielfältige Hilfsmittel. Zum Beispiel kann die JOST Verschleißgrenzenlehre ein wichtiges Hilfsmittel für Sie sein: Der Verschluss von 2“ Sattelkupplungen ist werkseitig so justiert, dass sich mit einem neuen Königszapfen ein horizontales Funktionsspiel von ca. 0,3 mm in Fahrtrichtung ergibt. Dieses Längsspiel darf durch Abnutzung des Verschlusshakens oder des Verschleißringes auf bis zu 2 mm anwachsen. JOST Sattelkupplungen bieten die Möglichkeit einer stufenlosen Nachstellung zur Kompensation des Verschleißes im Kupplungsverschluss. Erst wenn die Nachstellmöglichkeiten erschöpft sind, müssen die Verschleißteile ausgetauscht werden. Mit der JOST Verschleißgrenzenlehre lässt sich im abgesattelten Zustand feststellen, ob der Verschluss einer 2“ Sattelkupplung oder ein 2“ Königszapfen die zulässige Verschleißgrenze erreicht oder überschritten hat. Die neuesten technischen Hinweise erhalten Sie im Internet unter www.jost-world.com

6

Wichtige Hinweise

Original-Ersatzteile – die richtige Auswahl, die richtige Menge, weltweit verfügbar! Service heisst für uns, den Wünschen des Marktes zu entsprechen. Deswegen können Sie bei JOST fast jedes Teil eines Produktes auch einzeln bestellen. Im Katalog finden Sie zu jedem Produkt eine Explosionszeichnung und eine Ersatzteiltabelle. Hier können Sie die ArtikelNummer und die pro Produkt benötigte Menge ersehen. Dafür, dass die Nutzfahrzeuge auf der Straße unterwegs sind und nicht in der Werkstatt stehen, ist auch die schnelle Verfügbarkeit der Ersatzteile entscheidend. Weltweite Versorgung mit Original-Ersatzteilen in kürzester Zeit ist eine notwendige Sicherheit, die nur ein wirklich weltweit präsenter Hersteller – wie JOST – bieten kann. Und falls Sie – wo immer Sie sind – gerade keinen Katalog zur Hand haben: Ganz einfach finden Sie Ihre Ersatzteile auch im Internet. Unter www.jost-world.com sind alle Produkte mit den dazugehörigen Ersatzteilen tagesaktuell dargestellt.

12

18 21

08 13

10

19 14

22 24 23 25 26 15

Reparatur- und Nachrüstsätze – sinnvolle Kombinationen, langjährige Erfahrung Seit mehr als 50 Jahren ist JOST am Markt aktiv. Wir wissen, welche Anforderungen an die Produkte gestellt werden. In enger Zusammenarbeit mit den Kunden werden die Produkte entwickelt und optimiert. So auch die Reparatursätze. Die wichtigsten Verschleißteile können komplett unter einer Artikel-Nummer geordert werden. Reparatursätze gibt es z. B. für: • • • • Sattelkupplungsverschlüsse Gleitscheiben bei wartungsarmen Sattelkupplungen Sattelkupplungslagerungen Stützwinden Die Nachrüstsätze sorgen für Flexibilität. So können alle Sattelkupplungen auch nachträglich mit einer Zuggriffverlängerung ausgerüstet werden. Schwerlastkupplungen der Baureihe JSK 38 können von 3 1/2“ auf 2“ Verschluss umgebaut werden. Alle Stützwinden können mit verschiedenen Füßen ausgerüstet werden. Besonders einfach ist dieses bei der Modul, die über ein Schnellwechselsystem verfügt, so dass der Austausch verschiedener Fußtypen mit einigen wenigen Handgriffen möglich ist.

Für Königszapfen sind Teller und Zapfen auch jeweils einzeln erhältlich.

04 05 01 03

09

13 10 15

14

25 28 23

27

31 30

7

Aufbau / Merkmale Bohrung

Oberring Laufbahn Innenring

Schmiernippel

Kugel Kugel Unterring Außenring Kugeldrehlager, ungebohrt

Kugellenkkranz, gebohrt / ungebohrt

Die Kugellenkkränze und Kugeldrehlager ermöglichen das Verdrehen von Drehschemel zum Anhängerrahmen. Sie übertragen sowohl die Axiallast, als auch die während der Fahrt auftretenden Schub- und Zugkräfte. Rahmen Fahrtrichtung Drehgestell

1

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager
Kugellenkkränze und Kugeldrehlager sind Anbauteile für LKW-Anhänger und landwirtschaftliche Fahrzeuge, die das Drehgestell drehbar mit dem Anhängerrahmen verbinden. Kugellenkkränze und Kugeldrehlager sind stets in Verbindung mit der Betriebsanleitung des zugehörigen Fahrzeuges zu betreiben. In Deutschland sind die TÜV-Vorschriften und die StraßenverkehrsZulassungs-Ordnung (StVZO) zu beachten. Kugellenkkränze und Kugeldrehlager von JOST decken das gesamte Spektrum der Anhängertechnik ab und bieten für jeden Anwendungsfall die passende Lösung.

Oberring

Unterring

Schubbleche oben und unten Der Unterring / Außenring wird auf das Drehgestell und der Oberring / Innenring an den Rahmen geschraubt. Schweißen ist keine zulässige Verbindungstechnik zwischen Drehgestell, Kugellenkkranz bzw. Kugeldrehlager und Rahmen. Vorgeschweißte Schubbleche entlasten die Schrauben bei horizontaler Krafteinwirkung. Damit eine ausreichende Unterstützung gewährleistet ist, sind mindestens 50 % der Flanschflächen tragend zu unterstützen.

Rahmen

Oberring Verschraubung

Unterring

Drehgestell Kugellenkkränze sind gebohrt und ungebohrt lieferbar. Kugeldrehlager sind ungebohrt lieferbar.

8

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager

Wartung

Schmiernippel

Gummidichtlippe

Schmiernippel

Gummidichtlippe

Standard JOST Standard Kugellenkkränze sind mit einer leichten Grundschmierung versehen. Vor Erstinbetriebnahme muss der Lenkkranz einer gründlichen Nachschmierung unterzogen werden. Siehe JOST Montage- und Betriebsanleitung. Der Anschluss an die Fahrzeugzentralschmierung ist möglich (Festfett erforderlich).

wartungsarm Die wartungsarmen Ausführungen der Kugellenkkränze und Kugeldrehlager erlauben eine Wartungsfreiheit bis zu 3 Jahren oder 300.000 km. Danach sind sie wie Standardlenkkränze zu warten. Die wartungsarmen Ausführungen sind durch ein grünes Typenschild und in der Artikel-Nummer mit einem nachgestellten „W“ gekennzeichnet. Beim Einbau in zwangsgelenkte Sattelauflieger sowie bei erschwerten Einsatzbedingungen gelten abweichende Wartungsbedingungen.

Axiallast

KDL 900 KLK HE KLK SO KLK ND KLK N KLK L Axiallast kN 0 50 100 150 200 250

= Standard = wartungsarm

Der Einsatzbereich der Kugellenkkränze und Kugeldrehlager ist abhängig von der zulässigen Axiallast. Die Kugellenkkränze und Kugeldrehlager von JOST decken den Axiallastbereich von 7,5 bis 250 kN ab. Die angegebenen Axiallasten der Baureihen KDL, HE, SO und ND beziehen sich auf die Verwendung in Drehschemellenkungen an Dreiachs-LKW-Anhängern bei Geschwindigkeiten bis 105 km / h. Bei Zweiachs-LKW-Anhängern können die angegebenen Axiallasten um 10% und bei einer Geschwindigkeit unter 30 km / h um 20% überschritten werden.

Alle Belastungsdaten der Baureihen KDL, HE, SO, ND, L und N gelten für den Betrieb in Drehschemel-Lenkanlagen auf befestigten Straßen und den in Mitteleuropa üblichen Transportverhältnissen. Beim Einbau der Kugellenkkränze und Kugeldrehlager in Sonder-Lenkanlagen, z.B. bei zwangsgelenkten Sattelaufliegern, sind vom Fahrzeughersteller spezielle Wartungspläne anzufertigen.

9

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager

Kugellenkkränze KLK HE und SO
Technische Daten
øB øF øD G G ød H H ød G G øC øE øA KLK HE Standard øB øF øD G G ød H H ød G G øC øE øA KLK HE wartungsarm øA KLK SO wartungsarm = Kontur bearbeitet øE ød ød øC øA KLK SO Standard øB øF øD øE ød øB øF øD

Lieferumfang • Standard / wartungsarm • gebohrt / ungebohrt • grundiert

Bohrbild 1 Oberring
45°

Fahrtrichtung
20°

Unterring

ød
45 °

øC

32 °

ø 18

32 °

ø 18

Bohrbild 2 Oberring
40°

Fahrtrichtung Unterring
20°

40°

20°

ø 16

34°

ø 16

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
ArtikelNummer KLK HE 4 KLK HE 5 KLK HE 6-1000 KLK HE 6 KLK HE 12-1000 KLK HE 12-1000 W KLK HE 12 KLK HE 12 W KLK HE 18-1000 KLK HE 18-1000 W KLK HE 18 KLK HE 18 W KLK HE 1000-22 KLK HE 1000-22 W KLK HE 1100-22 KLK HE 1100-22 W KLK SO 1000-24 KLK SO 1000-24 W KLK HE 1200-22 KLK HE 1200-22 W KLK HE 1300-22 KLK HE 1300-22 W KLK SO 1100-24 KLK SO 1100-24 W KLK SO 1200-24 Zulässige Axiallast (kN) 30 50 60 65 70 70 80 80 80 80 100 100 100 100 120 120 120 120 130 130 140 140 160 160 180 A (mm) 685 880 1000 1090 1000 1000 1100 1100 1000 1000 1100 1100 1000 1000 1100 1100 987 987 1200 1200 1300 1300 1095 1095 1195 B (mm) 700 895 1015 1105 1011 1008 1111 1108 1011 1008 1111 1108 1011 1008 1111 1108 1000 1000 1211 1208 1311 1308 1108 1108 1208 C (mm) 588 783 903 993 886 881 986 977 886 881 986 981 886 881 986 981 873 871 1086 1081 1186 1181 981 979 1081 D (mm) 567 762 882 972 859 850 959 946 859 850 959 950 859 850 959 950 842 844 1059 1050 1159 1150 950 952 1050 E (mm) 657 852 972 1060 960 960 1060 1060 960 960 1060 1060 960 960 1060 1060 952 952 1160 1160 1260 1260 1060 1060 1160 F (mm) 671 866 986 1074 974 974 1074 1074 974 974 1074 1074 974 974 1074 1074 966 966 1174 1174 1274 1274 1074 1074 1174 d (mm) 16 18 G (mm) 9 9 9 9 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 H (mm) 80 80 80 80 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 90 Gewicht (ca. kg) 32.0 43.0 48.0 52.0 63.0 65.0 69.0 72.0 63.0 65.0 69.0 72.0 63.0 65.0 69.0 72.0 68.0 69.0 76.0 80.0 84.0 89.0 75.0 76.0 83.0 WA Standard Standard Standard Standard Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard wartungsarm Standard BohrbildNummer ungebohrt 2 ungebohrt 1 ungebohrt ungebohrt 1 1 ungebohrt ungebohrt 1 1 ungebohrt ungebohrt 1 1 ungebohrt ungebohrt 1 1 ungebohrt ungebohrt 1 1 1

18 18

18 18

18 18

18 18

18 18 18

Erläuterungen: WA / Wartung

10

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager

Kugeldrehlager KDL 900
Technische Daten ca. ø H øB øF øD 12 Lieferumfang • wartungsarm • ungebohrt • gehärtete Laufbahnen • grundiert

56 12

ca. ø G øC øE øA = Kontur bearbeitet

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
ArtikelNummer KDL 900-1 W KDL 900-2 W KDL 900-3 W KDL 900-4 W KDL 900-5 W KDL 900-6 W KDL 900-7 W Zulässige Axiallast (kN) 40 80 120 150 180 210 250 A B C D E F G H Gewicht (mm) (mm) (mm) (mm) (mm) (mm) (mm) (mm) (ca. kg) 520 650 750 850 950 1050 1200 409 539 639 739 839 939 1089 412 542 642 742 842 942 1092 302 432 532 632 732 832 982 490 620 720 820 920 1020 1170 332 462 562 662 762 862 1012 371 501 601 701 801 901 1051 451 581 681 781 881 981 1131 25.0 32.0 39.0 45.0 51.0 57.0 67.0

11

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager

Kugellenkkränze KLK L und N
Technische Daten øB øF øD 8

Lieferumfang • Standard • ungebohrt • grundiert Einsatzbereich
Verwendung Ackerwagen Transportgeräte Ackerwagen, schwer LKW-Anhänger, leicht Geschwindigkeit bis 30 km / h bis 30 km / h über 30 km / h über 30 km / h Baureihe L L N N

H

Bei einer Geschwindigkeit unter 30 km / h erhöht sich für die Baureihe N die zulässige Axiallast um 30 bis 50%. øC øE øA

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
ArtikelNummer KLK 400L KLK 500L KLK 650L KLK 750L KLK 850L KLK 950L KLK 1050L KLK 500N KLK 650N KLK 750N KLK 850N KLK 950N KLK 1050N Zulässige Axiallast (kN) 7.5 9 15 18 25 30 35 18 25 30 35 40 45 A (mm) 400 500 650 750 850 950 1050 500 650 750 850 950 1050 B (mm) 342 442 592 692 792 892 992 437 587 687 787 887 987 C (mm) 292 392 542 642 742 842 942 384 534 634 734 834 934 D (mm) 230 330 480 580 680 780 880 315 465 565 665 765 865 E (mm) 375 475 625 725 825 925 1025 475 625 725 825 925 1025 F (mm) 260 360 510 610 710 810 910 340 490 590 690 790 890 H (mm) 45 45 45 45 45 45 45 52 52 52 52 52 52 Gewicht (ca. kg) 11.0 15.0 20.0 23.0 27.0 30.0 34.0 17.0 23.0 28.0 32.0 36.0 40.0

Kugellenkkränze KLK ND
Technische Daten øB øF øD 10

8

Lieferumfang • Standard • gebohrt • grundiert

ø 15

230

Oberring

230

Unterring

60 10

ø 15

øC øE øA

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
ArtikelNummer KLK 950 ND KLK 1100 ND 12 Zulässige Axiallast (kN) 60 70 A (mm) 952 1102 B (mm) 885 1027 C (mm) 821 963 D (mm) 750 890 E (mm) 920 1070 F (mm) 780 920 Gewicht (ca. kg) 52.0 61.0

230

Kugellenkkränze und Kugeldrehlager

Allgemeine Informationen Bestellangaben Lieferbare Baureihen der Kugellenkkränze und Kugeldrehlager sind in den jeweiligen Auswahltabellen durch Artikel-Nummern angegeben. Lagerung, Transport, Handhabung Werden die Kugellenkkränze bzw. Kugeldrehlager nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert, sind sie bis zur Montage an einem trockenen Ort zu lagern. Lagerdauer der wartungsfreien Kugellenkkränze und Kugeldrehlager beträgt maximal drei Jahre. Kugellenkkränze und Kugeldrehlager werden auf Euro-Paletten transportiert. Weiterführende Dokumentation Weitere technische Unterlagen und Informationen (z. B. Montage- und Betriebsanleitungen) finden Sie unter www.jost-world.com.

Garantiebestimmungen Garantie JOST garantiert für einwandfreie maßliche und werkstoffliche Beschaffenheit sowie für ordnungsgemäße Funktion der Kugellenkkränze und der Kugeldrehlager für eine Zeitdauer von 3 Jahren oder 300 000 km, je nachdem welches Ereignis zuerst eintritt. Beim Einbau in zwangsgelenkte Sattelauflieger gelten abweichende Garantiebedingungen. Gewährleistungsansprüche Voraussetzungen für Gewährleistungsansprüche sind: • Die Berücksichtigung der Angaben auf den technischen Datenblättern von JOST, der Nachweis der sachgerechten Lagerung sowie die Einhaltung unserer Montage- und Wartungsanleitungen. • Die unverzügliche Mitteilung über die Beanstandung und bei Bedarf die Überlassung der beanstandeten Produkte an JOST. • Das unverzügliche und vollständige Ausfüllen des von JOST vorgelegten technischen Erhebungsbogens. • Die Einräumung der Gelegenheit zur Untersuchung und/oder Prüfung vor Ort, sowie Maßnahmen der Schadensminderung nach Ermessen von JOST. Gewährleistungsausschlüsse • Über die Eignung der von JOST gelieferten Produkte entscheidet der Besteller. • Beschädigungen, wie sie beispielsweise durch übermäßige oder unsachgemäße Reinigungsmaßnahmen entstehen können, Schäden aus unzulässigen Betriebszuständen sowie für nachträglich veränderte Kugellenkkränze oder Kugeldrehlager. • Die Gewährleistungsansprüche beschränken sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ansprüche auf Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Gefahrenübergang. • Ergänzend gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von JOST.

13

KKS
(Komfort-Kupplungs-System)
KKS automatisiert den Kupplungsvorgang und sorgt durch elektronische Überwachung für erhöhte Sicherheit.

Komfortgewinn • Die manuelle Bedienung der Sattelkupplung entfällt. Probleme wie schlechte Sichtverhältnisse, Verschmutzung oder Unzugänglichkeit gehören mit KKS der Vergangenheit an. • Das manuelle Kurbeln der Stützwinde entfällt. KKS erledigt diese anstrengende, häufig unter räumlicher Enge stattfindende Tätigkeit automatisch. • Die Ein- und Aussteigevorgänge und Laufwege werden reduziert. • Die Automatik sorgt für Zeitersparnis beim Umsatteln. • Die Pneumatik des Verschlusses ermöglicht immer ein müheloses Öffnen der Sattelkupplung, auch bei verspanntem Sattelzug.

Sicherheitsgewinn

2

Systeme
Kupplungssysteme von JOST erhöhen durch modernste elektronische Technik die Sicherheit und den Komfort. Zur Zeit stehen drei Varianten für unterschiedliche Anforderungen zur Verfügung: KKS ist das wegweisende Komfort-KupplungsSystem von JOST. Die bewährten Komponenten Sattelkupplung JSK 42 und Stützwinden Modul werden zu einem Gesamtsystem, das dem Kunden viele Vorteile bietet. Der Kupplungsprozess wird automatisiert und der Verschlusszustand permanent überwacht. Alle Systemkomponenten werden elektronisch gesteuert. Eine stufenweise Einführung von KKS in gemischte Fuhrparks ist selbstverständlich möglich. Beim Sensor-Kupplungs-System SKS überwachen drei Sensoren permanent den Zustand der Sattelkupplung, das Öffnen erfolgt bequem und zeitsparend über eine Fernbedienung im Fahrerhaus. Auch bei der Sensorkupplung wird der Verschlusszustand durch Sensoren permanent kontrolliert und per Fernanzeige im Fahrerhaus angezeigt.

• Alle Systemkomponenten werden elektronisch überwacht. So wird das Risiko eines fehlerhaften oder unachtsamen Kupplungsvorganges deutlich reduziert. • Weniger manuelle Bedienung und reduzierte Ein- und Aussteigevorgänge verringern die Unfallgefahr der Anwender erheblich. • Das System überwacht sich kontinuierlich selbst. • Die mechanische Bedienbarkeit aller Komponenten bleibt vollständig erhalten.

Modulares System • KKS kann im Fuhrpark in Stufen eingeführt und ausgebaut werden. • Die Verbindung z. B. einer mit KKS ausgerüsteten Zugmaschine mit einem Standardauflieger ist selbstverständlich ohne Probleme möglich.

14

Systeme

Kabelspeicher Der Kabelspeicher sorgt bei Kurvenfahrten für den benötigten Kabelnachlauf und sichert ein stets optimal gespanntes Kabel.

JSK 42 Die Sattelkupplung JSK 42 wird pneumatisch betätigt und ist mit drei Sensoren ausgerüstet. Der erste gibt Auskunft über die richtige Aufsattelhöhe und schaltet das System beim Aufsatteln automatisch ein. Der zweite kontrolliert die Position des Königszapfens und der dritte den Verschlusszustand. Die neu entwickelte Schnittstelle stellt den Kontakt mit dem Auflieger her.

+

Antrieb Der Antrieb, der auf jedes JOST Stützwindenpaar mit Verbindungswelle außer Klapp- und Fallwinde passt, wird auf die Verbindungswelle geschoben. Er ist für das automatische Verfahren der Stützwinden verantwortlich. Im Kit ist eine abklappbare Kurbel enthalten, die für die JOST Stützwinde Typ Modul ausgelegt ist.

Keil Der Keil ist am Königszapfen drehbar gelagert. Hier befindet sich die Schnittstelle zur Sattelkupplung. Über diese werden die Signale zwischen Truck und Trailer übertragen.

Fernbedienung Die Fernbedienung im Fahrerhaus kontrolliert und zeigt den Verschlusszustand der Sattelkupplung, überwacht das Heben und Senken der Stützwinden und kontrolliert den Plattenabstand sowie die Position des Königszapfens. Alle Aktionen werden von der Fernbedienung aus gesteuert.

15

Systeme

Technische Daten Das Komfort-Kupplungs-System entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG – Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842, in der Fassung bzw. 95/54/EG zur Richtlinie 72/245/EWG.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass vor Inbetriebnahme der KKS am Fahrzeug pneumatische und elektrische Anschlüsse bereitzustellen sind.

720

360 506 Höhe einstellbar

986

40°

550

400

ø 36 46 Antrieb

684 Sattelkupplung

667 Keil

412 Kabelspeicher

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Plattenmontage
Artikel-Nr. JSK42K02079AA JSK42K02080AA JSK42K03879AA JSK42K03880AA LB K0 K0 K0 K0 H (mm) 150 150 185 185 Gewicht (kg) 134.0 133.0 132.0 131.0 WA Z W Z W

Rahmenmontage
Artikel-Nr. JSK42K22079AA JSK42K22080AA JSK42K24079AA JSK42K24080AA JSK42K32079AA JSK42K32080AA JSK42K34079AA JSK42K34080AA JSK42K42079AA JSK42K42080AA JSK42K62079AA JSK42K62080AA JSK42K64079AA JSK42K64080AA LB K2 K2 K2 K2 K3 K3 K3 K3 K4 K4 K6 K6 K6 K6 H (mm) 150 150 190 190 150 150 190 190 150 150 150 150 190 190 Gewicht (kg) 138.0 138.0 145.0 144.0 136.0 135.0 140.0 140.0 138.0 138.0 136.0 136.0 141.0 140.0 WA Z W Z W Z W Z W Z W Z W Z W

Truck-Kit (Fernbedienung und Kabelsatz)
Artikel-Nr. JOST SKE003790000 Artikel-Nr. Daimler B67893725 Gewicht (kg) 2.4

Trailer-Kit (Keil, Kabelspeicher, Antrieb und Kurbel)
Artikel-Nr. JOST JS T01 Artikel-Nr. Daimler B67893717 Gewicht (kg) 31.6

Kundenlochbilder
LB K2 K3 K4 K6 C 887 868 860 859.4 D 304.5 300 300 315 E 406 400 405 F 507.5 500 500 495 G 42 40 40 28 I 18 22 18 18

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante LB / Lochbild

16

176

Systeme

Sattelkupplung KKS
Ersatzteile: Elektronik und Sensorik 02 03 01

01 04

+
05 06 07 08 10 09

Ersatzteile: Elektrik und Pneumatik 26 13 15 27 28 23 30 22 29 24 12 16 20 17 11 14 19 18 21 31 32

25

33 34

Reparatursätze
Pos. 31, 32 31, 32 33, 34 34 01, 05, 06, 07, 08, 09, 10, oZ 17, 18, 19, 20 Benennung Display KKS ohne Handbremsaktivierung Display KKS mit Handbremsaktivierung Kit Anschlusskabel Relais Kit Kabelbaum SK Kit Sicherungshebel + Magnet Artikel-Nr. SKE003300000 SKE003300200 SKE 003310200 SKE 003800100 SKE 003190000 SKE 001360100 Pos. 12, 13, 14, 16, 18 15, oZ 04 04 24, 26, 27, 28, 29 01, 25, 26, 27, 28, 29 Benennung Artikel-Nr. Kit Öffnerzylinder SKE 003230100 Kit Druckluftschlauch SK SKE 003870100 Steuergerät KKS ohne Handbremsaktivierung SKE003180000 Steuergerät KKS mit Handbremsaktivierung SKE003180200 Kit Dosenstellerzylinder SKE 003380100 Kit Steckverbinder KKS (Kupplungsseitig) SKE 003130100

Hinweis: Ersatzteile der Sattelkupplung siehe JSK 42
17

Systeme

Keil KKS
Ersatzteile

01

03 02

12

11 04 05 10 09 13 15 08 06 07

14

Reparatursätze
Pos. 01-14 , 15 01, 04 02, 03, 04, 07 05, 06, 07, 11, 12, 14, 15 Benennung Keil kpl. Kit Königszapfen Kit Keilaufhängung Kit Keilkorpus Artikel-Nr. KGE 500150100 KGE 501201020 KGE 500100100 KGE 500070100 Pos. 06, 07, 11 13, 14, 15 08, 09, 10, 15 Benennung Kit Keilfederung Steckverbinder KKS Keil Kit Kabelklemme Artikel-Nr. KGE 500230100 KGE 500160100 KGE 500130100

18

Systeme

Kabelspeicher KKS
Ersatzteile 12 11 09 10 08

+
07

06

05 04 03 02

01

Reparatursätze
Pos. 01-13 , 14 01, 02, 09, 14 01, 07, 08, 09, 10, 11, 12, 14 06, 14 Benennung Kabelspeicher kpl. Kit Kabelspeicher - Bodenwanne Kit Kabelspeicher - Deckblech Kit Kabel im Kabelspeicher Artikel-Nr. KGE 500500100 KGE 500510100 KGE 500610100 KGE 500650100 Pos. 01, 03, 04, 09, 14 01, 04, 09, 14 14 Benennung Kit Feder Kabelspeicher Kit Lagerung Kabelspeicher Kit Quetschverbinder Artikel-Nr. KGE 500690000 KGE 500550000 NTE 001620100

19

Systeme

Stützwindenantrieb KKS + Easy Drive
Ersatzteile

19

25 22 (Pos. 19-22)

26 (Pos. 01-18)

19

20 11 03 04 05 08

21 13 15 16

06 09 10 07 12 02 20 19

14

17

18

06

01

23 24

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 Gehäuse ET Grundplatte Motor Dichtung Welle Dichtring Lagerbuchse Zahnrad Sicherungssatz Lagerbuchse Zahnrad Kugellager Dichtung

Bemerkung

Artikel-Nr. JSE 7001700 JSE 7006400 JSE 7001000 JSE 7001300 JSE 7000200 JSE 7008500 JSE 7008600 JSE 7000900 JSE 7008100 JSE 7008700 JSE 7000610 JSE 7008800 JSE 7001200

kpl.

pro Antrieb 1 1 1 1 1 2 1 1 1 2 1 1 1

Pos. Benennung 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 Gelenklager Lagerplatte Kabel ZB Zylinderschraube M6 x 50 Schraube M6 x 12.5 Befestigungssatz Druckfeder Hülse Gewindestange Gehäuse ZB Lagerkit Drehmoment-Abstützung E-Antrieb

Bemerkung

Artikel-Nr. JSE 7008900 JSE 7002300 JSE 7002900 JSE 7009000 JSE 7009300 JSE 7009100 JSE 7002700 JSE 7002600 JSE 7002500 JSE 7000300 JSE 7008000 JSE 7002800 JSE 7000100

mit 01, 06, 07 mit 19 - 22 mit 01 - 18

pro Antrieb 1 1 1 4 9 1 2 1 1 1 1 1 1

20

Systeme

SKS (Sensor-Kupplungs-System)
Technische Daten Das Sensor-Kupplungs-System entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG – Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842, in der Fassung bzw. 95/54/EG zur Richtlinie 72/245/EWG. Sicherheit • Drei Sensoren für optimale Sicherheit beim Aufsatteln • Ein Sensor überwacht permanent den Verschlusszustand und zeigt ihn im Fahrerhaus an. • Ein zweiter Sensor kontrolliert die Position des Königszapfens. • Ein dritter Sensor zeigt die korrekte Aufsattelhöhe im Fahrerhaus an. • Zusätzliche Verschlusskontrolle und erhöhte Sicherheit auch bei schlechten Sichtverhältnissen • Die mechanische Bedienbarkeit der Sattelkupplung bleibt erhalten.
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass vor Inbetriebnahme der SKS am Fahrzeug pneumatische und elektrische Anschlüsse bereitzustellen sind.

Komfort • Mit der Fernbedienung im Fahrerhaus wird der Verschluss ganz einfach auf Knopfdruck geöffnet. • Unnötiges Rangieren und Hantieren entfällt • Die Pneumatik des Verschlusses ermöglicht immer ein müheloses Öffnen der Sattelkupplung, auch bei verspanntem Sattelzug.

+

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Plattenmontage
Artikel-Nr. JSK42K02049AA JSK42K02051AA JSK42K03849AA JSK42K03851AA DINLagerbock K0 K0 K0 K0 H (mm) 150 150 185 185 Gewicht (kg) 133.0 132.0 131.0 130.0 WA Z W Z W

Rahmenmontage
Artikel-Nr. JSK42K22049AA JSK42K22051AA JSK42K24049AA JSK42K24051AA JSK42K32049AA JSK42K32051AA JSK42K34049AA JSK42K34051AA JSK42K42049AA JSK42K42051AA JSK42K62049AA JSK42K62051AA JSK42K64049AA JSK42K64051AA LeichtLagerbock K2 K2 K2 K2 K3 K3 K3 K3 K4 K4 K6 K6 K6 K6 H (mm) 150 150 190 190 150 150 190 190 150 150 150 150 190 190 Gewicht (kg) 137.0 137.0 144.0 143.0 135.0 134.0 139.0 139.0 137.0 137.0 135.0 135.0 140.0 139.0 WA Z W Z W Z W Z W Z W Z W Z W

Kundenlochbilder
LB K2 K3 K4 K6 C 887 868 860 859.4 D 304.5 300 300 315 E 406 400 405 F 507.5 500 500 495 G 42 40 40 28 I 18 22 18 18

Truck-Kit (Fernbedienung und Kabelsatz)
Artikel-Nr. SKE003790100 Gewicht (kg) 2.4

21

Systeme

Sattelkupplung SKS
Ersatzteile: Elektronik und Sensorik

02 04 03

05

06 07 08

10 09

Ersatzteile: Elektrik und Pneumatik 32
13

12

16 20 17

31

11 14 19

21

18

33 34

Reparatursätze
Pos. 31, 32 31, 32 33, 34 34 05, 06, 07, 08, 09, 10, oZ Benennung Display SKS ohne Handbremsaktivierung Display SKS mit Handbremsaktivierung Kit Anschlusskabel Relais Kit Kabelbaum SK Artikel-Nr. SKE 003300100 SKE 003300300 SKE 003310200 SKE 003800100 SKE 003190100 Pos. 17, 18, 19, 20 12, 13, 14, 16, 18 04 04 Benennung Artikel-Nr. Kit Sicherungshebel + Magnet SKE 001360100 Kit Öffnerzylinder SKE 003230100 Steuergerät SKS ohne Handbremsaktivierung SKE 003180100 Steuergerät SKS mit Handbremsaktivierung SKE 003180300

Hinweis: Ersatzteile der Sattelkupplung siehe JSK 42

22

Systeme

Sensorkupplung
Die sichere Lösung mit Fernanzeige Technische Daten Die Sensorkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG – Klasse G50, TÜ.EGG.095-05, DIN 74081, ISO 3842, 72/245/EWG und 95/54/EG. Worauf Sie sich verlassen können • Ein Sensor überwacht den Verschlusszustand, während der andere die Position des Königszapfens kontrolliert. • Um die bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten, ist der am Zuggriff platzierte Sensor an der zweiten Sicherung / Falle angebracht. • Ein dritter Sensor zeigt den Kontakt zur Aufliegerplatte an und erhöht während des Aufsattelvorgangs damit die Sicherheit und den Komfort. • Eine Fernanzeige verarbeitet die Signale und zeigt den Verschlusszustand im Fahrerhaus an.

+
• Zusätzliche Verschlusskontrolle und erhöhte Sicherheit sind auch bei schlechten Sichtverhältnissen durch optische und akustische Anzeige im Fahrerhaus gewährleistet. • Die Sensoren sind in geschützten Zonen auf nicht beweglichen Teilen platziert. • Die Sensorkupplung bietet elektromagnetische Verträglichkeit nach höchstem Standard. • Alle Komponenten bieten die gewohnte JOST Sicherheit und Zuverlässigkeit.

