Sie sind auf Seite 1von 1

Die Wahl zum Deutschen Bundestag:

Die Wahl zum Deutschen Bundestag findet in der Regel alle vier Jahre statt.
Die Abgeordneten werden in
allgemeiner,
unmittelbarer,
freier,
gleicher und
geheimer Wahl gewählt.
Bei der Wahl zum Deutschen Bundestag handelt es sich um eine personalisierte
Verhältniswahl. Dieses Wahlsystem stellt einen Kompromiss zwischen dem reinen
„Verhältniswahlsystem“ und dem reinen „Mehrheitswahlsystem“ dar.
• Jeder Wahlberechtigte zwei Stimmen;
• Erststimme für den Direktkandidaten
• Zweitstimme für die Landesliste
• Fünf-Prozentklausel