Sie sind auf Seite 1von 1

DEUTSCHER

FUSSBALL-BUND

TRAINIEREN MIT DER FRAUEN-NATIONALMANNSCHAFT AUFWRMEN 1: Zuspiele mit 2 Bllen von Silvia Neid (22.07.2008)
ORGANISATION
Fr je 7 Spielerinnen ein Feld von 20 Metern x Spielfeldbreite markieren (siehe Abbildung) Je Feld 2 Blle bereithalten Die Spielerinnen fhren nach Vorgabe verschiedene bungen durch

ABLAUF
bung 1
freie Zuspiele mit 2 Bllen.

bung 1

bung 2

bung 2
Psse ber Distanzen grer als 10 Meter.

bung 3
Flache Zuspiele positionsspezifisch anund mitnehmen.

bung 4
Zuspiele in verschiedenen Hhen

bung 5
Hohe Zuspiele aus den Positionen anund mitnehmen.

bung 6

bung 3

bung 4

selbststndiges Dehnen und Krftigen.

TIPPS UND KORREKTUREN


Die gesamte Trainingseinheit wird im Trainerteam - insbesondere durch Untersttzung von Ralf Peter - durchgefhrt. Positionsspezifische Ballan- und -mitnahme bedeutet, dass die Spielerinnen die Zuspiele in den Rumen in die Bewegung mitnehmen, in denen sie auch auf dem Grofeld agieren. Auf eine offene Stellung achten, um den Ball variabel an- und mitnehmen zu knnnen. Vor dem Zuspiel Blickkontakt aufnehmen oder rufen, und den Ball deutlich fordern! Auf eine angemessene Passschrfe achten! Bei der Ballmitnahme nicht in den Stand kommen und immer in Spielrichtung an- und mitnehmen.

bung 5

bung 6

www.dfb.de DEUTSCHER FUSSBALL-BUND 2008