Sie sind auf Seite 1von 2

Startseite e-waffen News Bilder Betroffene Presseschau Messgerte Technik Wirkung Abschirmung Begriffe Forschung Filme Audio Bcher

Flyer erste Hilfe Schriftwechsel Veranstaltungen Organisationen Messgutachten Patente Berichte von Betroffenen Gesetze Zitate Impressum

Start \ News \ berwachung durch Radar

berwachung durch Radar


Wie an der Aufnahme zu sehen ist spielen Radarwellen bei der berwachung der Betroffenen eine Rolle. Helmut Michael aus Thringen hat mit einem Radarwarner Uniden LRD 6399SW Impulse im sogenannten Ka-Band bei ca. 35 GHz detektiert. Diese Frequenz lsst sich ausschlielich im Haus messen, whrend auerhalb des Hauses auch im X-Band (10,5 GHz) und im K-Band (24 GHz) Impulse nachweisbar sind. Verlsst Herr Michael mit einem Zweitgert das Haus so verstummt das Gert im Haus, whrend die Impulse ihn unterwegs begleiten. Diese Impulse sind dann auch im Auto vorhanden.

open in browser PRO version

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

pdfcrowd.com

In der Aufnahme sieht man den Radarwarner auf einem Holzbrett und einer Kchenwaage auf dem Kchentisch liegen.

Suchen...

Copyright 2012 e-waffen.de. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz verffentlichte Software.

open in browser PRO version

Are you a developer? Try out the HTML to PDF API

pdfcrowd.com