Blechkupplung

Gusskupplung

A = Sensor für Verschlusszustand B = Sensor für Königszapfen C = Sensor für Aufsattelhöhe

23

Systeme

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Blechkupplung
Artikel-Nr. JSK36DV2070AA JSK36DV2046AA JSK36DV3170AA JSK36DV3146AA Lagerung DIN DIN DIN DIN H (mm) 150 150 172 172 Gew. (kg) 125 126 127 128 WA M M M M ZL K J K J Artikel-Nr. JSK36DV3870AA JSK36DV3846AA JSK36DV4770AA JSK36DV4746AA Lagerung DIN DIN DIN DIN H (mm) 185 185 205 205 Gew. (kg) 129 130 134 135 WA M M M M ZL K J K J

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Gusskupplung
Artikel-Nr. JSK42K02070AA JSK42K03870AA JSK42K02046AA JSK42K03846AA JSK42K02073AA JSK42K03873AA JSK42K02072AA JSK42K03872AA JSK42K22070AA JSK42K24070AA JSK42K22046AA JSK42K24046AA JSK42K32070AA JSK42K34070AA JSK42K32046AA JSK42K34046AA JSK42K42070AA JSK42K42046AA Lagerung DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt LB K0 K0 K0 K0 K0 K0 K0 K0 K2 K2 K2 K2 K3 K3 K3 K3 K4 K4 H (mm) 150 185 150 185 150 185 150 185 150 190 150 190 150 190 150 190 150 150 Gew. (kg) 130 128 130 128 130 128 130 128 134 140 134 140 132 136 132 136 136 136 WA Z Z Z Z W W W W Z Z Z Z Z Z Z Z Z Z ZL Artikel-Nr. JSK42K62070AA JSK42K64070AA JSK42K62046AA JSK42K64046AA JSK42K22073AA JSK42K24073AA JSK42K22072AA JSK42K24072AA JSK42K32073AA JSK42K34073AA JSK42K32072AA JSK42K34072AA JSK42K42073AA JSK42K42072AA JSK42K62073AA JSK42K64073AA JSK42K62072AA JSK42K64072AA Lagerung Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt Kompakt LB K6 K6 K6 K6 K2 K2 K2 K2 K3 K3 K3 K3 K4 K4 K6 K6 K6 K6 H (mm) 150 190 150 190 150 190 150 190 150 190 150 190 150 150 150 190 150 190 Gew. (kg) 132 136 132 136 134 140 134 140 132 136 132 136 136 136 132 136 132 136 WA Z Z Z Z W W W W W W W W W W W W W W ZL

J J

J J

J J

J J

J J

J J J

J J J

J J

Kupplungen – andere Typen und Bauhöhen auf Anfrage

Erläuterungen: LB / Lochbild (siehe JSK 42) WA / Wartung W = wartungsarme Variante M = manuelle Schmierung Z = vorbereitet für Zentralschmierung ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff Fernanzeige
Artikel-Nr. SKE501620200 SKE501620500 Benennung 3-Sensor-Display, 24 V 3-Sensor-Display, 12 V Gewicht (kg) 0,075 0,075

Kabelsatz
Artikel-Nr. SKE002110100 SKE002110200 Benennung Standard ADR (für Gefahrengutfahrzeuge) Gewicht (kg) 1,85 1,85

24

Systeme

Sensorkupplung
Ersatzteile JSK 36 06 10 05 07 01 04 08 03 10 09

+

02

Pos. 01 02 03 04 05

Benennung Fallenblech mit Verschlussmagnet Halteblech für Königszapfensensor Halteblech für Aufliegersensor Halteblech für Stiftgehäuse Kabelbaum 3 Sensor mit Halteblech für Verschlusssensor Sensordisplay 3 Sensor - 24 V Sensordisplay 3 Sensor - 12 V Verlängerungkabel, Standard Qualität Verlängerungskabel, ADR Qualität

Bemerkung mit 06 mit 07 mit 08 mit 09 mit 06, 07, 08, 09, 10 oZ oZ oZ oZ

Artikel-Nr. SK 2905104 SK 2905130 SKE 003220100 SKE 004650000 SKE 002040400 SKE 501620200 SKE 501620500 SKE 002110100 SKE 002110200

pro Sensorkupplung 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Ersatzteile JSK 42 07 06 03 02 05

04

08

01

Pos. 01 02 03 03

Benennung Kit Sensor-Sicherungshebel, mit Magnet Sensorhalteblech Aufliegersensor mit Befestigungselementen Kabelbaum 3 Sensor mit montierten Halteblech JSK 42 Kabelbaum 2 Sensor mit montierten Halteblech JSK 42 Sensordisplay 2 Sensor - 24 V Sensordisplay 3 Sensor - 24 V Sensordisplay 2 Sensor - 12 V Sensordisplay 2 Sensor - 24 V, SCANIA France Sensordisplay 3 Sensor - 12 V Verlängerungskabel, Standard Qualität Verlängerungskabel, ADR Qualität

Bemerkung mit 08 mit 06 mit 04, 05, 06, 07 mit 04, 05 oZ oZ oZ oZ, 2 m Kabel oZ oZ oZ

Artikel-Nr. SKE 001360300 SKE 003220100 SKE 002040100 SKE 002040300 SKE 501620100 SKE 501620200 SKE 501620300 SKE 501620400 SKE 501620500 SKE 002110100 SKE 002110200

pro Sensorkupplung 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

25

Allgemeine Merkmale JOST Sattelkupplungen erfüllen höchste Anforderungen bezüglich Sicherheit, Servicefreundlichkeit und Bedienkomfort. Daraus ergeben sich folgende Vorteile: Sicherheit • hohe Betriebszuverlässigkeit • Einsatz unter komplexen Belastungsanforderungen • selbsttätige Sicherung • nur Sichtkontrolle auf ordnungsgemäße Sicherung erforderlich • Schutz gegen unbefugtes Öffnen durch Vorhängeschloss möglich

Servicefreundlichkeit • stufenlose Verschlussnachstellung, dadurch geringer Verschleiß • leicht auswechselbarer Verschleißring • leicht auswechselbare Gleitscheiben • Austausch der Verschleißringe ohne Demontage der Sattelkupplung

3

Sattelkupplungen und Montageplatten
Sattelkupplungen sind Anbauteile für Sattelzugmaschinen zur Verbindung von Zugmaschinen mit Aufliegern. Sattelkupplungen sind bauartgenehmigungspflichtige, fahrzeugverbindende Bauteile, an die höchste Sicherheitsanforderungen gestellt werden. Für jeden Anwendungsfall kann eine passende Sattelkupplung geliefert werden – so ist immer eine sichere Verbindung zwischen Zugmaschine und Auflieger gewährleistet. Bei Anbau, Betrieb, Tausch und Umrüstung von Sattelkupplungen sind die Hinweise der Fahrzeughersteller, die JOST Montage- und Betriebsanleitungen und die jeweiligen nationalen Vorschriften zu beachten. In Deutschland sind dies die §§19, 20, 21, 27 der StVZO. Die JSK 42 ist mit einer großen Auswahl an Lagerböcken in allen gängigen Bauhöhen und Lochbildern für Platten- und Rahmenmontagen lieferbar. Je nach Ausführung und Bauhöhe sind Gewichtseinsparungen von 30 bis 60 kg möglich. Hervorzuheben bei dieser Sattelkupplung ist auch die einfache Bedienung: Der Komfortzuggriff ermöglicht das Entsichern und Öffnen der JSK 42 mit einer Hand.

Bedienkomfort • langer, bequem zu erreichender Zuggriff • Betätigung ohne Verschmutzung des Bedieners möglich • Entsicherung der Falle durch Seilzug • JSK 42: Einhandbedienung ohne Falle und Seilzug

Leistungsspektrum Die JOST Sattelkupplungen sind für alle Aufliegerlenksysteme zugelassen. Modellvarianten mit Sattellasten von 6 t bis 50 t zeigt das folgende Diagramm im Überblick.

Baureihen JSK 26 JSK 37 ME140 JSK 42 MK 15 JSK 42 MK 26 JSK 36 D JSK 37 JSK 42 JSK 38-2" JSK 38-3 1/2" JSK 50

Sattellast (t) 6 15 20 20 28 36 50

26

Sattelkupplungen und Montageplatten

Aufbau und Bestandteile Die Abbildungen zeigen den prinzipiellen Aufbau einer JOST Sattelkupplung. Sattelkupplungen sind Verbindungseinrichtungen zur Verwendung an Sattelzugmaschinen. Ein selbsttätig schließender und verriegelnder Verschluss verbindet den Königszapfen des Aufliegers beim Ankuppeln mit der Sattelzugmaschine. Die selbsttätige Falle sichert den Zuggriff zusätzlich und zeigt die betriebsbereite Verbindung von Sattelzugmaschine mit dem Auflieger an.
Fallensicherung Bohrung für Vorhängeschloss A C B

Lagerbock

Langer Zuggriff mit Seilzug

Zuggriff Standard

Kupplungsplatte

Bei der JSK 42 ist die zusätzliche Sicherung im Zuggriff integriert. Der Zuggriff kann dadurch mit einer Hand entsichert und geöffnet werden (Komfortzuggriff). Zuggrifffunktion JSK 42 öffnen

Verschleißring Verschluss

A

B

C

Verschleißring mit Kunststoffeinsatz: für die Baureihen JSK 37 E, JSK 37 EW, JSK 37 CW und JSK 42
Justierschraube für Verschleißnachstellung Verschleißring mit Kunststoffeinsatz Befestigungsring

Verschleißring aus Kunststoff Verschlusshaken Verschlussriegel

Verschleißring aus Stahl: für die Baureihen JSK 37 C, JSK 36 DV, JSK 38 und JSK 50
Verschleißring aus Stahl Zuggriff Standard

Zuggriffverlängerung als Nachrüstsatz erhältlich

27

Sattelkupplungen und Montageplatten

Bei der Auswahl einer Sattelkupplung sollten insbesondere die Anforderungen in Bezug auf Lagerung, Wartung und Montage beachtet werden. Grundsätzlich sind JOST Sattelkupplungen universell einsetzbar.

Kardanische Lagerung – Modell „G“

Verschleißfeste Lagerbuchsen Gummigelenklagerung – Modell „C“ Stoßdämpfender Gummiblock

Die kardanische Lagerung ermöglicht durch ihre Querpendelung den verwindungsfreien Einsatz des Sattelzuges im Gelände. Auf Grund der hohen Belastungen ist sie als Bolzenlagerung mit verschleißfesten Lagerbuchsen ausgeführt. Im Straßeneinsatz kann die Querpendelung blockiert werden. Sattelkupplungen mit Gummigelenklagerung eignen sich insbesondere für schlechte Straßenbedingungen. Die Gummikissen haben eine stoßdämpfende Wirkung und sind wartungsfrei.

Vorbereitet für Zentralschmierung – Modell „E“, „K“ und alle Modelle mit Variante „Z“ Schmierleitung Verschlusshaken Schmierleitung für Verschleißring

Verschlusshaken„Z” Gleitlagerung – Modell „D“, „E“ und „K“ Lagerschale (nur Modelle „E“ und „K“)

Gummihülse M8 x 1 (4x)

Lagerbolzen Sattelkupplungen ohne Gleitscheibe müssen geschmiert werden (manuelle Schmierung). Sattelkupplungen der Modelle „E”, „K” und alle Modelle mit Variante „Z” sind für den Anschluss an das Zentralschmiersystem der Sattelzugmaschine vorbereitet.

Die Gleitlagerung ermöglicht niedrigste Bauhöhen und ist in den Ausführungen „E“ und „K“ wartungsfrei. Sie ist besonders für die Verwendung von Verschiebe- und Hubeinrichtungen geeignet. Modell „K“: ist rahmenschonend durch Elastizität um die Längsachse (Querpendelung).

28

Sattelkupplungen und Montageplatten

Plattenmontage

Rahmenmontage

Sattelkupplung Sattelkupplung mit Montagerahmen Montageplatte Fahrzeugrahmen Fahrzeugrahmen

Die Sattelkupplung wird mittels Montageplatte auf dem Rahmen der Zugmaschine befestigt. Es sind verschiedene Bauhöhen von Sattelkupplungen und Montageplatten verfügbar. Somit ist eine genaue Anpassung der Sattelhöhe an vorhandene Aufliegersysteme möglich. JOST Montageplatten für Sattelkupplungen erfüllen die Anforderungen der Richtlinie 94/20/EG - Klasse J und sind zur Aufnahme der Lenkkräfte von zwangsgelenkten Sattelanhängern zugelassen. Für die Verbindung von Montageplatte und Sattelkupplung mit der Sattelzugmaschine bieten wir ebenso eine Auswahl geeigneter Befestigungssätze an.

Der Anbau der Sattelkupplung erfolgt direkt auf dem Fahrzeugrahmen oder Fahrzeughilfsrahmen der Sattelzugmaschine. Die JOST Montageanleitungen für Sattelkupplungen und Montageplatten sowie jeweilige Aufbaurichtlinien der Fahrzeughersteller sind bei Montage oder Umbau zu beachten.

Wartungsarme JOST Sattelkupplung – Variante „W“ Die Sattelkupplungen der Baureihe JSK 37 CW/EW und alle Sattelkupplungen der Baureihe JSK 42 in der Ausführung „W“ sind an der Auflagefläche mit einer Gleitscheibe und im Verschluss mit einem Verschleißring mit Kunststoffeinsatz ausgestattet. In Verbindung mit der wartungsfreien Gummioder Bolzenlagerung ist nur noch eine Schmierstelle – am Verschlusshaken – mit wenig Fett zu schmieren. Alle Verschleißringe sind leicht und schnell austauschbar. Wartungsarme Sattelkupplungen sparen somit Zeit und Geld und schonen die Ressourcen.

Verschleißring

Befestigungsring Gleitscheibe Verschleißring aus Kunststoff

Schmierleitung Verschlusshaken

29

Sattelkupplungen und Montageplatten

Typenschild Das Typenschild der Sattelkupplung ist seitlich an der Kupplungsplatte befestigt. Bei Ersatzteilbestellung bitten wir um Angabe der Artikel- und Fabrik-Nummer.

EG-Genehmigungszeichen Zulässige Belastungsdaten
SK 3105-124-02

Sattelkupplung Sellette Fifth wheel coupling

EG e1 D

00-0116 F3096 CM-0029

G 50-X D 152 K10:01.09.86 RDW 16010259

U 20

Neu-Isenburg, Germany / R.F.A.
Artikelnr. Type Part no. Ausf.bez.

E Artikel-Nr.: XXX XXXXX Nr. N° JSK 37C150ZJ

LänderzulassungsNummern (optional)

04 28 12 4444

Vor Benutzung Betriebsanleitung lesen. Voir Notice d´Ínstructions avant utilisation. Read operating manual before use.

Ausführungsbezeichnung bzw. Artikel-Nummer

Artikel-Nummer

Fabrik-Nummer

Definition D-Wert Die Auslegung der Sattelkupplung in Verbindung mit dem Fahrzeug erfolgt durch den Fahrzeughersteller, (Auslegung laut Richtlinie 94/20/EG, Anhang VII). Sattellast und D-Wert sind Kriterien für die Belastbarkeit von Sattelkupplungen und Montageplatten. Der D-Wert errechnet sich nach folgender Formel: D=gx 0,6 x T x R (kN) T+R-U Die zulässigen Belastungsdaten für JOST Sattelkupplungen entnehmen Sie den Angaben auf dem Fabrikschild oder dem JOST Produktkatalog. Sie gelten für bestimmungsgemäße Verwendung entsprechend der Richtlinie 94/20/EG bzw. ECE-R55. Bei dynamischen Zusatzbeanspruchungen, z. B. Betrieb auf unebenen Fahrbahnen und auf Baustellen, sollten Sie die Sattellast und den D-Wert nicht voll ausnutzen oder eine stärkere Sattelkupplung verwenden bzw. bei JOST nachfragen.

Hierbei bedeuten: T = zulässiges Gesamtgewicht des Zugfahrzeugs in t (einschließlich U) R = zulässiges Gesamtgewicht des Sattelanhängers in t U = zulässige Sattellast in t g = 9,81m / sec2 Berechnungsbeispiel: D = 9,81 x 0,6 x 17 x 33 = 83,6 (kN) 17 + 33 - 10,5 Geg.: T = 17t R = 33t U = 10,5t

30

Sattelkupplungen und Montageplatten

Produktübersicht Nachstehende Tabelle zeigt die Standardausführungen in Abhängigkeit von Belastung, Lagerung und Wartung. Weitere Modellvarianten sind auf Anfrage lieferbar.

Baureihe JSK 26D JSK 36 DA* JSK 36 DV JSK 37 C JSK 37 CW JSK 37 CZ JSK 37 E JSK 37 EW JSK 37 EA* JSK 37 EAW* JSK 37 ER* JSK 37 ERW* JSK 37 ME140 JSK 37 ME140W JSK 42 K0* JSK 42 K2-K6* JSK 42 K7* JSK 42 K8* JSK 42 MK 162 JSK 38 C-1 JSK 38 C-1 2” JSK 38 G-1 JSK 38 G-1 2” JSK 38 MC JSK 50

Verschluss 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 2“ 3 1/2” 2“ 3 1/2” 2“ 3 1/2” 3 1/2”

Belastung D-Wert (kN) 50.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 126.0 126.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 260.0 170.0 260.0 170.0 260.0 300.0

Sattellast U (t) 6 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 15 15 20 20 20 20 20 36 28 36 28 36 50

Lagerung Gummigelenk

Gleitlagerung X X X

Kardanische Lagerung

Wartung M M M M W Z Z W Z W Z W Z W Z, W Z, W Z, W Z, W Z, W M, Z M, Z M, Z M, Z M, Z M

X X X X X X X X X X X X X X X X X X X X X X

Erläuterungen: X = Ausführung der Lagerung M = manuelle Schmierung Z = vorbereitet für Anschluss an Zentralschmieranlage der Sattelzugmaschine

M, Z = W * = =

wahlweise für manuelle Schmierung oder vorbereitet für Zentralschmierung erhältlich wartungsarm, Schmierung nur am Verschlusshaken erforderlich Rahmenmontage vor Verwendung dieser Sattelkupplung ist die Freigabe des Zugmaschinenherstellers einzuholen

31

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 26D
Technische Daten Blechprägekonstruktion mit Bolzenlagerung. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach ECE R55-01, DIN 74080, ISO 337. Für Zwangslenkung zugelassen. 550

230

200

165 ± 5 120 ± 5

8 +2 -1

Artikel-Nr. JSK 26D

D-Wert (kN) 50.0

Sattellast U (t) 6

Gewicht (kg) 45.0

Prüfzeichen (ECE) E1 - R55 01 1800

16±1 280±2 320±5

Ersatzteile 02

01

03

05 04

06 07

09

13 10

12

08

14 11 16 17 15

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 Doppelzugfeder Sechskantschraube Zuggriff Spannstift Sechskantschraube Federschlinge Falle Riegelbolzen Verschlussriegel

Bemerkung

kpl.

kpl. kpl.

pro JSK SK 3105-152 1 SK 2621-54 1 SKE 004790000 1 000.003.027 1 SK 3521-03 1 SK 2921-30 1 SK 3121-52 1 SK 2621-53 1 SK 2605-061 1

Artikel-Nr.

Pos. Benennung 10 11 12 13 14 15 16 17 Hebel Kronenmutter Bolzen Verschlusshaken Zugfeder Federbolzen Lagerbock Buchse

Bemerkung kpl. kpl. kpl.

21±4
pro JSK SK 2605-59 1 SK 2621-56 1 SK 2621-51 1 SK 2605-060 1 SK 847 1 SK 2621-02 2 SKE 005500000 2 SK 2604-04 2 Artikel-Nr.

kpl.

32

40°+1° 137± 3 390 ± 5 550 ± 5

512 ± 7 75+4 -1

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 36 DA
Technische Daten 2” Sattelkupplung in Blechprägekonstruktion mit Bolzenlagerung, für die Montage an den Rahmen oder Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine ohne Montageplatte. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

780 S 300 x H y 849 14,5 12,5 L 50
H (mm) 160 160 200 200 230 230 S (mm) 462.5 437.5 462.5 437.5 462.5 437.5 L (mm) 950 950 950 950 950 950 X 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 12° 12° 12° 12° 15° 15° D-Wert (kN) 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 Gewicht (kg) 147.0 147.0 152.0 152.0 158.0 158.0 Prüfzeichen (EG) e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 ZL J J J J J J Lochbildausführungen* E F E F E F 33

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK36DA2100AW JSK36DA2100AY JSK36DA4400AW JSK36DA4400AY JSK36DA5800AW JSK36DA5800AY

Erläuterungen: ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff
* Hinweis: siehe Lagerbockvarianten/Lochbildausführungen

19

880

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 36 DA
Ersatzteile 01 02 05

07 06

08 03 10 36 11 22 14 15 32 33 34 37 35 16 17 23 12 13 09 20 21

Pos. Benennung 01 02 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 20 21 22 Zylinderschraube Verschleißring Justierschraube Spannstift Sechskantschraube Federschlinge Falle Zugfeder Bolzen Verschlusshaken Doppelzugfeder Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 2105-19 SK 2905-51 000.003.027 SK 3521-03 SK 2921-30 SK 3121-52 SK 847 SK 2106-67 SK 1489 Z SK 3105-20 SK 2905-06 SK 2107-25 SK 2921-02 SK 1513 SK 2905-106 SK 3521-02 SK 2421-50

kpl. kpl. kpl.

kpl. kpl. kpl. kpl.

pro JSK 3 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2

Pos. Benennung 23 32 33 34 35 36 36 36 36 36 36 37 37 37 37 37 37 Zuggriff Gummihülse Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 230 Lagerbock BH 230 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 230 Lagerbock BH 230

Bemerkung kpl. mit 21 + 22 kpl. mit 35 kpl. links, für Ausf. E links, für Ausf. F links, für Ausf. E links, für Ausf. F links, für Ausf. E links, für Ausf. F rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F

Artikel-Nr. SK 3121-064 SK 2905-94 SK 2904-99 SK 2921-038 JS 1101-12 SKE 500010211 SKE 500020211 SKE 500010111 SKE 500020111 SKE 500010011 SKE 500020011 SKE 500020211 SKE 500010211 SKE 500020111 SKE 500010111 SKE 500020011 SKE 500010011

pro JSK 1 2 2 2 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Reparatur- und Nachrüstsätze 12 01 10 02 11 17

Pos. 01, 02, 10, 11, 12 01, 02 10, 11, 12 01, 02, 10, 11, 12, 17

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss

Artikel-Nr. SK 3221-50 SK 2121-51 SK 3221-52 SK 3121-51

34

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 36 DV
Technische Daten 2" Sattelkupplung in Blechprägekonstruktion mit Bolzenlagerung, manueller Schmierung, entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG, DIN 74081, ISO 3842. Geeignet zur Aufnahme von 2" Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085. J

890 650

780
914 510 695 880 406
ZL K J K J K J K J

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 36 DV2 JSK 36 DV2 J JSK 36 DV1 JSK 36 DV1 J JSK 36 DV3 JSK 36 DV3 J JSK 36 DV17 G JSK 36 DV17 GJ H (mm) 150 150 172 172 185 185 205 205 D-Wert (kN) 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 Gewicht (kg) 119.0 119.0 122.0 122.0 124.0 124.0 125.0 125.0 Prüfzeichen (EG) e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301 e1 00-0301

Erläuterungen: ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

12± 3

15°

H

939
35

300

15°

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 36 DV
Ersatzteile 01 02 05 03 04 19 20 07 06 21 24 25 08 03 10 11 18 27 14 15 17 16
Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Zylinderschraube Verschleißring Splint Karabinerhaken Justierschraube Spannstift Sechskantschraube Federschlinge Falle Zugfeder Bolzen Verschlusshaken Doppelzugfeder Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Bemerkung Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 2105-19 SK 1974 SK 1436 SK 2905-51 000.003.027 SK 3521-03 SK 2921-30 SK 3121-52 SK 847 SK 2106-67 SK 1489 Z SK 3105-20 SK 2905-06 SK 2107-25 SK 2921-02 SK 1513 SK 2905-01 pro JSK 3 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 18 19 19 19 19 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 Zuggriff, Normalausf. Lagerbock DV2 (BH 150) Lagerbock DV1 (BH 172) Lagerbock DV16 (BH 225) Lagerbock DV17G (BH 205) Lagerbock DV3 (BH 185) Lagerbock DV Gummihülse Splint Lagerbolzen Lagerbolzen Verschlussstopfen Sechskantschrauben Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Bemerkung ab xx89xxxxxx Artikel-Nr. pro JSK SK 2905-111 1 SKE 501530001 2 SKE 501540001 2 SK 2904-90 2 SK 2904-105 2 SKE 501550001 2 SK 1525 2 SK 2905-94 2 SK 2921-04 2 SK 2921-24 2 SK 2904-99 2 JS 1101-12 2 SK 2921-038 2 SK 2905-106 1 SK 3521-02 1 SK 2421-50 1 SK 3105-113 1

22

26

23 25

09 12 13

28

31

29

30

bis xx83xxxxxx bis xx83xxxxxx

Ersatz f. SK 2904-05

kpl. ab xx89xxxxxx kpl. ab xx89xxxxxx kpl. ab xx89xxxxxx

nur Ersatzt., 4-Loch kpl. bis xx83xxxxxx + 22, 25, bis xx83xxxxxx + 25, ab xx89xxxxxx kpl. ab xx89xxxxxx kpl. für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J f. Typ J, ab xx89xxxxxx nur im Nachrüstsatz

kpl. kpl. bis xx83xxxxxx

Reparatur- und Nachrüstsätze 28 01 12 02 04 10 11 17 29 31

Pos. 01, 02, 10, 11, 12 01, 02 10, 11, 12

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss

Artikel-Nr. SK 3221-50 SK 2121-51 SK 3221-52

Pos. 01, 02, 04, 10, 11, 12, 17 01, 02, 10, 11, 12, 17 28, 29, 31

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Zuggriffverlängerung kpl. ab xx89xxxxxx

Artikel-Nr. SK 3121-50 SK 3121-51 SK 2921-031

36

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 C
Technische Daten Gummigelenklagerung. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG - Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085u.

J

880 960 640

795 295
15°

15

15°

H

406
Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 37 C150 JSK 37 C150 Z JSK 37 C150 J JSK 37 C150 ZJ JSK 37 C170 JSK 37 C170 Z JSK 37 C170 J JSK 37 C170 ZJ JSK 37 C185 JSK 37 C185 Z JSK 37 C185 J JSK 37 C185 ZJ JSK 37 C250 JSK 37 C250 Z JSK 37 C250 J JSK 37 C250 ZJ JSK 37 C300 JSK 37 C300 Z JSK 37 C300 J JSK 37 C300 ZJ H (mm) 150 150 150 150 170 170 170 170 185 185 185 185 250 250 250 250 300 300 300 300 D-Wert
(kN)

Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20

Gewicht (kg) 149.0 149.0 149.0 149.0 151.0 151.0 151.0 151.0 152.0 152.0 152.0 152.0 168.0 168.0 168.0 168.0 178.0 178.0 178.0 178.0

Prüfzeichen (EG) e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116

WA M Z M Z M Z M Z M Z M Z M Z M Z M Z M Z

ZL K K J J K K J J K K J J K K J J K K J J

152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung M = manuelle Schmierung

ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

510 695 880
37

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 C
Ersatzteile 01 02 03 04

08 05 07

09

10

11

12

18 28 29

13 33 14 16 32 35 23 34

17 15

19 20

21 26

30

31

22

27

08

25 24

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 Zylinderschraube Verschleißring Splint Karabinerhaken Justierschraube Führung Senkschraube Schmierrohr Verschraubung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Gewindestopfen Sechskantschraube Doppelzugfeder Falle

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 2105-19 SK 1974 SK 1436 SK 3105-150 SK 3205-07 SK 2121-15 SK 1989 SK 1976 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 000.010.021 SK 3521-03 SK 3105-20 SK 3121-52

bis xx24xxxxxx bis xx24xxxxxx

kpl.

f. Typ CZ, mit 12 kpl. mit 12

kpl. ab 0428xxxxxx kpl. ab 0428xxxxxx

pro JSK 3 1 1 1 1 1 8 1 1 1 1 1 1 1 1 4 1 1 1

Pos. Benennung 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 35 35 35 35 Federschlinge Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Gummikissen, unten Gummikissen, oben Brücke Lagerbock BH 150 Lagerbock BH 170 Lagerbock BH 185 Lagerbock BH 250 Lagerbock BH 300

Bemerkung kpl. ab 0428xxxxxx

Artikel-Nr. SK 3121-59 SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SK 2105-25 SK 1259 SK 1372 SK 2104-02 SK 2104-21 SK 2104-01 SK 2104-14 SK 2104-20

kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J für Typ J

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2

Reparatur- und Nachrüstsätze 14 02 01 08
12 22

29 27
25 24

33 32

11 16

15

30

Pos. 01, 02, 14, 15, 16 14, 15, 16 01, 02 01, 02, 11, 14, 15, 16 11, 14, 15, 16

Benennung Reparatursatz Verschluss für Typ C Reparatursatz Verschluss für Typ C Reparatursatz Verschluss für Typ C/CZ Reparatursatz Verschluss für Typ CZ Reparatursatz Verschluss für Typ CZ

Artikel-Nr. SK 3221-50 SK 3221-52 SK 2121-51 SK 3221-50 Z SK 3221-52 Z

Pos. 08, 32, 33 11, 15 27, 29, 30 01, 02, 11, 12, 14, 15, 16, 22, 24, 25

Benennung Reparatursatz Lagerung Nachrüstsatz für Typ C auf CZ Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl. Reparatursatz Verschluss

Artikel-Nr. SK 2121-69 SK 3108-05 SK 3121-063 SK 3121-072 Z

38

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 CW
Technische Daten Gummigelenklagerung. • wartungsarm • serienmässig mit LubeTronic (weitere Informationen siehe Seite 82) Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG - Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

J

880 640

795 295
15°

15

15°

H

406

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK37C02087AA JSK37C03087AA JSK37C03887AA JSK37C07087AA JSK37C08087AA H (mm) 150 170 185 250 300 D-Wert
(kN)

Sattellast U (t) 20 20 20 20 20

Gewicht (kg) 150.0 152.0 153.0 169.0 179.0

Prüfzeichen (EG) e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116 e1 00-0116

WA Z8 Z8 Z8 Z8 Z8

152.0 152.0 152.0 152.0 152.0

Erläuterungen: WA / Wartung Z8 = wartungsarme Variante mit LubeTronic ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff

510 695 880
ZL J J J J J 39

960

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 CW
Ersatzteile 01

02 03 05

09

10 11

06 08 16 26 27

12 31 13 15 30 33 21 32 14

17 18

19 24

28

29

20

25

09

23 22

Pos. Benennung 01 02 03 05 05 06 08 09 10 11 12 13 14 14 15 16 17 18 19 Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißteil Gleitscheibe, links Gleitscheibe, rechts Justierschraube Führung Senkschraube Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Verschlusshaken Bolzen Sechskantschraube Doppelzugfeder Falle Federschlinge

Bemerkung

Artikel-Nr.

kpl. kpl. mit 11 kpl. kpl. mit 11 für LubeTronic kpl. kpl. kpl.

pro JSK SK 3121-55 4 SK 3105-93 1 SK 3105-92 1 SK 3105-129L 1 SK 3105-129R 1 SK 3105-151 1 SK 3205-07 1 SK 2121-15 8 SK 3108-02 1 SK 3121-13 1 SK 2122-04 1 SK 847 1 SK 1489 Z 1 SKE 004090000 1 SK 2106-67 1 SK 3521-03 1 SK 3105-20 1 SK 3121-52 1 SK 3121-59 1

Pos. Benennung 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 33 33 33 33 Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Gummikissen, unten Gummikissen, oben Brücke Lagerbock BH 150 Lagerbock BH 170 Lagerbock BH 185 Lagerbock BH 250 Lagerbock BH 300

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SK 2105-25 SK 1259 SK 1372 SK 2104-02 SK 2104-21 SK 2104-01 SK 2104-14 SK 2104-20

kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J für Typ J

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2

Reparatur- und Nachrüstsätze
01 03 02 10 15 23 28 30 25 27 31 34

05

09

13

14

Pos. 10, 13, 14, 15 01, 02, 03, 10, 13, 14, 15, 23 09, 30, 31 05

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Lagerung Reparatursatz Gleitscheibe

Artikel-Nr. SK 3221-52 Z SK 3121-60 Z SK 2121-69 SK 3106-003

Pos. 25, 27, 28 01, 02, 03, 13, 14, 15, 34 01, 02, 03, 05, 13, 14, 15, 34

Benennung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl. Reparatursatz LubeTronic kpl. Reparatursatz LubeTronic und Verschlusshaken kpl.

Artikel-Nr. SK 3121-063 SKE 004070000 SKE 004620000

40

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 E/EW
Technische Daten Bolzenlagerung. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG - Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085 880

J

795 295
15°

15°

640

12 ±3

406

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 37 E150 JSK 37 E150 W JSK 37 E150 J JSK 37 E150 WJ JSK 37 E170 JSK 37 E170 W JSK 37 E170 J JSK 37 E170 WJ JSK 37 E185 JSK 37 E185 W JSK 37 E185 J JSK 37 E185 WJ JSK 37 E205 JSK 37 E205 W JSK 37 E205 J JSK 37 E205 WJ H (mm) 150 150 150 150 172 172 172 172 185 185 185 185 205 205 205 205 D-Wert
(kN)

Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20

Gewicht (kg) 135.0 135.0 135.0 135.0 138.0 138.0 138.0 138.0 140.0 140.0 140.0 140.0 141.0 141.0 141.0 141.0

Prüfzeichen (EG) e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294

WA Z W Z W Z W Z W Z W Z W Z W Z W

ZL K K J J K K J J K K J J K K J J

152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

510

695

880

970
41

H

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 E
Ersatzteile 01 02 03 07 04 16 06 26 27 08 09 10 01 03

11 30 32 33 34 21 35 31 12 14

15 13

19 18

17

28 24

29

20

25

23 22

Pos. Benennung 01 01 02 03 03 04 04 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Zylinderschraube Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißring Verschleißteil Justierschraube Justierschraube Führung Schmierrohr Verschraubung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Gewindestopfen Sechskantschraube Federschlinge Falle Doppelzugfeder

Bemerkung bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx ab xx34xxxxxx bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx ab xx31xxxxxx bis xx28xxxxxx bis xx31xxxxxx kpl. mit 10 kpl. kpl. mit 10

Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 3121-55 SK 3105-93 SK 2105-19 SK 3105-92 SK 3105-151 SK 3105-150 SK 3205-07 SK 1989 SK 1976 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 000.010.021 SK 3521-03 SK 3121-59 SK 3121-52 SK 3105-20

kpl. kpl. kpl.

pro JSK 3 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 20 21 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 30 30 30 31 32 33 34 35 Verschlussriegel Hebel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerbock BH 150 Lagerbock BH 172 Lagerbock BH 185 Lagerbock BH 205 Lagerschale Gummihülse Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen

Bemerkung

für JSK DH kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J für Typ J

pro JSK SK 3205-06 1 SKE 500350001 1 SK 3105-18 1 SK 3221-01 1 SK 1513 1 SK 3105-15 1 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SKE 501530001 SKE 501540001 SKE 501550001 SK 2904-105 SK 3105-95 SK 2905-94 SK 3104-05 SK 3121-071 JS 1101-12 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2

Artikel-Nr.

ab xx31xxxxxx kpl. mit 35 kpl.

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 02 03 03 09
10

12 14

13

25
20 23
Pos. 31, 32, 33, 34 25, 27, 28 01, 03, 09, 10, 12, 13, 14, 20, 22, 23

31 27 28 32

33

34

22
Artikel-Nr. SK 3221-50 Z SK 3221-52 Z SK 3121-56 Z SK 3121-60 Z SK 3121-58

Pos. 01, 03, 09, 14, 12, 13 09, 14, 12, 13 01, 03, 09, 12, 13, 14, 23 01, 02, 03, 09, 12, 13, 14, 23 32, 33, 34

Benennung Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss ab xx34xxxxxx Reparatursatz Lagerung bis xx28xxxxxx

Benennung Reparatursatz Lagerung ab xx31xxxxxx Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl., für Typ C/CZ Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx

Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063 SK 3121-072 Z

42

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 EW
Ersatzteile

02 04 05 03

01

09 10 06 15 08 25 26

11 29 31 32 33 20 34 30 12 14 13

18 17

16

27 23

28

19

24

22 21

Pos. Benennung 01 02 03 05 05 06 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißteil Gleitscheibe, links Gleitscheibe, rechts Justierschraube Führung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Sechskantschraube Federschlinge Falle Doppelzugfeder Verschlussriegel

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3121-55 SK 3105-93 SK 3105-92 SK 3105-129L SK 3105-129R SK 3105-151 SK 3205-07 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 SK 3521-03 SK 3121-59 SK 3121-52 SK 3105-20 SK 3205-06

mit 04 mit 04

kpl. mit 10 kpl. kpl. mit 10 kpl. kpl. kpl.

pro JSK 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 29 29 29 30 31 32 33 34 Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerbock BH 150 Lagerbock BH 172 Lagerbock BH 185 Lagerbock BH 205 Lagerschale Gummihülse Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SKE 501530001 SKE 501540001 SKE 501550001 SK 2904-105 SK 3105-95 SK 2905-94 SK 3104-05 SK 3121-071 JS 1101-12

kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J für Typ J

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2

kpl. mit 34 kpl.

