Sie sind auf Seite 1von 2

Mablatt Blankwaffen

Werte in Zentimetern und Gramm angeben!

ZEF 11 Zornhau-Vermessungskennung Spatha Waffentyp 900 Datierung Gesamtmae: Lnge 91 Breite 8,73 Gewicht 1220 Balancepunkt ab Gehilz 12 Schwingungspunkt -Klingenmae: Klingengeometrie flach, gestrecktes 6eck Klingenlnge 76,5 Klingenbreite beim Kreuz 5,16 Klingenbreite bei 1/3 4,8 Klingenbreite bei 2/3 4,36 Klingenbreite 20 mm vom 3 Ort: Klingendicke beim Kreuz 0,55 Klingendicke bei 1/3 0,38 Klingendicke bei 2/3 0,31 Klingendicke 20 mm vom Ort: 0,19 Hohlkehlenanzahl 0 Hohlkehlen Lnge Hohlkehlen Breite Hohlkehlen Tiefe Ricassolnge Kreuz: Kreuzform: oval mit Grat, Petersen Typ B Kreuzlnge 8,73 Kreuzdicke 2,37 Kreuzhhe 1,94 Parier-Elemente: Art (Bgel, Nagel ect Geometrie Hhe Dicke Breite (Schutzbereich) Hilze Griffgeometrie nicht mehr vorhanden Lnge (der Angel im Griff) 8,2 Breite (der Angel im Griff) 2,8/2,01 Dicke (der Angel im Griff) 5,97/5,54 Sonstige Mae Knauf: Knaufform Dach, Petersen Typ B Lnge 4,5 Dicke in Schneidenachse 7 Dicke in Flchenachse 2,34 Nietenform rechteckig Sonstiges (Schmiedezeichen ect.): - Fricker Nr. 660 - wurmbunter Stahl in Klinge, Knauf, Kreuz - Silbertauschierungen, Tiermotive 11-22cm ab Kreuz - Knauf, Kreuz versilbert mit geritzten Tiermotiven - Knauf aus 2 Teilen, unterer gegen den oberen 2fach vernietet - Niete sorgsam platt gehauen, abgerundet und mit Silber berdeckt Skizze:

Beschdigungen: - Angel wurde verlngert, Schmiedearbeit deutlich zu sehen - Stahl auf Klinge blttert auf - Silbertauschierungen teilweise gelst

Mablatt Blankwaffen
Werte in Zentimetern und Gramm angeben!
Skizze: