Sie sind auf Seite 1von 1

Bündnis 90/Die Grünen NRW - LDK Hagen 20-22.

März 2009
W-RVR-2

Bewerbung für die Reserveliste


für die Wahl zum Regionalverband Ruhr (RVR)

Liebe Freundinnen und Freunde


der GRÜNEN in der Metropole Ruhr,

mit Euch gemeinsam möchte ich in den kommenden fünf Jahren


GRÜNE Politik für die Bürgerinnen und Bürger der Metropole
Ruhr weiter gestalten. Martin Tönnes
Kaiserstraße 84
Im Ruhrgebiet liegen die Zukunftsaufgaben in der Bewälti-gung
der Probleme des Arbeitsmarktes sowie den Heraus-forderungen 44135 Dortmund
durch die demografische Entwicklung und Schrumpfung der
Städte. Die Zusammenarbeit der elf Städ-te und vier Kreise muss
Vita:
in zentralen regionalen Themenfel-dern noch intensiver
ausgebaut werden. Diese sind in dem Positionspapier Umbau Geboren und
2020 des Bezirksverband Ruhr ent-halten. Erste wichtige Schritte aufgewachsen in
Dortmund. 49 Jahre
wie gemeinsame Flächenbi-lanzen und städteübergreifende und Vater von zwei
Vermarktung von Gewer-beflächen sind durch grüne Initiativen erwachsenen
umgesetzt worden. Töchtern.

Es war ein Novum für das Ruhrgebiet, dass bei dem zentra-len Abitur auf dem
Thema der Luftreinhaltung mit der Einrichtung der Um-weltzonen zweiten Bildungsweg
mit anschließendem
die Region mit einer Stimme gegenüber der Landesregierung Studium der
aufgetreten ist. Dies war bis dahin die Ausnahme und ist aktuell Raumplanung in
noch keine Selbstverständlichkeit. Deshalb gilt weiterhin, dass Dortmund. Seit 1997
der Pott zu Potte kommen muss, um die Politik der Kirchtürme als
wissenschaftlicher
sowie lokalen Egois-men zu überwinden. Mitarbeiter für die
In einem erfolgreichen Team konnte ich als Sprecher der Bereiche
Stadtentwicklung und
GRÜNEN-Fraktion im RVR die Aufbauarbeit in den letzten fünf Verkehr für die
Jahren mitgestalten. Eine hohe Motivation und politi-sches Landtagsfraktion
Engagement, dass durch meine Arbeit in der Grü-nen- Bündnis 90/DIE
Landtagsfraktion ideal ergänzt wird, möchte ich auch in der GRÜNEN tätig.
kommenden Wahlperiode für die politische Arbeit im RVR wie Von 1996 bis 2004 in
auch im Bezirksverband Ruhr teamorientiert ein-setzen. Für die der Bezirksvertretung
Reserveliste des RVR bewerbe ich mich für den Platz 2. Die Innenstadt-Ost. Seit
2004 Ratsmitglied
Mitgliederversammlung des Kreisverban-des Dortmund und
unterstützt meine Kandidatur. wirtschaftspolischer
Sprecher der
Vielen Dank für Euer Vertrauen und die Unterstützung. GRÜNEN
Martin Tönnes Ratsfraktion
Dortmund. Im
Regionalverband
Ruhr (RVR) seit
2004 Mitglied der
Verbandsversammlu
ng und dort Sprecher
der GRÜNEN
Fraktion.