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 05 01 03
Pos. 09, 12, 13, 14 01, 02, 03, 09, 12, 13, 14, 22 04, 05

12 09 14

13

24 27 22

26 30 31
Benennung Reparatursatz Lagerung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl.

32 33

02

34
Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Scheibe mit 04

Artikel-Nr. SK 3221-52 Z SK 3121-60 Z SK 3106-003

Pos. 30, 31, 32, 33, 34 24, 26, 27

43

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 EA
Technische Daten Bolzengelagerte Sattelkupplung für die Montage an den Rahmen oder Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine ohne Montageplatte. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085. 880

J

795 S 295 X H Y 14.5 L 50 849
D-Wert (kN) 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 Gewicht (kg) 158.0 158.0 161.0 161.0 167.0 167.0 172.5 172.5 Prüfzeichen (EG) e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 ZL J J J J J J J J Lochbildausführungen* E F E F E F E F

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 37 EA1530AW JSK 37 EA1530AY JSK 37 EA2130AW JSK 37 EA2130AY JSK 37 EA4430AW JSK 37 EA4430AY JSK 37 EA5830AW JSK 37 EA5830AY H (mm) 140 140 160 160 200 200 230 230 S (mm) 462.5 437.5 462.5 437.5 462.5 437.5 462.5 437.5 L (mm) 950 950 950 950 950 950 950 950 X 13° 13° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 10° 10° 12° 12° 12° 12° 15° 15°

Erläuterungen: ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff
* Hinweis: siehe Lagerbockvarianten/Lochbildausführungen

44

19

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 EA
Ersatzteile 01 02 03 07 04 11 06 17 27 28 08 09 10 01 03

12 13 15

16 14

20 19

18 25

29 30

21

26

22 23
Pos. Benennung 01 01 02 03 03 04 04 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 Zylinderschraube Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißring Verschleißteil Justierschraube Justierschraube Führung Schmierrohr Verschraubung Schmierleitung Kabelbinder Spannhülse Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Bemerkung bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx ab xx34xxxxxx bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx ab xx31xxxxxx bis xx28xxxxxx bis xx31xxxxxx bis xx31xxxxxx kpl. mit 10 entfällt ab xx28xxxxxx kpl. kpl. mit 10 Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 3121-55 SK 3105-93 SK 2105-19 SK 3105-92 SK 3105-151 SK 3105-150 SK 3205-07 SK 1989 SK 1976 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 3521-07 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 pro JSK 3 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

24

Pos. Benennung 16 17 18 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 Gewindestopfen Sechskantschraube Federschlinge Federschlinge Falle Doppelzugfeder Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff

Bemerkung

Artikel-Nr. 000.010.021 SK 3521-03 SK 3521-09 SK 3121-59 SK 3121-52 SK 3105-20 SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3121-064

kpl. kpl. bis xx24xxxxxx kpl. ab xx28xxxxxx kpl.

kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J kpl. mit 28 + 29

pro JSK 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 02 09
10 21

26 28 29
23 24

31

33 34

13 15

14

03

32
Benennung Reparatursatz Lagerung ab xx31xxxxxx Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl. Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063 SK 3121-072 Z

Pos. 01, 03, 09, 13, 14, 15 09, 13, 14, 15 01, 03, 09, 13, 14, 15, 24 01, 02, 03, 09, 13, 14, 15, 24 32, 33, 34

Benennung Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss ab xx34xxxxxx Reparatursatz Lagerung bis xx28xxxxxx

Artikel-Nr. SK 3221-50 Z SK 3221-52 Z SK 3121-56 Z SK 3121-60 Z SK 3121-58

Pos. 31, 32, 33, 34 26, 28, 29 01, 03, 09, 10, 13, 14, 15, 21, 23, 24

Hinweis: siehe Lagerbockvarianten/Lochbildausführungen

45

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 EAW
Technische Daten Bolzengelagerte Sattelkupplung für die Montage an den Rahmen oder Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine ohne Montageplatte. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

J

795 295 X H Y 19 14.5 L 50 849
L (mm) 950 950 950 950 950 950 950 950 X 13° 13° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 10° 10° 12° 12° 12° 12° 15° 15° D-Wert (kN) 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 152.0 Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 Gewicht (kg) 158.0 158.0 161.0 161.0 167.0 167.0 172.5 172.5 Prüfzeichen (EG) e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 e1 00-0293 ZL J J J J J J J J Lochbildausführungen* E F E F E F E F

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 37 EA1502AW JSK 37 EA1502AY JSK 37 EA2102AW JSK 37 EA2102AY JSK 37 EA4402AW JSK 37 EA4402AY JSK 37 EA5802AW JSK 37 EA5802AY H (mm) 140 140 160 160 200 200 230 230 S (mm) 462.5 437.5 462.5 437.5 462.5 437.5 462.5 437.5

Erläuterungen: ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff
* Hinweis: siehe Lagerbockvarianten/Lochbildausführungen

46

880

S

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 EAW
Ersatzteile 02 04 05 03 09 10 06 15 08 26 25 11 12 14 13 23 19 24 18 17 16 27 28 01

20 21

22

Pos. Benennung 01 02 03 05 05 06 08 09 10 11 12 13 14 15 Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißteil Gleitscheibe, links Gleitscheibe, rechts Justierschraube Führung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Sechskantschraube

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3121-55 SK 3105-93 SK 3105-92 SK 3105-129L SK 3105-129R SK 3105-151 SK 3205-07 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 SK 3521-03

mit 04 mit 04

kpl. mit 10 kpl. kpl. mit 10 kpl.

pro JSK 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 Federschlinge Falle Doppelzugfeder Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff

Bemerkung kpl. kpl.

Artikel-Nr. SK 3121-59 SK 3121-52 SK 3105-20 SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3121-064

kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J kpl. mit 26 + 27

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 05 01 03
Pos. 09, 12, 13, 14 01, 02, 03, 09, 12, 13, 14, 22 05

12 09 14

13

24 27 22

26 30 31
Benennung Reparatursatz Lagerung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl.

32 33

02

34
Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Scheibe mit 04

Artikel-Nr. SK 3221-52 Z SK 3121-60 Z SK 3106-003

Pos. 30, 31, 32, 33, 34 24, 26, 27

Hinweis: siehe Lagerbockvarianten/Lochbildausführungen

47

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 EA/EAW
Lagerbockvarianten S A: 12.5 1550 B: S S = = 762,5 mm 737,5 mm Lochbildausführungen

50

S C: D: S S = = 564 mm 664 mm

1258

S E: 12.5 950 50 F: S S = = 462,5 mm 437,5 mm

Hinweis: Durch einen Wechsel des rechten und linken Lagerbocks auf die gegenüberliegende Seite wird aus der Ausführung A die Ausführung B und aus der Ausführung E die Ausführung F und umgekehrt. Dies bewirkt eine Verschiebung der Sattelkupplung um 25 mm zum Befestigungslochbild der Sattelzugmaschine.

Ersatzteile 36 31 36 32 33 37 34

37
Pos. Benennung 31 32 33 33 34 34 35 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 36 Lagerschale Gummihülse Lagerbolzen Lagerbolzen Sechskantschrauben Sechskantschrauben Verschlussstopfen Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Bemerkung ab xx31xxxxxx kpl. mit 35, JSK 36 DA mit 35, JSK 37 E/EW kpl., JSK 37 E/EW kpl., JSK 36 DA links, für Ausf. A links, für Ausf. B links, für Ausf. C links, für Ausf. D links, für Ausf. E links, für Ausf. F links, für Ausf. A links, für Ausf. B links, für Ausf. C links, für Ausf. D links, für Ausf. E links, für Ausf. F links, für Ausf. A links, für Ausf. B links, für Ausf. C links, für Ausf. D links, für Ausf. E Artikel-Nr. SK 3105-95 SK 2905-94 SK 2904-99 SK 3104-05 SK 3121-071 SK 2921-038 JS 1101-12 SK 3104-31 SK 3104-32 SK 3104-33-01 SK 3104-33-04 SKE 500010311 SKE 500020311 SKE 500620211 SKE 500630211 SK 3104-33-02 SK 3104-33-05 SKE 500010211 SKE 500020211 SKE 500620111 SKE 500630111 SK 3104-33-03 SK 3104-33-06 SKE 500010111 pro JSK 2 2 2 2 2 2 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 36 36 36 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 37 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 230 Lagerbock BH 230 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 140 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 160 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 200 Lagerbock BH 230 Lagerbock BH 230 Bemerkung links, für Ausf. F links, für Ausf. E links, für Ausf. F rechts, für Ausf. A rechts, für Ausf. B rechts, für Ausf. C rechts, für Ausf. D rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F rechts, für Ausf. A rechts, für Ausf. B rechts, für Ausf. C rechts, für Ausf. D rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F rechts, für Ausf. A rechts, für Ausf. B rechts, für Ausf. C rechts, für Ausf. D rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F rechts, für Ausf. E rechts, für Ausf. F

35

Artikel-Nr. SKE 500020111 SKE 500010011 SKE 500020011 SK 3104-32 SK 3104-31 SK 3104-34-01 SK 3104-34-04 SKE 500020311 SKE 500010311 SKE 500630211 SKE 500620211 SK 3104-34-02 SK 3104-34-05 SKE 500020211 SKE 500010211 SKE 500630111 SKE 500620111 SK 3104-34-03 SK 3104-34-06 SKE 500020111 SKE 500010111 SKE 500020011 SKE 500010011

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

48

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 ER/ERW
Technische Daten Bolzengelagerte Sattelkupplung für die Montage an den Rahmen oder Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine ohne Montageplatte. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

J

800 860 640

795 295 X H Y

A B C
Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK37ER190301* JSK37ER190901* JSK37ER190302* JSK37ER400301 JSK37ER400901 JSK37ER400302 JSK37ER570301 JSK37ER570901 JSK37ER570302 JSK37ER570103 JSK37ER570203 H (mm) 148 148 148 190 190 190 225 225 225 225 225 LB 01 01 02 01 01 02 01 01 02 07 07 A (mm) 200 200 225 200 200 225 200 200 225 200 200 B (mm) C (mm) 600 600 585 600 600 585 600 600 585 600 600 D (mm) 22 22 18 22 22 18 22 22 18 18 18 E (mm) 32 32 28 32 32 28 32 32 28 20 20 X 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° Y 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° Gewicht (kg) 140.0 140.0 140.0 150.0 150.0 150.0 153.0 153.0 153.0 159.0 159.0

D

WA Z W Z Z W Z Z W Z Z W

495

495

495 500 500

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante

ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

LB 01 02 07

/ Lochbilder = Langloch 22 x 32 mm (Daimler) = Langloch 18 x 28 mm (Iveco) = Langloch 18 x 20 mm (DAF)

* Hinweis: Bei dieser Bauhöhe ist von den Fahrzeugherstellern eine zusätzliche Rahmenplatte zur Versteifung vorgeschrieben. Beachten Sie bitte die Aufbaurichtlinien der Fahrzeughersteller.

Belastungsdaten
D-Wert (kN) 152.0 Sattellast U (t) 20 Prüfzeichen (EG) e1 00-0294

E
ZL J J J J J J J J J K K 49

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 ER
Ersatzteile 03

01

02 03

01

07 08 04 06 36

09

10 17 27 28

31 12 32 33 34 35 22 23 24 13 15 16 14 25 21 26 20 19 18 29 30

37

Pos. Benennung 01 01 02 03 03 04 06 07 08 09 10 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Zylinderschraube Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißring Verschleißteil Justierschraube Führung Schmierrohr Verschraubung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Gewindestopfen Sechskantschraube Federschlinge Falle Doppelzugfeder Verschlussriegel

Bemerkung bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx ab xx34xxxxxx bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx

Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 3121-55 SK 3105-93 SK 2105-19 SK 3105-92 SK 3105-151 SK 3205-07 SK 1989 SK 1976 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 000.010.021 SK 3521-03 SK 3121-59 SK 3121-52 SK 3105-20 SK 3205-06

bis xx31xxxxxx bis xx31xxxxxx kpl. mit 10 kpl. kpl. mit 10

kpl. kpl. kpl.

pro JSK 3 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 4 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 36 36 36 36 36 37 Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerschale Gummihülse Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen Lagerbock BH 148* Lagerbock BH 148* Lagerbock BH 190 Lagerbock BH 190 Lagerbock BH 225 Lagerbock BH 225 Traverse

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SK 3105-95 SK 2905-94 SK 3104-05 SK 3121-071 JS 1101-12 SK 3104-40-01 SK 3104-40-02 SK 3104-41-01 SK 3104-41-02 SK 3104-42-01 SK 3104-42-02 SK 3104-47

kpl. kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J für Typ J kpl. mit 35 kpl. für Ausf. 01 für Ausf. 02 für Ausf. 01 für Ausf. 02 für Ausf. 01 für Ausf. 02 kpl. f. BH 190 + BH 225

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 1

* Hinweis: Bei dieser Bauhöhe ist von den Fahrzeugherstellern eine zusätzliche Rahmenplatte zur Versteifung vorgeschrieben. Beachten Sie bitte die Aufbaurichtlinien der Fahrzeughersteller.

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 02 13 09 03
10

14

21

26 28 29 32

31

33 34

15

23
Artikel-Nr. SK 3221-50 Z SK 3221-52 Z SK 3121-56 Z SK 3121-60 Z

24

Pos. 01, 03, 09, 13, 14, 15 09, 13, 14, 15 01, 03, 09, 13, 14, 15, 24 01, 02, 03, 09, 12, 13, 14, 23

Benennung Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss ab xx34xxxxxx

Pos. 31, 32, 33, 34 26, 28, 29 01, 03, 09, 10, 13, 14, 15, 21, 23, 24

Benennung Reparatursatz Lagerung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl. Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx

Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063 SK 3121-072 Z

50

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 ERW
Ersatzteile

02 04 05 03

01

09 06 08 34 25 29 11 30 31 32 14 35 33 20 21 22 19 12 13 23 24 18 17 16 27 28 26 10 15

Pos. Benennung 01 02 03 05 05 06 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißteil Gleitscheibe, links Gleitscheibe, rechts Justierschraube Führung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Sechskantschraube Federschlinge Falle Doppelzugfeder Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3121-55 SK 3105-93 SK 3105-92 SK 3105-129L SK 3105-129R SK 3105-151 SK 3205-07 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 SK 3521-03 SK 3121-59 SK 3121-52 SK 3105-20 SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01

mit 04 mit 04

kpl. mit 10 kpl. kpl. mit 10 kpl. kpl. kpl.

kpl.

pro JSK 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 34 34 34 34 34 35 Sechskantschraube Zuggriff Zuggriffverlängerung Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerschale Gummihülse Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen Lagerbock BH 148* Lagerbock BH 148* Lagerbock BH 190 Lagerbock BH 190 Lagerbock BH 225 Lagerbock BH 225 Traverse

Bemerkung kpl. Normalausf. nur im Nachrüstsatz für Typ J kpl. für Typ J kpl. für Typ J für Typ J kpl. mit 33 kpl. für Ausf. 01 für Ausf. 02 für Ausf. 01 für Ausf. 02 für Ausf. 01 für Ausf. 02 kpl. f. BH 190 + BH 225

Artikel-Nr. SK 1513 SK 3105-15 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SK 3105-95 SK 2905-94 SK 3104-05 SK 3121-071 JS 1101-12 SK 3104-40-01 SK 3104-40-02 SK 3104-41-01 SK 3104-41-02 SK 3104-42-01 SK 3104-42-02 SK 3104-47

pro JSK 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 1

* Hinweis: Bei dieser Bauhöhe ist von den Fahrzeugherstellern eine zusätzliche Rahmenplatte zur Versteifung vorgeschrieben. Beachten Sie bitte die Aufbaurichtlinien der Fahrzeughersteller.

Reparatur- und Nachrüstsätze 02 03 04 05 01 12 09 14 22
Pos. 29, 30, 31, 32, 33 24, 26, 27

24 13 27 26 30

29

31 32

33

Pos. 09, 12, 13, 14 01, 02, 03, 09, 12, 13, 14, 22 05

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Scheibe mit 04

Artikel-Nr. SK 3221-52 Z SK 3121-60 Z SK 3106-003

Benennung Reparatursatz Lagerung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl.

Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063

51

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 37 ME140/ME140W
Technische Daten Bolzengelagerte Sattelkupplung (JSK 37 E8-128J mit JOSTLochbild und integrierter Montageplatte) in extrem niedriger Bauhöhe von 140 mm. Trotz der niedrigen Bauhöhe wird ein Kippwinkel von ± 8° erreicht. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

J

795 295

Y X

880

637 346 710
Gewicht (kg) 191.0 191.0 197.0 197.0 Prüfzeichen (EG) Sattelkupplung e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294 WA Z W Z W

777

12

JSK 37 E8-128J

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. (SK + MP) JSK 37 ME140 A1 JSK 37 ME140 A1 W JSK 37 ME140 E1 JSK 37 ME140 E1 W H (mm) 140 140 140 140 B (mm) 960 960 1050 1050 X 8° 8° 8° 8° Y 8° 8° 8° 8° D-Wert (kN) 126.0 126.0 126.0 126.0 Sattellast U (t) 15 15 15 15 Montageplatte A1 (MP 0813-64) A1 (MP 0813-64) E1 (MP 0815-74) E1 (MP 0815-74)

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante

EG Prüfzeichen der Montageplatte e1 00-0367

52

917

H

B

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 ME140
Ersatzteile 01 02 03 06 07 04 14 05 29 28 27 08 01 03

09

10 31 32 30 11 13

18 12

17 16 23

15 24

19

25

26

33 20 21 22

Pos. Benennung 01 01 02 03 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 Zylinderschraube Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißring Verschleißteil Justierschraube Führung Schmierrohr Verschraubung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Sechskantschraube Federschlinge Falle

Bemerkung bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx ab xx34xxxxxx bis xx31xxxxxx ab xx34xxxxxx

Artikel-Nr. SK 2121-07 SK 3121-55 SK 3105-93 SK 2105-19 SK 3105-92 SK 3105-151 SK 3205-07 SK 1989 SK 1976 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 SK 3521-03 SK 3121-59 SK 3121-52

bis xx31xxxxxx bis xx31xxxxxx kpl. mit 09 kpl. kpl. mit 09 kpl. kpl. kpl.

pro JSK 3 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 Doppelzugfeder Gewindestopfen Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerschale Gummihülse Lagerbock Befestigungssatz Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3105-20 000.010.021 SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SK 3105-95 SK 2905-94 SK 3104-06 SK 3110-011 SK 3104-05 SK 3121-071 JS 1101-12

kpl. kpl. kpl. kpl. ab xx31xxxxxx kpl.

mit 33 kpl.

pro JSK 1 4 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 1 2 2 2

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 02 08
09

11 13

12

19

27

31

32

03

21
Benennung Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss ab xx34xxxxxx Artikel-Nr. SK 3221-50 Z SK 3221-52 Z SK 3121-56 Z SK 3121-60 Z Pos. 28, 31, 32 27, 28, 31, 32 01, 03, 08, 09, 11, 12, 13, 19, 21, 22

22

28

Pos. 01, 03, 08, 11, 12, 13 08, 11, 12, 13 01, 03, 08, 11, 12, 13, 22 01, 02, 03, 08, 11, 12, 13, 22

Benennung Reparatursatz Lagerung bis xx28xxxxxx Reparatursatz Lagerung ab xx31xxxxxx Reparatursatz Verschluss bis xx31xxxxxx

Artikel-Nr. SK 3121-58 SK 3121-61 SK 3121-072 Z

53

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 37 ME140W
Ersatzteile 02 04 05 09 10 06 15 08 29 28 27 17 16 24 03 01

11 31 32 30 12 14 13 19

18 23

25

26

33 20 21 22

Pos. Benennung 01 02 03 05 05 06 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 Zylinderschraube Befestigungsring Verschleißteil Gleitscheibe, links Gleitscheibe, rechts Justierschraube Führung Schmierleitung Kabelbinder Augenschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Sechskantschraube Federschlinge Falle

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3121-55 SK 3105-93 SK 3105-92 SK 3105-129L SK 3105-129R SK 3105-151 SK 3205-07 SK 3108-02 SK 3121-13 SK 2122-04 SK 847 SK 1489 Z SK 2106-67 SK 3521-03 SK 3121-59 SK 3121-52

mit 04 mit 04

kpl. mit 10 kpl. kpl. mit 10 kpl. kpl. kpl.

pro JSK 4 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 Doppelzugfeder Verschlussriegel Hebel Riegelbolzen Sechskantschraube Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerschale Gummihülse Lagerbock Befestigungssatz Lagerbolzen Sechskantschrauben Verschlussstopfen

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 3105-20 SK 3205-06 SK 3105-18 SK 3221-01 SK 1513 SK 3105-115 SK 3521-02 SK 2421-50 SK 3105-113 SK 3105-95 SK 2905-94 SK 3104-06 SK 3110-011 SK 3104-05 SK 3121-071 JS 1101-12

kpl. kpl. kpl. kpl.

kpl.

mit 33 kpl.

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 1 2 2 2

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 02 05 03 01 09 14 22
Pos. 27, 28, 31, 32, 33 24, 25, 26

24 12 13 25 26 28

27

31 32

33

Pos. 09, 12, 13, 14 01, 02, 03, 09, 12, 13, 14, 22 05

Benennung Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Verschluss Reparatursatz Scheibe mit 04

Artikel-Nr. SK 3221-52 Z SK 3121-60 Z SK 3106-003

Benennung Reparatursatz Lagerung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl.

Artikel-Nr. SK 3121-61 SK 3121-063

54

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen Plattenmontage JSK 42
Technische Daten Gleitlagerung. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG – Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

885 986 720

684 695
Z Z W W Z Z W W

H

Y

X

406

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Plattenmontage
Artikel-Nr. JSK 42 K0 20 34 AA JSK 42 K0 20 35 AA JSK 42 K0 20 38 AA JSK 42 K0 20 39 AA JSK 42 K0 38 34 AA JSK 42 K0 38 35 AA JSK 42 K0 38 38 AA JSK 42 K0 38 39 AA H (mm) 150 150 150 150 185 185 185 185 X 12° 12° 12° 12° 15° 15° 15° 15° Y 12° 12° 12° 12° 15° 15° 15° 15° Gewicht WA (kg) 126.0 126.0 126.0 126.0 124.0 124.0 124.0 124.0 Z Z W W Z Z W W ZL K J K J K J K J Artikel-Nr. JSK 42 K0 57 34 AA JSK 42 K0 57 35 AA JSK 42 K0 57 38 AA JSK 42 K0 57 39 AA JSK 42 K0 70 34 AA JSK 42 K0 70 35 AA JSK 42 K0 70 38 AA JSK 42 K0 70 39 AA H (mm) 225 225 225 225 250 250 250 250 X 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Gewicht WA (kg) 129.0 129.0 129.0 129.0 134.0 134.0 134.0 134.0 ZL K J K J K J K J

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

Belastungsdaten
D-Wert (kN) 152.0 Sattellast U (t) 20 Prüfzeichen (EG) e1 00-1245

510

880
55

295

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 42 – Plattenmontage
Ersatzteile 21 24 20 (8x) 01 02 03 22 04 05 19 06 07

08 L 25 09

23

15 12 14

10 11

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 09 10 11 12 Verschleißt. + Befestigungsschr. Befestigungsring Verschlussr. + Befestigungsschr. Zugfeder Schmierleitung Verschlusshaken Doppelzugfeder Sicherungsfeder Kurzer Zuggriff Langer Zuggriff Hebelsatz Hebelfeder Hebelschrauben

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001740020 SK 3105-94 SKE 001009720 SK 847 SK 3108-02 SK 3221-52 Z SK 3105-20 SKE 001440000 SKE 001390020 SKE 001390120 SKE 001380020 SKE 001009800 SKE 001750020

mit 01

mit Kabelbinder mit 04 + 05

mit 08, L = 220 mit 08, L = 390 mit 11 + 12

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 14 15 19 20 21 22 23 24 25 25 25 25 Zughebel Zughebelschraube Augenschraube Justierschraube mit Führung Brückenschraube Lagerschale Brücke Gleitscheiben mit Schrauben Lagerbock BH 150 Lagerbock BH 185 Lagerbock BH 225 Lagerbock BH 250

Bemerkung mit 15 kpl.

Artikel-Nr. SKE 001620020 SKE 001650020 SK 2122-04 SKE 500740220 SKE 001011400 SKE 001370020 SKE 001530220 SKE 001007020 SKE 001005620 SKE 001005720 SKE 001005820 SKE 001005920

mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21

pro JSK 1 1 1 1 4 2 2 1 2 2 2 2

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 01 02 03 05 19 06 22 21 24 (8x)

Pos. 01, 02, 03, 04, 05, 06, 19 21, 22 24

Benennung Verschluss kpl. Reparatursatz Lagerung Reparatursatz Gleitscheiben

Artikel-Nr. SKE 001640020 SKE 001370220 SKE 001007020

56

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen Rahmenmontage JSK 42 K2 - K6
Technische Daten Gleitlagerung. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG – Klasse G50, für die Montage am Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine ohne Montageplatte. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

885

I 720

986

684 295 X

H

Y

G

D E F Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Rahmenmontage
Artikel-Nr. JSK 42 K2 20 34 AA JSK 42 K2 20 35 AA JSK 42 K2 20 38 AA JSK 42 K2 20 39 AA JSK 42 K2 40 34 AA JSK 42 K2 40 35 AA JSK 42 K2 40 38 AA JSK 42 K2 40 39 AA JSK 42 K2 57 34 AA JSK 42 K2 57 35 AA JSK 42 K2 57 38 AA JSK 42 K2 57 39 AA JSK 42 K3 20 34 AA JSK 42 K3 20 35 AA JSK 42 K3 20 38 AA JSK 42 K3 20 39 AA JSK 42 K3 40 34 AA JSK 42 K3 40 35 AA JSK 42 K3 40 38 AA JSK 42 K3 40 39 AA LB K2 K2 K2 K2 K2 K2 K2 K2 K2 K2 K2 K2 K3 K3 K3 K3 K3 K3 K3 K3 H
(mm)

X 13° 13° 13° 13° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 13° 13° 13° 13° 15° 15° 15° 15°

Y 13° 13° 13° 13° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 13° 13° 13° 13° 15° 15° 15° 15°

Gewicht (kg) 130.0 130.0 130.0 130.0 136.0 136.0 136.0 136.0 138.0 138.0 138.0 138.0 128.0 128.0 128.0 128.0 132.0 132.0 132.0 132.0

WA Z Z W W Z Z W W Z Z W W Z Z W W Z Z W W

ZL K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J

Artikel-Nr. JSK 42 K3 57 34 AA JSK 42 K3 57 35 AA JSK 42 K3 57 38 AA JSK 42 K3 57 39 AA JSK 42 K4 20 34 AA JSK 42 K4 20 35 AA JSK 42 K4 20 38 AA JSK 42 K4 20 39 AA JSK 42 K6 20 34 AA JSK 42 K6 20 35 AA JSK 42 K6 20 38 AA JSK 42 K6 20 39 AA JSK 42 K6 40 34 AA JSK 42 K6 40 35 AA JSK 42 K6 40 38 AA JSK 42 K6 40 39 AA JSK 42 K6 57 34 AA JSK 42 K6 57 35 AA JSK 42 K6 57 38 AA JSK 42 K6 57 39 AA

LB K3 K3 K3 K3 K4 K4 K4 K4 K6 K6 K6 K6 K6 K6 K6 K6 K6 K6 K6 K6

H
(mm)

X 15° 15° 15° 15° 13° 13° 13° 13° 13° 13° 13° 13° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15°

Y 15° 15° 15° 15° 13° 13° 13° 13° 13° 13° 13° 13° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15°

Gewicht (kg) 134.0 134.0 134.0 134.0 130.0 130.0 130.0 130.0 128.0 128.0 128.0 128.0 132.0 132.0 132.0 132.0 134.0 134.0 134.0 134.0

WA Z Z W W Z Z W W Z Z W W Z Z W W Z Z W W

C
ZL K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J 225 225 225 225 150 150 150 150 150 150 150 150 190 190 190 190 225 225 225 225 C 880 860 880 859 D 304.5 300.0 300.0 315.0 E 406 400 405 F 507.5 500.0 500.0 495.0 G 42 40 40 28 I 18.0 22.0 18.0 18.0 Sattellast U (t) 20 Prüfzeichen (EG) e1 00-1245

150 150 150 150 190 190 190 190 225 225 225 225 150 150 150 150 190 190 190 190

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

Lochbild
LB K2 K3 K4 K6 Zugmaschine MAN Daimler DAF Iveco

Belastungsdaten
D-Wert (kN) 152.0

57

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 42 K2 - K6 Rahmenmontage
Ersatzteile 21 20 22 04 05 27 08 L 09 25 19 06 24 (8x) 01 02 03

07

26

23 15

12 14

10 11

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 09 10 11 12 14 15 19 20 21 Verschleißt. + Befestigungsschr. Befestigungsring Verschlussr. + Befestigungsschr. Zugfeder Schmierleitung Verschlusshaken Doppelzugfeder Sicherungsfeder Kurzer Zuggriff Langer Zuggriff Hebelsatz Hebelfeder Hebelschrauben Zughebel Zughebelschraube Augenschraube Justierschraube mit Führung Brückenschraube

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001740020 SK 3105-94 SKE 001009720 SK 847 SK 3108-02 SK 3221-52 Z SK 3105-20 SKE 001440000 SKE 001390020 SKE 001390120 SKE 001380020 SKE 001009800 SKE 001750020 SKE 001620020 SKE 001650020 SK 2122-04 SKE 500740220 SKE 001011400

mit 01

mit Kabelbinder mit 04 + 05

mit 08, L = 220 mit 08, L = 390 mit 11 + 12

mit 15 kpl.

