Sie sind auf Seite 1von 2

Quelle 1: Colbert zum Merkantilismus

Colbert geht davon aus, dass einzig und allein die Summe des Geldes, das ein Staat besitzt, ein
Merkmal für seine Gesundheit / seinen Wohlstand ist.
Durchführung in Frankreich:
• kgl. Finanzrat erklärt dem König die Finanzen des Staates
• 3 Treffen / Woche
• König entscheidet, hat die volle Kontrolle und Übersicht
Methode:
• Steigerung des Exports
• Preiskontrolle für landwirtschaftliche Erzeugnisse
• Stärkung der Infrastruktur
gut für den Handel
schafft Arbeit
ermöglicht schnelle Heeresbewegungen
• Ausbau der Kolonialpolitik
schafft guten Zugang zu Rohstoffen
ermöglicht einen Ausbau der Flotte
schafft Arbeit
=> Geld um jeden Preis
Quelle 2: Vaubans Kritik an der Wirtschaftspolitik
Vauban geht davon aus, dass nicht allein Geld als Indikator für den Wohlstand eines Staates dient,
sondern der Wohlstand des ganzen Volkes. (Bsp: In Mittelamerika gibt es zwar Gold, aber das Volk
hungert)
Zustände bei der bäuerlichen Bevölkerung:
• 10% bettelarm
• 50% an der Grenze zur Armut
=> nicht genug Rücksicht auf die Probleme des einfachen Volkes, wegen mangelnder Kenntnis des
Königs
ABER: dem König und dem Staat kann es nur gut gehen, wenn es auch dem Volk gut geht
Problem: Besteuerung
• kein Verhältnis zwischen Einkommen und Steuer
• Willkür bei der Festsetzung der Steuern
Lösung: Abschaffung der Steuerpächter
Besteuerung von Adel und Klerus
Senkung des Unterhalts der kgl. Hofhaltung
Vergleich: Colbert - Vauban
Colbert Vauban
Annahme Geld als Indikator für den Wohlstand des Wohlstand des Volkes als Indikator für
Staates den Wohlstand des Staates
Lösung Vom Staat kontrollierte Wirtschaft Bessere Besteuerung
Methode Mehr Export Abschaffung der Steuerpächter
Ausbau der Kolonialpolitik Senkung der Kosten für die Hofhaltung
Preiskontrolle für landwirtschaftliche Einführung einer Steuer für Adel und
Erzeugnisse Klerus
Verwendung Ausbau der Infrastruktur Entlastung der Bürger bei Steuern und
der Gewinne Abgaben

Ergebnis: Abschaffung der Steuerpacht


Aber: immer noch zu hohe Kosten für Hofhaltung
Steuerfreiheit für Klerus und Adel
Quelle 3: Der Holländer Robain
1. Hoffnungen des Königs
a) Verringerung der Importmenge (vgl. Merkantilismus)
b) Schaffung von Arbeitsplätzen
c) Überschuss an Stoffen exportieren
d) später: Kopieren
2. Vergünstigungen für Robain
a) sollen wie Franzosen behandelt werden
b) Religionsfreiheit
c) keine Steuern etc.
d) Bonus: 12000 Livres