Sie sind auf Seite 1von 2

Sterne sticken

Material:
Stickgrund: Papier, Karton oder Rindenstcke Naturbindfaden oder Glitzergarn Stick- oder Nhnadel etwas Klebeband

ANLEITUNG
Die Schablone aus dickem Papier, festem Karton oder Kunststoff anfertigen und auf die Stickunterlage bertragen. Dann die Lcher mit der Nadel vorstechen oder mit dem Handbohrer vorbohren .

Schablone

Die Vorderseite des Sterns wird im Uhrzeigersinn gestickt, die Rckseite entgegen dem Uhrzeigersinn. Tipp: Zu Beginn das Fadenende des Stickgarns auf der Rckseite mit Klebeband festkleben. Der Stern wird in fnf Runden gestickt: In den ersten vier Runden werden reihum zwei Stiche gestickt, in der fnften Runde nur noch ein Stich. Wer mag, kann die Sternmitte mit einer Perle verzieren. Die Rckseite des fertigen Sterns kann man mit einem zweiten Blatt verdecken.

Die Lcher mit der Nadel auf Papier vorstechen oder mit dem Handbohrer durch die Rinde vorbohren.

Stick Anleitung

6/11

Seite 1

Sterne sticken

Den Endfaden mit etwas Klebeband auf der Rckseite fixieren.

1. Stickrunde - zwei Strahlen Erster Stickstich

Zweiter Stickstich: von der Rckseite wieder nach vorne

Dritter Stickstich: zurck auf die Rckseite. Das Ganze 4mal wiederholen.

Die erste Runde ist fertig.

2. Stickrunde - wieder zwei Strahlen auf die gleiche Art sticken

Die zweite Runde ist fertig.

3. Stickrunde - wieder zwei Strahlen auf die gleiche Art sticken

4. Stickrunde - wieder zwei Strahlen auf die gleiche Art sticken

Die vierte Runde ist fertig.

5. Stickrunde - fr den inneren Stern nur einen Stickstich reihum sticken

Der fertige Stern. Wer mag, kann die Sternmitte mit einer Perle verzieren.

Bild links: Rckseite fertiger Stern Mit einem zweiten Blatt Papier oder Karton die Rckseite berkleben

Stick Anleitung

6/11

Seite 2