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 4

Pos. Benennung 22 23 24 25 25 25 25 25 25 25 25 25 25 26 27 27 27 Lagerschale Brücke Gleitscheiben mit Schrauben Lagerbock BH 150 LB K2 Lagerbock BH 150 LB K3 Lagerbock BH 150 LB K4 Lagerbock BH 150 LB K6 Lagerbock BH 190 LB K2 Lagerbock BH 190 LB K3 Lagerbock BH 190 LB K6 Lagerbock BH 225 LB K2 Lagerbock BH 225 LB K3 Lagerbock BH 225 LB K6 Traversenschrauben Satz Traversen LB K2/K4 BH150 Traversen LB K2 BH190/225 Traversen LB K3/K6

Bemerkung mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 26 mit 26 mit 26

Artikel-Nr. SKE 001370020 SKE 001530220 SKE 001007020 SKE 001500020 SKE 001500120 SKE 001500220 SKE 001500320 SKE 001510020 SKE 001510120 SKE 001510320 SKE 001520020 SKE 001520120 SKE 001520320 SKE 002770020 SKE 001570020 SKE 001590020 SKE 001010120

pro JSK 2 2 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 1 1 1 1

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 01 02 03 05 19 06 22 21 24 (8x)

Pos. 01, 02, 03, 04, 05, 06, 19 21, 22 24

Benennung Verschluss kpl. Reparatursatz Lagerung Reparatursatz Gleitscheiben

Artikel-Nr. SKE 001640020 SKE 001370220 SKE 001007020

58

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen Rahmenmontage JSK 42 K7 (Scania)
Technische Daten Gleitgelagerte Sattelkupplung für die Montage am Hauptrahmen von Scania Sattelzugmaschinen. Bitte beachten Sie die Aufbaurichtlinien des Fahrzeugherstellers. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien 94/20/EG Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

H

Y

X

(60)

20

)

10 295 684

(7x50)

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Rahmenmontage
Artikel-Nr. JSK 42 K74034AA JSK 42 K74038AA JSK 42 K75734AA JSK 42 K75738AA LB K7 K7 K7 K7 H
(mm)

Belastungsdaten
D-Wert (kN) 152.0 Sattellast U (t) 20 Prüfzeichen (EG) e1 00-1245

X 15° 15° 15° 15°

Y 15° 15° 15° 15°

Gewicht (kg) 133.0 133.0 136.0 136.0

WA Z W Z W

190 190 225 225

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante

986

767
59

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 42 K7 (Scania) – Rahmenmontage
Ersatzteile

24 (8x) 20

01 02 21 23 16 05 06 04

03

07 19

13 26, 27, 28 29 09 16

08

14 25 15

12

10 11

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 Verschleißt. + Befestigungsschr. Befestigungsring Verschlussr. + Befestigungsschr. Zugfeder Schmierleitung Verschlusshaken Doppelzugfeder Sicherungsfeder Kurzer Zuggriff Scania Hebelsatz Hebelfeder Hebelschrauben Falle Zughebel für JSK 42 K7 Zughebelschraube

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001740020 SK 3105-94 SKE 001009720 SK 847 SK 3108-02 SK 3221-52 Z SK 3105-20 SKE 001440000 SKE 001390220 SKE 001380020 SKE 001009800 SKE 001750020 SKE 003080020 SKE 001620120 SKE 001650020

mit 01

mit Kabelbinder mit 04 + 05

mit 08 mit 11 + 12

mit 2 Blindnieten mit 15

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 16 19 20 21 23 24 25 25 25 25 26 27 28 29 Lagerschalen links und rechts mit Gummikissen Augenschraube Justierschraube mit Führung Brückenschraube Brückensatz Gleitscheiben mit Schrauben Lagerbock BH 190 li. K7 Lagerbock BH 190 re. K7 Lagerbock BH 225 li. K7 Lagerbock BH 225 re. K7 Sechskantschraube* Sechskantmutter* Scheibe* Traversensatz K7

Bemerkung

Artikel-Nr.

pro JSK 1 1 1 4 1 1 1 1 1 1 1

kpl. mit 21 kpl.

mit 21 kpl. kpl. mit 21 kpl. mit 21 kpl. mit 21 kpl. mit 21 ISO 4017-M16x80-10.9 ISO 4032-M16-10 ISO 7089-16-300 HV

SKE 001940001 SK 2122-04 SKE 500740220 SKE 001011400 SKE 002420120 SKE 002750020 SKE 001870000 SKE 001880000 SKE 001840000 SKE 001850000 Scania 1523992 Scania 1387576 Scania 807329 SKE 001860001

* zu beziehen durch Scania

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 01 02 03 05 19 06 16, 17 21

Pos. 01, 02, 03, 04, 05, 06, 19 16, 17, 21

Benennung Verschluss kpl. Lagerschale mit Gummikissen

Artikel-Nr. SKE 001640020 SKE 001940001

60

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen Rahmenmontage JSK 42 K8 (Volvo)
Technische Daten Gleitgelagerte Sattelkupplung für die Montage am Hauptrahmen von Volvo Sattelzugmaschinen. Bitte beachten Sie die Aufbaurichtlinien des Fahrzeugherstellers. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien 94/20/EG Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

S 255

684 x y 849 Belastungsdaten
D-Wert (kN) 152.0 Sattellast U (t) 20 Prüfzeichen (EG) e1 00-1245 61

19

H

14,5

950

50

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen Rahmenmontage
Artikel-Nr. JSK 42 K82189AA JSK 42 K82188AA JSK 42 K84489AA JSK 42 K84488AA JSK 42 K85889AA JSK 42 K85888AA LB K8 K8 K8 K8 K8 K8 H
(mm)

S
(mm)

X 8° 8° 17° 17° 24° 24°

Y 11° 11° 16° 16° 23° 23°

Gewicht (kg) 146.0 146.0 153.0 153.0 158.0 158.0

Lochbildausf. F E F E F E

160 160 200 200 230 230

437.5 462.5 437.5 462.5 437.5 462.5

720

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 42 K8 (Volvo) – Rahmenmontage
Ersatzteile 21 24 20 (8x) 01 02 03 22 04 05 25 08 L 09 19 06 07

23

15 14
12 11

10

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 09 10 11 Verschleißt. + Befestigungsschr. Befestigungsring Verschlussr. + Befestigungsschr. Zugfeder Schmierleitung Verschlusshaken Doppelzugfeder Sicherungsfeder Kurzer Zuggriff Langer Zuggriff Hebelsatz Hebelfeder

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001740020 SK 3105-94 SKE 001009720 SK 847 SK 3108-02 SK 3221-52 Z SK 3105-20 SKE 001440000 SKE 001390300 SKE 001390400 SKE 001380020 SKE 001009800

mit 01

mit Kabelbinder mit 04 + 05

mit 08, L = 220 mit 08, L = 390 mit 11 + 12

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 12 14 15 19 20 21 22 23 24 25 25 25 Hebelschrauben Zughebel Zughebelschraube Augenschraube Justierschraube mit Führung Brückenschraube Lagerschalen mit Gummikissen** Brücke Gleitscheiben mit Schrauben Lagerböcke BH 160* Lagerböcke BH 200* Lagerböcke BH 230*

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001750020 SKE 001620020 SKE 001650020 SK 2122-04 SKE 500740220 SKE 001011400 SKE 001940001 SKE 001530220 SKE 001007020 SKE 004240101 SKE 004240301 SKE 004240501

mit 15 kpl.

mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21

pro JSK 1 1 1 1 1 4 1 2 1 1 1 1

* bestehend aus einem rechten und einem linken Lagerbock sowie vier Brückenschrauben ** bestehend aus einer rechten (offenen) und einer linken (geschlossenen) Lagerschale sowie zwei Gummikissen und vier Brückenschrauben

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 01 02 03 05 19 06 22 21 24 (8x)

Pos. 01, 02, 03, 04, 05, 06, 19 21, 22** 24

Benennung Verschluss kpl. Reparatursatz Lagerung Reparatursatz Gleitscheiben

Artikel-Nr. SKE 001640020 SKE 001940001 SKE 001007020

62

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 42 mit integriertem LubeTronic-5Point
Technische Daten Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien Normen: 94 / 20EG - Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842, 72 / 245 / EWG in der Fassung 2006 / 28 / EG Der Lieferumfang umfasst die Sattelkupplungsplatte mit LubeTronic inklusive einem Anschlusskabel: SKE005680000 / Länge 9,5 m Weitere Informationen zu den Sattelkupplungen siehe Seiten 55 – 58. • LubeTronic-5Point ist eine Zentralschmieranlage für Sattelkupplungen • Die konstant abgegebene Menge Fett sorgt für zuverlässige Schmierung der Sattelkupplungsplatte und des Verschlusshakens • Einstellung der Fettspende in zwei Stufen: a) für Betrieb mit wenig Fettverbrauch (z. B. gelegentliches Umsatteln, Fernverkehr) b) für Betrieb mit hohem Fettverbrauch (z. B. häufiges Umsatteln, Baustelle) • Umweltschonend und sparsam durch elektronische Dosierung • Die abgegebene Fettmenge wird elektronisch dosiert. Sollte gelegentlich zusätzlich Fett erforderlich sein, kann manuell eine Fettspende ausgelöst werden. • Fettvorrat ausreichend für etwa 1 Jahr • Elektronische Füllstandsüberwachung mit LED-Anzeige • Nachfüllbar über Schmiernippel

LubeTronic-5Point

Ausschließlich JOST Nachfüllfett verwenden, um sichere Funktion unter allen Betriebsbedingungen zu gewährleisten!

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 42 K0 20 J5 AA JSK 42 K0 20 F9 AA JSK 42 K0 38 J5 AA JSK 42 K0 38 F9 AA JSK 42 K0 57 J5 AA JSK 42 K0 57 F9 AA JSK 42 K0 70 J5 AA JSK 42 K0 70 F9 AA JSK 42 K2 20 J5 AA JSK 42 K2 20 F9 AA JSK 42 K2 40 J5 AA JSK 42 K2 40 F9 AA JSK 42 K2 57 J5 AA JSK 42 K2 57 F9 AA JSK 42 K3 20 J5 AA JSK 42 K3 20 F9 AA JSK 42 K3 40 J5 AA JSK 42 K3 40 F9 AA JSK 42 K3 57 J5 AA JSK 42 K3 57 F9 AA JSK 42 K4 20 J5 AA JSK 42 K4 20 F9 AA JSK 42 K6 20 J5 AA JSK 42 K6 20 F9 AA JSK 42 K6 40 J5 AA JSK 42 K6 40 F9 AA JSK 42 K6 57 J5 AA JSK 42 K6 57 F9 AA Sattellast U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 D-Wert (kN) 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 Gewicht (kg) 130 130 128 128 133 133 138 138 136 136 142 142 144 144 133 133 138 138 140 140 137 137 133 133 138 138 140 140 Bauhöhe (mm) 150 150 185 185 225 225 250 250 150 150 190 190 225 225 150 150 190 190 225 225 150 150 150 150 190 190 225 225 Kundenlochbild DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN DIN MAN MAN MAN MAN MAN MAN Daimler Daimler Daimler Daimler Daimler Daimler DAF DAF Iveco Iveco Iveco Iveco Iveco Iveco Prüfzeichen (EG) e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 ZL K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J K J Weitere Infos siehe Seiten 55/56 55/56 55/56 55/56 55/56 55/56 55/56 55/56 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58 57/58

Erläuterung ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff
63

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 42 mit integriertem LubeTronic-5Point
Ersatzteile

01

02

Pos. Benennung 01 02 03 LubeTronic-5Point Anschlußkabel Nachfüllfett

Bemerkung

Länge 9,5 m

pro JSK SKE 004080000 1 SKE 005680000 1 SKE 005670000 1

Artikel-Nr.

64

Sattelkupplungen und Montageplatten

Sattelkupplungen JSK 42 MK 162
gewichtsoptimiert Technische Daten Sattelkupplung mit integrierter Montageplatte. Die Sattelkupplung entspricht den Richtlinien / Normen: 94/20/EG – Klasse G50, DIN 74081, ISO 3842. Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085.

885 720

684 295 X 510 695
ZL K J K J

162

22

Y

960

406 665 Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK42MK2658AA JSK42MK2659AA JSK42MK2660AA JSK42MK2661AA H (mm) 162 162 162 162 X 12° 12° 12° 12° Y 12° 12° 12° 12° Sattellast U (t) 20 20 20 20 D-Wert (kN) 152.0 152.0 152.0 152.0 Prüfzeichen (EG) Sattelkupplung e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 e1 00-1245 Gewicht (kg) 173.0 173.0 173.0 173.0 WA Z Z W W

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung W = wartungsarme Variante ZL / Zuggrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

EG Prüfzeichen der Montageplatte e1 00-0368

880
65

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 42 MK 162
Ersatzteile 21 20 24 (8x)

01

02 03

22 04 25 05 19 06 08 L 09 07

26

23

14 15 27 12 11 10

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 09 10 11 Verschleißt. + Befestigungsschr. Befestigungsring Verschlussr. + Befestigungsschr. Zugfeder Schmierleitung Verschlusshaken Doppelzugfeder Sicherungsfeder Kurzer Zuggriff Langer Zuggriff Hebelsatz Hebelfeder

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001740020 SK 3105-94 SKE 001009720 SK 847 SK 3108-02 SK 3221-52 Z SK 3105-20 SKE 001440000 SKE 001390020 SKE 001390120 SKE 001380020 SKE 001009800

mit 01

mit Kabelbinder mit 04 + 05

mit 08, L = 220 mit 08, L = 390 mit 11 + 12

pro JSK 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 12 14 15 19 20 21 22 23 24 25 26 27 Hebelschrauben Zughebel Zughebelschraube Augenschraube Justierschraube mit Führung Brückenschraube Lagerschale Brücke Gleitscheiben mit Schrauben Lagerbock BH 140 Schraubensatz Montageplatte

Bemerkung

Artikel-Nr. SKE 001750020 SKE 001620020 SKE 001650020 SK 2122-04 SKE 500740220 SKE 001011400 SKE 001370020 SKE 001530220 SKE 001007020 SKE 001820020 SK 3110-009 MP 2102

mit 15 kpl.

mit 21 mit 21 kpl. mit 21

pro JSK 1 1 1 1 1 4 2 2 1 2 1 1

Reparatur- und Nachrüstsätze 04 01 02 03 05 19 06 22 21 24 (8x)

Pos. 01, 02, 03, 04, 05, 06, 19 21, 22 24

Benennung Verschluss kpl. Reparatursatz Lagerung Reparatursatz Gleitscheiben

Artikel-Nr. SKE 001640020 SKE 001370220 SKE 001007020

66

Sattelkupplungen und Montageplatten

Schwerlast - Sattelkupplungen JSK 38 C1
Technische Daten Gummigelenklagerung, Lochbild nach ISO 3842. JOST Schwerlast-Sattelkupplungen entsprechen den Richtlinien / Normen: 2” = 94/20/EG – Klasse G5O, DIN 74081, ISO 3842 3 1/2” = 94/20/EG – Klasse S, DIN 74084 Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 oder 3 1/2” Königszapfen (90) nach 94/20/EG, DIN 74083, ISO 4086 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085. Der Aufbau erfolgt auf eine Montageplatte. 965 J 140 910 680

850
X

310

H

Y

20

18 406

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 38C-1 JSK 38C-1 Z JSK 38C-1 J JSK 38C-1 ZJ JSK 38C07016 AA JSK 38C07016 DJ JSK 38C07067 AA JSK 38C07067 DJ JSK 38C-1 2" JSK 38C-1 2" Z JSK 38C-1 2" J JSK 38C-1 2" ZJ JSK 38C07017 AA JSK 38C07017 DJ JSK 38C07068 AA JSK 38C07068 DJ H (mm) 190 190 190 190 250 250 250 250 190 190 190 190 250 250 250 250 Verschluss 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" 2" X 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 12° 12° 12° 12° 15° 15° 15° 15° 12° 12° 12° 12° 15° 15° 15° 15° D-Wert (kN) 260.0 260.0 260.0 260.0 260.0 260.0 260.0 260.0 170.0 170.0 170.0 170.0 170.0 170.0 170.0 170.0 Sattellast U (t) 36 36 36 36 36 36 36 36 28 28 28 28 28 28 28 28 Gewicht (kg) 190.0 190.0 190.0 190.0 205.0 205.0 205.0 205.0 190.0 190.0 190.0 190.0 205.0 205.0 205.0 205.0 Prüfzeichen (EG) e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 WA M Z M Z M Z M Z M Z M Z M Z M Z ZL K K J J K K J J K K J J K K J J

Hinweis: JSK 38 C ist in der Bauhöhe 160 mm als Montageeinheit incl. Montagplatte lieferbar (siehe JSK 38 MC)

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung M = manuelle Schmierung ZL / Zugrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

28

510

695

880
67

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 38 C1 / C1- 2" / ...Z
Ersatzteile 01 02 03 04 05 10 06 11 12 13 15 14 07 09 08 07 2 20 2 21 22 27 28 19 34 26 29 18 19 11 23 24 25 16 17 31 30 32 33 38 39 37

36 35

Pos. Benennung 01 02 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Zylinderschraube Verschleißring Verschleißring Verschraubung Schmierrohr Schmierleitung Kabelbinder Zugfeder Sechskantschraube Sperre Führungsblech Sechskantschraube Karabinerhaken Federschlinge Spannstift Fallenhalter Falle Sechskantschraube Verschlussriegel Riegelbolzen Doppelzugfeder Hebel

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2421-08 SK 2421-56 SK 2421-57 SK 1976 SK 2205-12 kpl. mit 06, für Typ Z SK 2508-02 SK 3121-13 SK 2106-01 kpl. SK 2421-51 SK 2405-27 bis xx60xxxxxx SK 2405-22 kpl. SK 2421-50 kpl. bis xx60xxxxxx SK 1436 kpl. ab xx63xxxxxx SK 2921-30 000.003.027 kpl. mit 14, ab xx63xxxxxx SK 2405-084 kpl. ab xx63xxxxxx SK 3121-52 kpl. ab xx63xxxxxx SK 3521-03 SK 2405-01 kpl. SK 2121-14 SK 2405-23 SK 2405-04 3 1/2’’, kpl. mit 01 2", kpl. mit 01

pro JSK 3 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 22 23 24 25 26 27 27 27 27 28 29 30 31 32 33 35 35 36 37 38 39 Lager Sechskantschraube Scheibe Federschlinge Sechskantschraube Verschlusshaken Verschlusshaken Verschlusshaken Verschlusshaken Bolzen Zuggriff Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerbock BH 190 Lagerbock BH 250 Gummikissen, oben Gummikissen, unten Brücke Sechskantschraube

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2405-15 SK 2421-52 SK 2405-19 SK 2405-09 kpl. SK 2421-53 3 1/2" SK 2405-14 kpl. mit 06, 3 1/2" für Typ Z SK 2405-14 Z 2" SK 2405-13 kpl. mit 06, 2" für Typ Z SK 2405-13 Z SK 2405-18 Normalausführung SK 2405-066 für Typ J, ab xx63xxxxxx SK 2405-067 kpl. f. Typ J, ab xx63xxxxxx SK 3521-02 kpl. f. Typ J, ab xx63xxxxxx SK 2421-50 f. Typ J, ab xx63xxxxxx SK 3105-113 SK 2404-01 SK 2404-04 SK 2006 SK 2007 SK 2005 kpl. SK 2421-55 kpl.

pro JSK 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 8

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 05 02 07 20 27 28 32 12 31 34 37 36 39

Pos. 01, 02, 07, 12, 20, 27, 28 01, 02, 05, 07, 12, 20, 27, 28 01, 02, 07, 12, 20, 27, 28 01, 02, 05, 07, 12, 20, 27, 28 36, 37, 39

Benennung Reparatursatz Verschluss 3 1/2", für Typ C Reparatursatz Verschluss 3 1/2", für Typ CZ Reparatursatz Verschluss 2", für Typ C Reparatursatz Verschluss 2", für Typ CZ Reparatursatz Lagerung für Typ C/CZ

Artikel-Nr. SK 2421-76 SK 2421-76 Z SK 2421-77 SK 2421-77 Z SK 2421-78

Pos. 01, 02, 07, 27 01, 02, 07, 27 01, 02, 07, 27 01, 02, 07, 27 31, 32, 34

Benennung Umbausatz Verschluss 3 1/2" in 2", für Typ C Umbausatz Verschluss 3 1/2" in 2", für Typ CZ Umbausatz Verschluss 2" in 3 1/2", für Typ C Umbausatz Verschluss 2" in 3 1/2", für Typ CZ Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl., für Typ C/CZ

Artikel-Nr. SK 2421-98 SK 2421-98 Z SK 2421-99 SK 2421-99 Z SK 3121-063

68

Sattelkupplungen und Montageplatten

Schwerlast - Sattelkupplungen JSK 38 G1
Technische Daten Kardanische Lagerung, Lochbild nach ISO 3842. JOST Schwerlast-Sattelkupplungen entsprechen den Richtlinien / Normen: 2” = 94/20/EG – Klasse G5O, DIN 74081, ISO 3842 3 1/2“ = 94/20/EG – Klasse S, DIN 74084 Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 oder 3 1/2“ Königszapfen (90) nach 94/20/EG, DIN 74083, ISO 4086 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085. Der Aufbau erfolgt auf eine Montageplatte. 965 J 140 910 680

695
ZL K K J J K K J J

850
x

310

H

y

18 406 15

28

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 38G-1 JSK 38G-1 Z JSK 38G-1 J JSK 38G-1 ZJ JSK 38G-1 2" JSK 38G-1 2" Z JSK 38G-1 2" J JSK 38G-1 2" ZJ H (mm) 290 290 290 290 290 290 290 290 Verschluss 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 2" 2" 2" 2" X 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° D-Wert (kN) 260.0 260.0 260.0 260.0 170.0 170.0 170.0 170.0 Sattellast U (t) 36 36 36 36 28 28 28 28 Gewicht (kg) 265.0 265.0 265.0 265.0 265.0 265.0 265.0 265.0 Prüfzeichen (EG) e1 00-0339 e1 00-0339 e1 00-0339 e1 00-0339 e1 00-0443 e1 00-0443 e1 00-0443 e1 00-0443 WA M Z M Z M Z M Z

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung M = manuelle Schmierung ZL / Zugrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

7° 7°

510

880
69

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 38 G1 / G1-2" / ...Z
Ersatzteile 01 02 03 10 04 05 06 20 22 21 45 44 42 49 52 40 37 36 41 42 38 39 46 41 42 46 39 48 30 25 35 47 44 23 43 41 24 26 27 28 29 41 50 36 51 39 20 15 16 17 18 19 25 33 31 32 34 53 54 56 08 09 55 08 14 07 13 11 12

Pos. Benennung 01 02 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 23 23 23 24 25 26 Zylinderschraube Verschleißring Verschleißring Verschraubung Schmierrohr Schmierleitung Kabelbinder Führungsblech Sechskantschraube Karabinerhaken Fallenhalter Spannstift Federschlinge Falle Sechskantschraube Blockierungsstück Druckfeder Spannhülse Arretierstück Sechskantschraube Zugfeder Sechskantschraube Sperre Verschlusshaken Verschlusshaken Verschlusshaken Verschlusshaken Bolzen Riegelbolzen Verschlussriegel

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2421-08 SK 2421-56 SK 2421-57 SK 1976 SK 1989 kpl. mit 06, für Typ Z SK 2508-02 SK 3121-13 bis xx70xxxxxx SK 2405-22 kpl. SK 2421-50 kpl. bis xx70xxxxxx SK 1436 kpl. mit 11, ab xx72xxxxxx SK 2405-084 000.003.027 kpl. ab xx72xxxxxx SK 2921-30 kpl. ab xx72xxxxxx SK 3121-52 kpl. ab xx72xxxxxx SK 3521-03 kpl. SK 2506-22 SK 2506-15 SK 2521-10 SK 2506-35 kpl. SK 2521-50 SK 2106-01 kpl. SK 2421-51 SK 2405-27 3 1/2" SK 2405-14 kpl. mit 06, 3 1/2" für Typ Z SK 2405-14 Z 2" SK 2405-13 kpl. mit 06, 2" für Typ Z SK 2405-13 Z SK 2405-18 kpl. SK 2121-14 SK 2405-01 3 1/2’’, kpl. mit 01 2", kpl. mit 01

pro JSK 3 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 2 4 4 2 4 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 27 28 29 30 31 32 33 34 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 Doppelzugfeder Hebel Lager Sechskantschraube Scheibe Federschlinge Sechskantschraube Zuggriff Sechskantschraube Sechskantschraube Sicherungsblech Distanzscheibe Platte Runddichtring Lagerbuchse Lagerbock Zylinderkerbstift Schwinge Kegelschmiernippel Distanzscheibe Sicherungsring Lagerbolzen Spannplatte Sicherungsblech Kegelschmiernippel + Verläng. Sicherungshebel Sechskantschraube Drahtseil Zuggriff

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2405-23 SK 2405-04 SK 2405-15 kpl. SK 2421-53 SK 2405-19 SK 2405-09 kpl. SK 2421-52 Normalausführung SK 2405-066 SK 2034 SK 2521-18 SK 2504-21 SK 2504-14 SK 2504-18 SK 2521-07 SK 2504-16 mit 42, 44, 46 SK 2521-52 SK 1533 kpl. mit 42, 44, 46, 52 SK 2521-51 SK 2521-04 SK 1192/1 SK 1435 SK 2504-17 SK 2504-19 SK 2504-20 SK 2521-57 für Typ J, ab xx72xxxxxx SK 2405-067 kpl. f. Typ J, ab xx72xxxxxx SK 2421-50 kpl. f. Typ J, ab xx72xxxxxx SK 3521-02 f. Typ J, ab xx72xxxxxx SK 3105-113

pro JSK 1 1 1 2 1 1 1 1 4 2 2 4 1 6 4 2 8 1 6 2 2 1 1 1 1 1 1 1 1

Reparatur- und Nachrüstsätze
Pos. 01, 02, 09, 20, 23, 24, 27 01, 02, 09, 20, 23, 24, 27 36, 37, 38, 41, 42, 44, 46, 51, 52 01, 02, 20, 23 01, 02, 20, 23 35, 54, 55 Benennung Reparatursatz Verschluss 3 1/2", für Typ G Reparatursatz Verschluss 2", für Typ G Reparatursatz Lagerung für Typ G/GZ Umbausatz Verschluss 3 1/2" in 2", für Typ G Umbausatz Verschluss 2" in 3 1/2", für Typ G Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl. ab xx72xxxxx, für Typ G/GZ Artikel-Nr. SK 2421-76 SK 2421-77 SK 2521-76 SK 2421-98 SK 2421-99 SK 3121-063 Pos. 01, 02, 05, 09, 20, 23, 24, 27 01, 02, 05, 09, 20, 23, 24, 27 01, 02, 20, 23 01, 02, 20, 23 Benennung Reparatursatz Verschluss 3 1/2", für Typ GZ Reparatursatz Verschluss 2", für Typ GZ Umbausatz Verschluss 3 1/2" in 2", für Typ GZ Umbausatz Verschluss 2" in 3 1/2", für Typ GZ Artikel-Nr. SK 2421-76 Z SK 2421-77 Z SK 2421-98 Z SK 2421-99 Z

70

Sattelkupplungen und Montageplatten

Schwerlast - Sattelkupplungen JSK 38 MC
Technische Daten Sattelkupplung mit integrierter Montageplatte. Gummigelenklagerung, Lochbild nach ISO 3842. JOST Schwerlast-Sattelkupplungen entsprechen den Richtlinien / Normen: 2” = 94/20/EG – Klasse G5O, DIN 74081, ISO 3842 3 1/2” = 94/20/EG – Klasse S, DIN 74084 Geeignet zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 oder 3 1/2” Königszapfen (90) nach 94/20/EG, DIN 74083, ISO 4086 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085. J

910 680

960

850
X

310

H

Y

16

406 710

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 38MC3481 AA JSK 38MC3481 DJ JSK 38MC3482 AA JSK 38MC3482 DJ JSK 38MC3490 AA JSK 38MC3490 DJ JSK 38MC3491 AA JSK 38MC3491 DJ H (mm) 176 176 176 176 176 176 176 176 Verschluss 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 3 1/2" 2" 2" 2" 2" X 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° 15° Y 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° 12° D-Wert (kN) 260.0 260.0 260.0 260.0 170.0 170.0 170.0 170.0 Sattellast U (t) 36 36 36 36 28 28 28 28 Gewicht (kg) 270.0 270.0 270.0 270.0 270.0 270.0 270.0 270.0 Prüfzeichen (EG) e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0471 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 e1 00-0472 WA M Z M Z M Z M Z ZL K K J J K K J J

Erläuterungen: WA / Wartung Z = vorbereitet für Zentralschmierung M = manuelle Schmierung ZL / Zugrifflänge J = langer Zuggriff K = kurzer Zuggriff

EG Prüfzeichen der Montageplatte e1 00-0951

510

695

880
71

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 38 MC / MC- 2" / ...Z
Ersatzteile 01 02 03 04 05 10 06 11 12 14 13 07 09 08 41 07 2 20 2 21 22 27 28 19 34 26 29 18 19 11 23 24 25 15 16 17 31 30 32 33 37 38 39 40 36 35

Pos. Benennung 01 02 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Zylinderschraube Verschleißring Verschleißring Verschraubung Schmierrohr Schmierleitung Kabelbinder Zugfeder Sechskantschraube Sperre Führungsblech Sechskantschraube Karabinerhaken Federschlinge Spannstift Fallenhalter Falle Sechskantschraube Verschlussriegel Riegelbolzen Doppelzugfeder Hebel

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2421-08 SK 2421-56 SK 2421-57 SK 1976 SK 2205-12 kpl. mit 06, für Typ Z SK 2508-02 SK 3121-13 SK 2106-01 kpl. SK 2421-51 SK 2405-27 bis xx60xxxxxx SK 2405-22 kpl. SK 2421-50 kpl. bis xx60xxxxxx SK 1436 kpl. ab xx63xxxxxx SK 2921-30 000.003.027 kpl. mit 14, ab xx63xxxxxx SK 2405-084 kpl. ab xx63xxxxxx SK 3121-52 kpl. ab xx63xxxxxx SK 3521-03 SK 2405-01 kpl. SK 2121-14 SK 2405-23 SK 2405-04 3 1/2’’, kpl. mit 01 2", kpl. mit 01

pro JSK 3 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 22 23 24 25 26 27 27 27 27 28 29 30 31 32 33 35 36 37 38 39 40 41 Lager Sechskantschraube Scheibe Federschlinge Sechskantschraube Verschlusshaken Verschlusshaken Verschlusshaken Verschlusshaken Bolzen Zuggriff Sicherungshebel Drahtseil Sechskantschraube Zuggriff Lagerbock BH 160* Gummikissen, oben Gummikissen, unten Brücke Sechskantschraube Befestigungssatz Montageplatte

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2405-15 SK 2421-52 SK 2405-19 SK 2405-09 kpl. SK 2421-53 3 1/2" SK 2405-14 kpl. mit 06, 3 1/2" für Typ Z SK 2405-14 Z 2" SK 2405-13 kpl. mit 06, 2" für Typ Z SK 2405-13 Z SK 2405-18 Normalausführung SK 2405-066 für Typ J, ab xx63xxxxxx SK 2405-067 kpl. f. Typ J, ab xx63xxxxxx SK 3521-02 kpl. f. Typ J, ab xx63xxxxxx SK 2421-50 f. Typ J, ab xx63xxxxxx SK 3105-113 SK 2404-05 SK 2006 SK 2007 SK 2005-01 kpl. SK 2421-55 SK 2410-019 MP 0119-133 kpl.

pro JSK 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 8 1 1

* Aufbau mit Lagerbock Bauhöhe 160 mm nur in Kombination mit Montageplatte MP 0119-133 zulässig.

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 05 02 07 20 27 28 32 12 31 34 37 36 39

Pos. 01, 02, 07, 12, 20, 28, 27 01, 02, 07, 12, 20, 27, 28 36, 37, 39 01, 02, 07, 27 01, 02, 07, 27

Benennung Reparatursatz Verschluss 3 1/2", für Typ C Reparatursatz Verschluss 2", für Typ C Reparatursatz Lagerung für Typ C/CZ Umbausatz Verschluss 3 1/2" in 2", für Typ C Umbausatz Verschluss 2" in 3 1/2", für Typ C

Artikel-Nr. SK 2421-76 SK 2421-77 SK 2421-78 SK 2421-98 SK 2421-99

Pos. 31, 32, 34 01, 02, 05, 07, 12, 20, 27, 28 01, 02, 05, 07, 12, 20, 27, 28 01, 02, 07, 27 01, 02, 07, 27

Benennung Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl., für Typ C/CZ Reparatursatz Verschluss 3 1/2", für Typ CZ Reparatursatz Verschluss 2", für Typ CZ Umbausatz Verschluss 3 1/2" in 2", für Typ CZ Umbausatz Verschluss 2" in 3 1/2", für Typ CZ

Artikel-Nr. SK 3121-063 SK 2421-76 Z SK 2421-77 Z SK 2421-98 Z SK 2421-99 Z

72

Sattelkupplungen und Montageplatten

Schwerlast - Sattelkupplungen JSK 50
Technische Daten Bolzenlagerung. Geeignet zur Aufnahme von 3 1/2” Königszapfen (90) nach 94/20/EG, DIN 74083, ISO 4086 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085, 140 965 680 850 510 695 250 32 22 406 546 600 15° 310 190 880 945
73 Prüfzeichen (EG) e9 00-3023

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSK 50 D-Wert (kN) 300.0 Sattellast U (t) 50 Gewicht (kg) 290.0

20

12°

Sattelkupplungen und Montageplatten

JSK 50
Ersatzteile

01 02

03 04 09 10 11

12 06 13

06 14 15 19 20 05 17 18 07 21 29 23 24 25 26 27 18 28 29 32 33 34 30 35

16

22 14 31

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Zylinderschraube Verschleißring Verschraubung Schmierrohr Führungsblech Sechskantschraube Karabinerhaken Fallenhalter Spannstift Federschlinge Falle Sechskantschraube Zugfeder Verschlusshaken Bolzen Verschlussriegel Riegelbolzen

Bemerkung

Artikel-Nr.

SK 2421-08 SK 2421-56 SK 1976 SK 1989-003 bis xx90xxxxxx SK 2405-22 kpl. SK 2421-50 kpl. SK 1436 kpl. mit 10, ab xx91xxxxxx SK 2405-084 000.003.027 kpl. ab xx91xxxxxx SK 2921-30 kpl. ab xx91xxxxxx SK 3121-52 kpl. ab xx91xxxxxx SK 3521-03 SK 2106-01 3 1/2" SK 2405-14 SK 2405-18 SK 2405-01 kpl. SK 2121-14 3 1/2’’, kpl. mit 01

pro JSK 3 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1

Pos. Benennung 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 Doppelzugfeder Hebel Sechskantschraube Lager Scheibe Federschlinge Sechskantschraube Sechskantschraube Sperre Zuggriff Lagerbuchse Zylinderkerbstift Lagerbolzen Sicherungsschraube Platte Kegelschmiernippel Lagerbock

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 2405-23 SK 2405-04 SK 2421-52 SK 2405-15 SK 2405-19 SK 2405-09 SK 2421-53 SK 2421-51 SK 2405-27 SK 2405-066 SK 2805-03 SK 1533 SK 2805-01 SK 2521-05 SK 2805-02 SK 2521-04 SK 2821-51

kpl.

kpl. kpl.

kpl. mit 29 + 30

pro JSK 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 4 8 2 8 2 2 2

Reparatur- und Nachrüstsätze 01 02 05 07 20
Pos. 01, 02, 05, 07, 12, 20, 27, 28 31, 32, 34 Benennung Reperatursatz Verschluss 3 1/2" Nachrüstsatz Zuggriffverl. kpl. Artikel-Nr. SK 2421-76 SK 3121-063

12 27 28 32

31

34

74

Sattelkupplungen und Montageplatten

Montageplatten für 2” Sattelkupplungen
H MP 1107/08

10

12

H

MP 1101/03 B 880

H

ROE 58241

695 510

8

MP 41... H 8 18 MP 21... H 8 406
Gewicht (kg) 62 62 62 72 72 58 58 58 44 41 41 48 45 48 48 44 43 43 43 52 48 48 43 79 79 85 120 116

MP 01... H Lochbild DIN 74081 / ISO 3842 Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. MP 0113 MP 0113-109 MP 0113-68S MP 0115 MP 0115-148 MP 0143-111 MP 0143-211** MP 0143-217 MP 2101 MP 2102 MP 2102-090 MP 2103-088 MP 2111 MP 4101 MP 4101-49 MP 4102 MP 4102-090 MP 4102-106S MP 4102-36 MP 4103-088 MP 4111 MP 4111-128 MP 4152-112 MP 1101 MP 1101-23 MP 1103 MP 1107 MP 1108 B (mm) 960 960 960 1050 1050 960 960 960 960 960 960 1050 1050 960 960 960 960 960 960 1050 1050 1050 960 970 970 1060 1050 960 H (mm) 12 12 12 12 12 12 12 12 22 22 22 22 22 40 40 40 40 40 40 40 40 40 40 100 100 100 150 150 L (mm) 710 710 710 710 710 650 650 650 710 665 665 710 665 710 710 665 665 665 665 710 665 665 650 710 710 710 700 700 D-Wert* (kN) 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152 152/108 152/108 152/108 108 108 Sattellast* U (t) 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20/15 20/15 20/15 15 15 Prüfzeichen (EG) e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0367 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-0368 e1 00-1246 e1 00-1246 e1 00-1246 Sattelkupplung Bauhöhe (mm) bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 300 bis 200*/bis 250* bis 200*/bis 250* bis 200*/bis 250* bis 250 bis 250 Rahmenlochbild ohne DAF MAN ohne Ford Daimler Daimler Daimler ohne ohne Scania Daewoo ohne ohne Iveco ohne Scania MAN Scania Daewoo ohne Ford Daimler ohne Iveco ohne ohne ohne

* siehe hierzu Montageanleitung für JOST Montageplatten Klasse J ** nur für Baureihe JSK 42

Weitere Montageplatten auf Anfrage

L

75

Sattelkupplungen und Montageplatten

Befestigungssätze JSK 36 DV JSK 37 C/CW/E/EW JSK 42 K0
04 05

02 05

Sattelkupplung

10 Montageplatte 07

08

10 Montageplatte

06 Fahrzeugrahmen 03 12 01

11 09 11

Befestigungssatz bestehend aus (Menge pro Satz):
Pos. Benennung MP: gilt für: 01 01 02 02 03 03 04 05 06 07 08 08 09 09 10 10 11 11 12 Senkschrauben M16 x 60 Senkschrauben M16 x 1,5 x 55 Sechskantmuttern M16 Sechskantmuttern M16 x 1,5 Sechskantschrauben M16 x 1,5 x 60 Sechskantschrauben M16 x 1,5 x 50 Sechskantmuttern M16 x 1,5 Scheiben 17 Schubbleche 15/100 mm Schubbleche 15/60 mm Senkschrauben M16 x 50 Senkschrauben M20 x 50 Sechskantmuttern M16 Sechskantmuttern M20 Sechskantschrauben M16 x 1,5 x 50 Sechskantschrauben M20 x 1,5 x 50 Sechskantmuttern M16 x 1,5 Sechskantmuttern M20 x 1,5 Schubbleche Dreieck 65 x 12 SK 2110-38 (12 mm) JSK 36/37 4 8 4 8 8 12 4 2 4 4 4 8 4 8 4 4 4 8 4 8 4 8 8 8 4 8 4 8 8 8 4 8 4 8 8 8 4 4 12 4 2 4 12 12 12 12 12 12 4 2 12 12 12 4 2 12 12 4 2 12 12 12 4 2 12 12 SK 2110-43 (12 mm) JSK 36/37 SK 2110-45 (12 mm) JSK 42 SK 2110-46 (12 mm) JSK 42 SK 2110-15 (22-40 mm) alle SK 2110-25 (22-40 mm) alle SK 2110-16 (100/150 mm) alle SK 2110-26 (100/150 mm) alle

12 4 2

12 4 2

76

Sattelkupplungen und Montageplatten

Montageplatten für Schwerlast-Sattelkupplungen
B H 11 H 880 695 510

18 406 Lochbild DIN 74081 / ISO 3842
Prüfzeichen (EG) e1 00-0951 e1 00-0951 e9 00-3022 e1 00-0950 e1 00-0950 e1 00-0950 e1 00-0950 e1 00-0950 e1 00-0950 e1 00-0950

MP 4...

