Sie sind auf Seite 1von 11

Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

Kleine Umtopf-Geschichten von und mit...


...mir und ein paar kleinen Helfern!

Verl, den 28. März 2009


Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

„Die Stunde Null“


Kaum ist das Testpaket von Whisprs
angekommen, stehen die fleissigen Helferlein
schon parat...

Zuerst wird natürlich akribisch der Inhalt


überprüft. Vielleicht ist ja etwas für uns dabei?
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

Die Umtopf-Aktion kann beginnen...


Der beste Platz ist die geflieste Küche, hier
kann man wenigstens ordentlich wischen.
Schnell noch die „Versuchskaninchen“
zusammengesucht, dann kann es endlich losgehen.
Mit von der Partie sind:
...eine kleine Party-Rose Kordana
...eine Aloe Vera
...und mein Bananen-Abkömmling
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

...Seramis® Vitalnahrung
...die ausgesuchte Pflanze
...und natürlich die „Projektmanagerin“ ;-)

Man nehme:
...ein wasserfestes Gefäss
...eine Tüte Seramis®-Pflanzgranulat
...einen Seramis® Giessanzeiger
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®
Nun kann die kleine Pflanze wachsen...
Dank Seramis®-Pflanzgranulat, Seramis®
Vitalnahrung , Wasser und Liebe wird sie
bestimmt bald eine prächtige, üppig blühende
Rose!

Aller Anfang ist schwer...


...daher fange ich am Besten erst
einmal klein an!
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

...die Pflanze mit Wurzelballen


in das neue Pflanzgefäss setzen
und mit Seramis® auffüllen...

Ein Wasserdichtes
Gefäss zu 1/3 mit
Seramis® füllen... ...und nach Anleitung (und natürlich
mit fleißigem Helferlein) giessen!
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

Sooo viele Ableger, wohin bloss damit?


Die Fensterbänke sind schon alle fast voll :-(

Also am Besten zum Verschenken von vornherein


natürlich in Seramis® pflanzen!
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

Da ich schon richtig Spass bekommen habe, will ich


zwischendurch mal ein wenig experimentieren. Damit die
Plüschtiger nicht leer ausgehen, versuche ich mal mein
Glück mit Katzengras und natürlich Seramis®...

Einfach mal zum Testen...


...und ein paar Tage warten!
(kleiner Nachtrag: nach 3 Tagen spriessen die Wurzeln...)
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

Um ganz offiziell einen Gegenversuch machen zu können,


pflanze ich ein Ableger der Aloe Vera in herkömmliche
Blumenerde. Ich hoffe, die Pflanze nimmt es mir nicht
übel, wenn ich sie so „stiefmütterlich“ behandel :-(

Eines kann ich schon mal mit gutem


Gewissen sagen:
Dicker Pluspunkt für das
SAUBERE Umtopfen mit
Seramis®-Pflanzgranulat!
Keine „Schmuddel-Finger“ mehr!
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

...wollte leider nicht


mehr so richtig
wachsen.

Das Beste kommt zum


Schluss: Ich bin mir sicher: mit Seramis®
Der 3-jährige Abkömmling bekommt er genau das Richtige, um mit
meiner großen Banane... dem Wachstum wieder loslegen zu
können!
Umtopf-Geschichten mit Seramis ®

Mein Fazit dieser Umtopf-Aktion:


Umtopfen leicht gemacht :-)
...einfach!
...sauber!
...schnell! Mein ganzer Stolz...
...ist meine 5-jährige Bananenstaude.
Dank Seramis® wird die Tochter
bestimmt noch schöner!