Sie sind auf Seite 1von 5

EDI FUCHS VORTRGE

RACE AROUND AUSTRIA


Abenteuer * Teamgeist * Navigation * Radfahren

Das Race Around Austria, ausgetragen als Einzelzeitfahren, fhrt mit 2200 km und etwa 30.000 Hhenmetern ber grenznahe Strassen einmal rund um sterreich. Aufgrund seiner Lnge und den zu berwindenden Hhenmetern gilt das Rennen als das hrteste Radrennen Europas. Ziel ist es, die vorgegebene Strecke so schnell wie mglich zurckzulegen. Es gibt keine Etappen, die Zeit luft nonstop und Pausen gehen zu Lasten der Teilnehmer. Die Solofahrer schlafen pro Tag circa 2-6 Stunden, wobei die erste Nacht meist durchgefahren wird. 2012 konnte ich das Rennen in neuer Rekordzeit von 3 Tagen 23 Stunden 02 Minuten, d.h. einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 22,62 km/h bereits zum 3. Mal fr mich entscheiden.

Vortrag 1:

Race Around Austria 2011 Das ultimativste Radrennen Europas


Bereits 2010 konnte ich das Rennen gewinnen und ging 2011 somit als Titelverteidiger an den Start. Dabei wurde ich auf Schritt und Tritt vom GROOX Filmteam, den Produzenten des Ultracycling-Kinofilms Its all about, begleitet. Hintergrnde, Eindrcke und Spannung verspricht der Film! Dauer des Vortrags: 70 min Film: 40 min anschl. Frage- Diskussionsrunde mglich

Vortrag 2:

Race Around Austria 2012 mein Weg zum Hattrick


Sie erhalten interessante Hintergrundinformationen wie z. B. Was geht whrend einem Ultra-Rennen im Kopf des Radfahrers vor? Wie steht er so etwas durch? Welche Motivatiosstrategien gibt es? Welches sind die Erfolgsfaktoren? Dauer des Vortrags: 70 - 90 min anschl. Frage-/ Diskussionsrunde mglich

zu meiner Person: Edi Fuchs, geb. am 8.9.1975, Berufsunteroffizier - personal recruiter beim Heerespersonalamt in Graz. Nach ber 800 nationalen und internationalen Radrennen als Elite-Strassenfahrer stieg ich 2008 in die Ultracycling-Szene ein und verzeichne seitdem einige internationale Erfolge.

Kontakt
Eduard Fuchs Gstingerstr. 32C/8 A - 8020 Graz +43 664 221 63 83 office@eduardfuchs.at www.eduardfuchs.at http://www.youtube.com/user/fuchsextreme https://www.facebook.com/fuchsextreme