MP 0...

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. MP 0117 MP 0118 MP 0925 MP 4125 MP 4125-213 MP 4126 MP 4126-126 MP 4126-215 MP 4157-1248 MP 4157-2148 B (mm) 960 1050 960 960 960 1050 1050 1050 960 960 H (mm) 16 16 20 40 40 40 40 40 40 40 L (mm) 710 710 850 850 850 850 850 850 970 970 D-Wert (kN) 260 260 300 260 260 260 260 260 260 260 Sattellast U (t) 36 36 50 36 36 36 36 36 36 36 Gewicht (kg) 86 94 128 74 77 81 80 80 77 78 Sattelkupplung Bauhöhe (mm) bis 290 bis 290 bis 190* bis 290 bis 290 bis 290 bis 290 bis 290 bis 290 bis 290 Rahmenlochbild ohne ohne ohne ohne Daimler ohne Daewoo Tata MAN Scania

* mit Befestigungslochbild für JOST JSK 50 (24 x ø 22)

Auswahltabelle für Montageplatten und Schwerlast-Sattelkupplungen JSK 38 C1/G1
Einbauhöhe (mm) 206 206 230 230 290 290 306 306 330 330 210 Montageplatte MP 0117 MP 0118 MP 4125 MP 4126 MP 4125 MP 4126 MP 0117 MP 0118 MP 4125 MP 4126 MP 0925 Bauhöhe (mm) (MP) 16 16 40 40 40 40 16 16 40 40 20 Sattelkupplung JSK 38 C-1 JSK 38 C-1 JSK 38 C-1 JSK 38 C-1 JSK 38 C-1 JSK 38 C-1 JSK 38 G-1 JSK 38 G-1 JSK 38 G-1 JSK 38 G-1 JSK 50 Bauhöhe (mm) (JSK) 190 190 190 190 250 250 290 290 290 290 190 Gesamtgewicht* (ca. kg) 276 284 264 271 279 286 351 359 339 346 418

* Gesamtgewicht ohne Befestigungsmaterial

Weitere Montageplatten auf Anfrage

L

77

Sattelkupplungen und Montageplatten

Befestigungssätze JSK 38 C1/G1
04 05

02 05

Sattelkupplung

10 Montageplatte 07

08

10 Montageplatte

06 Fahrzeugrahmen 03 12 01

11 09 11

Befestigungssatz bestehend aus (Menge pro Satz):
Pos. 01 02 03 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 Benennung Senkschrauben M16 x 70 Sechskantmuttern M16 Sechskantschrauben M16 x 1,5 x 60 Sechskantschrauben M16 x 1,5 x 70 Sechskantmuttern M16 x 1,5 Scheiben 17 Schubbleche 25 x 12/100 mm Schubbleche 25 x 12/60 mm Senkschrauben M20 x 50 Sechskantmuttern M20 Sechskantschrauben M20 x 1,5 x 50 Sechskantmuttern M20 x 1,5 Schubbleche 65 x 12/65 mm SK 2410-13 (16 mm) 4 4 12 8 8 12 4 2 4 4 4 4 4 12 12 4 2 12 12 12 4 2 SK 2410-05 (40 mm) SK 2410-01 (40 mm) SK 2410-03 (40 mm)

8 8 4

8 8 4

78

Sattelkupplungen und Montageplatten

Zubehör Flashtronic
Sichere Verschlussprüfung mit Sensor • Optische Verschlussanzeige, direkt an der Sattelkupplung • Einfache Verschlusskontrolle – dank blinkender LEDAnzeige – selbst bei schlechten Sichtverhältnissen • Lebensdauer von 3 Jahren • Einfache Montage und Austausch der Flashtronic, ohne Verkabelungsaufwand • Für Montage an JSK 42 geeignet • Gerätezulassung nach 72/245/EWG (Fassung 2005/83/EG) sowie nach Gefahrgutrichtlinien • Sattelkupplung mit Flashtronic zugelassen nach 94/20/EG

Funktion der Flashtronic

Abgesattelt

Aufgesattelt

• Bei geöffneter Sattelkupplung, ist die LED-Leuchte ausgeschaltet. • Die Flashtronic zeigt die Verschluss-Sicherung der Sattelkupplung unmittelbar nach dem Aufsatteln über eine gelbe LED-Leuchte an.

• Dabei blinkt die eingebaute LED-Leuchte 1mal pro Sekunde. • Nach 10 Minuten wird die Blinkfrequenz reduziert und die LED-Leuchte blinkt 1mal alle 5 Sekunden.

Komponenten der Flashtronic

Sensor

Magnet

• Sensorelement im Zuggriffbereich der Sattelkupplung • Spezieller Zuggriff mit Betätigungsmagnet für den Sensor

• Nachrüstbar an der JSK 42 (ab Oktober 2004/Seriennummer14B040xxxx)

Ersatzteile
Artikel-Nr. SKE004350000 SKE001360600 SKE004410000 Benennung Ersatzteilsatz Batterie und LED Flashtronic Zuggriff Ersatzteilsatz Befestigung

Nachrüstsatz
Artikel-Nr. SKE004350100 Benennung Nachrüstsatz

79

Sattelkupplungen und Montageplatten

Zubehör LubeTronic
Automatisch und sicher für 3 Jahre Immer sicher geschmiert • Die spezielle Beschichtung des Verschlusshakens macht die Oberfläche äußerst verschleißfest. So kann der Verschlusshaken mit einer minimalen Schmierstoffmenge betrieben werden. • Hervorragende Schmiereigenschaften dank eines neuartigen Schmiermittels aus Hochleistungsfett und kontinuierlicher Schmierung • Temperaturbereich –20° C bis +70° C • Umwelt- und verbrauchsschonend durch elektronische Dosierung • Völlig abgedichtet, unterwassergetestet (IP 68) Einfache Wartung • Einfache Montage • Elektronische Füllstandsüberwachung mit LED-Anzeige • Vorgesehene Laufzeit von 3 Jahren • Handschmierung entfällt • Nachrüstung an allen wartungsarmen Kupplungen möglich • Sehr leicht und kompakt • Vibrationsfeste Aufhängung • Für den Einsatz im Baustellenverkehr nicht zu empfehlen; Anwendungsgebiet: Fernverkehr, Silofahrzeuge

Reparatur- und Nachrüstsätze

Artikel-Nr. SKE 004070000

Benennung Reparatursatz, kpl

Bemerkung mit Patrone

80

Sattelkupplungen und Montageplatten

Zubehör Automatischer Schmierstoffgeber
Durch den Einbau eines automatischen Schmierstoffgebers können alle Benutzer von wartungsarmen JOST Sattelkupplungen Zeit und Geld sparen, denn er übernimmt die Schmierung des Sattelkupplung-Verschlusses für bis zu sechs Monate. Wegen der im täglichen Einsatz unvermeidbaren Verschmutzung und Korrosion der Aufliegerplatte und des Königszapfens empfehlen wir: • • • • regelmäßige Reinigung leichte Grundfettung der Aufliegerplatte Fettung des Zugsattelzapfens und des Verschlusshakens den Einsatz des automatischen Schmierstoffgebers Diese Pflegearbeiten müssen spätestens alle 50.000 km bzw. halbjährlich, bei verschärften Einsatzbedingungen alle 25.000 km durchgeführt werden. Über den Anschluss am Rand der Kupplungsplatte versorgt der automatische Schmierstoffgeber den Verschlusshaken mit der notwendigen Schmierung. Siehe hierzu auch die Montage- und Betriebsanleitung für den automatischen Schmierstoffgeber.

Artikel-Nr.: SK 3108-012

Z Gleitscheibe

Z

Schmierleitung Verschlusshaken

automatischer Schmierstoffgeber

81

Sattelkupplungen und Montageplatten

Zubehör Verschleißgrenzenlehre 2”
Die JOST Verschleißgrenzenlehre kann ein wichtiges Hilfsmittel für Sie sein: Der Verschluss von JOST Sattelkupplungen ist werkseitig so justiert, dass sich mit einem neuen Königszapfen ein horizontales Funktionsspiel von ca. 0,3 mm in Fahrtrichtung ergibt. Dieses Längsspiel darf durch Abnutzung des Verschlusshakens oder des Verschleißringes bis auf 2 mm anwachsen. 2” Sattelkupplungen (Klasse G 50) der JOST-Werke bieten die Möglichkeit einer stufenlosen Nachstellung zur Kompensation des Verschleißes im Kupplungsverschluss. Erst wenn die Nachstellmöglichkeit erschöpft ist, muss repariert werden. Mit der JOST Verschleißgrenzenlehre lässt sich im abgesattelten und geschlossenen Zustand feststellen, ob der Verschluss einer 2” JOST Sattelkupplung oder ein 2” Königszapfen die zulässige Verschleißgrenze erreicht oder überschritten haben.

Artikel-Nr.: J 1027

Verschleißgrenzenlehre J 1027

für JOST-Sattelkupplungen 50 (max. Spiel 2 mm) und Königszapfen 50 (49/71 mm) min.49 (50,8)

Fahrtrichtung neu = 73,0 mm min = 71,0 mm neu = 50,8 mm min = 49,0 mm

c d

Fahrtrichtung

ø 73

ø 50,8

Arretierung Verschlussriegel

2 63,9 Verschlusshaken (verschlissen)

Verschleißring (verschlissen) Lehrenflansch

(Verschluss an der Verschleißgrenze dargestellt)

Anmerkung: Weitere Hinweise zur Prüfung im aufgesattelten Zustand finden Sie in der JOST Reparaturanleitung für Sattelkupplungen.

82

min.71 (73)

Fahrtrichtung

Sattelkupplungen und Montageplatten

Allgemeine Informationen Bestellangaben Lieferbare Ausführungen der JOST Sattelkupplungen sind in den jeweiligen Auswahltabellen durch Artikel-Nummern angegeben. Mögliche Varianten werden mit der angegebenen Artikel-Nummer kombiniert. Lieferumfang, Lagerung, Transport, Handhabung Bei JOST Sattelkupplungen für Plattenmontage sind die geeignete Montageplatte und Befestigungssätze separat zu bestellen. Werden die JOST Sattelkupplungen nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert, sind sie bis zur Montage an einem trockenen Ort zu lagern. JOST Sattelkupplungen werden auf Paletten oder in Gitterboxen transportiert. Zum Verladen der Paletten oder Gitterboxen ist ein Hubwagen, Gabelstabler oder Hebekran zu verwenden. Weiterführende Dokumentation Weitere technische Unterlagen und Informationen (z. B. Montage- und Betriebsanleitungen) finden Sie unter www.jost-world.com. Zubehör, Reparatur-, Nach- und Umrüstsätze JOST Sattelkupplungen können an geänderte Betriebsbedingungen angepaßt werden. Nachgerüstet werden kann eine Verlängerung des Zuggriffs und ein Umrüstsatz zur Vorbereitung an die Zentralschmieranlage der Sattelzugmaschine. Bei der Baureihe JSK 38 kann der jeweilige Verschluss wahlweise auf 2” oder 3 1/2” umgerüstet werden. Für Verschleißteile wie Lagerung oder Verschluss stehen Reparatursätze in unterschiedlichen Ersatzteilkombinationen zur Verfügung. Ebenso kann die Bauhöhe durch Umrüsten der Lagerböcke geändert werden. Die gesetzlichen Bestimmungen sind hierbei zu beachten. Reparatur-, Nach und Umrüstsätze sind in den Ersatzteillisten erläutert.

Garantiebestimmungen Garantie JOST garantiert für einwandfreie maßliche und werkstoffliche Beschaffenheit sowie für ordnungsgemäße Funktion der Sattelkupplung für eine Zeitdauer von 3 Jahren oder 500.000 km, je nachdem welches Ereignis zuerst eintritt. Gewährleistungsansprüche Vorraussetzung für Gewährleistungsansprüche sind: • Die Berücksichtigung der Angaben auf den technischen Datenblättern von JOST, der Nachweis der sachgerechten Lagerung sowie die Einhaltung unserer Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen unter Verwendung von Ersatzteilen von JOST. • Die unverzügliche Mitteilung über die Beanstandung und bei Bedarf die Überlassung der beanstandeten Produkte an JOST. • Das unverzügliche und vollständige Ausfüllen des von JOST vorgelegten technischen Erhebungsbogens. • Die Einräumung der Gelegenheit zur Untersuchung und / oder Prüfung vor Ort, sowie Maßnahmen der Schadensminderung nach Ermessen von JOST. Gewährleistungsausschlüsse • Über die Eignung der von JOST gelieferten Produkte entscheidet der Besteller. • Beschädigungen der Oberflächen beispielsweise durch defekte Aufliegerplatten, Stöße beim Aufsatteln oder Riefen bis zur zulässigen Verschleißgrenze sind von der Gewährleistung ausgeschlossen. Gleiches gilt auch für Schäden aus unzulässigen Betriebszuständen, sowie für nachträglich veränderte Sattelkupplungen. • Die Gewährleistungsansprüche beschränken sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ansprüche auf Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Gefahrenübergang. • Ergänzend gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von JOST.

83

Aufbau Hubeinrichtungen Die Hubeinrichtung wird direkt auf dem Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine aufgebaut. Eine zusätzliche Montageplatte wird nicht benötigt. Detailliertere Angaben sind in der Montageanleitung zu finden. Zuggriff Sattelkupplung Schließzylinder

4

Hubeinrichtungen
Die Hubeinrichtung ist ein Anbauteil für Sattelzugmaschinen zur Verbindung von Zugmaschinen mit Aufliegern. Hubeinrichtungen sind bauartgenehmigungspflichtige, fahrzeugverbindende Bauteile, an die höchste Sicherheitsanforderungen gestellt werden. Die Hubeinrichtung ermöglicht auf Low-Deck Zugmaschinen sowohl den Betrieb von Mega-Trailern als auch von konventionellen Aufliegern. Die Höhenverstellung erfolgt im abgesattelten Zustand und lässt sich auf die Bauhöhen 165 mm und 365 mm einstellen. Die Hubeinrichtung kann auf alle gängigen Zugmaschinen problemlos aufgebaut werden. Bei der Montage sind die jeweiligen nationalen Vorschriften (in Deutschland: §§19, 20, 21 der StVZO) sowie die JOST Montageanleitungen zu beachten.

Grundplatte Zylinder

Schwinge

Typenschild Die Sattelkupplung hat ein eigenes Typenschild. Weitere Informationen finden Sie in diesem Katalog im Kapitel Sattelkupplung. Jede Hubeinrichtung ist mit einer Typbezeichnung gekennzeichnet. Die Typbezeichnung entnehmen Sie dem Typenschild, das auf der Grundplatte befestigt ist. Anhand der Artikelnummer wird die Ausführung der Hubeinrichtung identifiziert. Bei Ersatzteilbestellung bitten wir um Angabe der Artikel- und Fabrik-Nummer.
Hubeinrichtung für Sattelkupplungen Sellettes double hauteur Dual Height Fifth Wheel

DH1009902

D-Value (kN) Imposed load(t)

EG e1

00-1069

J

D 110

U 15

Neu-Isenburg, Germany / R.F.A. Artikelnr. Type Part no. Ausf.bez.

JSKDHE02806AA DH200 P

Nr. N° Ausrüstung

Vor Benutzung Betriebsanleitung lesen. Voir notice d'instructions avant utilisation. Read operating manual before use.

84

Hubeinrichtungen

Hubeinrichtungen JSK DH
Robust, kompakt und leicht Technische Daten • Die Hubeinrichtung mit integrierter JOST Sattelkupplung der Baureihe JSK 37 E ist zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085 geeignet. Diese Version ist auch für eine zusätzliche Nachrüstung mit LubeTronic vorbereitet (ab Seriennummer 1862094706). • Sattelkupplung mit ergonomisch günstigem, langen Zuggriff. Weitere Angaben können Sie in diesem Katalog im Kapitel Sattelkupplung erfahren. • Optimaler Korrosionsschutz durch kathodische ElektroTauchlackierung • 2-fach gesicherte Verriegelungsmechanik mit zusätzlicher Sicherung gegen Scheinverriegelung • Pneumatisch betätigtes Anheben und Absenken • Pneumatische Ent- und Verriegelung der Höhenverstellung • Zur Montage der JSK DH auf die Sattelzugmaschine werden keine zusätzlichen Überströmventile benötigt. • Aufbauempfehlung: Bei der Bestellung von Neufahrzeugen auf ungebohrten Hilfsrahmen achten!

JSK DH mit JSK 37 E Lieferumfang Artikel Nr. JSKDHE02806AA • Hubeinrichtung mit Standard-Sattelkupplung JSK 37 E • Pneumatiksatz, Befestigungsschrauben

(geschlossen 880 / geöffnet 1030)

1000 950 800 (50) 200 150 50

(125)

977

893 34 20 1115

295 12°

500
12 °

Stellung oben

45 Stellung unten 165

365

85

Hubeinrichtungen

JSK DH mit JSK 37 E und LubeTronic Lieferumfang Artikel Nr. JSKDHE028I6AA • Hubeinrichtung JSK DH mit LubeTronic • zwei integrierte LubeTronic-Kartuschen zur Schmierung der Hubeinrichtung • Standard-Sattelkupplung JSK 37 E • Pneumatiksatz, Befestigungsschrauben

(643)

2 Schmierkartuschen

JSK DH mit wartungsarmer JSK 37 EW und LubeTronic Lieferumfang Artikel Nr. JSKDHE028I3AA • Hubeinrichtung JSK DH mit integrierter LubeTronic • zwei integrierte LubeTronic-Kartuschen zur Schmierung der Hubeinrichtung • wartungsarme Sattelkupplung JSK 37 EW mit integrierter LubeTronic zur Schmierung des Verschlusshakens • Pneumatiksatz, Befestigungsschrauben

(643)

3 Schmierkartuschen

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. JSKDHE02806AA JSKDHE028I6AA JSKDHE028I3AA Gewicht (kg) 260.0 266.0 267.0 D-Wert (kN) 110.0 110.0 110.0 Sattellast U (t) 15 15 15 max. zulässiges Zug-Gesamtgewicht (t) 44 44 44 Prüfzeichen (EG) Hubeinrichtung e1 00-1069 e1 00-1069 e1 00-1069 Sattelkupplung JSK 37 E JSK 37 E JSK 37 EW Prüfzeichen (EG) Sattelkupplung e1 00-0294 e1 00-0294 e1 00-0294

Benennung Befestigungssatz: 10 x Sechskantschraube M16 x 1,5 x 70 4 x Sechskantschraube M16 x 1,5 x 90 14 x Mutter M16 x 1,5 16 x Scheibe A17 6 x Doppelscheibe Pneumatiksatz: 1 x Steuerungsgerät 2 x T-Steckverbindung L6/L6/L6 15 m Druckluftschlauch

Artikel-Nr.

pro DH

DH 1019950

1

DHE 1011800

1

Weitere Informationen zur LubeTronic siehe Zubehörseite 80.

86

Hubeinrichtungen

JSK DH mit JSK 37 E/EW
Ersatzteile

01

21 20 02 20 07 05 11 06 19 18 17 16 13 03 03 10 14 09 08 04 03

22 10 03

07

12 15

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 Sattelkupplung* Lagerung d. Sattelkupplung Splint Hebel Doppelzugfeder Schließzylinder Distanzhülse Zugstange Lagerbolzen Buchsensatz 1 Bolzen Falle

Bemerkung

ArtikelNummer DH 1019902 DH 1019903 DHE 1011600 SK 2405-23 DHE 1011100 DH 1019907 DH 1019908 DH 1019909 DH 1019910 DHE 1003100 DH 1019912

pro DH 2 1 1 1 1 1 1 2 2 1 1

Pos. Benennung 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22

Bemerkung

kpl. kpl.

kpl.

kpl. kompl.

Feder Buchsensatz 2 Keil rechts kpl. Keil links kpl. Sicherungsbolzen rechts Kniehebel kpl. Sicherungsbolzen links Zylinder kpl. Buchsensatz 3 Schmierkit, 2 x LubeTronic für JSK E… kpl. dritte LubeTronic-Kartusche für JSK EW…

ArtikelNummer DH 1019913 DH 1019914 DH 1019915 DH 1019916 DH 1019917 DH 1019918 DH 1019919 DH 1019920 DH 1019921 DH 1019200 SKE 004070000

pro DH 2 2 1 1 1 1 1 2 2 1 1

* Ersatzteile der Sattelkupplung siehe JSK 37 E

87

Hubeinrichtungen

Hubeinrichtungen - Hydra Lift RO✶66
Hydraulisch und stufenlos anhebbar Technische Daten • Der Hydra Lift mit spezieller, integrierter Sattelkupplung ist zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 geeignet. • Zulässige Sattellast (U) auf nicht öffentlichen Straßen bis 22 t • Mit Kontrolleinrichtung für das Kupplungsschloss und für die angehobene Kupplungsstellung • Alle Funktionen fernbetätigt • Zulässige Geschwindigkeit im angehobenen Zustand 20 km/h • Hubzeit ca. 10 sec. bei 1200 U/min. des Nebengetriebes • Hubhöhe max. 355 mm • Höhenverstellung unter Last

240 355 744 864 926 285
Leergewicht der Zugmaschine (t) 10 zul. Gesamtgewicht des Sattelzuges (t) 38

1072

912

Lieferumfang: • 1 x Hubeinrichtung mit Sattelkupplung • 1 x Hydraulikpumpe • 1 x Montage- und Betriebsanleitung • 1 x Bedienungseinheit für Fahrerkabine

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
ArtikelNummer RO66LA Gewicht (kg) 600.0 D-Wert (kN) 110,5 Sattellast U (t) 15 Prüfzeichen (D) M 3680

88

140

Hubeinrichtungen

RO✶66 LA - Sattelplatte
Ersatzteile

14 24 23 01 03 02

04 05

12 06 11 16 25 13 24 16 17 15

20

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 11 12 13

Bemerkung

Sattelplatten-Einheit mit oben abgeb. Teilen montiert Lagerbolzen Splint in 02 Kupplungshaken Verriegelungsstück Druckfeder Achse Lösehebel mit 24 Abdeckblech

ArtikelNummer ROE 69142 ROE 52141 ROE 68013 ROE 68166 ROE 55103 ROE 69192 ROE 69188 ROE 69189

pro RO✶66 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Pos. Benennung 14 15 16 17 20 23 24 25 Entriegelungszylinder Zylinderschraube M4 x 40 Zylinderschraube M4 x 12 Endschalter Endschalterträger Lagerschale Einschlagnippel A10 x 1 Anschlagbolzen

Bemerkung

ArtikelNummer ROE 69025 ROE 30179 ROE 30180 ROE 90035 ROE 68411 ROE 68133 ROE 65018 ROE 52153

pro RO✶66 1 2 1 1 1 2 2 1

89

Hubeinrichtungen

RO✶66 LA - Hubrahmen
Ersatzteile

27

29

26 29 24 24 32 24 32 37 31 24

33

30 28

34

17 16 15

36 35

Pos. Benennung 26 27 28 29 30 31 Umlenkkörper Lagerbolzen Achse Lagerbuchse Lagerbuchse Arm

Bemerkung mit 27 - 30

mit 24, 32

ArtikelNummer ROE 69176 ROE 69193 ROE 69190 ROE 53203 ROE 53179 ROE 69072

pro RO✶66 1 2 1 2 4 2

Pos. Benennung 32 33 34 35 36 37 Lagerbuchse Hebearm Achse Grundrahmen Achse Lagerbock

Bemerkung

mit 24, 32 mit 2 x 15 - 17, 36, 37

ArtikelNummer ROE 53178 ROE 69071 ROE 69191 ROE 69143 ROE 69075 ROE 68132

pro RO✶66 12 1 1 1 2 2

RO✶66 LA - Hydraulikzylinder
Ersatzteile

45

47

50

40

70 67

41
Pos. Benennung 40 41 45 46 47 Hydraulikzylinder Stangenauge Abstreifer Sicherungsring Nutring Bemerkung

46

49
pro RO✶66 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 49 50 64 67 70 O-Ring Entlüftungsschraube Kolbendichtung O-Ring Dichtring

64
Bemerkung ArtikelNummer * ROE 68398 * * * pro RO✶66 1 1 1 1 1

ArtikelNummer ROE 69136 ROE 68391 * * *

Reparatur- und Nachrüstsätze
Pos. 45, 46, 47, 49, 64, 67, 70 Benennung Reparatursatz ArtikelNummer ROE 69305

Weitere Ersatzteile auf Anfrage

90

Hubeinrichtungen

RO✶66 LA - Hydrauliksatz
Ersatzteile

Pos. 79 = 80–112

Pos. Benennung 79 Hydrauliksatz

Bemerkung beinhaltet Pos. 80 – 112

ArtikelNummer ROE 69169

pro RO✶66 1

Pos. Benennung 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 Senkbremsventil Verschraubung Rücklaufschlauch Verschraubung Rücklaufschlauch Verschraubung Reduzierstück Befestigungsbügel Befestigungswinkel links Befestigungswinkel rechts Sechskantschraube Sechskantmutter Ölbehälter T-Stück Dichtring Verschraubung Rohr 3 m

Bemerkung

ArtikelNummer ROE 90071 ROE 90062

80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 93 94 95

Hydraulikpumpe Sauganschluss O-Ring Spiralschlauch Schlauchschelle Hochdruckschlauch Winkelverschraubung Steuer-Kippventil Befestigungswinkel Distanzstück Sechskantschraube Sicherungsmutter Luftschlauch Aufsteckstutzen Hochdruckschlauch

ROE 69170 ROE 90065

ROE 69171

ROE 90063

1 1 1 1 2 1 3 1 1 1 2 2 1 1 1

ROE 90093 ROE 90074

mit T-Stück 109

ROE 90066

pro RO✶66 1 1 1 2 1 1 1 2 1 1 4 4 1 1 1 1 1

Reparatur- und Nachrüstsätze
Pos. • • Benennung Verschraubung für Ventilsteuerblock Abhebsperre, Satz ArtikelNummer ROE 90100 ROE 58233

91

Hubeinrichtungen

Allgemeine Informationen Bestellangaben Lieferbare Baureihen der Hubeinrichtungen sind in den jeweiligen Auswahltabellen durch Artikel-Nummern angegeben. Lieferumfang, Lagerung, Transport, Handhabung Im Lieferumfang enthalten ist die Hubeinrichtung gemäß Artikel-Nummer. Werden die Hubeinrichtungen nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert, sind sie bis zur Montage an einem trockenen Ort zu lagern. Hubeinrichtungen werden auf Paletten transportiert. Zum Verladen der Paletten ist ein Hubwagen, Gabelstapler oder Hebekran zu verwenden. Die Belastungsdaten gelten für den Betrieb auf befestigten Straßen und Transportverhältnissen wie sie in Mitteleuropa üblich sind. Bei davon abweichenden Einsatzbedingungen bitten wir um Nachfrage. Weiterführende Dokumentation Weitere technische Unterlagen und Informationen (z. B. Montage- und Betriebsanleitungen) finden Sie unter www.jost-world.com.

Garantiebestimmungen Garantie JOST garantiert für einwandfreie maßliche und werkstoffliche Beschaffenheit sowie für ordnungsgemäße Funktion der Hubeinrichtung für eine Zeitdauer von 3 Jahren oder 500 000 km, je nachdem welches Ereignis zuerst eintritt. Gewährleistungsansprüche Vorraussetzung für Gewährleistungsansprüche sind: • Die Berücksichtigung der Angaben auf den technischen Datenblättern von JOST, der Nachweis der sachgerechten Lagerung sowie die Einhaltung unserer Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen unter Verwendung von Ersatzteilen von JOST. • Die unverzügliche Mitteilung über die Beanstandung und bei Bedarf die Überlassung der beanstandeten Produkte an JOST. • Das unverzügliche und vollständige Ausfüllen des von JOST vorgelegten technischen Erhebungsbogens. • Die Einräumung der Gelegenheit zur Untersuchung und/oder Prüfung vor Ort, sowie Maßnahmen der Schadensminderung nach Ermessen von JOST. Gewährleistungsausschlüsse • Über die Eignung der von JOST gelieferten Produkte entscheidet der Besteller. • Beschädigungen durch Fehler beim Aufsatteln sowie für nachträglich veränderte Hubeinrichtungen. • Die Gewährleistungsansprüche beschränken sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ansprüche auf Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Gefahrenübergang. • Ergänzend gelten unsere Garantiebedingungen für Sattelkupplungen und die allgemeinen Geschäftsbedingungen von JOST.

92

Hubeinrichtungen

93

Aufbau Verschiebeeinrichtungen Die Verschiebeeinrichtung wird auf dem Hilfsrahmen der Sattelzugmaschine aufgebaut. Eine zusätzliche Montageplatte wird nicht benötigt. Weitere Angaben zum Anbau der Verschiebeeinrichtung sind in der Montageanleitung zu finden.

JSK SL Grundrahmen

5

Verschiebeeinrichtungen
Mit Verschiebeeinrichtungen kann die Position der Sattelkupplung auf der Sattelzugmaschine verschoben werden. Dadurch können Achsauslastung und Lastverteilung optimiert und die Gesamtlänge des Sattelzuges für den Transport auf Fähren verkürzt oder auf nationale Vorschriften angepasst werden. Die JOST Verschiebeeinrichtung EV M ist zur Aufnahme von Sattelkupplungen aller gängigen Fabrikate mit Anschlusslochbild gemäß ISO 3842 geeignet. Die Verschiebeeinrichtungen JSK SL sind wahlweise mit pneumatischer Bedienung ausgestattet und werden als vollständige Einheit mit integrierter Sattelkupplung ausgeliefert. Die SL Reihe hebt sich durch ihr Gewicht und ihre Flexibilität hervor. Auf ihr können sämtliche Standardkupplungen (Blech und Guss) montiert werden. Die JOST Verschiebeeinrichtung EV HD ist zur Aufnahme von Schwerlast-Sattelkupplungen aller gängigen Fabrikate mit Anschlusslochbild gemäß ISO 3842 geeignet. Bei der Montage sind die jeweiligen nationalen Vorschriften sowie die JOST Montageanleitungen zu beachten.

Zahnleiste

Sattelkupplung

Zuggriff

EV HD / EV M Grundrahmen

Zahnleiste

Schlitten

Zuggriff

94

Verschiebeeinrichtungen

Verschiebeeinrichtungen JSK SL
Technische Daten Die Verschiebeeinrichtung mit integrierter JOST Sattelkupplung der Baureihe JSK 37 E oder JSK 36 D ist zur Aufnahme von 2” Königszapfen (50) nach 94/20/EG, DIN 74080, ISO 337 und Lenkkeilen nach 94/20/EG, DIN 74085 geeignet. • Optimaler Korrosionsschutz durch kathodische ElektroTauchlackierung • Geringes Gewicht • Für alle gängigen Rahmenlochbilder geeignet min 7° min 7° X Y H 1370 * 989 760-850 830-940 50,8 ** V 13 x 50,8 = 660,4
* XXL-Version = 1792 V = Verschiebeweg: ** XXL-Version = 21x50,8 = 1066,8

435

Belastungsdaten
D-Wert (kN) 152.0 Sattellast U (t) 20 Prüfzeichen (EG SL) e1 00-1151

Kundenlochbilder: Informationen siehe www.jost-world.com Bereich JOST Produkte

95

Verschiebeeinrichtungen

Bestellschlüssel für JSK SL Komponenten und Varianten
Sattelkupplung JSK SL DO = 36 D EO = 37 E Bauhöhe 32 45 54 73 = = = = 173 mm 203 mm 220 mm 263 mm Varianten Zuggriff / Wartung 06 = Slider manuell / SK X6 = XXL Slider manuell / SK * 07 = Slider manuell / 37 EW X7 = XXL Slider manuell / 37 EW * X8 = XXL Slider pneumatisch / SK * X9 = XXL Slider pneumatisch / 37 EW 20 = Slider pneumatisch / SK 21 = Slider pneumatisch / 37 EW D6 = Slider manuell / 36 D + 3 Sensoren D5 = Slider pneumatisch / 36 D + 3 Sensoren Kundenlochbilder (alle KTL) AA BC BD BP CK CN CP CT DF DV CB DR = = = = = = = = = = = = Standard (ohne Lochbild, keine Besonderheit Kunde) Slider / Scania Lochbild 880 / M18 Slider / Volvo Lochbild 930 / M12 Slider / Daimler Lochbild 860 / M16 Slider / MAN Lochbild 880 / M16 Slider / RVI Lochbild 900 / M16 Slider / DAF Lochbild 880 / M16 Slider / Iveco Lochbild 860 / M16 XXL Slider / JOST Lochbild 880 / M16 Slider / RVI Lochbild 940 / M16 Slider / Volvo Lochbild 930 / M14 / Huckbolt Slider / DAF Lochbild 880 / M16 / 150 / 100 / 200

* ohne Lochbild

Erläuterungen: W = wartungsarme Variante

Beispiel für eine Artikel-Nummer – JSK SL DO 32 06 AA Sattelkupplung Bauhöhe Varianten (Zuggriff/Wartung) Kundenlochbild = = = =

JSK SL

DO

32

06

AA

=

Artikel-Nummer

Befestigungssätze
Kundenlochbilder CT CK CN/DV BP CP/DR DF BD BC CB Artikel-Nummer SLE 000000120 SLE 000000120 SLE 000000120 SLE 000000120 SLE 000000120 SLE 000000120 SLE 000000320 SLE 000000220 SLE 000000720 Menge pro SL 1 1 1 1 1 2 1 1 1

96

Verschiebeeinrichtungen

JSK SL
Ersatzteile

01

02

07

09

08

15

13

05

16

11

10

06

14
Pos. Benennung 01 02 05 06 07 08 09 10 11 Sattelkupplung Lagerung Lagerung, Kit Verstrebung, Kit Blockierstück, Kit Hebel, Kit Zylinder, Kit Pneumatik Kit Druckfeder Bemerkung * ** SLE 202210020 SLE 202120020 SLE 202520020 SLE 202300020 SLE 202410020 V 1021-54 SLE 201330020 Artikel-Nr. pro Slider 1 2 1 1 2 1 1 1 2 Pos. Benennung 13 14 15 15 15 15 16 16 Doppelzugfeder Traverse, Kit Zuggriff, Kit BH 263 Zuggriff, Kit BH 203 Zuggriff, Kit BH 173 Zuggriff, Kit BH 220 Brücke, Kit Brücke, Kit Bemerkung Artikel-Nr. SLE 202610000 SLE 201380020 SLE 202720020 SLE 202850020 SLE 202420020 SLE 202850020 SLE 202770020 SLE 203300020 pro Slider 1 2 1 1 1 1 1 1

für pneum. Ausf. für pneum. Ausf.

für manuelle Ausf. für manuelle Ausf. für manuelle Ausf. für manuelle Ausf. für manuelle Ausf. für pneum. Ausf.

