Sie sind auf Seite 1von 1

F- UND E-JUNIOREN AUFWRMEN 1: Schnelles Reagieren

von Jrg Daniel (21.07.2009)

Organisation
Aneinandergrenzend zwei 15 x 15 Meter groe Felder markieren 2 Gruppen einteilen und mit Bllen auf die Felder verteilen

Ablauf
Die Spieler dribbeln frei im Feld. Auf ein Trainerkommando fhren die Spieler verschiedene Aufgaben aus: Kommando 1: Den Ball mit der Sohle stoppen. Kommando 2: Einen bersteiger durchfhren. Kommando 3: Den Ball mit dem Knie stoppen. Kommando 4: Mit der Innenseite einmal im Kreis kappen. Kommando 5: Mit der Auenseite einmal im Kreis kappen. Kommando 6: Den Ball mit einem anderen Spieler tauschen.

Variationen
Die Aufgaben mit den Fingern anzeigen (optisches Signal). Weitere Aufgaben (zustzliche Finten, Felderwechsel usw.) einbauen. Verschiedene Blle (Mini-, Soft-, Tennisblle usw.) benutzen.

Tipps und Korrekturen


Den Blick vom Ball lsen und die Spielumgebung beobachten, um Zusammenste zu vermeiden. In freie Rume bewegen und das gesamte Feld ausnutzen. Die Aufgaben nacheinander einfhren, und so den Ablauf fr die Spieler schrittweise immer komplexer gestalten.

INTEGRATION
Fuball ist die Sportart Nr.1. Dies gilt insbesondere auch fr Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund. Ziel muss es sein, durch Respekt und Anerkennung eine hohe Identifikation und ein positives Mannschafts- und Vereinsklima fr alle zu schaffen. Hierzu bietet der DFB einfache Tipps unter www.training-wissen.dfb.de.
www.dfb.de DEUTSCHER FUSSBALL-BUND 2009