* Ersatzteile der Sattelkupplung siehe JSK 37 E oder JSK 36 D ** Ersatzteile der Lagerung siehe JSK 37 E oder JSK 36 D

Lagerböcke nicht als Ersatzteil erhältlich

97

Verschiebeeinrichtungen

Verschiebeeinrichtungen EV HD
Technische Daten Verschiebeeinrichtung mit Anschlusslochbild ISO 3842 für Sattelkupplungen nach DIN 74084 (Schwerlast-Sattelkupplungen) mit Bauhöhen der Sattelkupplung bis 290 mm. 57

650 406 Ø17 M16x1,5

760 - 800 Rahmenweite

Verschiebeweg 400 400 8x100 1400

300

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. EV HD-800-6 EV HD-800-7* Gewicht (kg) 226.0 246.0 D-Wert (kN) 260.0 260.0 Sattellast U (t) 36 36 Prüfzeichen (EG) e1 00-1266 -

Die Belastungsdaten gelten für den Betrieb auf befestigten Straßen und den in Mitteleuropa üblichen Transportverhältnissen.
* geeignet für Volvo-Rahmen, Produkt auf Anfrage erhältlich.

Befestigungssätze für EV HD-800-6
bestehend aus Sechskantschraube M14 x 1,5 x 40 Sicherungsmuttern M14 x 1,5 Schubblech Senkschraube M16 x 1,5 x 80 Sicherungsmutter M16 x 1,5 Sechskantschraube M16 x 1,5 x 70 Sechskantschraube M16 x 1,5 x 40 Sicherungsmutter M16 x 1,5 Scheibe 17 Sechskantschraube M16 x 1,5 x 130 Schubblech 15 x 15 x 100 für Befestigung Artikel-Nr. Menge 20 20 4 8 8 4 4 8 12 4 6

Verschiebeeinrichtung EV HD-800-6 auf Hilfsrahmen

510 695 880

960 860

V 2021-17

Sattelkupplung auf EV HD-800-6

V 2021-16

98

Verschiebeeinrichtungen

EV HD
Ersatzteile

01 08

03 09 02 04 05 06 08

12 11

07

10 13

14

EV HD-800-6
Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 Sechskantschraube Anzeiger Blattfeder Sechskantschraube Zuggriff Karabinerhaken mit Kette Leiste Bemerkung kpl. kpl. kpl. kpl. pro Slider V 2021-09 1 V 2021-01 2 SK 1859 1 V 2021-04 2 SLE 200527520 1 V 1021-29 1 V 2005-52 2 Artikel-Nr. Pos. Benennung 08 09 10 11 12 13 14 Schraubensatz Senkschraube Riegel Hebel Hebelführung Druckfeder Leiste Bemerkung Artikel-Nr. NTE001970000 V 2021-02 SLE 200511120 V 2005-30 SLE 200510720 SLE 200510000 V 2005-06 pro Slider 1 8 2 1 1 2 2

kpl. kpl. kpl. kpl.

99

Verschiebeeinrichtungen

Verschiebeeinrichtungen EV M
Technische Daten Verschiebeeinrichtung mit Anschlusslochbild ISO 3842 für Sattelkupplungen nach DIN 74081 mit Bauhöhen der Sattelkupplungen bis 250 mm, insbesondere für die JSK 42 mit DIN-Lagerung. Montage am Fahrzeugrahmen geeignet für Rahmen mit Außenwinkeln einer Rahmenweite von 700-775 mm. Bei Rahmen mit Innenwinkeln einer Rahmenweite von 890-940 mm. L 520 570 500 12 65 160 860 * B C 39 890 - 940 Verschiebeweg X * empfohlenes Lochbild 10 x Senkbohrungen je Seite für Senkschrauben M14 Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. EV M A (mm) B (mm) 927 C (mm) 960 L (mm) 1445 X (mm) 546 Bohrung je Seite Y * Gewicht (kg) 186.0 D-Wert (kN) 133.0 Sattellast U (t) 18 Prüfzeichen (EG) e1 00-0413

Hilfsrahmen Rahmenweite:

Fahrzeugrahmen 700 - 775

Außenwinkel

Hilfsrahmen Rahmenweite:

Fahrzeugrahmen

Innenwinkel

* ungebohrt Weitere Informationen siehe Montage- und Betriebsanleitung

100

Verschiebeeinrichtungen

Allgemeine Informationen Bestellangaben Lieferbare Baureihen der Verschiebeeinrichtungen sind in den jeweiligen Auswahltabellen durch Artikel-Nummern angegeben. Lieferumfang, Lagerung, Transport, Handhabung Im Lieferumfang enthalten ist die Verschiebeeinrichtung gemäß Artikel-Nummer. Werden die Verschiebeeinrichtungen nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert, sind sie bis zur Montage an einem trockenen Ort zu lagern. Verschiebeeinrichtungen werden auf Paletten transportiert. Zum Verladen der Paletten ist ein Hubwagen, Gabelstapler oder Hebekran zu verwenden. Die Belastungsdaten gelten für den Betrieb auf befestigten Straßen und Transportverhältnissen wie sie in Mitteleuropa üblich sind. Bei davon abweichenden Einsatzbedingungen bitten wir um Nachfrage. Weiterführende Dokumentation Weitere technische Unterlagen und Informationen (z. B. Montage- und Betriebsanleitungen) finden Sie unter www.jost-world.com.

Garantiebestimmungen Garantie JOST garantiert für einwandfreie maßliche und werkstoffliche Beschaffenheit sowie für ordnungsgemäße Funktion der Verschiebeeinrichtung für eine Zeitdauer von 3 Jahren oder 500 000 km, je nachdem welches Ereignis zuerst eintritt. Gewährleistungsansprüche Voraussetzung für Gewährleistungsansprüche sind: • Die Berücksichtigung der Angaben auf den technischen Datenblättern von JOST, der Nachweis der sachgerechten Lagerung sowie die Einhaltung unserer Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen unter Verwendung von Ersatzteilen von JOST. • Die unverzügliche Mitteilung über die Beanstandung und bei Bedarf die Überlassung der beanstandeten Produkte an JOST. • Das unverzügliche und vollständige Ausfüllen des von JOST vorgelegten technischen Erhebungsbogens. • Die Einräumung der Gelegenheit zur Untersuchung und/oder Prüfung vor Ort, sowie Maßnahmen der Schadensminderung nach Ermessen von JOST. Gewährleistungsausschlüsse • Über die Eignung der von JOST gelieferten Produkte entscheidet der Besteller. • Beschädigungen durch Fehler beim Aufsatteln sowie für nachträglich veränderte Verschiebeeinrichtungen. • Die Gewährleistungsansprüche beschränken sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ansprüche auf Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Gefahrenübergang. • Ergänzend gelten unsere Garantiebedingungen für Sattelkupplungen und die allgemeinen Geschäftsbedingungen von JOST.

101

Bauformen JOST Königszapfen

øD Zapfen für Aufnahmeflansch mit konusförmiger Aufnahmebohrung (Flansch).

6

Königszapfen 2“ und 3 1/2“
Der Königszapfen ist Bestandteil der Verbindungseinrichtung zwischen Sattelauflieger und Zugmaschine. Unterschiedliche Bauformen ermöglichen einen einfachen Anbau der Königszapfen am Auflieger. JOST Königszapfen genügen höchsten Sicherheitsanforderungen. Sie sind aus geschmiedeten, vergüteten und rissgeprüften Rohlingen hergestellt. Austausch oder Umbau der Königszapfen kann einfach und schnell durchgeführt werden. Bei Einbau, Umbau und Austausch von Königszapfen sind die nationalen Vorschriften (in Deutschland: §§19, 20, 21 der StVZO) sowie die JOST Montageund Betriebsanleitung zu beachten.

øD Zapfen für tellerförmigen Aufnahmeflansch (Teller). Der Zapfen ist mit dem Aufnahmeflansch verschraubt und kann leicht von unten ausgewechselt werden. 2“- und 3 1/2“Zapfen sind bei einigen Typen austauschbar.

øD

Zapfen ohne Aufnahmeflansch. Der Zapfen wird mit der Aufliegerplatte verschraubt.

Alle Bauformen erfüllen die Anforderungen der gültigen Normen: 2“-Königszapfen (ø D = 2“): Funktionsmaße gemäß Richtlinie 94/20/EG Klasse H50, DIN 74080 und ISO 337. 3 1/2“-Königszapfen (ø D = 3 1/2“): Funktionsmaße gemäß DIN 74083 und ISO 4086. Der Aufnahmeflansch wird mit der Aufliegerplatte verschweißt. Die jeweils zulässige Belastung (D-Wert) ist abhängig vom Königszapfen-Typ und der jeweiligen Aufliegerplattenstärke (Maß A) und ihrer Versteifung. (Siehe hierzu auch unsere Montage- und Betriebsanleitung!)

102

A

A

A

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

Kennzeichnung Am Zapfen und Aufnahmeflansch ist die jeweilige Typbezeichnung eingeschlagen. Die Typenbezeichung auf beiden Bauteilen muss übereinstimmen. Sind mehrere Typbezeichnungen im Aufnahmeflansch eingeschlagen, darf der Zapfen entsprechend der im Aufnahmeflansch eingeschlagenen Typenbezeichnungen ausgewechselt werden. Beispiel: Umrüsten von 2“- auf 3 1/2“- Zapfen. Die gesetzlichen Bestimmungen sind hierbei zu beachten.

Typenschlüssel KZ Teller Zapfen 2" Typbezeichnung Zapfen 2" Zapfen 3 1/2" Königszapfen Baureihe Aufliegerplattenstärke A 08 A = 8 mm 10 A = 10 mm 12 A = 12 mm 16 A = 16 mm 08 10 11 13 14 15 20 08 10 12 16

Typbezeichnung

Typbezeichnung

Produktübersicht 2“-Königszapfen, zur Verwendung mit 2“-Sattelkupplungen gemäß Richtlinie 94/20/EG, ECE R55 sowie DIN 74081 und ISO 3842. 3 1/2“-Königszapfen, zur Verwendung mit 3 1/2“-Sattelkupplungen gemäß DIN 74084 und ISO 3842. Alle Königszapfen sind für den Einsatz in zwangsgelenkten Sattelanhängern geeignet.

Bauform

D-Wert (kN) 152 260

Königszapfen (D) 2“ 3 1/2”

Baureihe KZ 1108-1112 KZ 1116

øD
152 162 170 162 320 170 2“ 2“ 2“ 3 1/2” 3 1/2” 3 1/2” KZ 2816 KZ 1008-1012 KZ 1516 KZ 1410-1412 KZ 1016 KZ 1416

A øD A A

105

2“

KZ 1312

øD

103

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

KZ 1108 - 1116
Anziehdrehmoment

B

E

A

øF øC øD

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nummer Königszapfen, kpl. KZ 1108 KZ 1110 KZ 1112 KZ 1116 D-Wert (kN) 152 152 152 260 A (mm) 8 10 12 16 B (mm) 52 50 48 80 C (mm) ø 100 ø 100 ø 100 ø 140 D (mm) ø 115 ø 115 ø 115 ø 160 E (mm) 84 84 84 74 F (mm) 2" 2" 2" 3 1/2" G (mm) 219 219 219 228 Prüfzeichen (EG) e1 00-0146 e1 00-0146 e1 00-0146 e1 00-0151 Anziehdrehmoment (Nm) 1200 1200 1200 1500

Flansch

Zapfen komplett Lieferumfang • Zapfen komplett / Flansch

104

G

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

KZ 1108 - 1120
Ersatzteile

05 04 04 05

03

03 06 02 02 06

01

01

2”
KZ 1108-1112

3 1/2”
KZ 1116-1120

Pos. 01 01 01 02 02 02 02 02 03 03 04 04 05 05 06 06 06

Benennung Zapfen Zapfen Zapfen Aufnahmeflansch Aufnahmeflansch Aufnahmeflansch Aufnahmeflansch Aufnahmeflansch Scheibe Scheibe Kronenmutter Kronenmutter Splint Splint Königszapfen Königszapfen Königszapfen

Bemerkung für KZ 1120 für KZ 1116 für KZ 1108, KZ 1110, KZ 1112 für KZ 1112 für KZ 1110 für KZ 1116 für KZ 1108 für KZ 1120 für KZ 1116, KZ 1120 für KZ 1108, KZ 1110, KZ 1112 für KZ 1108, KZ 1110, KZ 1112 für KZ 1116, KZ 1120 für KZ 1116, KZ 1120 für KZ 1108, KZ 1110, KZ 1112 mit 03, 04 + 05 für KZ 1108, KZ 1110, KZ 1112 mit 03, 04 + 05 für KZ 1120 mit 03, 04 + 05 für KZ 1116

Artikel-Nr. KZ 1120-01 KZ 1116-01 KZ 1112-01 KZ 1112-02 KZ 1110-02 KZ 1116-02 KZ 1108-02 KZ 1120-02 KZE 1116-03 KZE 1112-03 KZE 1112-04 KZE 1116-04 KZE 1116-05 KZE 1112-05 KZ 1112-06 KZ 1120-06 KZ 1116-06

pro Königszapfen 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

105

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

KZ 1008 - 1012, KZ 1410 - 1412
KZ 1012
ø 260 ø 235 ø 200 ø 150 A B

Lieferumfang • Zapfen / Teller komplett * Anziehdrehmoment Teller komplett

3 1/2" 8 x M14 *190 ± 10 Nm ø 2"

Zapfen

Zapfen

2"

84

KZ 1412-01

KZ 1012-01

KZ 1412

ø 260 ø 235 ø 200 ø 150 A B

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nummer Königszapfen, kpl.
8 x M14

D-Wert (kN) 162.0 162.0 162.0 162.0 162.0

A (mm) 8 10 12 10 12

B (mm) 37 34 33 34 33

Prüfzeichen (EG) e1 00-0145 e1 00-0145 e1 00-0145 e1 00-0147 e1 00-0147

*190 ± 10 Nm ø 3 1/2"

KZ 1008 KZ 1010 KZ 1012 KZ 1410 KZ 1412

KZ 1016, 1516
KZ 1016
ø 300 ø 270 ø 240 ø 180 A B

74

Lieferumfang • Zapfen / Teller komplett * Anziehdrehmoment Teller komplett

74

8 x M20 *500 ± 30 Nm ø 3 1/2"

3 1/2"

Zapfen

Zapfen

2"

KZ 1016-01

KZ 1516-01

KZ 1516

ø 300 ø 270 ø 240 ø 180 A B

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nummer Königszapfen, kpl.
8 x M20

D-Wert (kN) 170.0 320.0

A (mm) 16 16

B (mm) 48 48

Prüfzeichen (EG) e1 00-0148 e1 00-0150

KZ 1516 KZ 1016

84

*500 ± 30 Nm ø 2"

KZ 1416, 2816
KZ 1416
ø 260 ø 235 ø 200 ø 165 A B

Lieferumfang • Zapfen / Teller komplett * Anziehdrehmoment Teller komplett

74

12 x M16 *280 ± 15 Nm ø 3 1/2"

3 1/2"

Zapfen

Zapfen

2"

KZ 1416-01

KZ 2816-01

KZ 2816

ø 260 ø 235 ø 200 ø 165 A B

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nummer Königszapfen, kpl.
12 x M16 *280 ± 15 Nm

D-Wert (kN) 152.0 170.0

A (mm) 16 16

B (mm) 37 37

Prüfzeichen (EG) e1 00-1572

KZ 2816 KZ 1416

84

ø 2"

106

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

KZ 10.., 14.., 15.., 28..
Ersatzteile

02

04 01 01

2” 03

3 1/2”

KZ 10.., KZ 2816, KZ 1516
Pos. 01 01 01 01 01 01 02 02 02 02 02 03 03 03 04 04 04 04 04 05 Benennung Zapfen Zapfen Zapfen Zapfen Zapfen Zapfen Aufnahmeteller Aufnahmeteller Aufnahmeteller Aufnahmeteller Aufnahmeteller Schraube Schraube Schraube Aufnahmeteller Aufnahmeteller Aufnahmeteller Aufnahmeteller Aufnahmeteller Schraubensatz Bemerkung für KZ 1416 für KZ 1016 für KZ 2816 für KZ 1516 für KZ 1008, KZ 1010, KZ 1012 für KZ 1410, KZ 1412 für KZ 2816, KZ 1416 für KZ 1012, KZ 1412 für KZ 1010, KZ 1410 für KZ 1008 für KZ 1516, KZ 1016 für KZ 1516, KZ 1016 für KZ 2816, KZ 1416 für KZ 1008, KZ 1010, KZ 1012, KZ 1410, KZ 1412 mit 03 für KZ 1008 mit 03 für KZ 1010, KZ 1410 mit 03 für KZ 1012, KZ 1412 mit 03 für KZ 2816, KZ 1416 mit 03 für KZ 1516, KZ 1016 mit 03 für KZ 1008, KZ 1010, KZ 1012, KZ 1410, KZ 1412 Artikel-Nr. KZ 1416-01 KZ 1016-01 KZ 2816-01 KZ 1516-01 KZ 1012-01 KZ 1412-01 KZ 1416-02 KZ 1012-02 KZ 1010-02 KZ 1008-02 KZ 1016-02 KZE 1016-06 KZE 1416-03 KZE 1012-03 KZ 1008-04 KZ 1010-04 KZ 1012-04 KZ 1416-04 KZ 1016-04 KZ 1012-006 pro Königszapfen 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 8 12 8 1 1 1 1 1 1

KZ 1312
Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen KZ 1312 14.5 ø 200 ø 150
Artikel-Nummer Königszapfen KZ 1312 D-Wert (kN) 105.0 Prüfzeichen (D) F 3458

12

8 x M14 84
*120 ± 5 Nm

Befestigungssatz = KZE 1312-05, bestehend aus 8 Schrauben mit selbstsichernden Muttern (bitte separat bestellen). * Anziehdrehmoment ø 2"

107

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

Zubehör Gefederter Lenkkeil SK 2122-40

Der Lenkkeil für zwangsgelenkte Sattelauflieger entspricht der DIN 74085. Er ist geeignet für die Verwendung in 2” und 3 1/2” Sattelkupplungsplatten nach DIN 74081 bzw. 74084. Der Lenkkeil entspricht den Anforderungen des Huckepackverkehrs.

Ersatzteile

03 06 09 05 05

08 09 07

01 04 02

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 Lenkkeil Spannstift Klotz Stange Gummifeder

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 2122-41 SK 2122-46 SK 2122-42 SK 2122-43 SK 2122-47

pro Lenkkeil 1 1 1 1 2

Pos. Benennung 06 07 08 09 Platte Scheibe Sicherungsmutter Kegelschmiernippel

Bemerkung

Artikel-Nr. SK 2122-44 SK 2122-48 SK 2122-49 SK 2121-02

pro Lenkkeil 1 1 1 2

108

Königszapfen 2“ und 3 1/2“

Zubehör Diebstahl-Sicherung DS 2000 DS 2000 G*

Für alle Königszapfen 2”, deckt Befestigungselemente der Königszapfen sicher ab, Korrosionsfest, leicht, handlich, sicher. Qualitäts-Zylinderschloss für Normalschließung und Schließanlagen.

02 03

01

Pos. 01 02 03

Artikel-Nr. DS 1000-03 DS 1000-08 DS 1000-12

Bei Nachbestellung von Schlüssel oder Zylinderschloss für Schließanlagen bitte Code-Nummer angeben oder Schlüssel einsenden. * G = Zylinder gleichschließend Allgemeine Informationen Bestellangaben Lieferbare Ausführungen der Königszapfen sind in den Auswahltabellen durch Artikel-Nummern jeweils für „Königszapfen komplett” und „Einzelteil Zapfen” angegeben. Lagerung, Transport, Handhabung Werden die Königszapfen nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert, sind sie bis zur weiteren Verwendung an einem trockenen Ort zu lagern. Weiterführende Dokumentation Weitere technische Unterlagen und Informationen (z. B. Montage- und Betriebsanleitungen) finden Sie unter www.jost-world.com.

109

Aufbau / Merkmale Verbindungswelle

Anschraubplatte

Kurbel

Stützwinde Fuß

Die Kopplung zweier Stützwinden über eine Verbindungswelle gewährleistet ein gleichmäßiges Anheben und Absenken des Aufliegers.

Getriebestellungen kein Leerlauf Lastgang Schnellgang

7

Stützwinden Modul
Stützwinden der Baureihe Modul sind außerordentlich vielseitig. Durch die modulare Bauweise mit variablen Montage- und Anschraubhöhen, verschiedenen Kurbeln, und Verbindungswellenlängen sowie fünf Fußtypen kann jedem Kundenwunsch entsprochen werden. Unter der Baureihe Modul C sind verschiedene Sonderwinden zusammengefasst, die für Spezialanwendungen konstruiert wurden. Beide Baureihen bieten überzeugende Produktvorteile: Das innenliegende Getriebe ist optimal geschützt und erfordert in beiden Gängen nur geringe Kurbelkräfte. Dabei verfügt Modul über einen enormen Hubgewinn von bis zu 120 mm bei verringerten Einbaumaßen. Dass die Stützwinden außerordentlich stabil sind, und dem strengen AAR-Standard entsprechen versteht sich von selbst. JOST Stützwinden entsprechen dem Gerätesicherheitsgesetz Maschinenverordnung (9 GSGV) und den zugehörigen EG-Richtlinien Maschinen (89/392/EWG, 91/386/EWG, 93/44/EWG, 93/68/EWG). Anwendung finden zusätzlich die Normen über die Sicherheit von Maschinen (EN 292 Teil 1 und 2, EN 294 und EN 349). In Deutschland sind die TÜV-Vorschriften und die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung StVZO zu beachten. Die Stützvorrichtung ist stets in Verbindung mit den Instruktionen der Betriebsanleitung des zugehörigen LKW-Anhängers zu sehen.

Der Schnellgang ermöglicht ein zügiges Ein- und Ausfahren des Stützrohres im lastfreien Zustand. Die Modul besitzt keine Leerlaufstellung.

Stützfüße Stützwinden der Baureihe Modul sind mit unterschiedlichen Fußvarianten lieferbar: S-, A-, T- und TC-Fuß.

S

A

T

TC

110

Stützwinden – Modul

Handkurbeln Verschiedene Handkurbellängen zur individuellen Anpassung an die Fahrzeugbreite.
A 300

Befestigungssätze für Verstrebungen Die auftretenden Scher- und Schubkräfte erfordern eine Verstrebung der Stützvorrichtung. Befestigungssatz (ohne Verstrebung):
Artikel-Nummer JS E020.001 JS E020.002 JS E020.003
356

ø 30 ø 35 B C

Benennung Befestigungssatz (Standard) Befestigungssatz (Doppelplatte) Befestigungsplatte f. Tandemanhänger

195

Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für eine Verstrebung:
C (Schnellgang) 553 618 653 683 723 773 823

Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08

A 350 415 450 480 520 570 620

B (Lastgang) 534 599 634 664 704 754 804

mi

n. 4

min

. 45

°

Verbindungswellen
Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 E (Länge der Verbindungswelle) 1340 1450 1470 1500 1505 1575 1605 1635 1700 1790

Zubehör Anschraubwinkel zur individuellen Anpassung.
Artikel-Nr. JS E010.001 JS E010.002 JS E020.004 Benennung Anschraubwinkel, lose Klemmvorrichtung für Anschraubwinkel Verschraubung für Klemmvorrichtung

Außenrahmenbedienung JS E030.001: Die Außenrahmenbedienung wird am Aufliegerrahmen angeschweißt.
A (800) B (819)

JS U01

JS E010.001

JS E010.002

JS E030.004 und JS E030.006: Die Außenrahmenbedienung wird an der Stützwinde angeschraubt. Montage nur bei Anschraubplatte oben (01) oder Doppelplatte (03) möglich.
A (808) B (827)

Allgemeine technische Daten Stützwinden
Hub pro Kurbelumdrehung (mm) 0,9 15,0 Stützwinde (pro Satz) (t) 24 50

Lastgang Schnellgang

JS U01/JS U20

Hublast statische Prüflast

Handkraft im Lastgang:
Hublast (t) 16 Artikel-Nr. JS E030.001 JS E030.004 JS E030.006 A (Lastgang) 800 808 808 B (Schnellgang) 819 827 827 Bedienung einseitig einseitig beidseitig Kurbeldruck je Kurbel 210N

111

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul B
Technische Daten
B 230 190 230 190 77 E + 25 E 154 C

61.5

61.5

78

67.5

4 x 57

315

272

223.5

9 x 57

ø 17

557

28 e35

ø 30 195

ø 17

M

M

133

G

43

190

ø 17

ø 17

397

397

260

H

H

M - 50 mm

S (01)

A (02)

T (04)

TC (06)

397 x 260

248 x 240

329 x 230

329 x 230

Der Verschiebeweg bei den Fußvarianten S und A beträgt ±140 mm.

Komponenten und Bestellziffern
M Montagehöhe M H 01 = 900 560 02 = 850 520 03 = 800 470 04 = 750 430* 05 = 700 400* 06 = 650 350* verstärkt 21 = 900 470 22 = 850 430 23 = 800 400 24 = 750 350* O Anschraubplatte
G 630 580 530 480 430 380 630 580 530 480 01 = Position oben 02 = Position unten* 03 = Doppelplatte*

Bitte separat bestellen!
D
Fußvarianten 00 = ohne Fuß montiert 01 = S-Fuß 02 = A-Fuß 04 = T-Fuß 06 = TC-Fuß** unmontiert 91 = S-Fuß 92 = A-Fuß 94 = T-Fuß 96 = TC-Fuß**

U
Kurbel mit Halterung A 00 = ohne Kurbel 01 = 350 02 = 415 03 = 450 04 = 480 05 = 520 07 = 570 08 = 620

L Verbindungswelle E 00 = ohne 01 = 1340 02 = 1450 03 = 1470 04 = 1500 05 = 1505 06 = 1575 07 = 1605 08 = 1635 09 = 1700 10 = 1790

*bei der Kombination von Montagehöhe 04, 05, 06, 24 mit Anschraubplatte 02, 03 werden keine Anschraubwinkel mitgeliefert. Lose Anschraubwinkel siehe Zubehör. **ohne Einschränkung bei Modul-Winden ab Produktionsdatum KW 22/02 verwendbar. Bei Modul aus vorhergehender Produktion, reduziert sich der Kippwinkel um ±10°. Stützwinde mit R-Fuß (Rolle) siehe MODUL CW (Seite 145) Einzelkomponenten Die Modul-Komponenten U (Kurbel mit Kurbelhalterung) und L (Verbindungswelle) müssen separat bestellt werden und sind einzeln erhältlich. Ebenso sind die Fußvarianten D einzeln erhältlich, siehe Seite 115.

112

ø 35

190

ø 17

A

356

Stützwinden – Modul

Modul B – Komponenten und Fußvarianten

L
Verbindungswelle

U
Kurbel

O
Anschraubplatte

S-Fuß (Standard)

A-Fuß (Ausgleichsfuß)

M
Montagehöhe

TC-Fuß (Teller niedrig)

T-Fuß (Teller)

D
Fußvariante

Beispiel für Artikel-Nummer für einen Satz Die vollständige Artikel-Nummer zur Bestellung der Modul setzt sich aus den Bestellziffern der einzelnen Komponenten zusammen. Wählen Sie zuerst die einzelnen Komponenten. Jede Einzelkomponente hat eine 2-stellige Bestellziffer. Führen Sie alle Komponenten (bzw. alle Bestellziffern) der Reihe nach auf.
M O

Montagehöhe 800 mm Anschraubplatte oben Fußvariante (A-Fuß) Kurbellänge 350 mm Verbindungswelle 1470 mm

= 03 = 01 = 02 = 01 = 03

Bitte separat bestellen!

D U
L

M .
Modul B 0 3 0

O . D . U .
1 0 2 0 1 0

L
3 = Artikel-Nummer

Beispiel für Artikel-Nummer für eine Einzelwinde Bei der Bestellung von nur einer einzelnen Stützwinde entfällt die Verbindungswelle. Tragen Sie in diesem Fall bei L entsprechend R für Rechts und L für Links ein.
M O

Montagehöhe 800 mm Anschraubplatte oben Fußvariante (A-Fuß) Kurbellänge 350 mm rechte oder linke Seite

= 03 = 01 = 02 = 01 = R oder L

Bitte separat bestellen!

D U
L

M . O . D . U .
Modul B 0 3 0 1 0 2 0 1 R

L
= Artikel-Nummer

113

Stützwinden – Modul

Modul B
Ersatzteile

01 04 03 05 04 08 06 07 19 21 22 23 21 20 35 36 34 33** 17 24 26 27 25 28 32** 31** 30 29 10 11 09 37 18 16 12 15 14 13 38 02

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-01/900 Schaft li. Mh-02/850 Schaft li. Mh-03/800 Schaft li. Mh-04/750 Schaft li. Mh-05/700 Schaft li. Mh-06/650 Schaft li. Mh-01/900 Schaft li. Mh-02/850 Schaft li. Mh-03/800 Schaft li. Mh-04/750 Schaft li. Mh-05/700 Schaft li. Mh-06/650 Schaft li. Mh-01/900 Schaft li. Mh-02/850 Schaft li. Mh-03/800 Schaft li. Mh-04/750 Schaft li. Mh-05/700 Schaft li. Mh-06/650 Schaft li.

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300

pro Satz 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

ab 020719/0126097 kpl. a a kpl. kpl., a kpl. mit 11 + 12, a kpl. mit 08, 10 + 13, a

JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0031800 JS E0031801 JS E0031802 JS E0031803 JS E0031804 JS E0031805 JS E0031300 JS E0031301 JS E0031302 JS E0031303 JS E0031304 JS E0031305 JS E0030800 JS E0030801 JS E0030802 JS E0030803 JS E0030804 JS E0030805

für Kurbel 350 mm, (JS U01), b für Kurbel 415-480 mm, (JS U02-JS U04), b für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08), b A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte

114

Stützwinden – Modul
Pos. 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 20 21 22 22 22 22 22 22 23 23 23 23 23 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 Benennung Mh-01/900 Schaft re. Mh-02/850 Schaft re. Mh-03/800 Schaft re. Mh-04/750 Schaft re. Mh-05/700 Schaft re. Mh-06/650 Schaft re. Mh-01/900 Schaft re. Mh-02/850 Schaft re. Mh-03/800 Schaft re. Mh-04/750 Schaft re. Mh-05/700 Schaft re. Mh-06/650 Schaft re. Mh-01/900 Schaft re. Mh-02/850 Schaft re. Mh-03/800 Schaft re. Mh-04/750 Schaft re. Mh-05/700 Schaft re. Mh-06/650 Schaft re. Axiallager mit Scheibe Mh-01/900 Innenrohr li. + Spindel Mh-02/850 Innenrohr li. + Spindel Mh-03/800 Innenrohr li. + Spindel Mh-04/750 Innenrohr li. + Spindel Mh-05/700 Innenrohr li. + Spindel Mh-06/650 Innenrohr li. + Spindel Mh-01/900 Innenrohr re. + Spindel Mh-02/850 Innenrohr re. + Spindel Mh-03/800 Innenrohr re. + Spindel Mh-04/750 Innenrohr re. + Spindel Mh-05/700 Innenrohr re. + Spindel Mh-06/650 Innenrohr re. + Spindel Verschraubung Schraube Feder S-Fuß A-Fuß T-Fuß TC-Fuß R-Fuß** Rollen mit Splinten** Rollenhalter** Klemmvorrichtung mit Winkel Winkel Klemmvorrichtung Verschraubung Reparatursatz Getriebe Bemerkung A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte mit 21 + 04 mit 21 + 04 mit 21 + 04 mit 21 + 04 mit 21 + 04 mit 21 + 04 mit 21, 07 + 04 mit 21, 07 + 04 mit 21, 07 + 04 mit 21, 07 + 04 mit 21, 07 + 04 mit 21, 07 + 04 Artikel-Nr. JS E0028600 JS E0028601 JS E0028602 JS E0028603 JS E0028604 JS E0028605 JS E0029700 JS E0029701 JS E0029702 JS E0029703 JS E0029704 JS E0029705 JS E0029200 JS E0029201 JS E0029202 JS E0029203 JS E0029204 JS E0029205 JS E0066401 JS E0056401 JS E0056402 JS E0056403 JS E0056404 JS E0056405 JS E0056406 JS E0056201 JS E0056202 JS E0056203 JS E0056204 JS E0056205 JS E0056206 JS E0043300 JS E0055300 JS E0012900 JS D01 JS D02 JS D04 JS D06 JS D03 JS E0062200 JS E0067300 JS E010.010 JS E010.001 JS E010.002 JS E020.004 JS E0059200 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 4 4 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 1

kpl. mit 24 + 26 kpl. mit 24 kpl. mit 24 kpl. mit 24* kpl. mit 24, 32 + 33*

mit 35, 36, 37

für Modul 2000

a ab 020121/0009246 b Kurbelkit ... * bei der Fußausführung 06/TC Pos. 30 verringert sich die Montagehöhe Mh um 50 mm * bei der Fußausführung 03/Rolle Pos. 31 vergrößert sich die Montagehöhe Mh um 43 mm ** Pos. 31, 32, 33: nur für Stützwinden bis September 2008

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

115

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CB
mit Zweiseitenbedienung Vorteile auf einen Blick • Bedienung durch zwei Personen möglich • reduzierte Handkraft • wahlweise Einzelbedienung von links oder rechts möglich Technische Besonderheiten • Sonderkurbel für Zweiseitenbedienung

Technische Daten

230 61.5 66 190

77

E + 25
E 154

B C
67.5

223.5

9 x 57

557

28 e35

300 G ø 30 195 A ø 35 43

M

ø 17

190 ø 17

133 ø 17

397

260

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 110 N

116

H

356

Stützwinden – Modul

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CB201110000 CB201120000 CB201140000 CB201160000 CB201210000 CB201220000 CB201240000 CB201260000 CB201310000 CB201320000 CB201340000 CB201360000 CB202110000 CB202120000 CB202140000 CB202160000 CB202210000 CB202220000 CB202240000 CB202260000 CB202310000 CB202320000 CB202340000 CB202360000 CB203110000 CB203120000 CB203140000 CB203160000 CB203210000 CB203220000 CB203240000 CB203260000 CB203310000 CB203320000 CB203340000 CB203360000 M H (mm) (mm) 900 900 900 850 900 900 900 850 900 900 900 850 850 850 850 800 850 850 850 800 850 850 850 800 800 800 800 750 800 800 800 750 800 800 800 750 560 560 560 560 560 560 560 560 560 560 560 560 520 520 520 520 520 520 520 520 520 520 520 520 470 470 470 470 470 470 470 470 470 470 470 470 G (mm) 630 630 630 630 630 630 630 630 630 630 630 630 580 580 580 580 580 580 580 580 580 580 580 580 530 530 530 530 530 530 530 530 530 530 530 530 Anschraubplatte oben oben oben oben unten unten unten unten doppelt doppelt doppelt doppelt oben oben oben oben unten unten unten unten doppelt doppelt doppelt doppelt oben oben oben oben unten unten unten unten doppelt doppelt doppelt doppelt Fuß S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC Artikel-Nr. CB204110000 CB204120000 CB204140000 CB204160000 CB204210000 CB204220000 CB204240000 CB204260000 CB204310000 CB204320000 CB204340000 CB204360000 CB205110000 CB205120000 CB205140000 CB205160000 CB205210000 CB205220000 CB205240000 CB205260000 CB205310000 CB205320000 CB205340000 CB205360000 CB206110000 CB206120000 CB206140000 CB206160000 CB206210000 CB206220000 CB206240000 CB206260000 CB206310000 CB206320000 CB206340000 CB206360000 M H (mm) (mm) 750 750 750 700 750 750 750 700 750 750 750 700 700 700 700 650 700 700 700 650 700 700 700 650 650 650 650 600 650 650 650 600 650 650 650 600 430 430 430 430 430 430 430 430 430 430 430 430 400 400 400 400 400 400 400 400 400 400 400 400 350 350 350 350 350 350 350 350 350 350 350 350 G (mm) 480 480 480 480 480 480 480 480 480 480 480 480 430 430 430 430 430 430 430 430 430 430 430 430 380 380 380 380 380 380 380 380 380 380 380 380 Anschraubplatte oben oben oben oben unten unten unten unten doppelt doppelt doppelt doppelt oben oben oben oben unten unten unten unten doppelt doppelt doppelt doppelt oben oben oben oben unten unten unten unten doppelt doppelt doppelt doppelt Fuß S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC S A T TC

Um eine Modul C für Sonderanwendungen komplett zu bestellen, müssen Sie noch die entsprechenden Handkurbeln und gegebenenfalls die entsprechende Verbindungswelle auswählen.

Sonderkurbeln für Zweiseitenbedienung
Artikel-Nr. JS U20 JS U21 JS U22 JS U23 JS U24 JS U25 A 285 385 405 450 505 550 B (Lastgang) 534 634 654 699 754 799 A 300 C (Schnellgang) 553 653 673 718 773 818

Verbindungswellen
Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 E (Länge der Verbindungswelle) 1340 1450 1470 1500 1505 1575 1605 1635 1700 1790

B C

195 ø 35

356

ø 30

117

Stützwinden – Modul

Modul CB
Ersatzteile 01 12 06 09 13 14 10 11 15 15 14 16 17 18 13 12 08 07 05 04 03

02

01 03 05 04 11 06 15 07 08 10 09 11

16

28**

20 23 19 22 24 21 24 25

27**
Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 14 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 15 16 17 17 17 17 17 Benennung Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung * Mh-01/900 Schaft * Mh-02/850 Schaft * Mh-03/800 Schaft * Mh-04/750 Schaft * Mh-05/700 Schaft * Mh-06/650 Schaft * Mh-01/900 Schaft * Mh-02/850 Schaft * Mh-03/800 Schaft * Mh-04/750 Schaft * Mh-05/700 Schaft * Mh-06/650 Schaft * Mh-01/900 Schaft * Mh-02/850 Schaft * Mh-03/800 Schaft * Mh-04/750 Schaft * Mh-05/700 Schaft * Mh-06/650 Schaft Axiallager mit Scheibe * Mh-01/900 Innenr. li. mit Spindel und Lager * Mh-02/850 Innenr. li. mit Spindel und Lager * Mh-03/800 Innenr. li. mit Spindel und Lager * Mh-04/750 Innenr. li. mit Spindel und Lager * Mh-05/700 Innenr. li. mit Spindel und Lager

26**

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046300 JS E0058600 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0062100 JS E0058800 JS E0060100 JS E0089800 JS E0042700 JS E0040201 JS E0040202 JS E0028600 JS E0028601 JS E0028602 JS E0028603 JS E0028604 JS E0028605 JS E0029700 JS E0029701 JS E0029702 JS E0029703 JS E0029704 JS E0029705 JS E0029200 JS E0029201 JS E0029202 JS E0029203 JS E0029204 JS E0029205 JS E0066401 JS E0060501 JS E0060502 JS E0060503 JS E0060504 JS E0060505

kpl. kpl. kpl. mit 08 + 09 kpl. mit 05 , 07 + 10

für Kurbel 285-385 mm für Kurbel 405-550 mm A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04

pro Satz 2 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 2 1 1 1 1 1

118

Stützwinden – Modul
Pos. 17 18 18 18 18 18 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 Benennung * Mh-06/650 Innenr. li. mit Spindel und Lager * Mh-01/900 Innenr. re. mit Spindel und Lager * Mh-02/850 Innenr. re. mit Spindel und Lager * Mh-03/800 Innenr. re. mit Spindel und Lager * Mh-04/750 Innenr. re. mit Spindel und Lager * Mh-05/700 Innenr. re. mit Spindel und Lager * Mh-06/650 Innenr. re. mit Spindel und Lager Verschraubung Schraube Feder S-Fuß A-Fuß T-Fuß TC-Fuß R-Fuß** Rollen mit Splinten** Rollenhalter** Bemerkung mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 mit 16 + 04 Artikel-Nr. JS E0060506 JS E0056201 JS E0056202 JS E0056203 JS E0056204 JS E0056205 JS E0056206 JS E0043300 JS E0055300 JS E0012900 JS D01 JS D02 JS D04 JS D06 JS D03 JS E0062200 JS E0067300 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 2 4 4 2 2 2 2 2 2 2

kpl. mit 19 + 21 kpl. mit 19 kpl. mit 19 kpl. mit 19 kpl. mit 19 , 27 + 28

* bei der Fußausführung mit Rolle vergrößert sich die Montagehöhe Mh um 43 mm * bei der Fußausführung TC reduziert sich die Montagehöhe Mh um 50 mm ** Pos. 26, 27, 28: nur für Stützwinden bis September 2008

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 02 02 02 02 02 02 02 02 02 02 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 12 12 12 12 12 12 Kurbel 285 mm Kurbel 385 mm Kurbel 405 mm Kurbel 450 mm Kurbel 505 mm Kurbel 550 mm Bemerkung mit 13 + 14 mit 13 + 14 mit 13 + 14 mit 13 + 14 mit 13 + 14 mit 13 + 14 Artikel-Nr. JS U20 JS U21 JS U22 JS U23 JS U24 JS U25 pro Satz 2 2 2 2 2 2

119

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CC
Compact Vorteile auf einen Blick • extrem kompakte Bauweise • maximaler Hub bei geringer Montagehöhe Technische Besonderheiten • durchgehende Anschraubplatte • starrer Teller

Technische Daten

B 230 77 18.5 4.5 44 66 190 E 154 315 67.5 28 e35 A ø 30 M ø 17 ø 35 195 H 356 E + 25 285 C

ø 17

57

*

*

255 * Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CC106470000 CC108470000 CC109470000 CC110470000 CC111470000 M (mm) 650 600 550 500 450 H (mm) 430 400 350 300 250 Anschraubplatte durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend Fuß T starr T starr T starr T starr T starr

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hublast und statische Prüflast bei Verwendung der Drehlager JS E010.011 und JS E010.012 Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 50 t 10 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

120

Stützwinden – Modul

Modul CC
Ersatzteile 01 04 05

03 02

04 19 06 24 21 22 23 21 24 09 20 07 08

14 13 11 12 15

10

16 18

17

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 21 22 22 22 22 22 23 23 23 23 23 24

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-08/600 Schaft li. Mh-06/650 Schaft li. Mh-09/550 Schaft li. Mh-10/500 Schaft li. Mh-11/450 Schaft li. Mh-11/450 Schaft re. Mh-10/500 Schaft re. Mh-09/550 Schaft re. Mh-08/600 Schaft re. Mh-06/650 Schaft re. Axiallager mit Scheibe Mh-11/450 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-10/500 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-09/550 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-08/600 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-06/650 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-09/550 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-10/500 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-11/450 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-08/600 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-06/650 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Winkel

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040201 JS E0040200 JS E0040202 JS E0069302 JS E0069301 JS E0069303 JS E0069304 JS E0069305 JS E0069205 JS E0069204 JS E0069203 JS E0069202 JS E0069201 JS E0066401 JS E0068905 JS E0068904 JS E0068903 JS E0068902 JS E0068901 JS E0068803 JS E0068804 JS E0068805 JS E0068802 JS E0068801 JS E010.001

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2

121

Stützwinden – Modul

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

122

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CD
Deichselwinde Vorteile auf einen Blick • für Zentralachsanhänger • besonders kompakt durch starren Teller • schwenkbar für zusätzliche Bodenfreiheit Technische Besonderheiten • Einzelwinde • Drehgelenk • starrer Teller

Technische Daten 425 306.5 91.5 380

146

157

27.2 285 135

270

617 552

8

332

30

205

133 172 350

150

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CD1090700R M (mm) 550 H (mm) 350 Anschraubplatte Drehlager Fuß T starr

Belastungsdaten
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck bei 5 t Hublast Wert 5t 5t 0,9 mm 15,0 mm 140 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

Sonderzubehör Kurbel kompakt
Artikel-Nr. JS U31 JS U32 Benennung Tandemkurbel, klappbar Tandemkurbel, starr

ø 35

75

250

123

Stützwinden – Modul

Modul CD
Ersatzteile

01 17 02 10 04 05 06 07 09 08 11

03

18

19 13 16 15 14 12

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19

Benennung Deckel mit Schrauben Kegelrad mit Bolzen Deckel mit Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube mit Scheibe und Mutter Kurbel mit Karabinerhaken Schaft Axiallager mit Scheibe Innenrohr mit Spindel und Lager Vorstecker Drehlager Scheiben und Splint Hülse

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046300 JS E0058600 JS E0083900 JS E0084100 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0084300 JS E0043101 JS U31 JS E0072701 JS E0066401 JS E0067001 JS E0077600 JS E0073100 JS E0088200 JS E0092100

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 07 + 08 kpl. mit 04, 06 + 09 mit 11 mit 19 mit 14 + 03 kpl. kpl. mit 18

pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

124

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CF
Fallwinde mit Teleskophub Vorteile auf einen Blick • maximaler Hub bei geringer Montagehöhe • kompakte Bauweise Technische Besonderheiten • zusätzlicher Fallhub • durchgehende Anschraubplatte • Außenbandage

Technische Daten

E + 25 77 E
230 190

B C 285 154 66

18.5

67.5

315

44

57

28 e35

4.5

ø 17

M

ø1

197

A

7

*

*
ø 35

195
397 F

260

Belastungsdaten (pro Satz)
H
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

* Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CF142410000 CF142420000 CF142440000 CF142460000 CF143410000 CF143420000 CF143440000 CF143460000 CF144410000 CF144420000 CF144440000 CF144460000 CF145410000 CF145420000 M F (mm) 925 925 925 875 875 875 875 825 825 825 825 775 775 775 470 470 470 470 420 420 420 420 370 370 370 370 320 320 T H Anschraubplatte (mm) (mm) (mm) 430 430 430 430 400 400 400 400 380 380 380 380 330 330 900 900 900 900 820 820 820 820 750 750 750 750 650 650 durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend Fuß S A T TC S A T TC S A T TC S A Artikel-Nr. CF145440000 CF145460000 CF146410000 CF146420000 CF146440000 CF146460000 CF147410000 CF147420000 CF147440000 CF147460000 CF148410000 CF148420000 CF148440000 CF148460000 M F (mm) 775 725 725 725 725 675 675 675 675 625 625 625 625 575 320 320 270 270 270 270 220 220 220 220 170 170 170 170 T H Anschraubplatte (mm) (mm) (mm) 330 330 280 280 280 280 230 230 230 230 180 180 180 180 650 650 550 550 550 550 450 450 450 450 350 350 350 350 durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend Fuß T TC S A T TC S A T TC S A T TC

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.
125

T

356

ø 30

Stützwinden – Modul

Modul CF
Ersatzteile

01 04 05 19 06 33 21 25 22 20 23 21 18 32 24 27 28 24 29 30 26 26 32 25 31 17 16 33 09 03 02 04 07 08 10 11 13 12 15 14

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 20 20 21

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel mit Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-42/925 Schaft li. Mh-43/875 Schaft li. Mh-44/825 Schaft li. Mh-45/775 Schaft li. Mh-46/725 Schaft li. Mh-47/675 Schaft li. Mh-48/625 Schaft li. Mh-42/925 Schaft re. Mh-43/875 Schaft re. Mh-44/825 Schaft re. Mh-45/775 Schaft re. Mh-46/725 Schaft re. Mh-47/675 Schaft re. Mh-48/625 Schaft re. Axiallager mit Scheibe

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0071301 JS E0071302 JS E0071303 JS E0071304 JS E0071305 JS E0071306 JS E0071307 JS E0070601 JS E0070602 JS E0070603 JS E0070604 JS E0070605 JS E0070606 JS E0070607 JS E0066401

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2

126

Stützwinden – Modul
Pos. 22 22 22 22 22 22 22 23 23 23 23 23 23 23 24 24 24 24 24 24 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 Benennung Mh-42/925 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-43/875 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-44/825 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-45/775 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-46/725 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-47/675 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-48/625 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-42/925 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-43/875 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-44/825 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-45/775 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-46/725 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-47/675 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-48/625 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-42/925 Fallrohr mit Kette Mh-43/875 Fallrohr mit Kette Mh-44/825 Fallrohr mit Kette Mh-45/775 Fallrohr mit Kette Mh-46/725 Fallrohr mit Kette Mh-47/675 Fallrohr mit Kette Mh-48/625 Fallrohr mit Kette Vorstecker Achse Feder S-Fuß A-Fuß T-Fuß TC-Fuß Achse Winkel Bemerkung mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 Artikel-Nr. JS E0071501 JS E0071502 JS E0071503 JS E0071504 JS E0071505 JS E0071506 JS E0071507 JS E0070801 JS E0070802 JS E0070803 JS E0070804 JS E0070805 JS E0070806 JS E0070807 JS E0071001 JS E0071002 JS E0071003 JS E0071004 JS E0071005 JS E0071006 JS E0071007 JS E0075000 JS E0071800 JS E0012900 JS D01CF JS D02CF JS D04CF JS D06CF JS E0085600 JS E010.001 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2 4 2 2 2 2 2 2

kpl. kpl. für A- und S-Fuß kpl. mit 26 + 27 kpl. mit 26 kpl. mit 32 kpl. mit 32 kpl. für T- und TC-Fuß

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

127

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CF
Fallwinde mit Teleskophub und starrem Teller Vorteile auf einen Blick • extrem kompakt • maximaler Hub bei geringer Montagehöhe Technische Besonderheiten • starrer Teller • zusätzlicher Fallhub • durchgehende Anschraubplatte • Außenbandage

Technische Daten

E + 25 230 18.5 190 77 E 285 154 66

B C 315

4.5

44

28 e35

57

67.5 ø 30

M

ø1

ø 17

188

*

*

195 H F

T

255 * Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. M F (mm) 370 320 270 T H Anschraubplatte (mm) (mm) (mm) 380 330 280 750 650 550 durchgehend durchgehend durchgehend Fuß T starr T starr T starr Artikel-Nr. M F (mm) 220 170 T H Anschraubplatte (mm) (mm) (mm) 230 180 450 350 durchgehend durchgehend Fuß T starr T starr

CF151470000 670 CF152470000 620 CF153470000 570

CF154470000 520 CF155470000 470

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

128

ø 35

A

356

7

Stützwinden – Modul

Modul CF
Ersatzteile

01 04 03 05 14 19 06 07 26 21 22 25 21 23 24 18 16 20 09 26 10 11 12 15 04 08 13 02

17 24 25

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 21 22 22 22 22 22 23 23 24 24

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-51/670 Schaft li. Mh-52/620 Schaft li. Mh-53/570 Schaft li. Mh-54/520 Schaft li. Mh-55/470 Schaft li. Mh-51/670 Schaft re. Mh-52/620 Schaft re. Mh-53/570 Schaft re. Mh-54/520 Schaft re. Mh-55/470 Schaft re. Axiallager mit Scheibe Mh-51/670 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-52/620 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-53/570 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-54/520 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-55/470 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-51/670 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-52/620 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-51/670 Fallrohr mit Kette Mh-52/620 Fallrohr mit Kette

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0071303 JS E0071304 JS E0071305 JS E0071306 JS E0071307 JS E0070603 JS E0070604 JS E0070605 JS E0070606 JS E0070607 JS E0066401 JS E0071503 JS E0071504 JS E0071505 JS E0071506 JS E0071507 JS E0070803 JS E0070804 JS E0072201 JS E0072202

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 + 07 mit 21 + 07

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 2 2

129

Stützwinden – Modul
Pos. 24 24 24 25 26 Benennung Mh-53/570 Fallrohr mit Kette Mh-54/520 Fallrohr mit Kette Mh-55/470 Fallrohr mit Kette Vorstecker Winkel Bemerkung Artikel-Nr. JS E0072203 JS E0072204 JS E0072205 JS E0075000 JS E010.001 pro Satz 2 2 2 2 2

kpl.

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

130

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CH
Heavy Duty Vorteile auf einen Blick • höchste Biegefestigkeit • besonders stoßfest • erhöhte statische Prüflast (66 t) • Hubgewinn bis zu 90 mm Technische Besonderheiten • durchgehende Anschraubplatte • Außenbandage • HD Lager • verstärktes Innenrohr

Technische Daten

B 230 190 18.5 4.5 77 E + 25 E 154 285 66 C

67.5

315

44

28 e35

57

ø 30

ø 17

M

ø1

7

*

*

397 H

260

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 66 t / 50 t bei L-Fuß 0,9 mm 15,0 mm 210 N

* Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CH124410000 CH124420000 CH124440000 CH124450000 CH125410000 CH125420000 CH125440000 CH125450000 CH126410000 CH126420000 CH126440000 CH126450000 M (mm) 940 940 940 925 890 890 890 875 840 840 840 825 H (mm) 560 560 560 560 520 520 520 520 470 470 470 470 Anschraubplatte durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend Fuß S A T L S A T L S A T L Artikel-Nr. CH127410000 CH127420000 CH127440000 CH127450000 CH128410000 CH128420000 CH128440000 CH128450000 CH130410000 CH130420000 CH130440000 CH130450000 M (mm) 790 790 790 775 740 740 740 725 690 690 690 675 H (mm) 430 430 430 430 380 380 380 380 330 330 330 330 Anschraubplatte durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend Fuß S A T L S A T L S A T L

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.
131

ø 35 195

A

356

Stützwinden – Modul

Modul CH
Ersatzteile

01 04 03 05 04 19 06 07 10 33 21 22 23 21 33 20 18 16 31 09 13 11 12 15 08 14 02

25 30 26 27 28 32

17

24 24 29

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 20 21

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung * Mh-24/940 Schaft li. * Mh-25/890 Schaft li. * Mh-26/840 Schaft li. * Mh-27/790 Schaft li. * Mh-28/740 Schaft li. * Mh-30/690 Schaft li. * Mh-24/940 Schaft re. * Mh-25/890 Schaft re. * Mh-26/840 Schaft re. * Mh-27/790 Schaft re. * Mh-28/740 Schaft re. * Mh-30/690 Schaft re. Axiallager mit Stützscheiben

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0062604 JS E0062605 JS E0062606 JS E0062607 JS E0062608 JS E0062609 JS E0062504 JS E0062505 JS E0062506 JS E0062507 JS E0062508 JS E0062509 JS E0066400

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2

132

Stützwinden – Modul
Pos. 22 22 22 22 22 22 23 23 23 23 23 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 Benennung * Mh-24/940 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-25/890 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-26/840 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-27/790 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-28/740 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-30/690 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-24/940 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-25/890 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-26/840 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-27/790 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-28/740 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-30/690 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Achse Feder S-Fuß A-Fuß T-Fuß Achse Rollen mit Splinten Achse R-Fuß Winkel Bemerkung mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 kpl. für A- und S-Fuß kpl. mit 24 + 25 kpl. mit 24 kpl. mit 29 kpl. für T-Fuß kpl. für R-Fuß kpl. mit 30 + 31 Artikel-Nr. JS E0063004 JS E0063005 JS E0063006 JS E0063007 JS E0063008 JS E0063009 JS E0062904 JS E0062905 JS E0062906 JS E0062907 JS E0062908 JS E0062909 JS E0083600 JS E0012900 JS D01CH JS D02CH JS D04CH JS E0083601 JS E0083800 JS E0083500 JS D05CH JS E010.001 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 4 2 2 2 2 2 2 2 2

* bei der Fußausführung mit Rolle verringert sich die Montagehöhe Mh um 15 mm

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

133

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CI
Innenseitenmontage Vorteile auf einen Blick • für Sattelauflieger mit außenliegenden Rahmen • vier Fußvarianten Technische Besonderheiten • Anschraubplatte außen • geteilte Verbindungswelle für leichte Montage (siehe Sonderzubehör)

Technische Daten

230 190 4.5 77 44 U

E + 331 E 16 A 28 e35 A 140 V

B C 67.5 66

133 8 x 57 498

315 ø 30 195 356 ø 35
Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N Fuß T TC S A T TC S A T TC

M

ø 17

G

A ø 17 196 ø 17 260 Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Anschraubplatte doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt Fuß S A T TC S A T TC S A Artikel-Nr. CI103340000 CI103360000 CI104310000 CI104320000 CI104340000 CI104360000 CI105310000 CI105320000 CI105340000 CI105360000 M H (mm) (mm) 800 750 750 750 750 700 700 700 700 650 470 470 430 430 430 430 400 400 400 400

190

397

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CI101310000 CI101320000 CI101340000 CI101360000 CI102310000 CI102320000 CI102340000 CI102360000 CI103310000 CI103320000 M H (mm) (mm) 900 900 900 850 850 850 850 800 800 800 560 560 560 560 520 520 520 520 470 470 G (mm) 630 630 630 630 580 580 580 580 530 530 G (mm) 530 530 480 480 480 480 430 430 430 430 Anschraubplatte doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt doppelt

Handkurbel
Artikel-Nr. A B (Lastgang) C (Schnellgang)

H

Sonderzubehör geteilte Verbindungswelle
Artikel-Nr. JS LT20 E (Länge der Verbindungswelle) 1840

JS U01 350 381* 400 JS U02 415 446* 465 JS U03 450 481* 500 Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111. * Hier gilt: B = A + 31 134

Stützwinden – Modul

Modul CI
Ersatzteile

01 04 04 05 03 02 14 06 07 04 08 19 21 22 23 21 33 17 31 28 20 18 16 10 11 09 12 15 13

24 26 27

25

32

29

30

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 21 22 22 22 22 22

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung * Mh-01/900 Schaft li. * Mh-02/850 Schaft li. * Mh-03/800 Schaft li. * Mh-04/750 Schaft li. * Mh-05/700 Schaft li. * Mh-01/900 Schaft re. * Mh-02/850 Schaft re. * Mh-03/800 Schaft re. * Mh-04/750 Schaft re. * Mh-05/700 Schaft re. Axiallager mit Scheibe * Mh-01/900 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-02/850 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-03/800 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-04/750 Innenrohr li. mit Spindel und Lager * Mh-05/700 Innenrohr li. mit Spindel und Lager

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0081501 JS E0081502 JS E0081503 JS E0081504 JS E0081505 JS E0081301 JS E0081302 JS E0081303 JS E0081304 JS E0081305 JS E0066401 JS E0056401 JS E0056402 JS E0056403 JS E0056404 JS E0056405

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08) A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend A-Platte durchgehend mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 mit 21

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1

135

Stützwinden – Modul
Pos. 23 23 23 23 23 24 25 26 27 28 29 30 Benennung * Mh-01/900 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-02/850 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-03/800 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-04/750 Innenrohr re. mit Spindel und Lager * Mh-05/700 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Verschraubung Schraube Feder S-Fuß A-Fuß T-Fuß TC-Fuß Bemerkung mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07 Artikel-Nr. JS E0056201 JS E0056202 JS E0056203 JS E0056204 JS E0056205 JS E0043300 JS E0055300 JS E0012900 JS D01 JS D02 JS D04 JS D06 pro Satz 1 1 1 1 1 2 4 4 2 2 2 2

kpl. mit 24 + 26 kpl. mit 24 kpl. mit 24 kpl. mit 24

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 16 16 16 Bemerkung Artikel-Nr. JS LT20 JS U01 JS U02 JS U03 pro Satz 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1

geteilte Verbindungswelle Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung mit 15, 17 + 18 Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung mit 15, 17 + 18 Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung mit 15, 17 + 18

136

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CK
Klappwinde mit Teleskophub Vorteile auf einen Blick • größte Bodenfreiheit • erhöhte statische Prüflast (66 t) Technische Besonderheiten • zusätzlicher Klapphub • Außenbandage • durchgehende Anschraubplatte • HD Lager

Technische Daten

B 230 190±1 44 77 1495 1470 28 e35 293 154 66 67.5 315 ø 30 350 195 ø 35
Fuß TC

C

4.5±1

8x57±0.3

17±0.4

498

Mh 700

*

17±0.4

*

225 A K 205

T

329

* Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CK105420000 CK105440000 K T (mm) (mm) 440 440 280 280 ges. (mm) 720 720 A (mm) 711 762 Fuß A T Artikel-Nr. CK105460000 K T (mm) (mm) 390 280 ges. (mm) 670 A (mm) 754

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 66 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

356
137

JS L03 53±1.5

Stützwinden – Modul

Modul CK
Ersatzteile

01 04 05 19 03 02 14 08 13 32 21 25 22 20 26 23 21 16 18 07 32 09 10 11 12 15

04 06

24 26 27 24

25 28

30

17

31 29

30

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-05/700 Schaft li. Mh-05/700 Schaft re. Axiallager mit Stützscheiben Mh-05/700 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-05/700 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-05/700 Klapprohr Vorstecker Achse TC-Fuß T-Fuß A-Fuß Achse Achse Winkel

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0089200 JS E0088800 JS E0066400 JS E0089000 JS E0088500 JS E0088400 JS E0090000 JS E0091800 JS D06CF JS D04CF JS D02CF JS E0085600 JS E0071800 JS E010.001

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

mit 21 mit 21 + 07 kpl. kpl. für Gelenk kpl. mit 30 kpl. mit 30 kpl. mit 31 kpl. für T- und TC-Fuß kpl. für A-Fuß

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 2 2 2 2 2 2 2 2 2

138

Stützwinden – Modul

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

139

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CS
Stabilisierungswinde Vorteile auf einen Blick • für Siloauflieger (hinten) • Abstützung beim Entladen • Niveauregulierung • integrierte Schmierstoffkartusche – Schmierung der Spindel entfällt • hohe Variabilität beim Einbau durch doppeltes Anschraublochbild • zusätzliche Sicherungsmutter - zusätzliche Sicherheit bei Verschleiß - minimiertes Unfallrisiko • kompakter Abschluss zwischen hinterem Lagerdeckel und Anschraubplatte Technische Besonderheiten • rundum abgedichteter Getrieberaum • durchgehende Anschraubplatte • Außenbandage • HD Lager • verstärktes Innenrohr • verstärkter starrer Teller

B Technische Daten 285 230 4.5±1 190±1 18.5 67.5 66 315 154 C

57±0.3

Dx57±0.3

28.5±0.5

M

57±0.3

E

ø 30

17±0.4 195 * ø 35 A

ø 255 H

* Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CS1044700R CS1054700R CS1064700R CS1084700R CS1094700R M (mm) 750 700 650 600 550 H (mm) 470 380 380 330 280 D 12 11 10 9 8 E (mm) 728 678 628 578 528 Anschraubplatte durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend durchgehend Fuß T starr T starr T starr T starr T starr

Belastungsdaten (pro Stück / Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck bei 8 t Hublast 140 Wert 12 t / 24 t 33 / 66 t 0,9 mm 15,0 mm 110 N

17±0.4

Bemerkung: Kurbeln bitte separat bestellen, siehe Seite 111. Pro Auflieger werden zwei Stabilisierungswinden benötigt, die einzeln gekurbelt werden müssen! Eine V-Welle wird nicht benötigt.

356

X

Stützwinden – Modul

Modul CS
Ersatzteile

01 11 02 05 04 07 03 08 09 12 19 18 17 15 13 16 06 10

14

Pos. 01 02 03 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 13 13 13 13 13 13 14 15 15 15 16 16 16 16 16 17 18 18 18 18 18 19

Benennung Deckel re. Seite m. Schrauben Kegelrad mit Bolzen Deckel mit Lager Deckel mit Lager Schmiernippel mit Schutzkappe Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-04/750 Schaft re. Mh-05/700 Schaft re. Mh-06/650 Schaft re. Mh-08/600 Schaft re. Mh-09/550 Schaft re. Axiallager mit Stützscheiben Mh-04/750 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-05/700 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-06/650 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-08/600 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-09/550 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Winkel

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046300 JS E0058600 JS E0083900 JS E0083901 JS E0084000 JS E0084100 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0084300 JS E0043100 JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0068303 JS E0068302 JS E0068301 JS E0068304 JS E0068305 JS E0066400 JS E0067003 JS E0067002 JS E0067001 JS E0067004 JS E0067005 JS E010.001

kpl. kpl., ab Seriennummer 0072322

kpl. kpl. kpl. mit 08 + 09 kpl. mit 05, 07 + 10 mit 12, 14 + 15 mit 12, 14 + 15 mit 12, 14 + 15 mit 12, 14 + 15 mit 12, 14 + 15 mit 12, 14 + 15 mit 12, 14 + 15 für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

mit 17 + 03 (JS E0083901) mit 17 + 03 (JS E0083901) mit 17 + 03 (JS E0083901) mit 17 + 03 (JS E0083901) mit 17 + 03 (JS E0083901)

pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

141

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CT
tiefliegende Verbindungswelle Vorteile auf einen Blick • für Tank- und Siloauflieger (vorne) • vier Fußvarianten Technische Besonderheiten • hohe Anschraubposition • lange Anschraubplatte

Technische Daten

230 E + 25 190 ø 17 77 E 285 154 261.5 280 67.5 315 B C

10 x 57 = 570

628

43 G

28 e35

66

195 ø 30 A ø 17 356
Fuß T TC S A T TC

M

190

ø 17

397 H

260

Maße A, B und C siehe Seite 111.

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CT103010000 CT103020000 CT103040000 CT103060000 CT104010000 CT104020000 M H (mm) (mm) 800 800 800 750 750 750 470 470 470 470 430 430 G (mm) 530 530 530 530 480 480 Anschraubplatte spezial spezial spezial spezial spezial spezial Fuß S A T TC S A Artikel-Nr. CT104040000 CT104060000 CT105010000 CT105020000 CT105040000 CT105060000 M H (mm) (mm) 750 700 700 700 700 650 430 430 400 400 400 400 G (mm) 480 480 430 430 430 430 Anschraubplatte spezial spezial spezial spezial spezial spezial

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

142

ø 35

133

Stützwinden – Modul

Modul CT
Ersatzteile

01 04 03

02

05

04 08 14 13 11 12 15 09

19

06

07 10

21 22 23 21 20

18

16

17 24 26 25 28 27 29 29 30

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 20 20 20 21 22 22 22 23 23 23 24 25

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-03/800 Schaft li. Mh-04/750 Schaft li. Mh-05/700 Schaft li. Mh-03/800 Schaft re. Mh-04/750 Schaft re. Mh-05/700 Schaft re. Axiallager mit Scheibe Mh-03/800 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-04/750 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-05/700 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-03/800 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-04/750 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-05/700 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Verschraubung Schraube

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0075603 JS E0075602 JS E0075601 JS E0075703 JS E0075702 JS E0075701 JS E0066401 JS E0056403 JS E0056404 JS E0056405 JS E0056203 JS E0056204 JS E0056205 JS E0043300 JS E0055300

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

mit 21 mit 21 mit 21 mit 21 + 07 mit 21 + 07 mit 21 + 07

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 2 4

143

Stützwinden – Modul
Pos. 26 27 28 29 30 Benennung Feder S-Fuß A-Fuß T-Fuß TC-Fuß Bemerkung Artikel-Nr. JS E0012900 JS D01 JS D02 JS D04 JS D06 pro Satz 4 2 2 2 2

kpl. mit 24 + 26 kpl. mit 24 kpl. mit 24 kpl. mit 24

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

144

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CW
Rolle Vorteile auf einen Blick • gewichtsoptimiert • besonders robust

Technische Daten 230 190 77 61.5 E+25 E B C 66 67.5 315

154

9x57

546

17

78

G

43 M 133 17

Ø 30 195 A 17 Ø 35

190

385 H

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikelnummer CW161330000 CW162330000 CW163330000 CW164330000 CW165330000 CW166330000 M (mm) 945 895 845 795 745 695 Hub (mm) 560 520 470 430 400 350 Mass A 630 580 530

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 36 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

356
145

Stützwinden – Modul

Modul CW
Ersatzteile
01 04 03 05 04 08 06 07 19 21 22 21 09 20 23 25 18 16 10 11 02

14 13 12 15

17

26 24

Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 20 21 22 22 22 22 22 22

Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter kompl. Getriebe, kompl. Schraube mit Scheiben und Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-01/945 Schaft li. mit Verstrebungswinkel Mh-02/895 Schaft li. mit Verstrebungswinkel Mh-03/845 Schaft li. mit Verstrebungswinkel Mh-04/795 Schaft li. Mh-05/745 Schaft li. Mh-06/695 Schaft li. Mh-01/945 Schaft re. mit Verstrebungswinkel Mh-02/895 Schaft re. mit Verstrebungswinkel Mh-03/845 Schaft re. mit Verstrebungswinkel Mh-04/795 Schaft re. Mh-05/745 Schaft re. Mh-06/695 Schaft re. Axiallager mit Scheibe Mh-01/945 Innenrohr li. mit Spindel Mh-02/895 Innenrohr li. mit Spindel Mh-03/845 Innenrohr li. mit Spindel Mh-04/795 Innenrohr li. mit Spindel Mh-05/745 Innenrohr li. mit Spindel Mh-06/695 Innenrohr li. mit Spindel

Bemerkung

Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0100731 JS E0100732 JS E0100733 JS E0100734 JS E0100735 JS E0100736 JS E0100631 JS E0100632 JS E0100633 JS E0100634 JS E0100635 JS E0100636 JS E0066401 JS E0100501 JS E0100502 JS E0100503 JS E0100504 JS E0100505 JS E0100506

kompl.

kompl. kompl. Pos. 11 und 12 Pos. 08, 10 und 13

für Kurbel 350mm (JS U01 ) für Kurbel 415-480mm (JS U02 - JS U04 ) für Kurbel 520mm (JS U05 ) Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21

pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1

146

Stützwinden – Modul
Pos. 23 23 23 23 23 23 24 25 26 Benennung Mh-01/945 Innenrohr re. mit Spindel Mh-02/895 Innenrohr re. mit Spindel Mh-03/845 Innenrohr re. mit Spindel Mh-04/795 Innenrohr re. mit Spindel Mh-05/745 Innenrohr re. mit Spindel Mh-06/695 Innenrohr re. mit Spindel Rollen mit Splinten Achse komplett für R-Fuß R-Fuß komplett Bemerkung mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 Artikel-Nr. JS E0100301 JS E0100302 JS E0100303 JS E0100304 JS E0100305 JS E0100306 JS E0062200 JS E0083500 JS D03CW pro Satz 1 1 1 1 1 1 2 2 2

Pos. 24 und 25

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle 1340mm 1450mm 1470mm 1500mm 1505mm 1575mm 1605mm 1635mm 1700mm 1790mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

147

Stützwinden – Modul

Stützwinden Modul CY
Ferry Vorteile auf einen Blick • für den Ro-Ro-Verkehr • kompakte Bauweise • großer Hub bei geringer Montagehöhe • höchste Biegfestigkeit • besonders stoßfest Technische Besonderheiten • durchgehende Anschraubplatte • Außenbandage • HD Lager • verstärktes Innenrohr • verstärkte Rolle

Technische Daten

B 230 18.5 190 77 E 154 66 315 E + 25 285 C

4.5

28 e35

44

57

67.5

ø 30
ø 17

A

M

ø 17

ø 224 400 H

* Verstrebungswinkel werden lose mitgeliefert Maße A, B und C siehe Seite 111. Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Artikel-Nr. CY129450000 CY106450000 M (mm) 730 650 H (mm) 430 350 Anschraubplatte durchgehend durchgehend Fuß L L

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen, siehe Seite 111.

148

ø 35

*

*

195

356

Stützwinden – Modul

Modul CY
Ersatzteile 01

04 03 05 04 19 06 25 25 21 22 23 21 18 16 20 09 08 07 10 11 13 12 15 14 02

17

24
Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 20 20 21 22 22 23 23 24 25 Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle Lagerhalter Kurbelwelle und Lagerhalter Getriebe Schraube, Scheiben, Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung Mh-29/730 Schaft li. Mh-06/650 Schaft li. Mh-29/730 Schaft re. Mh-06/650 Schaft re. Axiallager mit Stützscheiben Mh-29/730 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-06/650 Innenrohr li. mit Spindel und Lager Mh-29/730 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Mh-06/650 Innenrohr re. mit Spindel und Lager Rollen mit Splinten Winkel Bemerkung Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0062608 JS E0062611 JS E0062508 JS E0062511 JS E0066400 JS E0065101 JS E0065102 JS E0065001 JS E0065002 JS E0083800 JS E010.001 pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 2 2

kpl.

kpl. kpl. kpl. mit 11 + 12 kpl. mit 08, 10 + 13

für Kurbel 350 mm (JS U01) für Kurbel 415-480 mm (JS U02-JS U04) für Kurbel 520-620 mm (JS U05-JS U08)

mit 21 mit 21 mit 21 + 07 mit 21 + 07

149

Stützwinden – Modul

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle 1340 mm Verbindungswelle 1450 mm Verbindungswelle 1470 mm Verbindungswelle 1500 mm Verbindungswelle 1505 mm Verbindungswelle 1575 mm Verbindungswelle 1605 mm Verbindungswelle 1635 mm Verbindungswelle 1700 mm Verbindungswelle 1790 mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 16 16 Kurbel 350 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 570 mm mit Kurbelhalterung Kurbel 620 mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 mit 15, 17 + 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 JS U07 JS U08 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1

150

Stützwinden

Deichselwinde
Für alle Zentralachsanhänger, sowohl für den Straßenverkehr als auch für die Landwirtschaft. Anbringung der Stützwinde durch Anschweißen oder Anschrauben möglich. Deichselwinde starr 190

57

595

640

392

413

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen (starr)
Artikel-Nr. SD0702700 SD1312700 SD2312700 Benennung Fallstütze 1-Gang-Winde 2-Gang-Winde Stützlast (t) 5 10 12 Hublast (t) 2 10 Hub (mm) 160 + 4x50 370 370

Deichselwinde schwenkbar • Zusätzliche Bodenfreiheit (bei vorhandenem Drehgelenk) • Modular aufrüstbar durch Anbringung des Drehlagers

Ø17

413
Hublast (t) 2 5

640 640
Stützlast (t) 5 5 5

595

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen (schwenkbar)
Artikel-Nr. SD0702700B4 SD1312700B4 SD2312700B4 Benennung Fallstütze mit Drehlager 1-Gang-Winde mit Drehlager 2-Gang-Winde mit Drehlager Hub (mm) 160 + 4x50 370 370

Drehlager JS E010.013 lose beigelegt mit Schraubensatz JS E020.005 Zubehör
Artikel-Nr. JS E010.013 JS E020.005 JS E020.003 JS U31 JS U32 Benennung Drehlager Schraubensatz (12 Schrauben und Muttern) Anschraubplatte Tandemkurbel, klappbar Tandemkurbel, starr

392

413

JS E010.013

JS E020.003
151

413

640

Stützwinden

Stützwinden L500
Vorteile auf einen Blick • patentiertes, innenliegendes Getriebe • universell einsetzbare Stützwinde • Zubehör und Ersatzteile weitgehend mit Baureihe Modul B kompatibel • alle drei Plattenpositionen verfügbar • alle gängigen Montagehöhen • S- und T-Fuß Technische Daten 77 E+25 E B 66 154 C 67.5 315

61.5

4x57 261

61.5

230 190

230 190

9x57 546

17

17

78

43 133

M

190 17 17

M

Ø30 195 17 Ø35
A (mm) 430 480 530 530 530 580 580 580

17

190

A

307 H H

307

268 S-Fuss T-Fuss

307x268 Der Verschiebeweg bei der Fussvariante S beträgt 125mm Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen S-Fuß
ArtikelNummer L500S700-1 L500S700-2* L500S700-3* L500S750-1 L500S750-2* L500S750-3* L500S800-1 L500S800-2* L500S800-3 L500S850-1 L500S850-2 L500S850-3 M (mm) 700 700 700 750 750 750 800 800 800 850 850 850 H (mm) 350 350 350 400 400 400 450 450 450 500 500 500 A (mm) 430 480 530 530 580 580 580 Anschraubplatte oben unten durchgehend oben unten durchgehend oben unten durchgehend oben unten durchgehend

254

T-Fuß
ArtikelNummer L500T690-1 L500T690-2* L500T690-3* L500T740-1 L500T740-2* L500T740-3* L500T790-1 L500T790-2 L500T790-3 L500T840-1 L500T840-2 L500T840-3 M (mm) 690 690 690 740 740 740 790 790 790 840 840 840 H (mm) 350 350 350 400 400 400 450 450 450 500 500 500 Anschraubplatte oben unten durchgehend oben unten durchgehend oben unten durchgehend oben unten durchgehend

* kein Anschraubwinkel verfügbar

Belastungsdaten (pro Satz)
Eigenschaft Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung - Lastgang - Schnellgang Kurbeldruck je Kurbel bei 16 t Hublast 152 Wert 24 t 50 t 0,9 mm 15,0 mm 210 N

Bemerkung: Kurbeln und V-Wellen bitte separat bestellen (analog Bestellsystem Modul), siehe Seite 111.

356

G

Stützwinden

L500
Ersatzteile 01 04 02 03 05 04 14 08 06 19 22 21 23 28 21 24 17 26 28 25 25
Pos. 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14 15 16 17 18 18 18 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 19 20 20 20 20 20 Benennung Deckel li. Seite m. Schrauben Deckel re. Seite m. Schrauben siehe Einzelkomponenten Kegelrad mit Bolzen Welle Lagerung, kompl. Lager Welle mit Lagerung Fettwanne Zahnrad Kurbelwelle, kompl. Lagerhalter, kompl. Kurbelwelle und Lagerhalter kompl. Getriebe, kompl. Schraube mit Scheiben und Mutter siehe Einzelkomponenten Kurbelhülse Kurbelhalterung Kurbelhalterung Kurbelhalterung *Mh-02/850 Schaft li. *Mh-03/800 Schaft li. *Mh-04/750 Schaft li. *Mh-05/700 Schaft li. *Mh-02/850 Schaft li. mit Verstrebungswinkel *Mh-03/800 Schaft li. mit Verstrebungswinkel *Mh-03/800 Schaft li. *Mh-04/750 Schaft li. *Mh-05/700 Schaft li. *Mh-02/850 Schaft li. *Mh-03/800 Schaft li. *Mh-04/750 Schaft li. *Mh-05/700 Schaft li. *Mh-02/850 Schaft re. *Mh-03/800 Schaft re. *Mh-04/750 Schaft re. *Mh-05/700 Schaft re. *Mh-02/850 Schaft re. mit Verstrebungswinkel Bemerkung Artikel-Nr. JS E0046100 JS E0046300 JS E0058600 JS E0001500 JS E0046200 JS E0001800 JS E0058700 JS E0002000 JS E0055800 JS E0046500 JS E0058800 JS E0056600 JS E0083700 JS E0043100 JS E0042700 JS E0040200 JS E0040201 JS E0040202 JS E0080302 JS E0080301 JS E0080304 JS E0080305 JS E0080502 JS E0080506 JS E0080501 JS E0080504 JS E0080505 JS E0087702 JS E0087701 JS E0087704 JS E0087705 JS E0079802 JS E0079801 JS E0079804 JS E0079805 JS E0080002 pro Satz 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

27

13 07 10 11 12 15 09

20

18 16

29

Pos. 11 und 12 Pos. 08, 10 und 13

für Kurbel 350mm (JS U01 ) für Kurbel 415-480mm (JS U02 - JS U04 ) für Kurbel 520mm (JS U05 ) A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte oben A-Platte unten

153

Stützwinden
Pos. 20 20 20 20 20 20 20 20 21 22 22 22 22 23 23 23 23 24 25 26 27 28 29 Benennung *Mh-03/800 Schaft re. mit Verstrebungswinkel *Mh-03/800 Schaft re. *Mh-04/750 Schaft re. *Mh-05/700 Schaft re. *Mh-02/850 Schaft re. *Mh-03/800 Schaft re. *Mh-04/750 Schaft re. *Mh-05/700 Schaft re. Axiallager mit Scheibe *Mh-02/850 Innenr. li. mit Spindel *Mh-03/800 Innenr. li. mit Spindel *Mh-04/750 Innenr. li. mit Spindel *Mh-05/700 Innenr. li. mit Spindel *Mh-02/850 Innenr. re. mit Spindel *Mh-03/800 Innenr. re. mit Spindel *Mh-04/750 Innenr. re. mit Spindel *Mh-05/700 Innenr. re. mit Spindel Feder Achse komplett S-Fuß, komplett Reparatursatz Getriebe Distanzhülse T-Fuß, komplett Bemerkung A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten A-Platte unten Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte Doppelplatte mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 mit Pos. 21 und 07 Artikel-Nr. JS E0080006 JS E0080001 JS E0080004 JS E0080005 JS E0087802 JS E0087801 JS E0087804 JS E0087805 JS E0066401 JS E0080202 JS E0080201 JS E0080204 JS E0080205 JS E0079702 JS E0079701 JS E0079704 JS E0079705 JS E0012900 JS E0091700 JS E0084750 JS E0059200 JS E0087622 JS E0095500 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 2 1 1 1 1 1 1 1 1 4 2 2 1 4 2

mit Pos. 24 und 25 nur bei S-Fuß mit losen Hülsen mit Pos. 25

* beim T-Fuß reduziert sich die Mh um 10 mm !

Einzelkomponenten, Zubehör und Reparatursätze
Pos. Benennung 03 03 03 03 03 03 03 03 03 03 Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle Verbindungswelle 1340mm 1450mm 1470mm 1500mm 1505mm 1575mm 1605mm 1635mm 1700mm 1790mm Bemerkung Artikel-Nr. JS L01 JS L02 JS L03 JS L04 JS L05 JS L06 JS L07 JS L08 JS L09 JS L10 pro Satz 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Pos. Benennung 16 16 16 16 16 Kurbel 350mm mit Kurbelhalterung Kurbel 415mm mit Kurbelhalterung Kurbel 450mm mit Kurbelhalterung Kurbel 480mm mit Kurbelhalterung Kurbel 520mm mit Kurbelhalterung Bemerkung mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 mit Pos 15, 17 und 18 Artikel-Nr. JS U01 JS U02 JS U03 JS U04 JS U05 pro Satz 1 1 1 1 1

154

Stützwinden

Stützwinden E 100 / 140
Vorteile auf einen Blick • Die Stützwinden der Baureihe E 100 sind gewichtsoptimierte Spezialwinden in Aluminiumausführung • Ein- und beidseitige Bedienung möglich

Technische Daten 499 Schnellgang 470 Lastgang

110

90

61.5 18.5

230 190

1495 1470

348 188

17 9x57

6

28 e35

113 A 17

315

B

A-A S-Fuss 195 A-Fuss T-Fuss H

35

325x250

298x240

255x250

Die Baureihe E 1... ist nicht für den Schwereinsatz, zum Beispiel bei Kippern oder im Ro-Ro-Verkehr, geeignet. Die Aluminiumstützwinden werden unbehandelt (AluminiumNatur) geliefert.

Zubehör Befestigungssatz JS 2118-04 Zum Korrosionsschutz an den Verbindungsstellen zwischen der Stützvorrichtung und den Rahmenteilen (Anschraubplatte und Verstrebungswinkel) ist die Korrosionsschutzzwischenlage JS 2118-0003 notwendig.

Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
einseitig ArtikelNummer E 100 T E 100 A E 100 S A B C H (mm) (mm) (mm) (mm) 960 970 975 880 890 895 690 690 690 450 450 450 Getriebe senkrecht senkrecht senkrecht Fuß T A S Gewicht (kg) 61.0 64.1 68.0 beidseitig ArtikelNummer E 140 T E 140 A E 140 S A B C H (mm) (mm) (mm) (mm) 960 970 975 880 890 895 690 690 690 450 450 450 Getriebe senkrecht senkrecht senkrecht Fuß T A S Gewicht (kg) 68.0 71.1 75.0

Allgemeine technische Daten Stützwinden
Gang Lastgang Schnellgang Last Hublast statische Prüflast Hub pro Kurbelumdrehung (mm) 1,0 10,6 Stützwinde je Seite (t) 12 25 Stützwinde pro Satz (t) 24 50

Handkraft im Lastgang:
Hublast (t) 12 16 20 24 30 einseitige Bedienung (kg) 17 23 29 35 beidseitige Bedienung (kg) 9 12 15 18 23 155

Ø35

137

C

A

A

195

356

Ø30

Stützwinden

E 100
Ersatzteile 12 02 01 04 05 06 16 17 13 05 06 07 15 16 03 11 18 19 21 04 16 26 17 18 23 27 31 29 32 36 35 37 33 34 02 03 19 24 16 17 02 25 28 01 30 17 20 22

09

15

39

39 38 40
Pos. Benennung 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 37 38 39 40 41 Lager Zahnradsatz groß Distanzscheibe Kurbeltrieb Druckfeder mit Kugeln Vord. Gehäuseseite Spiralformschraube Arretierungslager Kurbelhalterung Schraube, Scheiben, Mutter Kurbel Kurbelhülse Zylinderstift Stützrohr* Stützrohr* T-Fuß Achse für Radsegment Radsegment S-Fuß Bemerkung

39 41
Artikel-Nr. JS 1101-0007 JS 1118-0005 JS 1401-0003 JS 4118-0006 JS 1118-0004 JS 2111-0046 JS 1120-0073 JS 1101-0010 JS 1101-0017 JS 0043100 JS 1118-0003 JS 1113-0174 JS 1120-0007 JS 2112-0001 JS 2112-0016 JS 2116-0001 JS 2118-0001 JS 2116-0019 JS 2116-0038 pro Satz 1 1 1 1 1 1 5 1 1 1 1 1 4 2 2 2 2 2 2

Pos. Benennung 01 02 03 04 05 06 07 09 11 12 13 15 16 17 18 19 20 21 22 23 Lager Spannhülsen Kegelrad klein Kegelrad groß Spannhülsen Drucklager Spindel links Spindel rechts Antriebswelle Deckel mit Dichtring Schaft links* Hutprofil mit Schrauben, Muttern Schraube Verschlussstopfen Kegelschmiernippel Lagerschale Verbindungswelle Antriebswelle Deckel mit Dichtring Schaft rechts*

Bemerkung

Artikel-Nr. JS 1101-0008 JS 1118-0008 JS 1118-0015 JS 2118-0005 JS 1118-0009 JS 1101-0160 JS 2114-0011 JS 2114-0010 JS 2114-0012 JS 2101-0016 JS 2111-0075 JS 2118-0006 JS 1120-0075 JS 1101-0012 JS 1120-0006 JS 1101-0002 JS 1110-0001 JS 2114-0007 JS 2101-0017 JS 2111-0076

mit 02 mit 05

kpl.* mit 06 kpl.* mit 06

mit 15

mit 15

pro Satz 2 4 2 2 2 2 1 1 1 1 1 2 4 8 2 2 1 1 1 1

mit 02 mit 28

mit 35

für A- und S-Fuß für S-Fuß mit 39 kpl. mit 39

* Wichtig! Bei Bestellung dieser Ersatzteile bitte auch Bauhöhe der Stützwinde angeben.

Montagegruppen
Artikel-Nr. JS 2118-0003 Benennung Korrosionsschutz-Zwischenlage

156

Stützwinden

Easy Drive
Komfort und Sicherheit auf höchster Stufe Technische Daten Stromversorgung 24 Volt Schutzart: Elektroantrieb = IP 5K4 Bedienelement = IP 65 Nicht zum Anheben von Lasten geeignet Vorteile auf einen Blick • elektrischer Kurbelvorgang – bei Bodenkontakt schaltet sich der elektrische Antrieb automatisch ab • vorteilhaft bei engen Rangierverhältnissen und häufigem Auf- und Absatteln • nachrüstbar für alle JOST Stützwinden der Modul-Baureihe (andere Stützwinden auf Anfrage) • manuelle Bedienung möglich (mit Freilaufkit) • ergonomisch – lästiges und kraftaufwendiges Handkurbeln entfällt • Zeitersparnis beim Kurbelvorgang • Bedienelement erhältlich in zwei Versionen: für normale und sehr niedrige Außentemperatur

17±0.3

155 120 18

360

57±0.3 57±0.3

ø 17

235

Stromversorgung 24 Volt

Bedienelement Auswahltabelle / lieferbare Ausführungen
Benennung Elektroantrieb Standard Elektroantrieb mit Kurbelkit für manuelle Bedienung Bedienelement für Standardstromanschluss Bedienelement für Sonderstromanschluss Bemerkung mit Kurbel JS U23 für Außentemperatur bis –10°C (Absicherung 10A) für Außentemperatur bis –25°C (Absicherung 16A), evtl. Sonderverbindungskabel zur Zugmaschine erforderlich

176

Elektroantrieb

Artikel-Nr. JS 7000000 JS 7003000 JS 7005000* JS 7005100*

* inkl. 5 m Anschlusskabel Hinweis: Ersatzteile Easy Drive siehe Systeme: Stützwindenantrieb KKS und Easy Drive

Zubehör (ggf. separat bestellen)
Artikel-Nr. JS E7007000* JS U21 JS U22 JS U23 JS U24 JS U25 A B (Lastgang) 634 654 699 754 799 C (Schnellgang) 653 673 718 773 818 Benennung Freilauf-Kurbeltrieb Sonderkurbel Sonderkurbel Sonderkurbel Sonderkurbel Sonderkurbel

A

300

385 405 450 505 550

B C

195 ø 35

* Freilaufkit für Modul / Komponenten einzeln bestellen

356 157

ø 30

Stützwinden

Allgemeine Informationen Bestellangaben Die Artikel-Nummern der Stützwinde Modul B erhalten Sie über die Kombination der Bestellziffern. Alle Varianten werden über die angegebenen Artikel-Nummern eindeutig festgelegt. Die Artikel-Nummern der Stützwinde Modul C entnehmen Sie der jeweiligen Auswahltabelle. Lagerung, Transport, Handhabung Werden die Stützwinden nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert sind sie bis zur Montage an einem trockenen Ort zu lagern. Stützwinden werden auf Euro-Paletten transportiert. Weiterführende Dokumentation Weitere technische Unterlagen und Informationen (z. B. Montage- und Betriebsanleitungen) finden Sie unter www.jost-world.com.

Garantiebestimmungen Garantie JOST garantiert für einwandfreie maßliche und werkstoffliche Beschaffenheit sowie für ordnungsgemäße Funktion der Stützvorrichtung für eine Zeitdauer von 3 Jahren oder 300 000 km, je nachdem welches Ereignis zuerst eintritt. Gewährleistungsansprüche Voraussetzungen für Gewährleistungsansprüche sind: • Die Berücksichtigung der Angaben auf den technischen Datenblättern von JOST, der Nachweis der sachgerechten Lagerung sowie die Einhaltung unserer Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen unter Verwendung von Ersatzteilen von JOST. • Die unverzügliche Mitteilung über die Beanstandung und bei Bedarf die Überlassung der beanstandeten Produkte an JOST. • Das unverzügliche und vollständige Ausfüllen des von JOST vorgelegten technischen Erhebungsbogens. • Die Einräumung der Gelegenheit zur Untersuchung und/oder Prüfung vor Ort, sowie Maßnahmen der Schadensminderung nach Ermessen von JOST. Gewährleistungsausschlüsse • Über die Eignung der von JOST gelieferten Produkte entscheidet der Besteller. • Beschädigungen der Oberflächen, wie sie beispielsweise durch Steinschlag oder im Fußbereich beim Abstellen des Aufliegers entstehen können, Schäden aus unzulässigen Betriebszuständen sowie für nachträglich veränderte Stützwinden. • Die Gewährleistungsansprüche beschränken sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ansprüche auf Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Gefahrenübergang. • Ergänzend gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von JOST.

158

Stützwinden

159

Hubodometer – Aufbau und Merkmale max. 5
U 3175 - 3220m/m KM

1/2"

0 0 0 0 0 1 7 4

63263 Neu - Isenburg / MADE IN GERMANY

HUBODOMETER 01 - 98

13

23

Leistungsspektrum des Hubodometers • Hermetisch abgeschlossenes Messwerk - wartungsfrei - keine Kondensatbildung - manipulationssicher - alle Teile aus rostfreiem Material • Fahrleistungserfassung - auch Rückwärtsfahrt - Standard in km, auf Anfrage in Meilen - sechsstellige Anzeige

8

Hubodometer und Achskappen
Hubodometer sind Wegstreckenmesser für die vom Zugfahrzeug unabhängige Ermittlung der Fahrleistung für alle Arten von Radfahrzeugen wie Anhänger, Sattelauflieger, Tieflader, Schienenfahrzeuge etc. In Deutschland sind die TÜV-Vorschriften und die Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung StVZO zu beachten.

Produkteigenschaften des Hubodometers • 0,28 kg Gewicht • Montage - direkt auf der Achskappe - stoßgeschützt in einer Spezialachskappe - extrem flache Einbauhöhe • Verwendung - jede lieferbare Reifengröße

Ausführungen

J . . . / JK . . .
Zwei Ausführungen des Hubodometers zur Montage an vorhandene Achskappen sind lieferbar. Die kurze Ausführung mit verkürztem Befestigungsbolzen ist für beengte Einbauverhältnisse konzipiert. normale Ausführung (J . . .) Federscheibe Sechskantmutter 1/2" Achszapfen min.6 13 Befestigungsbolzen ø 13

kurze Ausführung (JK . . .) Dichtsicherung Spezialmutter ø 27 min. 6 2 ø 15,1

min. 6

Für den stoßgeschützten Einbau des Hubodometers sind Spezialachskappen lieferbar.

160

ø 80

Hubodometer und Achskappen

Artikel-Nummer für Hubodometer Für die Bestellung eines Hubodometers bitte folgendes angeben: • Abrollumfang lt. untenstehender Tabelle • Meßwerk für Kilometer oder Meilen • Ausführung: normal, kurz oder Daimler Achskappe mit integriertem Hubodometer Die Artikel-Nummer für Hubodometer ist der Abrollumfang (s. Tabelle) mit vorgestelltem J für die Standard-Version, JK für die Kurz-Version und JM1 + JD1 für die Daimler Achskappen. Beispiel für Artikel-Nummer Reifengröße 385.65 - 22,5: J 3240-3260 = Standard-Hubodometer JK 3240-3260 = Kurze Ausführung JM1 3240-3260 = Daimler Achskappe mit integriertem Hubodometer JD1 3240-3260 = Daimler Achskappe mit integriertem Hubodometer

Abrollumfang (mm) 1605 1935-1985 2015-2055

Reifengröße 6.00-9 155.70-12 175.00-14 185.00-14 7.00-12 185.00-15 195.00-14 205.70-15 205.65-17,5 6.00-16 7.00-15 205.00-16 215.75-16 205.80-15 225.75-16 7.50-15 205.75-17,5 215.75-17,5 7.00-16 245.70-17,5 225.75-17,5 8.00-17,5 7.50-16 235.75-17,5 265.70-17,5 245.75-17,5 8.50-17,5 8.25-15 9.50-17,5 245.70-19,5 8.25-16 10.00-17,5 265.70-19,5 10.00-15 9.00-16 285.70-19,5 275.80-18 9.50-19,5 305.70-19,5 295.60-22,5 445.45-19,5 385.55-19,5

Abrollumfang (mm) 2830-2860

Reifengröße 7.50-20 255.70-22,5 285.60-22,5 455.40-22,5 305.60-22,5 315.60-22,5 435.50-19,5 275.70-22,5 8.25-20 425.55-19,5 9.00-20 10.00-22,5 315.70-22,5 275.80-22,5 335.80-20 385.65-19,5 495.45-22,5 385.55-22,5 305.70-22,5 9.00-22,5 435.50-22,5 10.00-20 11.00-22,5 295.80-22,5 315.75-22,5 375.70-20 405.70-20 385.65-22,5 11.00-20 365.80-20 12.00-22,5 315.80-22,5 365.70-22,5 305.75-24,5 12.00-20 13.00-22,5 425.65-22,5 445.65-22,5 12.00-22 13.00-20 12.00-24 14.00-20 445.75-22,5 14.00-24

2170 2225

2915 2960 3015-3134

2310

2350 2425

3175-3220

2464-2520

2560

3240-3260 3280-3310

2620-2650

2712-2750

3410-3470

2790

3505 3560-3570 3730

4090

Andere Größen auf Anfrage.

161

Hubodometer und Achskappen

Spezialachskappe mit int. Hubodometer für Achsen des Herstellers Daimler

JD1 . . . .
aus Kunststoff schwarz Lieferumfang (Artikel-Nummer JD1 . . . .) • Achskappe mit Hubodometer Die Artikel-Nummer ist Abrollumfang (siehe Tabelle ArtikelNummer für Hubodometer) mit vorgestelltem JD1.

JM1 . . . .
aus Stahl KTL-beschichtet schwarz Lieferumfang (Artikel-Nummer JM1 . . . .) • Achskappe mit Hubodometer Die Artikel-Nummer ist Abrollumfang (siehe Tabelle ArtikelNummer für Hubodometer) mit vorgestelltem JM1.

162

Hubodometer und Achskappen

Spezialachskappen für Achsen des Herstellers BPW ECO

JHU 200/201/202
Spezialachskappen mit zentrischer Bohrung zur Aufnahme von JOST Hubodometer JK . . . .
Artikel-Nr. JHU 0000200 Anschluss Achskappengewinde a M136 x 2,5 Achslast 6,5-9 t H...ECO-Plus, HS...ECO-Plus HZ...ECO-Plus, KH...ECO-Plus KHZ...ECO-Plus Achslast 10-12 t H...ECO*, H...ECO-Maxx*, H...ECO-Plus, HS...ECO-Plus, HZ...ECO-Plus, KH...ECO*, KH...ECO-Maxx*, KH...ECO-Plus, NH...ECO*, NH...ECO-Maxx*, NZ...ECO-Maxx* H...ECO*, H...ECO-Maxx*, HS...ECO, HZ...ECO, KH...ECO*, KH...ECO-Maxx*, KHZ...ECO, NH...ECO*, NH...ECO-Maxx*, NZ...ECO, NRZ...ECO, NHZ...ECO

a Achskappengewinde

JHU 0000201

M135 x 2

JHU 0000202

M125 x 2

JHU 0001000

Bajonettverschluss

H...ECO, H...ECO-Maxx, HS...ECO, HS...ECO-Maxx, HZ...ECO, HZ...ECO-Maxx, KH...ECO, KH...ECO-Maxx, KHS...ECO, KHZ...ECO, NH...ECO, NH...ECO-Maxx, NZ...ECO, NHZ...ECO, NRZ...ECO ECO-Plus 2

* geändertes Achskappengewinde ab 09/00 (M135 x 2 in M136 x 2,5). Eingeprägte Gewindegröße der Original-Achskappe beachten.

JK . . . .
JOST Hubodometer
Artikel-Nr. JK 1605 JK 1715 JK 1810 JK 2170 JK 2350 JK 2425 JK 2464-2520 JK 2560 JK 2790 JK 2830-2860 JK 2915 JK 3015-3134 JK 3175-3220 JK 3240-3260 JK 3280-3310 JK 3410-3470 JK 3740 Abrollumfang (mm) U 1605 U 1715 U 1810 U 2170 U 2350 U 2425 U 2464-2520 U 2560 U 2790 U 2830-2860 U 2915 U 3015-3134 U 3175-3220 U 3240-3260 U 3280-3310 U 3410-3470 U 3740

JHU . . . .
Achskappen mit montiertem JOST Hubodometer
Artikel-Nr. JHU 0000210 JHU 0000211 JHU 0000212 JHU 0000213 JHU 0000214 JHU 0000215 JHU 0000216 JHU 0000217 JHU 0000218 JHU 0001001 JHU 0001002 JHU 0001003 JHU 0001004 Abrollumfang (mm) U 2790 U 3240-3260 U 3175-3220 U 3410-3470 U 2790 U 3015-3134 U 3175-3220 U 3240-3260 U 3280-3310 U 2790 U 3015-3134 U 3175-3220 U 3240-3260 Anschluss Achskappengewinde a M 125 x 2 M 125 x 2 M 135 x 2 M 135 x 2 M 136 x 2,5 M 136 x 2,5 M 136 x 2,5 M 136 x 2,5 M 136 x 2,5 Bajonettverschluss Bajonettverschluss Bajonettverschluss Bajonettverschluss

Lieferumfang • Achskappen mit montiertem JOST Hubodometer

163

Hubodometer und Achskappen

Allgemeine Informationen Bestellangaben Bei der Bestellung eines Hubodometers bitte folgendes angeben: • Abrollumfang lt. Tabelle • Meßwerk für Kilometer oder Meilen • normale oder kurze Ausführung Abweichend von den im Produktkatalog beschriebenen Spezialachskappen liefert JOST auf Anfrage Spezialachskappen mit anderen Abmessungen. Sprechen Sie hierüber mit unseren Kundenberatern. Lagerung, Transport, Handhabung Werden Hubodometer und Achskappe nicht unmittelbar nach dem Eintreffen ausgepackt und montiert, sind sie bis zur Montage an einem trockenen Ort zu lagern. Hubodometer und Achskappe werden im Karton, in Gitterboxen und auf Euro-Paletten transportiert.

Garantiebestimmungen Garantie JOST garantiert für einwandfreie maßliche und werkstoffliche Beschaffenheit sowie für ordnungsgemäße Funktion der Hubodometer und Achskappen für die Dauer von 2 Jahren. Gewährleistungsansprüche Voraussetzung für Gewährleistungsansprüche sind: • Die Berücksichtigung der Angaben auf den technischen Datenblättern von JOST, der Nachweis der sachgerechten Lagerung sowie die Einhaltung unserer Montage-, Bedienungs- und Wartungsanleitungen. • Die unverzügliche Mitteilung über die Beanstandung und bei Bedarf die Überlassung der beanstandeten Produkte an JOST. • Die Einräumung der Gelegenheit zur Untersuchung und/oder Prüfung vor Ort, sowie Maßnahmen der Schadensminderung nach Ermessen von JOST. Gewährleistungsausschlüsse • Über die Eignung der von JOST gelieferten Produkte entscheidet der Besteller. • Die Gewährleistungsansprüche beschränken sich auf Nachbesserung oder Ersatzlieferung. Ansprüche auf Mängelfolgeschäden sind ausgeschlossen. • Die Gewährleistungsfrist beginnt mit dem Gefahrenübergang. • Ergänzend gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen von JOST.

164

You're Reading a Free Preview

Herunterladen
scribd
/*********** DO NOT ALTER ANYTHING BELOW THIS LINE ! ************/ var s_code=s.t();if(s_code)document.write(s_code)//-->